Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Rise of Civilizations

Rise of Civilizations

 

Zu Beginn mag Rise of Civilizations vielleicht noch einfach erscheinen, doch es hat seine Wurzeln in der Civilization-Serie und die Spielmechaniken werden im Verlauf des Spiels immer anspruchsvoller. Weniger konzentrierte Spieler mögen die Feinheiten und weiterführenden Funktionen im Laufe des Spiels entgehen, die deine Nation schneller wachsen lassen und das Ganze effizienter gestalten.

In diesem Guide sprechen wir über genau diese weiterführenden Funktionen und werden in Form von Frage-Antwort auf verschiedene wichtige Aspekte des Spiels eingehen.

Diese Liste basiert auf den Fragen, die ihr uns zukommen lasst. Daher haben wir beschlossen, häufig bestehende Unklarheiten mithilfe dieses Guides für die breite Fanbase von RoC zu beseitigen.

 

 

F: Wie komme ich kostenlos an Edelsteine?

A: Zu Beginn des Spiels erhältst du für den Abschluss einfacher Missionen Edelsteine. Doch das bleibt nicht so: Sobald deine Stadt Level 10 erreicht hat, kommst du nur selten an die wertvolle Ressource. Doch egal in welchem Level du dich befindest, es gibt eine Möglichkeit täglich an 100 Edelsteine zu gelangen: Absolviere deine täglichen Missionen. RoC stellt dir einige Aufgaben pro Tag und verschafft dir Aktivitätspunkte für deren Erledigung. Wenn du alle Tagesmissionen absolviert hast, erhältst du 100 Aktivitätspunkte und das erlaubt dir, eine seltene Truhe zu öffnen. Neben anderen nützlichen Items und Ressourcen, enthält diese Truhe immer 100 Edelsteine. Es wird sehr anstrengend, die Aufgaben jeden Tag vollständig zu absolvieren, aber das ist der einfachste und effektivste Weg, um an kostenlose Edelsteine zu kommen.

 

 

F: Wofür gebe ich Edelsteine am besten aus?

A: Edelsteine sind die wertvollste Ressource des Spiels. Man kann sie gegen Geld erwerben und als nicht-investierender Spieler hast du nur eine sehr begrenzte Menge von ihnen. Du kannst sie vielseitig verwenden z.B. als Zeitsparer beim Bauen von Gebäuden oder beim Forschen (die Forschung ist dann sofort abgeschlossen).

 

 

Auch wenn es eine verlockende Variante darstellt, ist das nicht die sinnvollste Art, die Edelsteine einzusetzen, denn RoC besitzt ein “VIP”-System. Du kannst eine begrenzte Anzahl an VIP-Punkten erhalten, indem du dich täglich einloggst. Mit diesen steigt dein VIP-Level, von denen es maximal 15 gibt und deren Vorteile mit jedem Level zunehmen. Wenn du das höchste Level erreicht hast, ist die Geschwindigkeit von quasi allem um 20-30% gesteigert.

 

 

Trotzdem ist die Anzahl der VIP-Punkte, die du fürs Einloggen erhältst, sehr gering. Stattdessen kannst du dir mit Edelsteinen mehr kaufen. Wir empfehlen dir, dies schon zu Beginn des Spiels zu machen und dein VIP-Level wenigstens auf 1 anzuheben. Fahre dann damit fort, VIP-Punkte für Edelsteine zu kaufen. Ohne Investition von Echtgeld dauert es recht lange und kann sehr mühselig sein, das VIP-Level 15 zu erreichen-aber es ist den Aufwand definitiv wert!

 

 

F: Wie bewege ich meine Stadt?

A: Du kannst deine Stadt im Königreich überall hin bewegen. Dazu benötigst du ein Item namens “Teleportations-Schriftrolle”. Zu Beginn des Spiels bekommst du 2 Schriftrollen gratis. Wenn du einer Allianz beitrittst, wird dir angeboten, deine Stadt gratis in die Nähe des Anführers der Allianz umzusetzen.

 

 

Spiele Rise of Civilizations mit BlueStacks 4 

 

 

Wähle im Drop-Down Menü die Teleport-Option und die Weltkarte wird sich öffnen. Du kannst deine Stadt nun bewegen, indem du auf eine freie Fläche auf der Karte klickst. Wenn du keine freien Teleportations-Schriftrollen mehr hast, kannst du dir neue kaufen.

 

 

Hier ist ein weiterer wichtiger Hinweis: In jedem Königreich kannst du zeitgleich 2 Städte mit 2 verschiedenen Statthaltern führen. Dafür musst du auf dein Profilbild gehen, “Charakterverwaltung” auswählen und auf “Neuen Charakter erstellen” klicken.

 

 

Dieses System kannst du mit der Multi-Instanz-Funktion von BlueStacks noch weiter verfeinern: Du kannst mit einer Instanz bis zu 4 Städte in einem Königreich haben! Je mehr Instanzen du kreierst, desto höher wird die Zahl der möglichen Städte schießen. So kannst du sogar deine eigene spezielle Allianz gründen!

 

F: Welches sind die wichtigsten Gebäude?

A: Es gibt zahlreiche Gebäude, die du bauen kannst und ihre Notwendigkeit hängt von deinem Spielstil ab. So oder so empfehlen wir dir jedoch den Bau von 2 bestimmten Gebäuden. Eins davon ist der “Handelsposten”.

 

 

Dieses Gebäude ermöglicht dir den Tausch von Ressourcen. Sobald du einer Allianz beigetreten bist, kannst du hierüber Ressourcen versenden und empfangen. Dies ist besonders hilfreich, wenn du in schweren Zeiten eine Ressource dringend nötig hast. Um diese Funktion zu nutzen, musst du in deiner Stadt einen Handelsposten haben. Also vergiss nicht diesen zu bauen, sobald dein Rathaus Level 10 erreicht hat.

Das “Lagerhaus” ist das 2. wichtige Gebäude. Du wirst dieses Gebäude gleich zu Beginn bauen, dann aber schnell vergessen, da es am Anfang des Spiels noch keine große Bedeutung hat. Das Lagerhaus hat aber eine entscheidende Aufgabe im Management deiner Ressourcen. Wenn du anfängst das Spiel zu spielen, wirst du sehr viele Ressourcen generieren. Solltest du jedoch vergessen, dein Lagerhaus upzudaten, wird ein Großteil davon verschwendet- weil er eben nicht eingelagert werden kann! Vergiss also nie, dein Lagerhaus im Verlauf des Spiels regelmäßig aufzuwerten. Jedes Gebäude kann bis zu Level 25 upgegradet werden- auf diesem Maximallevel fasst das Lagerhaus 2.500.000 Einheiten eines jeden Rohstoffs.

 

 

F: Wie kann ich meine Stadt beschützen?

A: Zu Beginn des Spiels wird deine Stadt vor Angriffen von außen geschützt sein- dieser Zustand hält jedoch nicht lange an. Du kannst dir neue Schilde kaufen, diese kosten jedoch eine ganze Menge. So oder so wird deine Stadt irgendwann ungeschützt sein. Es gibt Einiges, was du tun kannst, um deine Ressourcen vor feindlichen Überfällen (du kannst natürlich auch selbst solche durchführen) zu schützen.

Lasse immer einen Kommandanten bei der Verteidigungseinheit deiner Stadt! Natürlich kann ein Kommandant allein nichts ausrichten. Anders ausgedrückt: Sende nie alle deine Truppen in den Kampf oder auf Streife, sondern behalte auch immer einige Einheiten bei dir in der Stadt! Auf die Verteidigung spezialisierte Kommandanten können mit ihren Fähigkeiten zusätzliche Vorteile geben und schwächere Attacken locker abwehren.

 

 

Gehe immer sicher, dass deine Mauer auf dem höchstmöglichen Level ist! Die Mauer ist eine der am häufigsten vergessenen Gebäude, obwohl eine intakte Mauer die meisten Attacken von deiner Stadt fernhalten kann. Du kannst über den Mauer-Bildschirm auch immer einen Kommandanten einsetzen.

 

 

Achte auf dein Lagerhaus! Dieses hat nämlich noch eine andere wichtige Funktion: Wenn alles schief geht und Feinde in deine Stadt einfallen, werden sie all deine Ressourcen verbrennen. Rohstoffe, die sich jedoch in deinem Lagerhaus befinden, gehören eindeutig dir und können nicht zerstört werden! Damit kannst du dann wieder neu anfangen- gehe also sicher, dass du in jeder deiner Städte mindestens ein Lagerhaus hast.

 

 

Wir haben noch mehr nützliche Guides zu RoC geschrieben. Es handelt sich um ein Spiel, das Spieler belohnt, die ein Auge fürs Detail haben. Die wichtigsten dieser Details haben wir aufgeführt- wir sind uns sicher, dass du auf dem Schlachtfeld nun deutlich effektiver bist! Um der mächtigste Statthalter des Spiels zu werden, lies dir doch auch unsere Guides zu Kommandanten und Zivilisationen durch.

Downloade hier das neue BlueStacks 4!

Kommentare