Hustle Castle: Fantasy Schloss Anleitung für Anfänger

 

Hustle Castle hat sich ganz schön einen Namen gemacht, seit dem es letzten November auf dem Markt gekommen ist. Obwohl es zunächst eher wie ein Conquest-Spiel aussieht, bedient es sich an Gameplay-Elemente aus anderen populären (und auch nicht ganz so beliebten) Spielen wie Fallout Shelter und Clash of Clans – zusammen mit seinem einzigartigen Touch. Das Ergebnis ist ein Spiel, das Erfahrung mit dem Bauen von Basen, wie Fallout Shelters erfordert, kombiniert mit Echtzeit-Schlachten wie Lords Mobile, die den Einsatz von Skills mit Hilfe von On-Screen-Buttons ermöglichen, ähnlich wie bei Iron Throne.

 

 

Nichtsdestotrotz ist der Burgenbau-Modus bei weitem der interessanteste Teil von Hustle Castle und erlaubt dir coole Basislager, gefüllt mit spannend aussehenden Räumen, die natürlich alle ihren eigenen Zweck erfüllen, zu bauen. Apropos Aussehen: Wenn du ein Fan von Family Guy bist, wirst du feststellen, dass der Kunststil dem in der Hit-Animationsserie und in allen anderen Seth MacFarlane-Shows sehr ähnlich ist. Außerdem wirst du ebenfalls viel Spaß mit dem Spiel haben, wenn du ein Fan von Popkultur und Memes bist, da das Spiel randvoll damit gepackt ist.

Wie bei jedem anderen Spiel auch, hat Hustle Castle eine gewisse Strategie. Hier kommt diese Anleitung ins Spiel. Lies weiter, um zu erfahren, wie du mit dem richtigen Fuß in Hustle Castle beginnst, damit du eine gute Basis schaffen kannst und dich auf den PvE- und PvP-Bestenlisten bis nach oben kämpfst.

 

Richtig anfangen

 

 

 

Das Spiel beginnt mit einer sehr ernsten Handlung, erzählt auf eine eher unbeschwerte Art und Weise. Deine eisernen Kräfte greifen einen gemein aussehenden Drachen auf einer Brücke an, der dank deiner Hilfe leicht besiegt werden. Nachdem die Schlacht gewonnen ist und der Drache erledigt ist, fegt ein Zauberspruch deines Gegners über deine Burg hinüber, der diese zerstört und deine Geliebten mit sich reisst.. Es ist jetzt deine Pflicht, deine Operationsbasis aufzubauen, deine Bewohner auszubilden und dich für den ultimativen Kampf gegen den Abyss-Lord zu stärken, um deine Prinzessin aus seinem Griff zu retten.

Gleich zu Beginn wird dir ein Tutorial gezeigt, wie man Räume baut, seine Bewohner trainiert und sich im Kampf engagiert. Nach Abschluss dieses Tutorials hast du dann freie Hand über deine Burg und die Entwicklung. Was du als nächstes tust, wird zu einem großen Teil deinen Erfolg im Spiel bestimmen. Dies bedeutet nicht, dass Hustle Castle besonders komplex ist. Aber wenn du weißt, was du tust, kannst du ein tolle Burg erschaffen, die nicht nur sehr effizient ist, sondern auch gut aussieht und dir erlaubt, den Orks in den Hintern zu treten.

 

 

 

In diesem Sinne wird das Erste, was du tun solltest, das Upgraden deiner bereits bestehenden Räume sein, vor allem die Speisehalle und die Schatzkammer. Durch das direkte Upgraden dieser zwei Räume, bekommst du wesentlich besseren Zugang zu Nahrungsmitteln und Gold, was dir gleichzeitig auch genug Ressourcen für den Kampf gegen deine Feinde und das weitere Upgraden bringen wird. Um neue Räume bauen zu können, musst du einfach nur zum Markt gehen und solange du genug Gold hast, klickst du auf den Raum, den du haben möchtest und ziehst ihn auf einen freien Platz in der Burg.

Nachdem der Bau begonnen hat, klicke einfach auf den Button “Beschleunigen”, sobald dieser verfügbar ist. Es ist eine kostenlose Möglichkeit, um deinen Bau zu beschleunigen und ausstehende Projekte sofort zu beenden.

 

 

 Bereit für den Kampf

Jetzt, da deine Operationsbasis alles Notwendige zur Verfügung hat, um dich mit Ressourcen zu versorgen, müssen wir uns vorerst darauf konzentrieren, deine Bewohner auf den Kampf vorzubereiten. In Hustle Castle wird der PvE-Kampf (Player versus Environment) in Phasen ausgetragen, die du auf dem Kartenbildschirm auswählen kannst. Wenn du auf eine beliebige Stufe klickst, kannst du einen Indikator für die Stärke des Feindes sowie die Anzahl der Gegner finden, gegen die du kämpfen musst. So bekommst du eine ungefähre Vorstellung davon, ob du erfolgreich bist oder verlieren wirst.

 

 

Wenn es zum Kampf kommt, ist es nicht genug, deine Einheiten einfach für den Kampf auszustatten. Um sie zu einem Trupp zu machen, der die feindlichen Truppen angreifen wird, müsst ihr sie zuerst in der Kaserne sammeln. Dieser Raum hat keinen anderen Zweck, als Sammelpunkt für deine Truppen zu dienen, bevor sie zum Kampf aufbrechen.

 

Halte deine Bewohner zufrieden

Wie in Fallout Shelter beeinflusst die Stimmung deiner Bewohner die Geschwindigkeit, mit der du Nahrung und Gold produzierst. Du kannst einen Blick auf dein Stimmungskonto werfen, indem du auf dein Profil in der oberen rechten Ecke klickst.

 

 

Wie du auf dem obigen Screenshot siehst, sind unsere Bewohner momentan sehr glücklich, was für unser Schloss einen 5% Bonus auf die Nahrungs- und Goldsammlung bedeutet.

Um deine Bürger glücklich zu machen, klicke einfach auf die Sprechblasen, die von Zeit zu Zeit über ihren Köpfen erscheinen. Dadurch kannst du Punkte sammeln, die auf dein Stimmungskonto gehen, dadurch kommst du an bessere Prämien für deine Bemühung. Denke jedoch daran, dass Zufriedenheit nicht lang anhält, also achte immer darauf, auf die Emotions- und Sprechblasen zu klicken, um die Basis der Zufriedenheit Glück zu halten!

 

 

Das ist alles, was du wissen musst, um mit Hustle Castle zu beginnen. Es gibt allerdings noch viel mehr zu diesem Spiel, darauf gehen wir jedoch in unseren anderen Anleitungen ein. Bleib’ also dran, wenn du noch mehr über Hustle Castle erfahren möchtest!

Download Hustle Castle auf BlueStacks

Kommentare