FIFA Fußball (FIFA Mobile) Tipps und Tricks

 

FIFA Mobile ist das führende Spiel schlechthin unter all den mobilen Fußballspielen. EA hat die äußerst erfolgreiche Formel, die in ihren Konsolenspielen verwendet wird, einfach übernommen und eine interessante Wendung bei der Aktualisierung auf Android und iOS angewendet. Das Ergebnis ist ein hoch gelobtes Spiel mit eigener Identität, das keine Wünsche offen lässt. In FIFA Mobile wurde das Ultimate Team-System, das 2013 eingeführt wurde, zur besten Version verfeinert, sodass die Spieler ihre Lieblings-Fußballstars mischen und kombinieren können, um ihr perfekte Dreamteam zu bilden. Zum ersten Mal seit den Anfängen des mobilen Spiels fühlte sich die FIFA auf mobilen Geräten nun endlich wirklich Zuhause.

Nach den paar Wochen, in denen wir das Spiel getestet haben, sind wir bei BlueStacks davon überzeugt, dass man das Spiel auf unserer Plattform spielen sollte, um es so richtig genießen zu können. Du wirst nicht nur bessere Grafiken und einen größeren Bildschirm haben, sondern auch eine verbesserte Steuerung, mit dem du 2, 3 oder sogar 4 Tore mehr als andere Spieler erzielen kannst. In unserer Testphase haben wir nur selten ein Spiel verloren. Außerdem haben wir immer mit einem Vorteil von mehr als 4 Toren gegen den Gegner gewonnen.

 

 

Abgesehen von den Vorteilen des Emulators gibt es einige Dinge, die du beim Spielen von FIFA Mobile beachten solltest. Deswegen gibt es hier einige allgemeine Tipps und Tricks, die du beim Spielen beachten solltest, damit du deine Gewinnchancen maximieren und deine Mannschaft jederzeit in der bestmöglichen Form halten willst.

 

Das Team

Die meisten Fußballvereine haben ungefähr 27 Spieler in ihren Reihen. Die Strategien und das Gameplay werden jedoch immer um die Start-11 herum zentriert sein. Diese 11 Spieler sind die einzigen, die du berücksichtigen musst, wenn du deine Mannschaft zusammen stellst, da sie natürlich die Hauptlast aller Aufgaben tragen werden. In diesem Sinne wird empfohlen, dass du zumindest eine oder zwei Zusammenstellungen hast, die dir die besten Ergebnisse liefern, und widme den Rest deiner Bemühungen der Optimierung der Spieler, die die Positionen in dieser Zusammenstellung füllen werden. Das gibt dir nicht nur eine Vorstellung davon, wie du dein Team aufbauen wirst, es wird dir auch jede Menge Zeit und Geld sparen, da du nicht durch verschiedene Formationen hin und her gehen musst. Mach dir keine Sorgen, wenn das Spiel zunächst etwas einschränkend wirkt; du kannst die Formationen später immer ändern, wenn du bessere Spieler haben solltest.

 

 

 

Apropos Formationen, es gibt einige Positionen, die wichtiger sind als andere, besonders wenn du eine deutlich höhere OVR als dein Gegner hast und somit viele Möglichkeiten, Punkte zu erzielen. Deine Erfolgswahrscheinlichkeit wird jedoch immer von den Spielern bestimmt, die du für die Besetzung von Schlüsselpositionen in deiner Formation auswählst. In diesem Sinne wirst du immer Angreifer haben wollen, die die gegnerische Verteidigung schlagen und durchbrechen, sowie Verteidiger, die den gegnerischen Gegenangriff stoppen können.

Wir sind der Meinung, dass die Stürmer die wichtigste Position sind, da diese Spieler die Verteidigung des Feindes durchbrechen und den Ball ins gegnerische Tor kicken. Nichtsdestotrotz sind die Stürmer nur so gut wie das Mittelfeld, da sie zuerst den Ball erhalten müssen, um ein Tor zu schiessen. Abhängig von der Formation, die du wählst, kann das Mittelfeld die Positionen CAM, CF oder LF und RF sein. Die Idee ist, dass die Mittelfeldspieler auch in der Lage sind, die gegnerische Verteidigung zu durchbrechen, so dass sie den Stürmern beim Scoring helfen kannst.

Konzentriere dich sich zu diesem Zweck immer zuerst auf einen Stürmer, der Tore schießen kann, bevor du daran denkt, andere Positionen zu ersetzen. Weitere wichtige Änderungen, die du bei deiner ersten Aufstellung vornehmen kannst, sind die Positionen CB, CM und GK.

 

 

Obwohl OVR verlockend wirkt und als genereller Indikator für die Stärke deines Teams dient, ist OVR nicht das All-End-All in FIFA Mobile. Attribute sind der absolut wichtigste Faktor, wenn es um individuelle Leistung und Können eines Spielers geht. Selbst wenn ein Spieler einen höheren OVR hat als andere Spieler in deinem Team, solltest du es nicht  zur Gewohnheit werden lassen, deine Statistiken nicht genau im Blick zu haben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welchen Nutzen sie deinem Team in der Position bieten können. Einige Attribute sind in bestimmten Zusammenhängen wie Angriff oder Verteidigung nützlich, während andere im Allgemeinen wichtiger sind. In diesem Sinne können einige Spieler einen niedrigen OVR aufgrund von niedrigen Attributen haben, zeichnen sich jedoch durch zwei oder drei Attribute aus, die für bestimmte Positionen nützlich sein können. Das sind diejenigen, die du am Anfang verwenden wirst, um Schlüsselrollen zu besetzen, bis du bessere Spieler erwerben kannst.

 

Nutze den Markt

Der einzige Weg, um neue Karten in FIFA Mobile zu erhalten, ist über den In-Game-Store, der echtes Geld verwendet, oder über den Markt, in dem Spieler mit Münzen, die Währung des Spiels, gekauft und verkauft werden können. Zu lernen, wie der Markt funktioniert, ist eine sehr nützliche Fähigkeit, für eine Vielzahl von Situationen.

 

 

Bevor du etwas anderes machst, sollten die Spieler lernen, wie sie die Suchfunktion auf dem Markt nutzen können. Du solltest dich gut damit auseinander setzen, da Spielerattribute, Kosten und allgemeine Nützlichkeit für bestimmte Positionen entscheidend für den Aufbau und die Verstärkung deiner Mannschaft sein wird. Durch die Suche kannst du nicht nur die besten Spieler für bestimmte Positionen finden, sondern auf dein Geld achten. Das sind alles Dinge, die einfach durch die intelligente Verwendung der Filter in der Suchfunktion anwenden kannst. Ein anderer guter Tipp ist, mehrere Spieler mit Namen zu suchen, indem du normalerweise die Namen aller gesuchten Spieler zwischen Anführungszeichen schreibst (keine Leerzeichen zwischen den Namen), und du erhältst die Ergebnisse für alle Spieler, die du in einer einzigen Suche aufgelistet hast. Zum Beispiel kannst du “Ronaldo” “Kane” “Bale” suchen, und es werden dir Ergebnisse für diese drei Spieler angezeigt. Du kannst dieses auch für Token und Trophäen anwenden.

 

 

 

Das bringt uns zu unserem nächsten Punkt. Der Markt ist nicht nur gut zum Finden von Spielern; Hier findest du auch Trophäen, Wappen, Token und Event-Gegenstände. Du kannst diese Elemente einfach finden, indem du ihren Namen in das Suchfeld eingibst und die Auswahl auf Token oder das entsprechende Element filterst.

Es gibt vier wichtige Begriffe, die du lernen solltest, wenn du das beste aus dem Markt herausholen willst.

 

  • EA Bot: Der EA Bot wird benötigt, wenn es um die Abwicklung von Transaktionen geht. Dieses automatisierte System verwaltet alle Transaktionen auf dem Markt. In diesem Sinne verkaufst du Spielerkarten und Gegenstände nicht direkt an andere Spieler; sondern an den EA Bot, der sie wiederum zu einem anderen Preis an andere Marktteilnehmer verkauft. Es gibt mehrere Theorien, die versuchen zu erklären, wie die Preise festgelegt sind, aber bisher hat keiner die Gründe für die Preise des Bot entdeckt.

 

  • BIN: Der Buy-It-Now-Preis (BIN) ist einfach die Kosten für den Kauf einer Spielerkarte, wenn du nicht gegen andere Spieler antreten möchtest. Beim Kauf über BIN zahlst du natürlich mehr als üblich, aber du erhälst die Karte sofort, ohne dass du gegen andere Spieler antreten musst.

 

  • Timer: Bezieht sich auf den Timer, mit dem der Markt läuft. Er wird etwa alle 5 Minuten zurückgesetzt.

 

  • Sniping: Dieser Begriff bezieht sich auf die Kunst, “den Markt zu spielen”. Das heißt, Spieler zu niedrigen Preisen zu kaufen und sie zu verkaufen, um Profit zu machen.

Denke daran, dass alle Transaktionen vom Bot verwaltet werden, der eine Steuer von 10% zusätzlich zu jeder Gebühr erhebt, unabhängig davon, ob der Spieler BIN oder Bid-Preise zahlt. In diesem Sinne wird ein Spieler im Wert von $100.000 einen Gewinn von

$90.000 erzielen und so weiter.

 

Events

Zu Beginn des Spiels wirst du bemerken, dass du eine Ausdauerleiste oben hast und auch, dass alles, was du tust, Ausdauer kostet. Zum Glück sind die Kosten in der Regel niedrig, und sogar die Hauptattraktion des Spiels, der Angriffsmodus, kostet normalerweise nur 1 Ausdauerpunkt pro Spiel.

 

 

Wenn es jedoch um Ereignisse geht, solltest du zunächst wählerisch sein, welche du wählst. Es ist in Ordnung, einige dieser täglichen Belohnungen oder besonderen Ereignisse zu verpassen, wenn es dazu führt, die Ausdauer für bessere Gewinne zu nutzen. Zum Beispiel ist es ratsam, sich auf Form-Events für einen Tag zu konzentrieren und auf das kostspielige Domination-Event zu verzichten, da die Belohnungen für Letzteres geringer sind als die Ersteren in Bezug auf die Menge an Ausdauer, die sie kosten. Ebenso ist es gut, die Belohnungen, die jede Veranstaltung bietet, zu untersuchen und dabei stets diejenigen mit den höchsten Auszahlungen im Auge zu behalten.

Daily Warm Ups und Training sind nicht nur einfach, um deine Fähigkeiten up to date zu halten; du kannst sie auch mit einem Pro-Pack und einem speziellen All-Pro-Paket für belohnen. Diese Events kosten nur ein paar Ausdauerpunkte und die Belohnungen sind toll, besonders wenn du ein Anfänger bist, der seine Mannschaft verstärken möchte. In jedem Fall sind die Spieler, die durch diese Ereignisse erhalten werden können, großes Marktmaterial, welche fantastische Gewinne einbringen können, wenn du sie dort verkaufst.

 

Allgemeine Überlegungen

Wenn du nach etwas Geld suchst, halte Ausschau nach Trophäenplänen. Alle alten Bronze- und Silberspieler, die du wahrscheinlich nicht lange benutzen wirst, können gegen Trophäen eingetauscht werden, die gegen bessere Trophäen getauscht werden können, die dann auf dem Markt verkauft werden können. Du ahnst, wohin die Reise geht. Die meisten Trophäen sind nur gut für Trophäenpläne. In diesem Sinne kannst du diese Trophäen verwenden, indem du sie in Upgrade-Pläne legst, um bessere Elitetrophäen zu erhalten, die auf dem Markt für hohe Summen verkauft werden können.

Als allgemeine Faustregel solltest du versuchen, deinen Energieverbrauch so zu planen, dass du sofort bereit bist. Jedes Mal, wenn du auflevelst, erhältst du einen kostenlosen Nachschub deiner Energie, der wiederum mehr Event-Runs anheizen kann, um die Stärke deines Squads zu erhöhen.

Ligen bieten Spielern, die es schaffen, in den Bestenlisten zu stehen, angemessene Belohnungen. Diejenigen, die die meisten Tore in einer Liga erzielen, haben Anspruch auf tolle Preise. Diese Möglichkeiten solltest du also definitiv nicht verpassen.

 

 

Navigieren auf dem Markt kann eine lästige Pflicht sein, besonders wenn du auf deinem Handy spielst (Hinweis: BlueStacks verwenden!). Aus diesem Grund empfehlen wir, die FutHead-Datenbank zu verwenden, um Spieler, Attribute und Fähigkeitsstufen bequem von deinem Computer aus zu suchen.

Aber: habe immer Spass dabei! Es ist schließlich ein Spiel, wenn auch sehr wettbewerbsfähig. Nichtsdestotrotz hat es keinen Sinn, Spiele zu spielen, wenn es keinen Spass macht.

Jetzt, da die WM 2018 in Russland gerade vorbei ist, können wir uns keinen besseren Zeitpunkt vorstellen, um sich auf FIFA Mobile einzulassen!

Download FIFA Fußball auf BlueStacks

Kommentare