Kommandanten-Guide für Rise of Civilizations: Kampf- und Gemeinschaftsstrategien

Rise of Civilizations

 

8 Zivilisationen, 28 Kommandanten und eine ganze Welt zu erobern: Das fasst Rise of Civilizations ganz gut zusammen. Die Befehlshaber sind eines der Schlüsselelemente in RoC und ihr geschickter Einsatz führt zu mehr und leichteren Siegen. Also-welchen solltest du wählen?

Welcher Kommandant ist für welche Aufgabe am besten geeignet? Kann ich mehr als einen Befehlshaber meinen Truppen zuordnen? In diesem Guide beantworten wir all diese Fragen und noch weitere.

 

 

Dein erster Kommandant

Zu Beginn des Spiels wirst du gebeten, dich für eine der 8 Nationen zu entscheiden. Diese Wahl legt auch gleich deinen ersten Kommandanten fest. Details zu den verschiedenen Zivilisationen erhältst du in unserem Guide zu den verschiedenen Zivilisationen.

 Für Anfänger empfehlen wir Rom als Anfangsnation. Deshalb fällt die Wahl des Kommandanten auf “Scipio Africanus”.

 

 

Scipio ist ein hochkarätiger Kommandant und hat alles, was du für einen guten und schnellen Start brauchst: 5% Buff auf Infanterie, 5% auf die Marschgeschwindigkeit und 10% auf Nahrungsmittelbeschaffung. Eine anfängliche Fokussierung auf das Militär erlaubt dir ein schnelles effektives Wachstum, ohne dass du dich vor den Barbaren fürchten musst.

 

 

Du wirst weitere Kommandanten für deine Nation finden, denn du hast gerade erst begonnen. Es gibt 27 weitere Befehlshaber zu finden und dazu wird ein RNG-basiertes System genutzt. Alles Weitere ist also abhängig von Glück. Du musst einfach weiter Truhen öffnen und Skulpturen erhalten, um möglichst viele Kommandanten freizuschalten.

 

 

Und was machen diese Kommandanten? Warum sind sie wichtig? Fangen wir mit den ganz grundlegenden Infos an.

  • Jeder Kommandant hat seine eigenen Spezialgebiete. Aus diesen resultieren Vorteile im Kampf oder Städtebau. In der Tabelle weiter unten haben wir eine entsprechende Übersicht erstellt. Ein Kommandant kann bis zu 3 Spezialgebiete haben.

 

 

  • Jeder Befehlshaber hat 4 Fähigkeiten. Durch die Anzahl der Sterne ist festgelegt, wie viele davon er nutzen kann. Jede dieser Fähigkeiten kann upgegradet werden.

 

 

  • Es gibt verschiedene Seltenheitslevel. Je seltener ein Kommandant ist, desto mächtiger ist er.

 

 

Du solltest all dies in deine Entscheidung bezüglich eines Kommandanten einfließen lassen. Du kannst deinen Befehlshabern jeweils Aufgaben zuteilen: Manche wirst du aufs Schlachtfeld schicken und andere in der Stadt behalten. Du solltest dabei ihre Fähigkeiten, Level und Seltenheit berücksichtigen. Schau dir dazu am besten unsere Liste an.

 

Typen und Spezialitäten der Kommandanten

RARITÄTEN DER KOMMANDANTEN

Legendär: Julius Cäsar, El Cid, Richard I., Cao Cao, Friedrich I., Minamoto no Yoshitsune, Yi Seong-Gye, Kleopatra VII, Charles Martel, Hannibal Barca

Episch: Eulji Mundeok, Lohar, Johanna von Orleán, Hermann, Pelayo, Sun Tzu, Scipio Africanus, Kusunoki Masashige, Boudicca

Elite: Sarka, Lancelot, Tomoe Gozen, Gaius Marius, Constance

Fortgeschritten: Scharfschützin, Drachenulan, Stadthüter, Zenturio

 

 

 

SPEZIALITÄTEN DER KOMMANDANTEN:

Bogenschütze           Gibt allen Bogenschützen-Einheiten einen Buff.

Defense                        Gut für besetzte Städte.

Disabler                      Kann die Kampffähigkeiten des Gegner limitieren.

Sammeln                    Gut für die Produktion der Ressourcen.

Infanterie                   Gibt Infanterie-Einheiten speziellen Buff.

Friedenserhalt          Gut im Kampf gegen die Barbaren.

Führung                      Führt größere Truppen an und garantiert mächtige Buffs.

Nuke                               Die aktiven Fähigkeiten des Kommandanten sind sehr wirkungsvoll.

Unterstützung          Kann nahestehende Einheiten während einer Schlacht heilen.

Kavallerie                   Gibt Kavallerie-Einheiten speziellen Buff.

Siege                             Gut, um Städte anzugreifen.

 

Spiele Rise of Civilizations mit BlueStacks 4 

 

 

 

Man kann all diese Fähigkeiten grob in 3 Klassen unterteilen:

  • Angreifer: Damage Dealer- Bogenschütze, Infanterie, Führung, Nuke, Kavallerie, Disabler und Siege.
  • Verteidiger: Tanks
  • Support: Heiler und Sammler

Anders gesagt, die klassische Tank-Healer-Damage-Dealer Konstellation ist auch hier zu finden. Du musst dich entscheiden, welche Aufgabe du den jeweiligen Kommandanten entsprechend ihrer Fähigkeiten zuteilen möchtest. So musst du einen “Sammler”-Kommandanten eher in der Stadt behalten, statt ihn in die Schlacht zu schicken. Und um den richtigen Befehlshaber für deine Truppen auszusuchen, solltest du dir deine Einheiten genauer angucken. So hat ein Kommandant, der der Infanterie Vorteile verschafft, nichts in einer Bogenschützeneinheit zu tun. Also welcher Kommandant ist für welche Aufgabe geeignet?

 

ROLLE                                    BESTER KOMMANDANT (*)

ANGREIFER                           Cao Cao (PvE), Hannibal Barca (PvP)

VERTEIDIGER                       Sun Tzu, Yi Seong-Gye

UNTERSTÜTZUNG                Johanna von Orleán (Heiler), Kleopatra VII (Sammler)

 

*Bedenke, dass es sich um eine persönliche Einschätzung handelt. Der “beste” Kommandant ist einfach derjenige, den du am effektivsten einsetzen kannst. Die Empfehlungen hier reflektieren unsere persönliche Einschätzung und die bisherige Meinung der breiten Spiel-Community. Du kannst natürlich auch mit ganz anderen Kommandanten spielen. Wir empfehlen dir, deine eigene “best of”-Liste auf Grundlage unserer Informationen zu erstellen, das macht auch noch mehr Spaß.

 

Kombination der Kommandanten

Lass dir einen Hinweis geben, der dich auf dem Schlachtfeld erfolgreicher werden lässt: Du kannst mehr als einen Kommandanten gleichzeitig in den Kampf schicken. So kannst du von den persönlichen Fähigkeiten beider Befehlshaber profitieren. Dafür muss der Hauptbefehlshaber deiner Armee aber mindestens 3 Sterne haben.

 

 

Die Anzahl der Sterne deines zweiten Kommandanten spielt keine Rolle. Das gilt sowohl für PvP als auch PvE. Am besten wären natürlich Kommandanten, die ihre Spezialfähigkeiten auf jeweils gegensätzlichen Gebieten haben, um dir möglichst viele Vorteile einzuräumen. Hier sind ein paar Vorschläge für gute Kombinationen:

  • Cao Cao – Tomoe Gozen (Damage-Dealer – Heiler)
  • Johanna von Orleán – El Cid (Heiler – Disabler – Damage-Dealer)
  • Boudicca – Johanna von Orleán (perfekte Kombination gegen Barbaren)
  • Hannibal Barca – Kleopatra VII (perfekte Kombination für PvP-Kämpfe)

Du weißt nun mehr über die Kommandanten in RoC. Nun ist es an der Zeit, deiner Nation einige hinzuzufügen. Mit der richtigen Wahl und Kombination wird deine Stadt deutlich schneller wachsen. Vergiss nicht, auch unsere anderen Guides zu lesen- viel Erfolg auf dem Schlachtfeld!

Downloade hier das neue BlueStacks 4!

Kommentare