Lineage 2 Revolution Eine Kleine Einführung Für Anfänger

Lineage 2 Revolution

Lineage 2: Revolution von Netmarble ist das neueste MMORPG, das vor kurzem weltweit veröffentlicht wurde. Und ja, es gibt eine Menge Spieler, die bereits “begeistert” sind, da die Veröffentlichungstermine von Land zu Land variierten.

Hier ist eine Sammlung von Tipps und Tricks für alle Anfänger, die gerade erst anfangen. Ja, das Spiel kann etwas überwältigend sein, insbesondere, weil es so viele Inhalte gibt (1,4 GB)! Die Idee ist, dass wir dich schnell auf den richtigen Weg bringen, damit du den Rest mit wenig Schwierigkeit bestehen kannst. All das geht natürlich nur, wenn du das Spiel ohne  Probleme zum laufen bringen kannst.

Wenn du ein Problem haben solltest, findest du viele hilfreiche Informationen auf der Bluestacks Support-Website.

 

Du kannst auch auf den Helpdesk zurückgreifen, wenn du im Spiel bist, indem du du auf die untere linke Bildschirmecke im obigen Screenshots schaust.

 

Spielmechaniken:

Wenn du das erste Mal anfängst, musst du dich erstmal an die Steuerung gewöhnen. Mach dir keine Sorgen, wenn du noch nie ein MMORPG mit einer Steuerung wie diese gespielt hast, denn es ist nicht wirklich schwer. In diesem Fall hast du den “Bluestacks-Vorteil”! Das bedeutet, dass du mit deiner PC-Maus und / oder Tastatur spielen kannst. Definitiv ein bequemer Vorteil von BlueStacks im Gegensatz zum Spielen auf deinem Handy. Der andere Vorteil beim Spielen auf Bluestacks ist die erhöhte Kampfgeschwindigkeit. Sobald du mit den Steuerelementen gut und sicher umgehen kannst, wirst du beim Bewegen und Angreifen schneller. Du kannst die Hauptsteuerelemente genauer im folgenden Screenshot sehen. Deine Angriffe und Fähigkeiten sind unten rechts, deine Bewegungskontrollen sind unten links.

Control Key-Mapping

Bluestacks ermöglicht es dir, Tasten so zu benutzen, wie du es möchtest. Eine Standardeinstellung ist bereits eingerichtet, wenn du mit dem Spiel beginnst. Du kannst diese Einstellung ändern und / oder weitere Tastenbefehle hinzufügen. Die Standard-Bewegungssteuerung ist auf “WASD” (vor, links, zurück, rechts) eingestellt. Wenn du also gleichzeitig A + W drückst, bewegst du dich diagonal. Das gleiche gilt für die anderen Richtungen! Den Skills-Bereich des Menüs verwendest du, um deine Fähigkeiten in den entsprechenden Slots zu registrieren, sobald sie verfügbar sind.

Du wirst überall NPCs (Non-Playing Characters) sehen. Wenn du nah genug bist, kannst du auf das Sprechblasen-Symbol klicken, um mit dem NPC zu sprechen. Ansonsten kannst du in der Regel auf die Hauptquest klicken, um dahin zu gelangen.

Du kannst auch auf den Bluestacks Blog-Artikel über Spielmechaniken von Lineage 2: Revolution zurückgreifen, um eine detaillierte Übersicht über die Spielmechaniken zu erhalten.

The Main Screen

Von links nach rechts:

Die PK-Modi und dein Level, deine HP / MP, Clan-Buffs (falls vorhanden) und deine Kampfkraft (KK) befinden sich oben links. Die Einstellungen für den PK-Modus werden angezeigt, wenn du auf dein Level klickst. Oben rechts hast du Hinweise, Hauptmenü, Inventar, Shop, Charakterwechsel, Quests, abgeschlossene Quests, Mailbox und die Karte. Auf der linken Seite findest du die Questübersicht. Klicke auf eine von ihnen, um entweder zum NPC zu gelangen oder das entsprechende Fenster zu öffnen. In der unteren Mitte ist das Chat-Fenster. Die Tastatur zum Chatten ist in der oberen Mitte. Klicke einfach auf das Chat-Fenster, um ein großes Chat-Fenster auf der rechten Seite deines Bildschirms zu öffnen.

Unten rechts im Chat-Fenster befindet sich die automatische Angriffskontrolle. Je nachdem, in welcher Situation du dich gerade befindest, musst du diese Einstellung auf voll automatisch (blaue Farbe), halbautomatisch (goldene Farbe) oder deaktiviert (graue Farbe) einstellen.

The Main Menu

 Lineage 2 Revolution Main Menu

 

Hier kannst du die verschiedenen Einstellungen und andere Aspekte des Spiels sehen, sobald du sie freischaltest. Achte also auf die Abschnitte, wenn du sie freischaltest. Jeder Abschnitt ist beschriftet, so dass sie nicht schwer zu finden oder zu sehen sind! Jeder Teil des Spiels, der entsperrt wird, hat ein Tutorial. Auch wenn du es übersprungen haben solltest, kannst du es im Guide-Abschnitt immer wieder finden. Schau dir dazu den obigen Screenshot an.

 

Lag Probleme

Du wirst nicht weit kommen, wenn deine Handlungen Sekunden auseinander liegen! Normalerweise kommen Lags aus zwei Quellen. Das Hauptproblem kann sein, dass dein PC nicht in der Lage ist, genügend Leistung aufzubringen, um Lineage 2: Revolution auf Bluestacks zu spielen. Der zweite Grund ist in der Regel deine Verbindung. In diesem Fall liegt das Problem auf deiner Seite. Diejenigen, die Lag-Probleme haben, können zuerst versuchen, die Spieleinstellungen anzupassen.

Lineage 2 Revolution Settings Image 1

 

Lineage 2 Revolution Settings Image 2

 

Lineage 2 Revolution Settings Image 3

 

Mit diesen Einstellungen verschwinden 89% der Verzögerung sogar auf einem PC ohne einer externen Videokarte. Heavy-MMORPG-Spiele wie diese können im Allgemeinen verzögert und / oder verlangsamt werden. Daher ist es ratsam, die Einstellungen für eine optimale Spieleleistung herunterzusetzen.

Sounds sind zu laut

Du kannst Geräteeinstellungen nutzen, um die Spiellautstärke anzupassen.

Lineage 2 Revolution Device Settings

Hat das Spiel etwa Windpocken?!

Nein, all die kleinen roten Punkte, die du überall siehst, sind Indikatoren, um dich wissen zu lassen, das etwas zu sammeln oder eine Aufgabe zu erledigen ist. Also, überprüfe diese roten Punkte deswegen regelmäßig.

Super! Und was ist jetzt mit den Tipps und Tricks?!

Leveling

Die zwei besten Optionen sind Quests und die Jagd auf den Feldern. Der Trick besteht darin, die Quests eher für die Abschlussboni zu erledigen. Schließlich werden die täglichen und monatlichen Quests erst nach und nach freigeschaltet. Mach so viele wie du kannst jeden Tag. Die Open-Field-Jagd ist genau dafür gedacht. Es ist besser, die Open-Field-Jagd zu nutzen, wenn du gleichzeitig AFK sein willst. Du wirst leider nicht so viel EXP-Gewinne von den Feldmobs erhalten, wenn du bestimmte Level erreichst (ein Unterschied von drei Leveln macht sich schon bemerkbar). Achtung: Du kannst nicht zu Gebieten auf höheren Ebenen gelangen, bis du sie über die Hauptquests freigeschaltet hast.

Hier die optimalen Kampfeinstellungen für die offene Feldjagd. Stelle die automatischen Angriffskontrollen auf vollautomatisch ein.

Lineage 2 Revolution Settings Battle Image 1

 

Lineage 2 Revolution Settings Battle Image 2

 

Lineage 2 Revolution Settings Battle Image 3

 

Die ersten Option ist für deine Tränke. Den ersten Schieberegler kannst du getrost überspringen. Der zweite und dritte können wie gezeigt angepasst werden, so dass du nicht alle HP / MP-Tränke innerhalb einer Sekunde aufbrauchst.

Der No-Limit-Kampfradius ermöglicht es dir, die gesamte aktuelle Karte zu durchsuchen. Die automatische Beute kann erhöht werden, wenn du in höhere Gebiete kommst. Die letzten drei Checkboxen sind da, um dich am Leben und Kämpfen zu halten!

Schließlich wirst du mit Zaubertränken versuchen, deine EXP-Gewinne zu erhöhen. Der wichtigste Tipp ist, mindestens einen für höhere Leveling Absichten zu behalten. Die Wirkungsdauer dieser Tränke ist nicht allzu lang. Du solltest sie also beim Questen / Normalspiel und nicht für die Freilandjagd (AFK) benutzen.

 

Ausgaben früh im Spiel

Deine beste Wahl ist es, im frühen Spielverlauf möglichst selektiv deine Währungen ausgeben. So hast du später noch etwas im Spiel. Dies gilt für ALLE Ausgaben. Es spielt keine Rolle, ob du Skillpunkte, Adenas oder irgendetwas anderes ausgibst. Es scheint eine großartige Idee zu sein, deine KK so stark und so schnell wie möglich anzukurbeln, richtig? Warte damit jedoch lieber etwas.

Das Einzige, wofür du in den frühen Phasen ein bisschen mehr ausgeben solltest, ist dein Lagerplatz. Damit kann deine AFK Jagd länger dauern. Von dort aus solltest du nur die Dinge upgraden, die verhindern, dass deine Pots verseucht werden!

 

Die Arena

Es sollte nicht lange dauern, bis du die Arena freischaltest.

Lineage 2 Revolution Arena Image

Wie du hier sehen kannst, zeigt der obige Screenshot eine 6-Gewinn-Serie. Das liegt nur daran, dass vor dem Abschluss alle fünf Runden für den Tag gemacht wurden! Schau dir deine Gegnerliste auf der rechten Seite an. Klicke auf die Schaltfläche Aktualisieren, wenn du keinen geeigneten Gegner findest. Wenn du am Anfang stehst, solltest du so schnell wie möglich in den Rängen aufsteigen (bessere Boni). Schau dir also die KK jeden Gegners an. Dein Level spielt zu diesem Zeitpunkt keine Rolle mehr (Startlevel). Für einen schnelleren Rangaufstieg klicke auf den Start-Button bei allen Gegnern, die mindestens 1.000 KK weniger als du haben. Bei allen, die eine ähnlichere oder höherere KK haben, wirst du Probleme haben oder verlieren.

Deaktiviere während der Arena PVP die automatische Angriffskontrolle. Es wird dir sowieso nicht viel helfen!

 

Die Clans

Sobald diese freigeschaltet sind, tu dir den Gefallen und trete einem Clan bei. Versuche nicht, deinen eigenen zu starten, bis du ein wesentliches höheres Level erreicht hast. Momentan sind so viele Clans vorhanden, es sollte daher ziemlich einfach sein, in einen einzutreten. Noch einmal, gehe nicht wild mit deinen Ausgaben um, wenn du einem Clan beitrittst. Ja, du sollten spenden (ausgeben), aber vielleicht etwas vom Gaspedal gehen, solange du noch in den niedrigeren Levels bist. Nutze den Clan Store und andere Teile des Clans, um zu gewinnen. Zum Beispiel die Clan Buffs, die du kaufen kannst.

Mit welchem Charakter fange ich am besten an?

Das ist egal. Du fängst gerade an, also geht es nur um deine persönliche Präferenz. Es ist eher die Frage, ob du etwas nah und persönlich (Nahkampf-Typ) kämpfen möchtest oder ein Fernkämpfer sein willst.

Solltest du dich an die meisten dieser hier erwähnten Tipps halten, dann wirst du innerhalb kürzester Zeit einige Level aufsteigen.

Am Ende jedoch geht es darum, wie viel Zeit du jeden Tag im Spiel verbringst.

Download Lineage 2 Revolution auf BlueStacks!

 

Kommentare