Lineage 2: Revolution – Strategien für die fünf besten Klassen

Lineage 2 Revolution

 

In diesem Artikel geben wir dir die besten Tipps zum Leveln deines Charakters in Lineage 2 – Revolution. Obwohl dieser Artikel als Guide für jede beliebige Klasse genutzt werden kann, bezieht er sich insbesondere auf die 5 beliebtesten Klassen des Spiels.

Um herauszufinden, um welche 5 Klassen es sich dabei handelt, lies doch bitte den Blogbeitrag “Die fünf besten Klassen in Lineage 2 – Revolution”.

Lineage 2 Revolution Featured Image

Wähle deine Klasse

Der erste Schritt in Lineage 2- Revolution ist es, sich für eine Klasse zu entscheiden. Diese Wahl ist ausgesprochen wichtig, da sie auch bestimmt, auf welche Klasse man sich mit Erreichen von Level 31 upgraden kann. Die Grundklassen sind nicht besonders stark, deshalb sollte es dein Ziel sein, Level 31 möglichst schnell zu erreichen. Mehr dazu erfährst du in diesem Artikel.

In unserem „vorherigen Guide zu Lineage 2 – Revolution“ haben wir die 5 besten Klassen des Spiels vorgestellt. Hier noch einmal ein kurzer Überblick:

  • Silber Ranger– gut zum Grinding, dafür muss man den Elf (Schurke) als Anfangsklasse wählen
  • Höllengänger – gut für die Bewältigung der Dungeons, du musst anfangs den Dunkelelf (Schurke) wählen
  • Klingentänzer– gut für PVP. Entscheide dich anfangs für den Dunkelelf (Krieger)
  • Paladin– die einfachste zu spielende Klasse. Nimm den Mensch (Krieger) als Anfangsklasse.
  • Tempelritter– die beste PVP Tank-Klasse. Entscheide dich zu Beginn für den Elf (Krieger)

Leveln bis 31 und das Wählen einer Subclass

Sobald du deine Klasse gewählt hast, wirst du zuerst die Quests automatisch erledigen lassen wollen, um möglichst schnell Level 14 zu erreichen.

Währenddessen solltest du die Anfangsquests absolvieren, für die du mit den Start-Items belohnt wirst und die dich durch die Grundlagen des Spiels geleiten.

Wem du Lineage Revolution 2 noch nie gespielt hast, ist es sinnvoll, den NPCs bis Level 14 aufmerksam zuzuhören.

Sehr hilfreich können für dich auch die BlueStacks Blogs zu „Lineage 2 – Revolution Spielmechaniken“ und „Lineage 2 Revolution Beginner Guide“ sein. Sie enthalten nützliche Tipps und Tricks für einen gelungenen Start und schnelles Leveln.

Sobald du Level 14 erreicht hast, kannst du mit dem Grinden anfangen. Wenn du dich für eine der 5 empfohlenen Klassen entschieden hast, sollte es nicht allzu lange dauern, dich auf Level 15 zu grinden.

Jetzt solltest du den Handlungsstrang der Hauptquests verlassen und anfangen, an verschiedenen Farm-Spots zu grinden. Wir haben zum Farmen verschiedener Mobs bis Level 31 einige gute Orte hier aufgelistet.

Lineage 2 Revolution Best Grinding Spots - 1
Die besten Grinding-Plätze -1

 

Lineage 2 Revolution Best Grinding Spots - 2
Die besten Grinding-Plätze -2

 

Lineage 2 Revolution Best Grinding Spots - 3
Die besten Grinding-Plätze -3

 

Du solltest den einzelnen Plätzen zum Farmen 1-2 Level voraus sein, bevor du zum nächsten übergehst. Wenn du einen als zu schwer empfindest, geh zum vorherigen und level dich noch etwas höher.

Das automatische Kämpfen macht das Grinden in Lineage 2 – Revolution einfacher. Wir empfehlen dir „ Lineage 2 –  Revolution auf PC mit BlueStacks“ zu installieren und zu spielen, sodass du es nebenbei laufen lassen kannst ohne dir Sorgen um Energieverlust oder Verbindungsproblemen zu machen.

Die folgenden Farm-Orte sind entweder über die Weltkarte zugängliche Orte oder Dungeons.

Lineage 2 Revolution Grinding Route

 

Bevor du anfängst zu grinden, schau dir die Karte oberen an. Du kannst durch die Locations scrollen und wenn du eine geeignete gefunden hast, kannst du die Monster Liste auf der rechten Seite durchsuchen. Klicke auf „Los“ um automatisch zum ausgewählten Monster zu gehen.

Lineage 2 Revolution Best Grinding Spots - 4
Die besten Grinding-Plätze -4

Level 14 – Level 31 Farming Spots

Die besten Farming Spots für Level 14-31 sind hier aufgelistet:

  • Level 14: Westliche sprechende Inseln – Rotfuchs
  • Level 24: Gludin-Straße – Grausamer Knochenschütze
  • Level 25: Elfenbeinturm 1 – Arachne

Sobald du Level 31 im Elfenbeinturm 1 erreicht hast, kannst du dir dein Klassen-Update aussuchen. Wie schon erwähnt, bei Unsicherheit halte dich an die Top 5, die wir oben aufgelistet haben.

Lineage 2 Revolution Class Transfer

Leveln bis Level 54

Jetzt wo du Level 31 erreicht hast, kannst du anfangen bis Level 54 zu grinden. Wir haben die besten Orte zum Grinden bis Level 54 im Folgenden aufgelistet:

  • Level 31: Elfenbeinturm 1 – Arachne
  • Level 35: Elfenbeinturm 2 – Shaper
  • Level 36: Ameisennest 1- Ameisensoldat-Larve, Ameisensoldat, Armeisenkapitän

Du kannst bis zum Erreichen von Level 54 in den Katakomben 1 des Ameisennestes bleiben. Ab Level 46, solltest du zum Ameisensoldat-Larve und ab Level 50 zum Ameisenkäpitän vorrücken.

Jetzt wo du Level 54 erreicht hast, ist es Zeit, eine Pause mit dem Grinden zu machen. Folge nun wieder den Hauptquests, die du bisher vernachlässigt hast. Die Level 54 Hauptquest verschafft dir Zugang zum letzten täglichen Dungeon, den du absolvieren solltest, sobald du die Möglichkeit dazu hast.

 

Das Leveln ab 54 und das Upgraden der Fähigkeiten

Das Leveln ab 54 erfordert das Grinden an verschiedenen Spots, tägliche Arena-Kämpfe für Belohnungen und das regelmäßige Absolvieren der Dungeons. Obwohl das Hauptaugenmerk immer noch auf dem Leveln liegt, fängst du ab jetzt auch an, durch das Grinding Items zu sammeln, die sich für den weiteren Verlauf des Spiels als nützlich herausstellen werden.

Du solltest zuerst versuchen, deine passiven Fähigkeiten maximal auszureizen- level deine passiven Fähigkeiten bis zum Maximum hoch und widme dich erst danach den anderen. Dort solltest du dann den Schwerpunkt auf die Fähigkeiten legen, die den Schaden betreffen.

Da du dich vor allem auf das Absolvieren der Arenen und Dungeons konzentrieren solltest, ist es nicht notwendig jeden Grinding-Spot zu besuchen, den wir unten aufgelistet haben. Besuche diese Spots nur, wenn du Zeit zum Grinden hast.

Lineage 2 Revolution Best Grinding Spots 5

Die besten Grinding-Plätze -5

 

  • Level 54-61: Ameisennest Katakomben 2 – Ameisenlarve
  • Level 62-65: Dion-Ebenen – Baroque & Breka-Ork-Ranger
  • Level 66-69: Dion-Ebenen – Screash & Leto Echsenmensch-Shaman
  • Level 70-77: Dion-Ebenen – Breka Orc Infiltrator
  • Level 78-83: Ameisennest Katakomben 2 – Royaler Ameisensoldat
  • Level 84-93: Cruma-Turm Ebene 2 – Mordeo
  • Level 94-100: Cruma-Turm Ebene 2 – Meister Mordeo & Mordeo’s Wache

 

Level 100+ Arena und Dungeons

Sobald du Level 100 erreicht hast, solltest du dich darauf konzentrieren, deine Ausbeute bei den Arenakämpfen und Dungeons zu maximieren. Wenn du grindest, solltest du dir folgende Spots genauer anschauen:

  • Level 100-115 – Kreischendes Heiligtum
  • Level 115-130 – Cruma-Turm Ebene 3

 

Drops, auf die du achten solltest

Du solltest beim Spielen auf einige Items achten. Zum einen solltest du nach den Quest Schriftrollen Ausschau halten . Diese werden entsprechend deines Levels gedroppt und können im Rahmen deiner Möglichkeiten absolviert werden. Du solltest versuchen, sie so schnell wie möglich zu beenden- du kannst bis zu 12 Tagesquests  und 15 Wochenquests abschließen.

Lineage 2 Revolution Quest Scrolls

 

Das Abschließen der täglichen und wöchentlichen Quests werden mit Lackierungskisten, Relikten und anderen nützlichen Items belohnt.

Zum anderen solltest du nach Monsterkernen ausschau halten.

Jedes Monster bei Lineage 2 Revolution hinterlässt seinen eigenen Monsterkern.
Indem du sie sammelst, kannst du dein Monsterkodex-Level für den jeweils speziellen Monster Typ upgraden.

Dein Monsterkodex-Level aufzuwerten bringt dir wiederum spezielle Statuspunkte ein.

 

Clans und Spielen mit Freunden

Eine der wichtigsten Dinge in Lineage 2: Revolution ist es, mit deinen Freunden gemeinsam zu spielen. So kannst du viel schneller grinden und gerade bei Klassen, die eher langsam zu leveln sind (z.B. Tempelritter) ist es eine gute Hilfe und Unterstützung. Da das meiste afk spielbar ist, ist es möglich, dich per BlueStacks mit Freunden in Verbindung zu setzen und Lineage 2: Revolution im Hintergrund laufen zu lassen. So ist es möglich nebenher andere Spiele zu spielen während du in Lineage 2: Revolution auto-farmst.

Vielen Dank, dass du diesen Guide gelesen hast.

Hoffentlich hilft er dir dabei schneller zu leveln und möglichst zügig über Level 100 zu kommen!

 

Download Lineage 2 Revolution auf BlueStacks!

 

Kommentare