Lords Mobile: Wie genau kann man Monster jagen?

 

Monster jagen ist ein wichtiger Teil von Lords Mobile: Du kannst deine Heroes in höhere Level bringen oder deinen Gilde Kumpels aushelfen, wenn du jagen gehst.

Jeder Spieler, der in einer Gilde ist, kann jagen gehen. In dieser Anleitung verraten wir dir, was genau die Monsterjagd ist, wie man sich am besten dabei anstellt und was man im Gegenzug erwarten kann. Lass uns also anfangen, diese Monster töten sich nicht von allein.

 

 

Das Wichtigste zuerst: Was genau ist Monsterjagd?

Die Karte deines Königreiches ist im Prinzip überfüllt mit Monstern. Sie bewegen sich frei herum und suchen die Konfrontation mit Helden. Genau wie Helden haben Monster Levels. Das schwächste Monster ist Level 1 und das stärkste Level 5.

Zwar kannst du sie alleine jagen, allerdings nicht mit nur einem Helden: Du brauchst ein Team an Helden, um sie zu besiegen. Die einzige Voraussetzung, um Monster jagen zu können: du musst Teil einer Gilde sein.

 

 

Wenn du ein Monster erledigt hast, bekommst du eine persönliche Belohnung. Nicht nur das, dein Gildemeister bekommt ebenfalls eine. Solange du also in einer Gilde bist und andere Mitglieder Monster töten, hast du ebenfalls was davon und wirst belohnt. Wobei jedoch die richtig guten Gegenstände nur an den “Jagenden” gehen. Du kannst nur ein Monster auf einmal jagen, aber es ist möglich, immer wieder dasselbe Monster zu jagen – sie verschwinden nicht aus der Welt, wenn sie einmal besiegt worden sind. Tatsächlich kann es von Vorteil sein, immer wieder das gleiche Monster zu jagen, da du somit Schadensboost bekommst.

 

 

Auch wenn du in einer Gilde bist, bedeutet dies nicht, dass du wann immer du möchtest, Monster jagen kannst: Jede Jagd kostet unterschiedlich viel an Energie, je nach Schwierigkeitslevel des Monsters. Wirf mal einen genaueren Blick in die obere linke Bildschirmecke: direkt unterhalb der Gesundheitsanzeige, siehst du eine Energieanzeige mit einem kleinen Blitz. Lass uns mal davon ausgehen, du hast 100 Energiepunkte. Wenn ein Monster allerdings 150 benötigt, wirst du es nicht jagen können.

 

Die Energie beherrschen

Keine Sorge: es gibt Wege, wie man die benötigten Energiepunkte etwas verringern kann. Tatsächlich kannst du sogar deinen eigenen Energiewert steigern. Zuallererst musst du eine Akademie errichten. Die ermöglicht dir, deine Helden zu trainieren. Um mehr Monster effizienter jagen zu können, hier ein paar Tipps:

 

 

  • Energielimit: Erhöht die Energiemenge
  • Energierückgewinnung: du bekommst Energie effizienter zurück (ohne Forschung, regeneriert deine Energie ca. 1800 Punkte pro Stunde)
  • Energiesparer: Senkt die Energiemenge, die benötigt wird, um Monster zu jagen
  • Monster Jäger I: Erhöht den Schaden gegenüber Monstern
  • Tier Umgang: Erhöht die Reisegeschwindigkeit während der Monsterjagd. Das ist besonders wichtig. Du verbrauchst Energie, sobald du die Jagd beginnst, aber ein anderer Spieler kann das Monster vor dir erreichen und es töten. In diesem Fall bekommst du deine Energie nicht zurück.

 

 

Denke daran, dass die Monster Jäger Fähigkeit notwendig ist, um Monster mit höheren Levels angreifen zu können. Wenn du also Monster mit Level 2 angreifen willst, musst du vorher “Monster Jäger II” freischalten. Für Level 3 Monster benötigst du dementsprechend “Monster Jäger III” und so weiter…

Es gibt außerdem noch eine andere Fähigkeit, die sich “Aggressiver Jäger” nennt. Sie erhöht die Anzahl der Treffer auf ein Monster. Auch wenn es sich ganz nett anhört, wirst du es in der Praxis nicht ganz so oft anwenden, also kannst du diese Fähigkeit überspringen oder für später aufheben. Wir sind in einer Gilde, wir haben uns all die erforderlichen Fähigkeiten angeeignet und wir sind bereit Monster zu jagen: Lass uns anfangen!

 

Das perfekte Team bilden

Wie schon erwähnt, brauchst du ein Helden Team, um Monster angreifen zu können. Du kannst jeden Helden in dein Team bringen (bis zu 5 gleichzeitig), aber es bringt nichts, unüberlegt dein Team zusammen zu stellen. Monster werden in zwei Kategorien eingeteilt: Die erste erfordert physikalischen Schaden, die zweite magischen Schaden. Wenn du nun also Team mit Helden hast, die nur physikalischen Schaden zufügen können, dann wirst du kein “magisches” Monster töten können.

Öffne zuerst deine Weltkarte, finde das Monster, dass du jagen möchtest und klicke es an. Du siehst nun all seine Werte und welche Attacken es braucht, um das Monster zu töten. Jedes Monster hat seine ganz eigenen Schwächen, du solltest dein Team dementsprechend zusammen stellen. Wir haben dir schon mal die schwerste Arbeit abgenommen und eine Liste mit Monstern und den perfekten Teams zusammengestellt:

 

 

Monster Name Heroes
Terrordorn, Vielfraß Engel, Bienenkönigin, Pechschwinge, Sensenmann Todesbognerin, Dämonentöter, Gauner, Schwarze Krähe, Spurenleserin
Greif and Eisdrache Todesbognerin, Verbrennerin, Bombin Goblin, Spurenleserin, Schwarze Krähe
Höllenherzog Bombin Goblin, Verbrennerin, Todesbognerin, Spurenleserin, Schwarze Krähe
Megamade, Säbelzahn, Trojan, Nozeros, Jade Wyrm Schneekönigin, Sturmweiser, Seeknappe, Bombin Goblin, Verbrennerin

 

 

Bedenke, dass wir ein ausgeglichenes Team an Helden für jedes Monster gewählt haben. Das sollte auch dein Ziel sein, so dass du dich selbst nicht einschränkst. Nachdem wir nun unser Team zusammen haben, ist es an der Zeit für den ersten Angriff.

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Monster anzugreifen:

  • Attacke (X Menge an Energie)
  • DMG Boost Attacke (XX Menge an Energie)

Um dir diese Optionen genauer zu erklären, machen wir es uns etwas einfach. Also, lass uns annehmen, dass ein Monster-Angriff unter normalen Bedingungen 100 Energiepunkte kostet und du hast 200. Du kannst also zwei Monster angreifen und deine Energie dafür verbrauchen oder nur eines, bei dem dir der Sieg dann dafür aber gewiss ist. Die Wahl liegt bei dir. Wir raten dir allerdings dazu, zu Beginn eher so viele Monster wie möglich zu jagen.

 

Zeit für Belohnung

 

 

Wir haben alle Monster getötet, jetzt ist es an der Zeit für die Belohnung, die du durch die Monster bekommst. Die Anzahl der Gegenstände ist je nach Level des Monsters unterschiedlich:

  • Edelsteine (zwischen 200 und 1000)
  • Speed Up Schriftrolle (zwischen 60 Minuten und 24 Stunden)
  • Schutz (zwischen 8 Stunden und 3 Tagen)
  • Gold (zwischen 15k und 600k)
  • Heldenkisten, Jadekugeln, Wyrmschuppen, Wyrmstacheln, Wyrmjuwelen

Außerdem gibt es auch zufällige Belohnungen, die sogenannten “Mystery Gifts”.

Das ist alles, was du über die Monsterjagd in Lords Mobile wissen musst. Jetzt ist es Zeit, dein Team zusammen zu stellen und dein Königreich zu retten!

 

Download Lords Mobile auf BlueStacks!

 

Kommentare