Lords Mobile: Wie man neue Helden freischaltet und schnell mit ihnen aufsteigt

Lords Mobile

 

Es gibt etwa knapp 50 Helden in Lords Mobile und jeder hat seinen ganz eigenen Spielstil. Neue Helden freizuschalten und mit ihnen schnell in hohe Level aufzusteigen, ist der wichtigste Part im Game: Je mehr Helden du hast, desto stärker wirst du.

So viele verschiedene Charakter zu haben, kann jedoch etwas verwirrend sein, vor allem für Anfänger. Wie genau schaltet man neue Helden frei, was macht man mit ihnen? Gibt es irgendwelche “Abkürzungen”, um schneller zum Endlevel zu gelangen?

In dieser Anleitung beantworten wir dir diese und weitere Fragen. Also lass uns anfangen, sobald du startklar bist: es gibt Königreiche, die erobert werden wollen.

 

 

Neue Helden freischalten

Um neue Helden freischalten und upgraden zu können, benötigen wir die sogenannte “Heldenmedaille”. An die Heldenmedaille kommst du durch in-game Aktivitäten, du musst sie also nicht mit echtem Geld kaufen. Wenn du die “Heroe Stages” durchläufst, bekommst du ebenfalls Heldenmedaillen – wie du unten sehen kannst, brauchst du 10 Medaillen, um einen neuen Helden freizuschalten.

 

 

Fangen wir mit den “Hero Stages” an. Schau’ dir dein Stadtzentrum mal genauer an: in der Mitte wirst du eine riesige goldene Statue sehen. Klick sie an. Was du jetzt auf deinem Bildschirm siehst, sind die “Hero Stages”. Dein Held muss sich durch all diese Stufen kämpfen und alle Ziele erreichen. Wenn du ein blutiger Anfänger bist, befindest du dich wahrscheinlich in Kapitel 1: Sieh dir die untere linke Bildschirmecke an, um herauszufinden, in welcher Stufe du dich gerade befindest. Kapitel 1 heißt “Heroes Assault” und besteht aus 18 Levels.

 

 

 

 

Jedes Kapitel und Level hat zwei verschiedene Schwierigkeitsstufen: Normal und Elite. Wie du schon richtig vermutet hast, musst du zuerst die normale Schwierigkeitsstufe durchspielen. Nachdem du das Level in der normalen Schwierigkeit gespielt hast, wird die Elite Version des gleichen Levels für dich freigeschaltet. Aber keine Sorge, du musst nicht das ganze Level nochmal durchspielen: Elite Level haben nur Mini-Boss Kämpfe. Und wenn du einmal ein Elite Level erfolgreich geschafft hast, bekommst du eine weitere Heldenmedaille. Also: Elite Levels abschließen, Medaillen bekommen und damit dann neue Helden freischalten.

 

Unterschiedliche Medals für unterschiedliche Helden

Das Ding ist, dass jeder Held unterschiedliche Heldenmedaille benötigt, die nur durch spezielle Level zu bekommen sind. Um genau zu verstehen, was das bedeutet, öffne deinen Helden Bildschirm und klicke auf das Fragezeichen Symbol auf der rechten Seite. Du wirst eine Liste mit all den Helden im Spiel sehen, die freigeschaltet werden können. Klicke auf einen Held: in unserem Beispiel haben wir uns für den Rosenritter entschieden.

 

 

Wie du hier sehen kannst, bekommst du die notwendigen Heldenmedaillen zum Freischalten des Rosenritter, indem du die Elite Levels 6-12 und 8-9 durchspielst. Wenn du diesen Helden haben möchtest, dann musst du genau diese Level mit der Elite Schwierigkeit spielen. Du bekommst zwar in anderen Levels ebenfalls Heldenmedaillen, jedoch wirst du mit denen nicht Rosenritter freischalten können. Falls ein Level auf dem Bildschirm noch grau ist, bedeutet das, dass du die Elite Version davon noch nicht komplett durchgespielt hast. Spiele zuerst die normale Version des Levels, schalte somit die Elite Schwierigkeitsstufe frei, und erhalte die benötigten Medaillen, um einen bestimmten Helden freischalten zu können. Noch einmal: du brauchst insgesamt 10 Medals für jeden Helden.. Nachdem du einen Helden freigeschaltet hast, klicke einfach auf Rekrutieren, um deinen neuen Hero zu rekrutieren.

 

Jetzt wird es Zeit aufzusteigen

Es gibt viele Wege, um mit deinem Helden aufzusteigen, einige sind jedoch effizienter als andere. Die erste Methode wird “Sweeping” genannt. Nachdem du ein Level im normalen oder Elite Schwierigkeitsmodus durchgespielt hast, hast du die Möglichkeit, das gleiche Level zu “sweepen”. Das bedeutet, dass du es direkt abschließen kannst ohne tatsächlich spielen zu müssen. Klicke einfach auf den blauen “sweep” Button und voilà: Das Level ist innerhalb von Sekunden abgeschlossen. Du bekommst sogar die Erfahrungspunkte, alle Items und sogar die Medaillen, wenn du die Elite Version so abschliesst. Das Gute ist, all deine Erfahrungspunkte kannst du einem deiner Helden zuweisen. Und ja, du hast richtig getippt: gib sie am Besten deinem neu freigeschalteten Helden. Du musst nicht einmal mit ihm/ihr in den Kampf ziehen dafür. Lass deine anderen, erfahrenen Helden kämpfen und gib am Ende deinem neuen Held all die Erfahrungspunkte.

Und das ist nicht alles: Durch diese Methode bekommst du ebenfalls XP Mahlzeiten. Es gibt vier verschiedene Typen von XP Mahlzeiten im Spiel und du kannst deinem Helden zwischen 60 und 7500 Erfahrungspunkte geben. Gib deinem Helden regelmäßig was zu essen und verwende deine Medaillen, um die Statistik zu verbessern. Es gibt fünf Stufen, auf die du upgraden kannst und jede benötigt mehr Medaillen. Um deinen Helden zum Beispiel auf die Rare Stufe zu bringen, brauchst du 50 Medaillen. Für die “Legendary” Stufe benötigst du 150 Medaillen. Das Einzige, das dich aufhalten kann: deine Ausdauer. Sweeping erfordert eine Menge Ausdauer und mit jedem Mal mehr verringert sich deine Ausdauer. Aber keine Sorge, sie regeneriert sich innerhalb weniger Stunden wieder von selbst.

 

 

Wie sieht es mit Quests aus?

Quests abzuschließen ist wohl der naheliegendste Weg, um deinen Helden weiter nach oben zu bringen. Jedoch ist es nicht ganz so effizient wie Sweeping. Du kannst natürlich Turf Quests machen, um mehr Erfahrungspunkte zu bekommen, viele jedoch dauern einfach nur sehr lang. Falls du jedoch trotzdem diesen Weg gehen willst, empfehlen wir dir, Admin und Gilden Quests zu machen (diese erfordern, dass du in einer Gilde bist). Die Quests aktualisieren sich alle 6 Stunden und belohnen dich mit einer Menge XP. Du kannst allerdings auch Quest Schriftrollen im Spiel kaufen, wenn du keine 6 Stunden warten möchtest: Jede Schriftrolle erneuert sofort die Quests. Vergiss allerdings nicht, dass du Edelsteine und Gilden Credits benötigst, um  die Schriftrollen zu kaufen.

 

 

Jetzt weisst du bestens Bescheid, wie genau du neue Helden frei schaltest und sie schnell in höhere Level bringst – bleib also am Ball und erobere das Königreich. Und vergiss nicht deine Maus- und Tastatursteuerung zu Lords Mobile über BlueStacks hinzuzufügen; so wird das Abenteuer noch besser.

Also, viel Glück, eine lange Reise wartet auf dich!

 

Download Lords Mobile auf BlueStacks!

Kommentare