PUBG Mobile Sniper Guide

 

Wie finde ich ein gutes Sniper + Aufsätze in PUBG Mobile?

 

 

Bevor wir erklären, wie man mit den Gewehren umgeht, müssen wir erstmal zeigen, wie ihr sie findet. Scharfschützengewehre sind in PUBG Mobile sehr selten. Deshalb muss man manchmal eine Runde ohne diese Waffe spielen.

Um aber ein solches Snipergewehr zu finden, ist es wichtig, den richtigen Ort zum Landen zu finden. Wir haben für euch im obigen Bild die besten Spots dafür markiert.

 

 

Stell sicher, dass du vorsichtig bist, wenn du an einem dieser Orte landest, denn auch die anderen Spieler werden versuchen, an gute Gegenstände zu kommen. Auch wenn du dort eine gute Chance hast das Kar98K zu finden, besteht noch lange keine Garantie dafür. Das Gewehr kann ebenso an anderen Orten auftauchen, auch wenn die Wahrscheinlichkeit dafür geringer ist.

 

 

Das Kar98K ist das schwächste Sniper im gesamten Spiel. Wenn du ein stärkeres finden möchtest, dann solltest du in Airdrops danach suchen.

Airdrops werden gelegentlich während des Spiels abgeworfen. Wenn du das Geräusch einer Flugzeugturbine hörst, dann weißt du, dass ein Airdrop auf dem Weg ist.

Schau in den Himmel, dort kannst du dem Kondensstreifen des Flugzeugs folgen und vielleicht siehst du schon bald eine herabsinkende Kiste.

Wenn der Airdrop landet, dann ist er für kurze Zeit mit einer roten Fackel markiert, das soll dir helfen den Airdrop besser zu finden.

Bedenke aber, dass auch andere Spieler auf die Kiste aufmerksam geworden sind! Achte auf deine Umgebung und sei äußerst vorsichtig, wenn du dich dem Airdrop näherst.

Die Versorgungskiste wird immer eine Waffe enthalten, aber es muss kein Sniper dabei sein. Die seltensten Items in einem Airdrop sind das M24 und das AWM Sniper. Du kannst außerdem ein AUG Sturmgewehr, Groza Sturmgewehr, M249 und MK14 DMR finden.

 

Wie benutze ich ein Sniper effektiv?

 

 

Falls dir ein Sniper in die Hände fällt, dann ist der nächste Schritt zu lernen, wie man damit umgeht. In diesem Bereich haben wir alle Tipps für dich zusammengefasst, die dir helfen ein guter Scharfschütze zu werden.

 

Denk an die Flugbahn der Kugel.

 

 

Jede Waffe in PUBG hat hat Geschosse, deren Flugbahn absinkt. Wenn du schießt, dann wird die Kugel während ihres Fluges immer weiter sinken. Wenn du 100 m entfernt bist, dann wirst du wahrscheinlich nichts davon mitbekommen. Bei größerer Entfernung ist es aber definitiv auffällig.

Da Sniper häufig für Schüsse aus größeren Distanzen benutzt werden, solltest du die Flugbah der Kugel mit beachten.

Dabei gibt es einige Dinge zu beachten. Erstens : jeder kleine weiße Streifen auf der Karte steht für eine Distanz von 100 m. Zweitens : jedes Zielfernrohr hat verschiedene Markierungen für die unterschiedlichen Entfernungen. Schau auf die Karte und ziel dann auf den Spieler, indem du die richtige Markierung wählst.

Zum Beispiel : das 4x Fernrohr hat Markierungen für 4 und 6. Diese stehen für 400 m und 600 m. Die Kerbe zwischen 4 und 6 entspricht also 500 m. Die Spitze des Dreiecks ist bei 100 m und der Boden des Dreiecks bei 300 m.

 

 

Wie du siehst, spielt das nur bei größeren Entfernungen wirklich eine Rolle. Eine Differenz von 100 m kommt erst bei größeren Entfernungen deutlich zum Tragen.

 

Denke an den Schaden

 

 

In den meisten Fällen wird ein Sniper-Schuss niemanden töten. Hier ist eine Liste der Schäden, die ein Sniper verursacht.

Kar98K Kopfschuss :

  • Kein Helm : ein Schuss
  • Level 1 Helm : ein Schuss
  • Level 2 Helm : ein Schuss
  • Level 3 Helm : zwei Schüsse

M24 Kopfschuss :

  • Kein Helm : ein Schuss
  • Level 1 Helm : ein Schuss
  • Level 2 Helm : ein Schuss
  • Level 3 Helm : zwei Schüsse

AWM Kopfschuss :

  • Kein Helm : ein Schuss
  • Level 1 Helm : ein Schuss
  • Level 2 Helm : ein Schuss
  • Level 3 Helm : ein Schuss

Das Gute ist, dass ein Schuss auf den Körper keinen Spieler sofort töten wird. Die einzige Ausnahme ist, wenn derjenige keinerlei Panzerung trägt, während man ein AWM Sniper benutzt. Hier ist eine Liste der Schäden bei Körperschüssen :

Kar98K Körperschuss :

  • Keine Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 1 Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 2 Panzerung : drei Schüsse
  • Level 3 Panzerung : drei Schüsse

M24 Körperschuss :

  • Keine Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 1 Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 2 Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 3 Panzerung : drei Schüsse

AWM Körperschuss :

  • Keine Panzerung : ein Schuss
  • Level 1 Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 2 Panzerung : zwei Schüsse
  • Level 3 Panzerung : zwei Schüsse

 

Was zu tun ist, wenn ich einen Spieler verfehle oder er nicht stirbt

 

 

Wenn du einen Spieler mit deinem Sniper getroffen hast und er nicht stirbt, dann solltest du zu deinem Sturmgewehr wechseln. Aber das empfehlen wir nur, wenn er weniger als 200 m entfernt ist.

Es ist deutlich schneller, wenn du zu deiner Zweitwaffe wechselst und noch 1-2 Kugeln brauchst, anstatt zu warten bis dein Gewehr wieder geladen ist, um dann erneut zu zielen.

Solltest du einen Spieler verfehlt haben, so ist es sinnvoll weiterhin das Sniper zu benutzen. Das oberste Ziel eines Scharfschützen in PUBG ist es, den Gegner so zu schwächen, dass deine Teamkameraden ihn mit 1-2 Schüssen erledigen können.

Wir hoffen dieser Guide konnte dir dabei helfen mehr über das Benutzen von Snipern zu lernen. Lass es uns wissen, wenn dazu noch Fragen offen geblieben sind!

 

Kommentare