Neuigkeiten

League of Legends: Wild Rift bringt den ARAM-Spielmodus im Juni zurück

Die vierwöchige Testphase für den All Random All Mid (ARAM) -Spielmodus hat endlich geendet und die Entwickler bei League of Legends: Wild Rift haben eine Reihe von Notizen veröffentlicht, um das Gute, das Schlechte und mehr, was sie über den Zeitraum beobachtet haben, aufzuzeigen. Zusammen mit dem Feedback und den Beobachtungen haben die Entwickler angekündigt, dass der ARAM-Modus im Juni für weitere vier Wochen im Spiel zurückkehren wird, wenngleich mit etwas mehr Ausgleich, Optimierungen, Verbesserungen und mehr.

League of Legends: Wild Rift bringt den ARAM-Spielmodus im Juni zurück

Die Entwickler waren begeistert über die Tatsache, dass der Spielmodus keine großen Probleme aufwies, bis auf ein paar Kleinigkeiten während der Zeit, in der er fürs Testen verfügbar war. Dazu wurden sie, wenn auch positiv, von der Beliebtheit des ARAM-Spielmodus überrascht, wobei der Modus fast 20% der gesamten gespielten Spiele in manchen Regionen im Zeitraum der vier Wochen ausmachte, in denen er verfügbar war. Die Spiellänge ist etwas, was sie sich genau anschauen werden, da Spiele im Durchschnitt länger laufen als ihre Erwartungen, diese bei maximal 12 Minuten zu halten. Mit der sichtbaren Beliebtheit des Spielmodus werden League of Legends: Wild Rift Entwickler allerdings auch einen analytischen Blickwinkel einnehmen, um zu entscheiden, ob die längere Spiellaufzeit etwas ist, womit die Spieler zufrieden sind und ob es ein Beiträger zur Beliebtheit des Spiels ist.

League of Legends: Wild Rift bringt den ARAM-Spielmodus im Juni zurück

Was negative Beobachtungen angeht, sind Entwickler zu dem Schluss gekommen, dass Champions mit Heimlichkeits- und Tarnfähigkeiten im ARAM-Spielmodus einfach zu stark waren. Die Entwickler werden die Zeit vor Juni allerdings nutzen, die Wirkung der unsichtbaren Einheiten zu verringern, ohne sie bis zur Besinnungslosigkeit zu nerfen. ARAM braucht mehr Ausgleich was Bauen, Items und Champions, zusammen mit ihren Fähigkeiten, angeht. Die Entwickler werden viel optimieren und Balance finden, bevor sie ihn für vier Wochen im Juni wieder freigeben. Der Hauptfokus wird nun darauf gerichtet werden, dass die Spieler das Gefühl haben, dass der ARAM-Spielmodus ein wesentlicher Teil von Wild Rift ist, was etwas Arbeit und Vorteile für Spieler bedeuten wird, wie Belohnungen fürs Spielen, besondere Missionen und Erfolge, gemeinsam mit mehr Dingen, die das ARAM-Erlebnis mit dem allgemeinen Wild Rift auf dem PC -Erlebnis verbinden werden.

League of Legends: Wild Rift bringt den ARAM-Spielmodus im Juni zurück

Während der ARAM-Modus fürs Erste nicht verfügbar ist, haben die Entwickler einen neuen Champion in der Form von Renekton veröffentlicht, zusammen mit Nemesis Duell, einem anderen neuen Spielmodus, und mehr, als Teil des 2.2c Patch, während Rengars Base AD und Level 15 AD einen Nerf erhalten haben, um einen besseren Ausgleich zu schaffen.

BlueStacks Videos

  • How to play State Of Survival on PC with BlueStacks

    Jun 10, 2021

    How to play State Of Survival on PC with BlueStacks

  • How to play Guardians of Cloudia on PC with BlueStacks

    Jun 07, 2021

    How to play Guardians of Cloudia on PC with BlueStacks

  • How to play My Hero Academia: The Strongest Hero on PC with BlueStacks

    Jun 03, 2021

    How to play My Hero Academia: The Strongest Hero on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

BlueStacks Exclusive

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.