App-Reviews

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Editor’s Rating:

Bereits 2018, als Wizards of the Coast die Marken „Manastrike“ und „Planesiege“ einreichte, war die MTG-Community sofort begeistert. Mit über 340.000 Mitgliedern auf Reddit und einem der bekanntesten Spiele-Franchise-Unternehmen hatte der erste mobile Release von Magic: The Gathering bereits alles, was es zum Erfolg braucht; abgesehen von einer guten App.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Gegen Ende 2019 veröffentlichte Netmarble, die Macher von Marvel: Future Fight und King of Fighters ALLSTAR, Magic: ManaStrike im App Store in Kanada und Südkorea. Wenn man an den beiden vorherigen Spielen messen will, dann kann der erste Ausflug von MTG in die mobile Community nur ein voller Erfolg werden.

Soft-Release-Spaß

Wie du vielleicht mit unseren Black Desert Mobile– und CoD: Mobile-Sneak-Peeks gesehen hast, haben uns geografische Grenzen nie davon abgehalten, fantastische neue Spiele in der Soft-Release-Phase auszuprobieren, und ManaStrike ist nicht anders. Ups, wir haben es wieder gemacht. Die Entwickler haben mit unseren Herzen gespielt, also haben wir uns im Spiel verloren. Wir konnten es kaum erwarten, es in die Finger zu bekommen, und nachdem du diesen Testbericht gelesen hast, wirst auch du es nicht mehr können.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Wir spielen das Spiel jetzt seit ein paar Tagen und probieren verschiedene Planeswalker und Kombinationen von Einheiten mit großem Erfolg aus. Es gibt einen Battle Pass, den du für etwa 7 US-Dollar kaufen kannst und der ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wenn du uns fragst, sind die Magic Pass-Prämien es absolut wert (so ziemlich das Beste und einzige, was du kaufen solltest), ganz zu schweigen von der Tatsache, dass du die Menschen unterstützt, die hinter diesem großartigen Spiel stehen. Obwohl wir noch nicht sagen können, wie ausgeglichen die Helden sind, scheint das Spiel ziemlich fertig zu sein.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Da es sich um einen Echtzeit-Multiplayer-Kampf handelt, möchten wir auch einen Einzelspielermodus sehen, in dem Fans des Franchise eine Geschichte durchspielen können, in der sie das Schicksal des Multiversums retten können. Es gibt einen Grund, warum MTG zum meistgespielten Sammelkartenspiel aller Zeiten gekürt wurde, und die Tatsache, dass es über 18.000 einzigartige Karten gibt, könnte etwas damit zu tun haben.

ManaStrike Game Design

ManaStrike spielt sich ähnlich wie Star Wars: Force Arena, aber im MTG-Universum. Immer wenn du auf „Kampf“ klickst, wirst du mit einem Spieler verglichen, der den gleichen Rang hat wie du – natürlich gibt es einen Ranglistenmodus. Erwarte jedoch ein bisschen MMR-Variation. In der Arena hat jeder von euch drei Gebäude – einen Wächter und zwei Türme. Der erste Spieler, der den gegnerischen Wächter tötet, gewinnt. Klingt einfach, oder? Nun, das ist es schon, aber dann auch wieder nicht.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Um zum Wächter zu gelangen, der übrigens ganz schön heftig zuschlägt, musst du an einem oder beiden Türme vorbei, und die sind nicht so einfach zu besiegen. Der spaßige Teil ist die Tatsache, dass jeder von euch einen Planeswalker sowie 7 Karten kontrolliert, ein so komplexes Setup, dass die Strategie eine Rolle spielt, genau wie in der MTG Arena. Der Spielstil ist jedoch nicht rundenbasiert. Die Karten haben Manakosten, aber du kannst sie jederzeit wirken, vorausgesetzt du hast die Ressourcen. Du kannst Einheiten, Zauber und sogar Strukturen beschwören, während ihre Seltenheit von gewöhnlich über ungewöhnlich bis zu selten reicht.

Spiele Magic: ManaStrike auf dem PC

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Bestimmte Karten (die messingumrandeten, d.h. eigentlich die farblosen) können von jedem Planeswalker verwendet werden, die meisten jedoch nicht. Jedem Helden sind eine oder zwei Farben (die traditionellen Magic-Farben) zugeordnet, was bedeutet, dass er nur diese Kartentypen im Deck verwenden kann. Angesichts der Tatsache, dass die meisten dieser großartigen Protagonisten ihre eigenen Fähigkeiten haben und bei richtiger Anwendung leicht das Blatt wenden können, hat das Spiel sicherlich eine Menge Tiefe. Du hast mehrere Versuche, einen Planeswalker zu verwenden, aber seine Fähigkeit kann nur einmal ausgelöst werden, nachdem du ihn abgelegt hast.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Bisher hatten wir jedes Mal, wenn wir in eine MM-Schlacht gerieten, eine Menge Spaß. Die Planeswalker (und ihre Karten) sind abwechslungsreich genug, um die Dinge ab und zu auf den Kopf zu stellen. Dies bedeutet vor allen Dingen, dass du für einen Sieg mehr tun musst, als nur den Kopf über die Tastatur zu rollen. Der Trick ist, dass du nur auf deiner Seite des Bretts oder in der Nähe deines Planeswalkers beschwören kannst. Aus unserer Sicht ist dies ein gutes Beispiel für ein ausgewogenes Spieldesign, da es Synergien zwischen verschiedenen Einheiten fördert und gleichzeitig verhindert, dass jeder Spieler in kurzer Zeit viel Energie ansammelt.

Das MTG-Gefühl

Obwohl wir Magic: The Gathering Arena nicht so oft gespielt haben, wie wir hätten sollen, genießen wir das Spieluniversum, da wir keine großen Fans der ständig wechselnden Sets waren. Aus dieser Perspektive beobachten wir mit Sicherheit genau, wie sich ManaStrike entwickelt. Egal, ob es sich um die Geschichte, die bleibenden Karten oder die Fähigkeiten selbst handelt, mit dieser Netmarble-Veröffentlichung fühlst du dich definitiv als Teil des MTG-Universums. Hut ab, Entwickler!

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Wir lieben die Tatsache, dass Spieler den Saisonpass mit Edelsteinen kaufen können. Obwohl letztere technisch gesehen die Premiumwährung sind, kannst du sie nur durch Spielen erhalten. Das wird nicht einfach, aber machbar. Angesichts des Spieltempos kannst du mit Magic: ManaStrike auf BlueStacks problemlos eine kurze Pause von der Arbeit einlegen.

Jedes Spiel dauert bis zu drei Minuten. Wenn bis dahin niemand gewonnen hat, legt das Spiel zusätzliche 60 Sekunden drauf, um den Gegner zu erledigen. Während dieser Nachspielzeit verdoppelt sich der Managewinn. Sei also darauf gefasst, dass die Dinge ein wenig hektisch werden. Grundsätzlich musst du mit deinen Karten und Helden vertraut sein, um deine Vorteile auszunutzen. Andernfalls kannst du auch in den letzten Sekunden des Spiels noch ziemlich hart geklatscht werden.

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Beherrsche das Multiversum mit BlueStacks

Du solltest die Tatsache ausnutzen, dass es derzeit nicht so viele Spieler gibt, und ManaStrike auf BlueStacks spielen. Warum? Nun, dies gibt dir die Möglichkeit, diese Bestenlisten ganz einfach zu erklimmen. Die 10 besten Spieler jeder Saison erhalten immense Belohnungen in Form von Karten (nicht weniger als 61 Messingkarten, 27 seltene Karten und 13 neutrale Karten mit einer Bonuschance von 44%, dass eine weitere goldene Karte fallengelassen wird).

Ein erster Blick auf Magic: ManaStrike auf dem PC

Im Moment wollen wir nur, dass die Entwickler eine respektable Einzelspieler-Kampagne zusammenstellen. Es würde uns auch nichts ausmachen, wenn uns Letzteres die Möglichkeit geben würde, abhängig von unserer Leistung Edelsteine ​​zu verdienen. KOFA war mit diesem Modell auf jeden Fall erfolgreich, und wir hoffen, dass es in ManaStrike ebenfalls zum Einsatz kommt.

BlueStacks jetzt downloaden

BlueStacks Videos

  • Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

    Oct 13, 2020

    Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

  • Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

  • Desktop Notifications on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Desktop Notifications on BlueStacks 4

Alle ansehen
Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.