BlueStacks Exclusive

Mit BlueStacks Version 5.8 kommt die 4K-Auflösung für Handyspiele auf deinem PC

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Obwohl es einige hochkarätige Titel gibt, die alle Register ziehen, sind Handyspiele als solche nicht gerade für ihre atemberaubende Grafik bekannt. Für einige Nutzer sind sie eher Möglichkeiten, sich gelegentlich etwas Zeit zu vertreiben und dabei eine Portion Spaß zu haben, ohne dass die Erwartung besteht, ein „richtiges“ Spielerlebnis mit umwerfender Grafik und immersivem Surround-Sound aufgetischt zu bekommen; für diese Art der Unterhaltung sind dann eher PC- und Konsolentitel zuständig. Mit BlueStacks kannst du deine Lieblings-Handyspiele jedoch nicht nur auf deinem PC genießen, sondern auch auf einem viel größeren Computermonitor, mit einem ausgeklügelten Lautsprecher- oder Kopfhörer-Setup und vielem anderen, was das Spielen auf Konsolen und Computern so großartig macht.

Mit BlueStacks Version 5.8 kommt die 4K-Auflösung für Handyspiele auf deinem PC

All diese Verbesserungen kennst du bereits seit Jahren von BlueStacks. Mit dem neuesten Update unseres Android-App-Players, Version 5.8, kommt jedoch etwas brandneues: Unterstützung für 4K-Auflösungen! Damit ebnen wir den Weg für einen neuen Grafikstandard des mobilen Spielens. Mit dieser neuen Funktion kannst du Spiele, die native Auflösungen über 1080p und bis zu 4K bieten, beim Spielen auf BlueStacks in vollem Umfang genießen. Und das Beste daran ist, dass du nicht einmal dein Sparschwein ausnehmen musst, um ein leistungsstarkes Smartphone zu erwerben, das Spielen mit dieser Auflösung und massivem Leistungshunger gewachsen ist.

Auch wir selbst sind stets bestrebt, unseren Android-App-Player mit neuen Ideen weiter zu aktualisieren und zu verbessern, doch für diese Funktion sind insbesondere die direkten Anfragen unserer Benutzer verantwortlich. BlueStacks-Nutzer haben uns lange gebeten, in unserem Emulator 4K-Unterstützung zu implementieren, damit jeder die besten Auflösungen in seinen Lieblings-Handyspielen erhalten kann. Die Menge hat es bestellt, also werden wir es liefern – du musst lediglich dein BlueStacks auf Version 5.8 aktualisieren und deine Auflösungseinstellungen anpassen, um diese neue Funktion zu genießen.

Mit BlueStacks Version 5.8 kommt die 4K-Auflösung für Handyspiele auf deinem PC

So aktivierst du die 4K-Auflösung auf BlueStacks

Die Aktivierung dieser Funktion ist sehr einfach und erfordert nur wenige Klicks. Befolge diese schnellen Schritte, um in den Genuss der 4K-Auflösung auf BlueStacks zu kommen:

  1. Geh auf unsere Website und lad BlueStacks herunter, um sicherzustellen, dass du die neueste Version hast. Die 4K-Auflösung ist nur in den Versionen 5.8 und höher verfügbar.
  2. Starte BlueStacks und geh zu den Einstellungen des Emulators, indem du oben rechts auf das Symbol mit den drei Strichen und dann auf „Einstellungen“ klickst.
  3. Klick im Abschnitt Display“ der Einstellungen einfach auf die Option 3840 x 2160, um 4K zu aktivieren.
  4. Klick auf „Änderungen speichern“, um deine Einstellungen wirksam zu machen, woraufhin BlueStacks dich auffordern wird, den Client neu zu starten.
  5. Nach dem Neustart läuft dein Emulator nun in 4K.

Mit BlueStacks Version 5.8 kommt die 4K-Auflösung für Handyspiele auf deinem PC

Es sei allerdings darauf hingewiesen, dass du natürlich einen kompatiblen Monitor benötigst, um die Vorteile höherer Auflösungen nutzen zu können. Wenn du stolzer Besitzer eines 4K-Monitors bist, brauchst du nur ein paar Klicks, um deine Lieblings-Handyspiele auf dem PC zu spielen, und zwar in der höchstmöglichen Auflösung.

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.