BlueStacks Exclusive

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

Nachdem in den letzten Jahren viele bekannte Cloud-Gaming-Plattformen wie xCloud, Stadia und Luna aufgetaucht sind, scheint es so, als würde ein großer Teil des Spielemarktes in Zukunft vom Streaming von Spielen direkt aus der Cloud eingenommen werden. Während diese Plattformen jedoch ihre eigene Servicequalität und einen unterschiedlichen Spielekatalog anbieten, soll unsere Plattform ihre eigene Nische besetzen, indem sie die Anlaufstelle ist, um deine Lieblings-Handyspiele unabhängig von deinem Gerät zu genießen.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

BlueStacks X ist die brandneue kostenlose Cloud-Gaming-Plattform, auf der jeder den größten Katalog an Handyspielen finden kann, die er aus der Cloud auf jede Art von Gerät streamen kann, und zwar ohne jegliche Einschränkungen. Doch wie steht unsere Plattform trotz ihres vielversprechenden Angebots im Vergleich zu anderen bestehenden Diensten da? Dieser Frage wollen wir in diesem Artikel nachgehen.

Die Vielfalt und Anzahl der verfügbaren Spiele

Das Wichtigste beim Spielen auf einer Plattform, egal ob Konsole, PC oder Cloud, ist, dass du genug Spiele für jeden Geschmack hast. Und wenn es um Cloud-Gaming geht, ist der Spielekatalog auf Luna, xCloud und Stadia sehr unterschiedlich.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

Stadia hatte anfangs einige Wachstumsschwierigkeiten, obwohl seit dem Start der Plattform über 130 Spiele veröffentlicht wurden. Google kündigte an, dass bis 2021 über 100 weitere Spiele erscheinen würden. In der Zwischenzeit stellt xCloud den Nutzern über 100 Spiele zur Verfügung, die sie spielen können, solange sie ein aktives Abonnement haben. Luna schließlich bietet je nach Abonnement eine unterschiedliche Anzahl von Spielen an.

Wenn Mobile Gaming für etwas bekannt ist, dann dafür, dass es einen Katalog mit praktisch unzähligen Spielen aus vielen, wenn nicht sogar allen Genres gibt. In dieser Branche werden jeden Monat Hunderte von Spielen veröffentlicht, und obwohl die meisten von ihnen wohl nur ein Abklatsch sind, gibt es viele, die sich von den anderen abheben und ein hervorragendes und unterhaltsames Gameplay und Spielverläufe bieten.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

BlueStacks X hat zum Start über 200 Spiele in seinem Katalog, darunter einige der beliebtesten Titel wie Rise of Kingdoms, Looney Tunes World of Mayhem, RAID: Shadow Legends, MU Origin 2 und Lords Mobile, um nur einige zu nennen. Und da immer mehr Entwickler und andere Gruppen auf die Plattform aufspringen, wird diese Zahl noch exponentiell wachsen. Das liegt vor allem daran, dass jedes Spiel bereits auf unserer Plattform spielbar ist; es geht nur noch darum, dass Publisher und Entwickler auf die Plattform aufspringen.

Die Freiheit, auf jedem Gerät zu spielen

Während sowohl Stadia als auch xCloud auf einer Vielzahl von Geräten verfügbar sind – je nachdem, für welche Art von Abonnement du dich entscheidest – kennt BlueStacks X buchstäblich keine Grenzen, wenn es um Gerätekompatibilität geht. Unsere Cloud-Gaming-Plattform ist buchstäblich auf jedem einzelnen Gerät spielbar, solange es einen Internetbrowser unterstützt. 

Mit anderen Worten: Egal, ob du einen PC mit Windows oder Linux oder einen Mac, ein Android- oder Apple-Tablet oder ein beliebiges Handy eines beliebigen Herstellers mit einem beliebigen Betriebssystem verwendest, du kannst BlueStacks X nutzen. Gehe einfach auf unsere Website, klicke auf das Spiel, das du spielen möchtest, und das war’s.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

Solange du ein Google-Konto mit deinen Spielen verknüpfst, kannst du außerdem deinen Fortschritt auf allen Geräten synchronisieren. Egal, ob du unterwegs auf deinem Handy spielst und dann nach Hause kommst, um auf deinem Tablet, PC oder Laptop weiterzuspielen, du kannst dort weitermachen, wo du aufgehört hast, und deinen Fortschritt über ein einziges Konto verfolgen.

Keine Einstiegsgebühren und Abo-Zahlungen

Einer der Aspekte, den die meisten Cloud-Gaming-Plattformen gemeinsam haben, ist, dass sie verschiedene Zahlungspläne für den Zugang zu ihren Diensten anbieten, was sich wiederum auf die Funktionen auswirken kann, die dir zur Verfügung stehen. Einige dieser Zahlungspläne können sich auch auf die Anzahl der Spiele auswirken, die dir zur Verfügung stehen. Plattformen wie Stadia verlangen, dass du die Spiele zum vollen Preis kaufst, bevor du sie spielen kannst, und bieten eine Handvoll kostenloser Spiele auf monatlicher Basis an, die du spielen kannst, solange du für dein Stadia Pro-Abonnement bezahlst.

Amazons Luna ist in dieser Hinsicht ähnlich: Es werden verschiedene Zahlungspläne angeboten, die nicht nur unterschiedliche Funktionen bieten, wie z. B. die Anzahl der Geräte, auf denen du gleichzeitig spielen kannst, sondern auch den Katalog der Spiele, auf die du zugreifen kannst. Auch wenn die Nutzer/innen dieser Plattform keine einzelnen Spiele kaufen müssen, ist ihre Auswahl dennoch auf das beschränkt, was Amazon anbietet.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

xCloud hingegen ist viel einfacher, aber immer noch genauso restriktiv wie die anderen. Bei dieser Plattform musst du eine Abonnementgebühr für den Xbox Ultimate Game Pass entrichten, um die Plattform vollständig nutzen zu können. Wenn du jedoch einmal bezahlt hast, kannst du alle angebotenen Spiele auf allen unterstützten Plattformen kostenlos nutzen.

BlueStacks X hingegen ist völlig kostenlos und bietet derzeit Zugriff auf mehr als 200 Spiele in unserem Katalog. Wir verlangen weder Abo-Gebühren noch werden wir unseren Nutzern etwas für den Zugang zu unserem Service berechnen. Um mit BSX zu spielen, musst du nur auf unsere Website gehen und das gewünschte Spiel starten – ein Vorgang, der höchstens drei oder vier Klicks und 15 Sekunden deiner Zeit in Anspruch nimmt, und schon kannst du deine Lieblingsspiele auf jedem beliebigen Gerät genießen.

Die Qualität des Streams

Stadia bietet standardmäßig 1080p bei 60 FPS, wobei die Qualität beim Spielen auf dem Handy auf 720p sinkt, um die Belastung des Mobilfunknetzes zu reduzieren. Wenn du eine ausreichende Verbindungsgeschwindigkeit (mindestens 35 Mbit/s) hast, kannst du Stadia Pro abonnieren, um Zugang zum 4K-Streaming zu erhalten. Auch xCloud garantiert beim Spielen auf dem PC eine Qualität von 1080p bei 60 FPS, aber auf dem Handy ist die Qualität auf 720p begrenzt. Bei Luna schließlich ist es ähnlich: Alle Abo-Pakete bieten Spiele in 1080p bei 60 FPS.

4 Dinge, die BlueStacks X von anderen Cloud-Gaming-Plattformen (Luna, Stadia, xCloud) unterscheiden

BlueStacks X hingegen garantiert unabhängig vom Spiel stabile 60 FPS, wobei die Auflösung von Spiel zu Spiel variiert. Das liegt daran, dass nicht alle Handyspiele über HD-Einstellungen verfügen. Viele von ihnen laufen mit niedrigeren Auflösungen, um Überhitzung zu vermeiden und die Akkulaufzeit zu schonen, wenn sie auf dem Handy gespielt werden. Dennoch läuft BlueStacks X in den Spielen, in denen es verfügbar ist, mit den höchstmöglichen Auflösungen und garantiert 60 FPS Spielgeschwindigkeit.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

  • What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

    Jan 18, 2021

    What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.