BlueStacks Exclusive

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

BlueStacks X ist unser neuestes Angebot für mobile Gamer, die ihre Android-Lieblingstitel auf dem PC genießen. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf der Bereitstellung von Cloud-Gaming-Funktionen, die eine Vielzahl von Vorteilen für das Spielerlebnis bieten. Zu diesen Vorteilen gehört der Zugang zu einer großen Auswahl von mehr als 200 Spielen, die mit einem einzigen Klick auf jedem Gerät und auf jedem Betriebssystem genutzt werden können. Und da die Spieler/innen in der Cloud spielen, wird das Rendering und die Verarbeitung von uns übernommen, sodass jeder die beste Leistung und Grafik genießen kann, unabhängig von den Spezifikationen seines Computers oder mobilen Geräts, solange er eine stabile Internetverbindung hat.

Es gibt viele positive Aspekte beim Spielen in der Cloud und du kannst mehr darüber erfahren, was BlueStacks X zu bieten hat, in unserem Artikel. Dieses Mal wollen wir uns jedoch auf einen bestimmten Aspekt des Spielerlebnisses konzentrieren. Genauer gesagt wollen wir darüber sprechen, wie sich das Spielen mit BlueStacks X über die Cloud von dem Spielen auf deinem PC oder Telefon unterscheidet, wenn es um Kriterien wie die Zeit geht, die du brauchst, um in ein Spiel einzusteigen, die Größe der heruntergeladenen Dateien, den Speicherplatz, der für die Ausführung von Spielen benötigt wird, die CPU/RAM-Auslastung und mehr.

Zeit, um in ein Spiel einzusteigen

PC-Gaming: 20-30 Minuten, je nach Internetgeschwindigkeit.

Spielen in der Cloud: Sofortiges Spielen mit einem Klick.

Einer der wichtigsten Aspekte einer Spieleplattform ist, dass du tatsächlich auf deine Spiele zugreifen kannst. Je nach Plattform kann es jedoch unterschiedlich lange dauern, bis du auf deine Spiele zugreifen kannst. Das liegt nicht nur daran, dass manche Spiele schwerer und komplexer sind als andere, sondern auch daran, dass die Spezifikationen des Geräts oder PCs variieren können, was sich wiederum auf die Ladezeiten auswirkt. Auch wenn die Ladezeiten oft vom Titel und den technischen Daten des Geräts abhängen, musst du das Spiel selbst immer noch herunterladen, was vor allem von deiner Verbindungsgeschwindigkeit abhängt.

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

All das sind Eigenschaften, die das Spielen auf dem PC mit sich bringt. In den meisten Fällen sind sie nicht schlecht oder aufdringlich, aber wir haben uns daran gewöhnt, wenn wir Spiele auf unseren Computern herunterladen und spielen. Mit BlueStacks X können wir jedoch die Wartezeit beim Herunterladen und Installieren von Spielen und auch die Wartezeit bei den Ladebildschirmen der Spiele effektiv überspringen. Das liegt daran, dass du ein Spiel nicht lokal ausführst, sondern es auf modernster Hardware aus der Cloud streamst. Außerdem musst du beim Streaming nichts herunterladen, da alle Dateien auf unseren Servern gehostet werden.

Download-Dateigröße

PC Gaming: 2-3 GB für die meisten Spiele.

Cloud Gaming: Kein Download erforderlich.

Abgesehen von der Möglichkeit, die Spiele selbst zu spielen, ist ein weiterer Faktor, der maßgeblich zu deiner Entscheidung beiträgt, ob du auf dem PC oder auf mobilen Geräten spielst, die Größe des anfänglichen Downloads, der erforderlich ist, um Zugang zum Spiel zu erhalten. Denn wenn du unschlüssig bist, ob du ein Spiel spielen willst oder nicht, kann es sein, dass du erst mehrere Gigabyte an Daten herunterladen musst, bevor du spielen kannst.

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

Bei den meisten Handyspielen kann der erste Download etwa 2 bis 3 Gigabyte groß sein, was je nach Internetverbindung einige Zeit dauern kann. Bei BlueStacks X werden jedoch alle Dateien auf unseren Servern gehostet, was bedeutet, dass keine Downloads erforderlich sind, um Spiele auf unserer Cloud-Gaming-Plattform zu spielen.

Speicherplatz

PC Gaming: 3-4 GB, da das Spiel Daten anhäuft.

Cloud Gaming: Kein Speicherplatz erforderlich.

Auch die Dateien, die du herunterlädst, um ein Spiel zu spielen, belegen immer Speicherplatz auf deinen Geräten. Das ist eine der größten Einschränkungen, wenn es um das Spielen auf dem Handy geht, zumal die meisten Geräte nur sehr begrenzten Speicherplatz haben. Das gilt zwar nicht für die meisten PCs, aber du musst deine Spiele trotzdem irgendwo lokal speichern, bevor du sie spielen kannst.

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

Bei BlueStacks X gibt es keine Probleme mit dem Speicherplatz, da die Dateien nicht lokal auf deinem PC gespeichert werden. In diesem Sinne kannst du über 200 Titel mit einem einzigen Klick spielen, ohne dass du Terabytes an Daten auf deinem Gerät belegen musst, um den wachsenden Katalog an Spielen zu speichern, der dir auf unserer Cloud-Gaming-Plattform zur Verfügung steht.

CPU/RAM-Nutzung

Während der Prozess und die Zeit, die für das Herunterladen und Laden der Spiele benötigt werden, je nach Hardware und Verbindungsgeschwindigkeit stark variieren können, variieren auch die Ressourcen, die für die Ausführung der Spiele selbst benötigt werden, je nach verschiedenen Aspekten.

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

Wenn du lokal auf deinem PC oder Handy spielst, musst du verschiedene Aspekte deiner Hardwarespezifikationen berücksichtigen, z. B. die Menge des Arbeitsspeichers sowie die Anzahl der Kerne und Frequenzen deiner CPU, was für die meisten Nutzer nicht so wichtig ist. Da beim Spielen mit BlueStacks X jedoch nichts lokal gerendert oder verarbeitet wird, kannst du im Grunde jedes Spiel mit den besten Grafik- und Leistungseinstellungen genießen, unabhängig von deiner Hardware und ohne so viel RAM und CPU zu verbrauchen, wie wenn du die Spiele lokal spielst.

Bildrate und Leistung

PCSpiele: Bis zu 60 FPS.

CloudGaming: Stabile 60 FPS.

Wenn du deine PC-Hardware aufrüstest oder ein besseres Handy kaufst, geht es vielen Spielern darum, ein besseres Spielerlebnis zu haben. In diesem Sinne müssen Spieler/innen, die lokal spielen, ihre PCs aufbauen und viele Variablen berücksichtigen, um den begehrten 60 FPS-Leistungsstandard zu erreichen. Und selbst dann, wenn ein neues und anspruchsvolleres Spiel herauskommt, könnte ihre aktuelle Hardware nicht leistungsfähig genug sein, und sie müssten sich mit einem minderwertigen Erlebnis zufrieden geben.

Mit BlueStacks X werden alle Spiele auf modernster Hardware ausgeführt, damit jeder das beste Erlebnis genießen kann, unabhängig vom Spiel. Während du dich also extra anstrengen musst, um Spiele lokal mit bis zu 60 FPS laufen zu lassen, garantiert BlueStacks X stabile 60 FPS, egal um welches Spiel es sich handelt.

Lokales Spielen auf dem PC vs. Spielen in der Cloud mit BlueStacks X – Alles, was du wissen musst

Es gibt viele Vorteile, wenn du deine Lieblings-Handyspiele mit BlueStacks X in der Cloud spielst. Was denkst du über unsere neue Cloud-Gaming-Plattform? Hinterlasse uns deine Kommentare in dem Abschnitt unten!

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

  • What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

    Jan 18, 2021

    What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.