CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu...

Die Loadouts in der neu veröffentlichten Version von Call of Duty: Mobile ähneln den früheren Versionen des Franchise, die wir alle kennen und lieben. Obwohl das Spiel erst seit ungefähr einer Woche auf dem Markt ist, haben Tausende von CoD-Liebhabern aus der ganzen Welt YouTube und Reddit besucht, um mit vollem Elan an diesen Ausrüstungen theoretisch herumzubasteln. Wenn du noch keine Chance hattest, das Spiel zu spielen: Das Loadout ist im Grunde dein Ausrüstungsset für jeden Modus – Multiplayer und Battle Royale.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Bevor du fortfährst, solltest du noch einmal überprüfen, ob du die besten Spieleinstellungen aktiviert hast. Sie machen einen großen Unterschied, genau wie die Nutzung des PCs zum Spielen von Call of Duty Mobile. Im Folgenden möchten wir einige der beliebtesten und effektivsten Loadouts erläutern.

Grundlagen des Loadouts für Call of Duty: Mobile auf dem PC

Dein Multiplayer-Setup enthält einen Slot für die Primärwaffe, 4 Zusatzteile dafür, einen Sekundärwaffen-Slot, der je nach Wahl auch Zusatzteile haben kann, eine Einsatzleiter-Fähigkeit, eine tödliche Fähigkeit, eine taktische und drei Extras. Das klingt jetzt nach viel, aber komplex wird es nicht. Nach ein paar Spielen wirst du dich daran gewöhnen. Dein BR-Setup ist viel unkomplizierter, da du während des Spiels alles einsammeln musst.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Vergiss nicht die Tatsache, dass im BR-Modus dein Waffenlevel nicht zählt. Du kannst jedoch alle fantastischen Skins ausrüsten, die sich möglicherweise in deinem Inventar befinden. Zum Beispiel hat das Lighting Up the World Event einen kostenlosen Wingsuit, eine Granate und ein Messer verschenkt. Idealerweise möchtest du eine gewisse Interaktion zwischen deinen ausgewählten Teilen haben. Folglich sollten deine Entscheidungen auf dem Spielstil basieren, den du anstrebst.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Im Folgenden geben wir dir einige Beispiele für die besten Kombinationen, um den Einstieg zu erleichtern. Nachdem du diese durchlaufen hast, solltest du selbst entscheiden können, welche Waffen für dich besser sind. Je höher dein Level, desto mehr Vorlagen stehen dir zur Verfügung. Auf 10 entsperrst du beispielsweise dein zweites MP-Setup. Das dritte kommt auf 33, das vierte auf 60 und das letzte auf 80.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

# 1. Das Rush B Design

Wenn einer von euch CS-Fan ist, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass ihr reichlich Leute kennengelernt habt, die einfach nur ins Zielgebiet stürmen wollen. Es ist nicht unbedingt eine schlechte Idee, aber es ist eine selbstmörderische, da deine Chancen, eine gute Verteidigung zu überleben, bestenfalls marginal sind. Wenn du zu den Leuten gehörst, die gerne schnell und ein wenig sorglos spielen, ist dieses Setup perfekt für dich.

Primärwaffe: AKS74-U oder Chicom. Wenn du kannst, dann entscheide dich für Letztere. Sie hat nur geringfügig weniger Schaden als die kurze AK, aber viel bessere Genauigkeit, Beweglichkeit, Reichweite und Feuerrate.

Zusatzteile: Rotpunktvisier, Magazinerweiterung und Schaft.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Sekundärwaffe: Messer. Schließlich willst du aufs Ganze gehen.

Einsatzleiter-Fähigkeit: Reiniger oder Sense.

Tödlich/Taktisch: Splitter- oder Rauchgranate.

Extras: Agil, Ghost und Hardliner.

# 2. Der Scharfschütze

Dies sind die Hardcore-1-Hitter. Sie sind normalerweise diejenigen mit der höchsten Genauigkeit im Team, da sie jede Kugel zählen lassen müssen.

Primärwaffe: DL Q33. Der Rest dauert eine Weile, und diese ist hervorragend so wie sie ist.

Zusatzteile: Keine Optik, FMJ-SR für den Schaden, das Schnelle Magazin, um die immense Ladezeit zu reduzieren, und der Schaft, um unsere Bewegungsgeschwindigkeit beim Zielen zu erhöhen.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Sekundärwaffe: Das treue Messer. Deine Hauptwaffe sorgt für eine große Reichweite, während du mit dieser Waffe auf engstem Raum die Oberhand gewinnen solltest.

Einsatzleiter-Fähigkeit: Die Kriegsmaschine.

Tödlich/Taktisch: Frag oder Trophy-System. Letzteres wird dazu beitragen, Splittergranaten und unerwünschte Projektile abzuwehren.

Extras: Agil, Härte für mehr Genauigkeit und Totenstille für Ranglisten.

#3. Ausgeglichener Angriff

Dies ist eine Art Standardkonfiguration. Du kannst die Hauptwaffe durch eine AK-47 ersetzen, wenn du eine extremere Version willst, aber du solltest wahrscheinlich sicherstellen, dass deine Zielfähigkeit auf entsprechendem Niveau ist.

Primärwaffe: M16 ist hier die beste, aber M4 und AK-47 können auch verwendet werden.

Zusatzteile: Rotpunktvisier oder Taktisches, Schnell ziehen, Magazinerweiterung und Schaft.

CoD: Mobil auf PC mit BlueStacks

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Sekundärwaffe: Da du mehr schießen und weniger töten wirst, ist MW11 wahrscheinlich die bessere Wahl. Es hängt immer noch davon ab, was du bevorzugst, aber meistens kann der Wechsel zu einer Pistole deine Haut retten.

Einsatzleiter-Fähigkeit: Du solltest diese wahrscheinlich mit deinen Teammitgliedern abstimmen (falls zutreffend), andernfalls entscheide dich für Purifier oder Kriegsmaschine.

Tödlich/Taktisch: Splitter-/Blend- oder Rauchgranate. Die meisten nehmen den Rauch, hab also keine Angst vor der Blendgranate. Sie wird dein Leben retten, wenn du auf allen Seiten von Feinden umgeben bist.

Extras: Agil (für ein besseres Ziel), Geier/Härte und Totenstille.

Im Großen und Ganzen sind dies die drei wichtigsten CoD: Mobile Loadouts. Hab keine Angst, mit Waffen zu experimentieren, da die meisten Waffen ein eigenes Gefühl an sich haben. Auch wenn die Statistiken möglicherweise nicht so ansprechend sind, weißt du nie, wann du ein Gewehr findest, das besser zu dir passt als die Standardgewehre. Idealerweise möchtest du Härte in jeder Situation einsetzen. Wenn du jedoch feststellen solltest, dass dir zu oft die Kugeln ausgehen, lohnt es sich möglicherweise, stattdessen den Geier auszuprobieren.

CoD Mobile auf dem PC: Guide zu den besten Loadouts

Das beste Setup passt wie angegossen. Lerne alles, was du kannst, von erfahrenen Spielern und versuche, dir ihre Wahl zum Vorbild zu nehmen und sie für deinen eigenen Spielstil zu adaptieren. Manchmal musst du möglicherweise die Dinge umstellen. Wenn du beispielsweise merkst, dass niemand den Mut hat, den Rusher zu spielen, solltest du etwas tun und ihnen zeigen, wie es gemacht wird. Während du die Räng aufsteigst, wirst du bald feststellen, dass eine ausgewogene Teamzusammensetzung sowie eine gute Koordination oft wirkungsvoller sind als individuelle Fähigkeiten.

Wenn du jedoch ein eigenes, ausgefallenes CoD: Mobile-Loadout hast, teile uns mit, wie du es zum Laufen gebracht hast. Wir sind immer auf der Suche nach neuen und aufregenden Möglichkeiten.

Lade dir BlueStacks Herunter

Kommentare