Spiele Guides

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Castle Clash: Guild Royale ist ein mobiles Strategiespiel, das die Elemente verschiedener Genres zu einem abwechslungsreichen und frischen Spielerlebnis kombiniert und dabei immer noch locker und zwanglos genug ist, damit jeder in einem gleichmäßigen Tempo vorankommt, ohne unzählige Stunden in das Spiel investieren zu müssen. Trotz des einfachen Designs gibt es einige Dinge, die du beachten musst, wenn du in Castle Clash vorankommen und Schlachten gewinnen willst. Zu den wichtigsten gehört, dass du die Unterschiede und Verwendungszwecke der einzelnen Einheitentypen kennst, weißt, wie du Truppen freischaltest und aufrüstest, und dich mit dem Helden-System und dem richtigen Einsatz dieser Spezialeinheiten auseinandersetzt.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Glücklicherweise ist es trotz der Vielfalt an Einheiten und Helden in Castle Clash relativ einfach zu wissen, wie man diese Einheiten richtig einsetzt und verwendet. In diesem Leitfaden erklären wir dir das und gehen auf die grundlegenden Aspekte des Truppen- und Heldensystems in Castle Clash ein. 

Truppenarten und Tiers

Die verschiedenen Truppen in Castle Clash sind in vier Hauptkategorien unterteilt, die ihre allgemeine Rolle und ihren Einsatz bestimmen. Diese Kategorien sind die folgenden:

  • Normal: Allgemein einsetzbare Truppen, die nur Bodentruppen angreifen können. Sie bewegen sich schneller als alle anderen und eignen sich hervorragend, um die gegnerischen Verteidigungsanlagen zu stürmen.
  • Fernkämpfer: Einheiten, die aus der Ferne angreifen und sowohl Boden- als auch Luftkämpfer angreifen können. Sie sind sehr schwach gegen Nahkampftruppen, eignen sich aber hervorragend für die Zerstörung von Truppen in der Luft.
  • Magie: Diese Meister der Zerstörung greifen aus der Ferne an und richten tonnenweise Schaden an, sind aber sehr zerbrechlich und schwammig. Sie können sowohl Boden- als auch Lufteinheiten angreifen.
  • Zerstörung: Das sind die langsamsten Einheiten im Spiel, die vor allem feindliche Strukturen angreifen. Sie haben jede Menge HP, aber ihr Schaden ist etwas geringer. Mit Ausnahme des Ornithopters, der sowohl Boden- als auch Lufteinheiten angreifen kann, können zerstörerische Einheiten nur Bodengegner angreifen.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

In jeder Kategorie gibt es drei Stufen von Einheiten, jede Stufe ist stärker als die vorherige. Um weitere Ränge freizuschalten, musst du mit dem vorherigen Rang erst Stufe 5 erreichen. Um neue Einheitenkategorien freizuschalten, musst du außerdem mit der vorherigen Kategorie Stufe 2 erreichen. Um z. B. die magischen Truppen der Stufe 1 freizuschalten, musst du mit den Fernkampftruppen der Stufe 1 zuerst Stufe 2 erreichen und so weiter.

Rüstungstypen

Ein wichtiger Aspekt für den richtigen Einsatz deiner Einheiten im Kämpfen ist das Wissen über die verschiedenen Rüstungstypen. 

Kurz gesagt, jede Einheit ist mit einer bestimmten Art von Rüstung ausgestattet, die entweder leicht, mittel oder schwer sein kann. Außerdem haben Gebäude ihren eigenen, einzigartigen Rüstungstyp, der “Gebäude” genannt wird, während Helden ihren exklusiven “heroischen” Rüstungstyp haben. Die Bedeutung dieser Rüstungstypen liegt darin, dass sie bei bestimmten Angriffstypen entweder erhöhten oder verringerten Schaden erleiden können.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Die verschiedenen Rüstungs- und Angriffstypen sind wie folgt aufeinander abgestimmt:

  • Leichte Rüstung: 100% von normal; 150% von Fernkampf; 75% von Magie; 50% von Zerstörung.
  • Mittlere Rüstung: 150% von normal; 75% aus dem Fernkampf; 100% aus der Magie; 50% aus der Zerstörung.
  • Schwere Rüstung: 75% aus dem Normalzustand; 100% aus dem Fernkampf; 150% aus der Magie; 50% aus der Zerstörung.
  • GebäudeRüstung: 70% von normal; 70% von Fernkampf; 70% von Magie; 250% von Zerstörung.
  • Heldenhafte Rüstung: 65% gegen alle Arten von Angriffen.

Obwohl du am Anfang wahrscheinlich nicht auf diese Matchups achten musst, solltest du sie immer im Hinterkopf behalten, vor allem wenn du es mit Gegnern zu tun hast, die überwiegend einen Einheitentyp haben. Alternativ kannst du auch bestimmte Truppentypen einsetzen, um den Schaden durch die gegnerische Verteidigung zu verringern.

Das Helden-System

Wie in vielen anderen Handyspielen gibt es auch in Castle Clash ein Gacha-System, mit dem du eine Vielzahl von Helden freischalten kannst. Dabei handelt es sich um mächtige Einheiten mit einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften, die deine Armee im Kampf anführen können und in jedem Spielmodus oft sehr nützlich sind. Du findest dieses Gacha im Gebäude des Heldenaltars, in dem du bestimmte wertvolle Ressourcen wie Edelsteine bezahlen kannst, um Helden zu würfeln. Wie zu erwarten, sind diese Würfe völlig zufällig und du weißt nie, was du bekommst, was frustrierend sein kann, vor allem wenn du auf der Suche nach einer bestimmten Einheit bist.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Genau wie bei den normalen Einheiten hat jeder Held seine eigenen Statuswerte, aber noch wichtiger ist, dass jeder Held eine Reihe von Fähigkeiten und Passiven hat, die ihn für bestimmte Situationen und zum Anführen bestimmter Einheitentypen geeignet machen. Zum Glück kannst du die Fähigkeiten und Statuswerte jedes Helden entweder im Heldenkompendium oder in deinem Heldenaltar überprüfen. Wir empfehlen dir, sie vorher zu überprüfen, damit du weißt, welche von ihnen für deinen aktuellen Armeeschwerpunkt von Vorteil sind und nach welchen du Ausschau halten solltest, wenn du die Gacha ausspielst.

Einheiten und Helden aufrüsten

Eines der wichtigsten Dinge, die du bei den Einheiten und Helden in Castle Clash beachten solltest, ist, dass jeder Charakter aufgerüstet werden kann. Sowohl deine Truppen als auch deine Helden können auf verschiedene Art und Weise aufgewertet werden, wobei letztere mehr Möglichkeiten haben als erstere.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Du kannst deine Einheiten direkt im Ausbildungszentrum aufwerten, indem du die Goldgebühr bezahlst. Jedes Upgrade verbessert die Statuswerte der Einheit und macht sie tödlicher und widerstandsfähiger auf dem Schlachtfeld. Außerdem ist die Aufwertung deiner Einheiten der einzige Weg, um Truppen in anderen Kategorien und höheren Rängen freizuschalten.

Deine Helden kannst du über den Heldenaltar auf verschiedene Arten aufwerten: Du kannst Fertigkeits-EXP verdienen, indem du andere Einheiten und Gegenstände opferst, und sie dann verwenden, um die Spezialfähigkeiten des betreffenden Helden zu verbessern. Spieler können auch Runen verwenden, um die Talente eines Helden zu verbessern und seine Effektivität zu erhöhen. Außerdem kannst du mit Erfahrungsbüchern normale EXP verdienen und seine Stufe erhöhen, wodurch seine Statuswerte dauerhaft steigen. Und schließlich kannst du, wenn dein Charakter die Höchststufe erreicht hat, HB, Gold und Flammen bezahlen, um seine Sternenstufe zu erhöhen, was seine Höchststufe steigert, ihm einen permanenten Statuswert verleiht und sein Zerstörungspotenzial erhöht.

Truppen- und Heldenleitfaden für Castle Clash: Guild Royale

Sowohl deine Einheiten als auch deine Helden sind das Herzblut deiner Armee in Castle Clash: Guild Royale, und sie in Topform zu halten, sollte zu jeder Zeit eine deiner höchsten Prioritäten sein.

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.