Spiele Guides

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Brauchst du ein paar Tipps und Tricks, um dich in Dragon Ball Legends zu verbessern? BlueStacks hat sie für dich! Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Dinge, die du zu Beginn des Spiels tun solltest, um deine Belohnungen und Spielerfahrungen zu maximieren, damit du mit den erfahrenen Veteranen des Spiels mithalten kannst. Wenn du diese Tipps im Spiel anwendest, kannst du das Beste aus deiner Spielzeit herausholen und zu den besten Spielern auf dem Server gehören.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Dragon Ball Legends ist nicht nur ein einfaches Spiel mit einer simplen Spielmechanik. Viele Dinge, die die Spieler lernen müssen, wenn sie mit dem Spiel beginnen, sind etwas gewöhnungsbedürftig. Egal, ob du den Story-Modus oder die PvP-Aspekte spielst, es vergeht kein Tag, an dem du nicht etwas Neues lernen musst, um mit den verschiedenen Dingen Schritt zu halten, die sich im Spiel ständig weiterentwickeln, wie z. B. Events, Meta-Änderungen und andere monatliche Updates.

Spiel den Story-Modus durch

Eines der wichtigsten Dinge, die die Spieler tun müssen und die die meisten von ihnen ignorieren, ist das vollständige Freispielen der Stufen im Story-Modus. Jede Etappe im Story-Modus enthält 7 Herausforderungen, die der Spieler abschließen kann. Es ist nicht notwendig, dass die Spieler alle Herausforderungen abschließen, aber wenn du das tust, erhältst du einige wichtige Belohnungen, mit denen du später deine Charaktere aufwerten kannst. Eine dieser Belohnungen sind Medaillen, die du gegen zusätzliche Gegenstandsslots für deinen Charakter eintauschen kannst.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Das größte Problem bei den Herausforderungen im Story-Modus ist, dass die meisten von ihnen nicht beim ersten Versuch zu schaffen sind. Es sind 2-3 Versuche nötig, um sie abzuschließen, was eine große Energieverschwendung sein kann. Versuche, unseren Dragon Ball Legends PvP-Leitfaden zu befolgen, damit du dich mit fortgeschrittenen Kampftaktiken vertraut machen kannst, die dir helfen werden. Das Abschließen von Herausforderungen mit so wenigen Versuchen wie möglich hilft dem Spieler auch, sich auf die PvP-Inhalte vorzubereiten, da du so deine Fähigkeiten für bestimmte Kampfbewegungen trainierst.

Entscheide dich immer für 10 Beschwörungen

Beschwörungen sind ein sehr wichtiger Teil des Spiels, damit Spieler neue Charaktere erhalten, die sie für ihre Teams brauchen. Hin und wieder werden Spieler mit Beschwörungstickets oder Edelsteinen belohnt, die sie gegen die Chance eintauschen können, neue Charaktere in verschiedenen Bannern im Spiel zu beschwören. Es mag zwar verlockend sein, deine Ressourcen sofort für Beschwörungen auszugeben, sobald du gerade genug für 1-3 Beschwörungen verdient hast, aber wir raten dir, dich noch ein bisschen zurückzuhalten.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Zwar ist das Gacha-System ohnehin Glückssache und die Chancen, neue Charaktere zu bekommen, sind von Fall zu Fall verschieden, aber dennoch wird den Spielern meist empfohlen, sich für die 10 Beschwörungen zu entscheiden und nicht für einzelne Beschwörungen. Damit wird sichergestellt, dass der Spieler mindestens eine Funkenschlag-Einheit erhält. Einige Banner bieten Sicherheitsnetze an, damit auch die unglücklichsten Spieler keine Extreme oder niedrigere Raritäten bekommen, wenn sie die Edelsteine ausgeben, für die sie 1-2 Wochen gespart haben.

Nutze die Tauschbörse

Der Tauschladen ist etwas, das neuen Spielern nicht vorgestellt wird, aber leicht zugänglich ist, wenn du ein bisschen erkundest. Du findest ihn im Menü und er bietet dir viele Möglichkeiten, Währungen und Gegenstände auszugeben, die du durch das Spielen erhältst. Einige dieser Gegenstände sind sehr nützlich, um dein Team zu verbessern. Deshalb solltest du regelmäßig einen Blick in die Shops werfen, um festzulegen, welchen Spielmodi du in Zukunft den Vorzug geben willst, wenn du das Spiel spielst.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Zu den austauschbaren Gegenständen, die du im Shop kaufen kannst, gehören auch Charakterseelen. Wenn du Charaktere sammeln oder einfach nur ein paar wichtige Einheiten hinzufügen willst, die du brauchst, um dein Team zu vervollständigen, ist der Kauf im Shop vielleicht ein einfacherer Weg, als dein Glück bei den Beschwörungen zu versuchen. Solange du jeden Tag im Shop vorbeischaust, wirst du keine Probleme haben, alles zu bekommen, was du brauchst, um mit den besten Spielern mitzuhalten.

Trainiere deinen Spürsinn

Der Abschluss des Story-Modus oder der Event-Phasen sind nicht die einzigen Möglichkeiten, um deine Charaktere auf Stufe 5000 zu bringen. Tatsächlich ist es viel effizienter, sie auf die Registerkarte Training zu schicken, da du dafür nicht so viel Zeit und Energie aufwenden musst. Das Training kann eine Weile dauern, aber es lohnt sich auf jeden Fall, denn es bringt deine Charaktere sofort auf ein Niveau, das sie stark genug macht, um an einigen Story-Modus-Stufen oder Events teilzunehmen.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Du solltest deine Sparkings regelmäßig trainieren, auch wenn du denkst, dass du sie in Zukunft nicht mehr brauchen wirst. Das Meta ändert sich immer wieder und es ist nicht vorhersehbar, welche Einheiten später stark werden. Es ist besser, deine Einheiten so vorzubereiten, dass du dir keine Gedanken darüber machen musst, wie du sie in kürzester Zeit stark genug machen kannst, wenn sie einmal im Wettbewerb relevant werden.

Lerne die Meta

Etwas, das du oft hören wirst, wenn du anfängst, im Wettkampf zu spielen, ist das Wort “META”. Im Grunde genommen bedeutet das Wort die effektivste verfügbare Taktik, die sich auf Spielstile oder Teamformationen bezieht, die in den meisten Situationen die höchsten Siegchancen haben. Wie bei jedem anderen Wettbewerbsspiel ändert sich die Meta, wenn sich das Spiel ändert, etwas hinzugefügt/entfernt oder aktualisiert wird.

Dragon Ball Legends Tipps & Tricks, die dir helfen

Spieler können sich über die Meta informieren, indem sie online Tierlisten durchsuchen oder Diskussionen in sozialen Medien oder Foren verfolgen. Auch wenn du dich nicht an den Diskussionen beteiligst, kannst du durch das Lesen der Debatten und Meinungen der Spieler über die Veränderungen deine eigenen Vorstellungen darüber entwickeln, wie du dein Team aufbauen willst. Sich an die Meta zu halten ist ein guter Weg, um im Spiel schnell relevant zu werden, auch wenn du wichtige Spielmechaniken nur sehr rudimentär beherrschst.

BlueStacks Videos

  • How to Play Dynasty Origins: Conquest on PC with BlueStacks

    Jan 20, 2022

    How to Play Dynasty Origins: Conquest on PC with BlueStacks

  • How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

    Jan 14, 2022

    How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

  • Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

    Jan 12, 2022

    Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.