Spiele Guides

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Das Wissen, wie man in UFC Mobile 2 schlägt, tritt, verteidigt und ausweicht, werden für deinen Erfolg im Ring sehr wichtig sein. Aber dies sind nicht die einzigen Dinge, die du bei der Optimierung deiner Teams beachten musst. Während deine Leistung während der Kämpfe der entscheidende Faktor für deinen Erfolg sein wird, kommt ein Großteil deiner tatsächlichen Kampfkraft und Fähigkeiten von deiner Vorbereitung und deinem Training außerhalb des Rings.

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Einige der Grundlagen des Kampfes in diesem Spiel haben wir bereits besprochen, und wir laden herzlich dazu ein, unseren Leitfaden mit Kampftipps und -tricks für UFC Mobile 2 zu lesen, um mehr herauszufinden. Dieses Mal allerdings beschäftigen wir uns mit ein paar Grundlagen der Teamverwaltung, um das Beste aus deinen Kämpfern herauszuholen und deinen Fortschritt im Spiel zu optimieren.

Training ist wichtig

Wenn wir „Training“ sagen, meinen wir nicht das tatsächliche Einüben deiner Bewegungen im Ring – was ebenfalls entscheidend für deinen Erfolg ist – sondern die Verwendung von Trainingsgegenständen, um deine Kämpfer zu verbessern, damit sie auch gegen stärkere Gegner immer in Bestform sind.

In UFC Mobile 2 gibt es mehrere Möglichkeiten, deine Kämpfer zu verbessern: Indem du sie hochlevelst und indem du ihren Rang erhöhst. Die erste Möglichkeit ist ziemlich selbsterklärend: Du verdienst Trainingsgegenstände durch tägliche Belohnungen sowie durch den Abschluss von Herausforderungen und wendest sie dann auf einen Charakter an, um ihm XP zu geben, seinen Level zu erhöhen und seine Statistiken dauerhaft zu verbessern. Der Level eines Charakters wird jedoch immer durch seinen aktuellen Rang begrenzt, und dies führt uns zur zweiten Trainingsmöglichkeit…

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Der Rang deines Charakters ist wesentlich wichtiger als sein Level, zumal dieser Parameter seinen maximalen Level definiert und ihm Zugang zu neuen Fähigkeiten verschafft, die seine Leistung dramatisch verbessern können. Für eine Rangerhöhung benötigst du jedoch spezielle Gegenstände, die du nur aus den Trainings-Events erhältst, die du nach Abschluss des ersten Kapitels der Hauptkampagne freischaltest.

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Wenn du gerade erst mit dem Spiel beginnst, empfehlen wir dir zumindest, deine Charaktere nach ihren jeweiligen aktuellen Rängen maximal aufzuleveln, da dies ihnen einen guten Leistungsschub verleiht. Versuche außerdem immer, wenn möglich, Rangerhöhungen durchzuführen, da deine Charaktere nur so ihr volles Potenzial ausschöpfen können.

Studiere die Bewegungen und Kampfstile deiner Kämpfer

Für die einfacheren Kämpfe reicht es vielleicht aus, dich einfach zum Sieg durchzuboxen. Obwohl du durch willkürlichen Angriffs-Spam den größten Teil des Spielbeginns überstehen kannst, wirst du aber wahrscheinlich viel mehr Schaden erleiden, als du idealerweise solltest. Dieser Schaden bleibt nach den Matches an deinen Kämpfern haften und macht es viel schwieriger, die jeweils nachfolgenden Kämpfe auf derselben Fightcard zu schlagen. In diesem Sinne ist es also viel sinnvoller, schnell eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive zu finden, anstatt mit seinen Angriffen aufs Ganze zu gehen.

Zu diesem Zweck ist es wichtig, die Movesets der einzelnen Charaktere zu kennen, um besser zu verstehen, wie sie sich im Kampf verhalten. Du kannst die Angriffe eines Kämpfers jederzeit im Detailmenü nachschlagen, indem du auf das „i“-Symbol oben links klickst, direkt neben „Kämpfenden-Kit“. Wenn du nach unten scrollst, siehst du alle Kombos für den aktuellen Charakter.

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Natürlich braucht es ein wenig Übung im Ring, um wirklich zu lernen, wie sich jeder Zug letztlich verhält, insbesondere was die Geschwindigkeit und die Erholungsanimationen angeht. Aber sobald du dich besser mit allen Möglichkeiten vertraut gemacht hast, hast du eine gute Vorstellung davon, wie deine Kämpfer funktionieren. Das lässt sich dann auch auf neue Kämpfer übertragen, wenn du allein ihre Movesets betrachtest. Zum Beispiel sind sowohl Alexa Grasso als auch Brad Tavares Striker, die Power-Geraden und Capoeira-Kicks in ihren Kombos verwenden. Wenn du also mit einem der beiden Charaktere vertraut bist, wirst du auch den anderen schnell und intuitiv verstehen können, und so auch andere Kämpfer, die die gleichen Techniken verwenden.

Die Kämpfer-Synergien sind für dein Team entscheidend

Abgesehen von den Movesets der Charaktere sind auch ihre Synergien sehr wichtig, wenn du dabei bist, dein Team aufzubauen.

Die Synergien eines Charakters gehören zu den einfachsten Spielaspekten, zumal du ihre Effekte sehr unkompliziert in Erfahrung bringen kannst, indem du sie nachliest, anstatt erst in den Ring springen und viel ausprobieren zu müssen. Diese Synergien bestehen aus passiven Boni, die aktiviert werden, wenn ein Charakter mit anderen bestimmten Kämpfern im selben Team gespielt wird. Solche Boni sind oft ziemlich bedeutend, indem sie bestimmte Werte stark erhöhen oder Aspekte des Kampfstils dramatisch verbessern.

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Nicht alle Charaktere verfügen über Synergien, doch auch dies findest du einfach heraus, indem du mit einem Klick auf das „i“ neben dem Text „Synergie“ das Detailmenü öffnest.

Fordere im Store deine Gratisgeschenke ein

Sowohl das Training als auch der Aufstieg erfordert wertvolle Materialien, die schwer zu bekommen sein können. Glücklicherweise kannst du täglich ein paar Werbegeschenke aus dem Store einstreichen, indem du einfach die entsprechenden Menüs besuchst und sie mit ein paar Klicks einforderst. Diese Geschenke lösen sich jedoch nicht von selbst ein, und du verlierst diejenigen, die du nicht rechtzeitig beanspruchst.

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Um sicherzustellen, dass du alle möglichen kostenlosen Artikel erhältst, empfehlen wir, dir eine kleine Erinnerung vorzubereiten. Und wenn du dir dazu einen Wecker stellen musst; achte darauf, einmal täglich im In-Game-Shop vorbeizuschauen, damit du bloß nichts verpasst.

Schließ für zusätzliche Belohnungen alle Kämpfe auf deinen Fightcards ab

Das mag manchen selbstverständlich vorkommen: Je mehr Kämpfe du absolvierst, desto besser sind die Belohnungen. Aus diesem Grund solltest du immer danach streben, alle Kämpfe auf einer bestimmten Fightcard abzuschließen. Das kann durchaus eine Weile dauern, aber die Belohnungen werden es definitiv wert sein. Außerdem: Wenn du im Ring deinen Gegnern in den Hintern treten und Spaß haben willst, dann sind mehr Kämpfe ohnehin immer besser!

UFC Mobile 2 auf dem PC – Allgemeine Tipps und Tricks zur Optimierung deines Teams

Hinterlasse uns gern auch deine eigenen Tipps und Tricks zur Optimierung deiner Kämpfer in UFC Mobile 2 in den Kommentaren unten!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.