Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Obwohl das Spiel jetzt auch im Play Store erhältlich ist, funktioniert es derzeit nicht auf BlueStacks. Bitte schau wieder auf diesen Artikel für Neuigkeiten.

Fortnite Mobile ist gerade über den Google Play Store auf Android gelandet und wir könnten ehrlich gesagt nicht aufgeregter sein. Diese neue Entwicklung macht es den Spielern so viel einfacher, das Spiel herunterzuladen und ohne den Aufwand einer manuellen Installation zu spielen, ganz zu schweigen von dem Sicherheitsrisiko, das der Prozess mit sich bringt. Obwohl wir Fortnite sehr mögen, nehmen wir die Gefahr von Computerviren sicherlich nicht auf die leichte Schulter!

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Die Ankunft von Fortnite Mobile im Play Store wird das Spiel natürlich einem viel breiteren Publikum zugänglich machen, einschließlich unserer treuen BlueStacks-Benutzer. Obwohl das lang erwartete Battle Royale noch nicht für unseren Emulator verfügbar ist, kannst du darauf wetten, dass wir eine Nacht nach der anderen durcharbeiten, um es mit BlueStacks kompatibel zu machen. Wir werden dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, wenn das Spiel endlich in unserem App Center zum Download verfügbar ist.

In der Zwischenzeit feiern wir diesen Anlass, indem wir Guides zu den Grundlagen von Fortnite schreiben. Während es wahrscheinlich ist, dass einige von euch bereits mit dem fantastischen Battle-Royale-Titel von Epic Games vertraut sind, wird seine Veröffentlichung im Play Store wahrscheinlich bedeuten, dass es viele Neulinge geben wird, die gerade zum ersten Mal ins Spiel kommen. Wenn du zu diesen Neulingen gehörst oder einfach nur ein oder zwei neue Dinge entdecken möchtest, sind diese Tipps genau das Richtige für dich.

Lande schnell an deinem gewünschten Ort

Die meisten Battle-Royale-Spiele haben ein ähnliches Format: Die Spiele beginnen, wenn die Spieler mit dem Fallschirm auf die Karte hinabsteigen, gefolgt davon, dass sie auf dem Spielfeld nach Waffen, Rüstungen, Materialien und anderen Gegenständen suchen, und enden schließlich, wenn nur noch ein Spieler oder Squad übrig ist. Während es viel Geschick in vielen verschiedenen Aufgaben erfordert, um ein Match in Fortnite zu gewinnen, ist ein Aspekt entscheidend für einen guten Start: du kannst schnell absteigen und an einem Ort deiner Wahl landen.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Während deine Fähigkeiten mit den verschiedenen Waffen, die du auf dem Feld findest, entscheidend für den Sieg in Feuergefechten sind, ist es wichtig, vor anderen an bestimmten Orten zu landen. Schließlich ist es kein Feuergefecht, wenn du endlos alle Waffen aufhebst, während deine Feinde herumlaufen und hilflos versuchen, dich im Nahkampf niederzuschlagen. Und all dies wird einfach dadurch erreicht, dass man die Kunst der schnellen Landung in Fortnite beherrscht.

Während der Prozess in allen Spielen ähnlich ist, variieren die Mechanismen des Springens und Landens in jedem Titel geringfügig. Im Fall von Fortnite ist die Geschwindigkeit, mit der du absteigen kannst, zwar recht hoch, verlangsamt sich jedoch massiv, sobald du deinen Fallschirm tatsächlich einsetzt. Darüber hinaus wird dein Fallschirm automatisch ausgelöst, sobald du eine bestimmte Höhe erreicht hast. Die Idee ist, so nah wie möglich am Boden zu sein, bevor du in den Segelflug gehst, und dann in Richtung deines gewünschten Ortes zu schweben.

Wenn du deine Landung auf dem Feld optimierst möchten, findest du hier einige grundlegende Hinweise:

  • Springe niemals direkt über dem Ort ab, an dem du landen möchtest. Versuche immer, dich in der Nähe fallen zu lassen, damit du nach dem Auslösen des Fallschirms an den gewünschten Ort gleiten kannst.
  • Vermeide Hügel, Berge oder andere Höhen, da diese dazu führen, dass sich dein Fallschirm schneller entfaltet. Der Fallschirm öffnet sich automatisch, sobald dein Charakter auf eine bestimmte Höhe über dem Boden gefallen ist, und rechnet dabei Höhen ein.
  • Sobald du dein Ziel erreicht hast, kannst du versuchen, auf einem Dach oder anderen Höhen zu landen, um dir einige zusätzliche Sekunden Zeit für deine Landung zu sparen und besonders schnell an die Waffen zu kommen.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Das Beherrschen der schnellen Landung erfordert ein wenig Übung, insbesondere der Zeitpunkt des Absprungs, um schnell den Ort deiner Wahl zu erreichen.

Packe dich zum Brechen voll mit Baumaterial

Fortnite ist einzigartig in der Tatsache, dass es eine Baumechanik hat, die das intensive, schnelle Schießspiel ergänzt. Tatsächlich ist es genau diese Mechanik, die es von den anderen Battle-Royale-Spielen unterscheidet, da es eine einzigartige Lernkurve bietet, die sich vom gewöhnlichen Point-and-Shoot-Gameplay unterscheidet. Normalerweise können sich nur die Spieler, die das Bauen wirklich beherrschen, im Ruhm des begehrten Victory Royale sonnen.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Bevor du dich jedoch mit dem Bauen vertraut machen kannst, musst du Baumaterialien farmen. Glücklicherweise sind diese alle in der Welt verfügbar und du kannst sie erhalten, indem du mit deiner Spitzhacke die Umgebung abklopfst. Ob es sich um eine Mauer, einen Baum, eine Brücke oder sogar Fahrzeuge und Metallkonstruktionen handelt; in Fortnite kann alles zerstört und in Material umgewandelt werden. In diesem Sinne ist es eine gute Idee, frühzeitig entsprechende Farming-Gewohnheiten zu entwickeln. Wenn du gerade nichts anderes zu tun hast, denk daran, der Umgebung ein paar Schläge zu geben, um Materialien zu farmen, die du dann zum Aufbau von Strukturen zum Verteidigen, Angreifen oder einfach zur Bewegung auf der Karte verwenden kannst.

Beginne mit einer Wand und baue dann eine Rampe

Apropos Konstruktion: Die grundlegendste Struktur, die du beim Kämpfen in Fortnite beherrschen solltest, ist die Standardkombination „Wand + Rampe“. Dies ist das Gebäude der Wahl, das als Sprungbrett für die Verteidigung, Neupositionierung oder sogar das Angreifen und Ausspielen des Feindes im Kampf dient. Alles beginnt mit einer einfachen vertikalen Wand mit einer daran befestigten Rampe.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Wenn du einen Feind in einen längeren Kampf verwickelst, profitierst du stark vom Bau dieses Basisgebäudes. Wenn du in der Verteidigung bist, kannst du in der Nähe der Rampe bleiben, die Bewegungen des Feindes beobachten und dich entsprechend neu positionieren, indem du nach oben oder von deinem Gegner weg baust. Umgekehrt kannst du, wenn du angreifst, den Feind von der Spitze deiner Rampe aus beobachten, abspringen oder weiterhin horizontale Wände bauen, um dich ihm zu nähern und ihn zu flankieren, wobei du deine Position als Aussichtspunkt verwendest.

Unabhängig von deinen Absichten musst du dich jedoch schnell bewegen, da diese Strukturen gegen anhaltende Schüsse nicht gut abschneiden und du immer Gefahr läufst, herunterzufallen, wenn der Feind es schafft, dir den Boden unter den Füßen wegzuschießen.

Verwende die Entfernungsindikatoren zu deinem Vorteil

Ein letzter allgemeiner Hinweis, den du berücksichtigen solltest, um in Fortnite Mobile anständig abzuschneiden, ist die Verwendung der Indikatoren, die um deinen Charakter herum angezeigt werden, während du herumläufst. Diese Indikatoren zeigen auf nahe gelegene Schatztruhen und dienen als Warnungen vor Bedrohungen, wenn Feinde in deiner Nähe sind.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und Tricks, um am Leben zu bleiben und deine Feinde auszuspielen

Da das Hören feindlicher Schritte und das Erkennen von Gegnern auf dem Spielfeld auf deinem Handy im Vergleich zur PC-Version des Spiels etwas schwierig ist (was sich ändern wird, sobald wir Fortnite auf BlueStacks veröffentlichen – nur am Rande), sind diese Indikatoren von größter Bedeutung um am Leben zu bleiben und einen frühen Tod durch unsichtbare Feinde zu vermeiden.

Fortnite Mobile für Android – Tipps und...

Kommentare