Spiele Guides

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Gardenscapes ist eines der wunderbarsten Beispiele für das Puzzlespiel-Genre, da es Elemente aus anderen beliebten Spielen kombiniert, um eine aufregende neue Version des beliebten 3-Gewinnt-Gameplays zu schaffen. Dieses Spiel hat eine fesselnde Handlung, die dir das Gefühl gibt, tatsächlich im Spiel zu sein und deinen Garten selbst aufzumotzen. Das Spiel bietet ein grundlegendes Tutorial. Wenn du aber nach detaillierten Tipps für das Spiel suchst, lies unseren Anfängerleitfaden, damit du zukünftig auf alles vorbereitet bist, was dir Probleme machen könnte.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Das Spiel bietet eine Mischung aus Elementen aus verschiedenen Spielgenres. Aus diesem Grund passieren viele Dinge im Spiel, die an Nicht-Hardcore-Spielern einfach vorbeiziehen könnten. In diesem Anfängerleitfaden werden wir über die entscheidenden Aspekte sprechen, die du kennen musst, um im Spiel stets Schritt zu halten. Darunter befinden sich auch Wissen, das du haben solltest, noch bevor du wirklich ins Spiel abtauchst, sodass du mit großen Schritten und ganz reibungslos Fortschritte machen kannst.

Sterne Sammeln ist unerlässlich!

Sterne sind eine Währung im Spiel, mit der du einen Teil der Handlung freischalten kannst. Die Geschichte ist nicht-linear in dem Sinne, dass du gleichzeitig aus verschiedenen Optionen auswählen kannst, aber du musst sie schließlich alle freischalten, bevor du zur nächsten Spielphase übergehen kannst. Jedes Kapitel der Geschichte ist durch „Tage“ getrennt. Du benötigst eine bestimmte Anzahl von Sternen, um alle Teile eines Kapitels freizuschalten, bevor du mit dem nächsten fortfahren kannst.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Sterne werden durch das Abschließen einer Etappe verdient. Klicke dazu auf den gelben Pfeil unten rechts auf deinem Bildschirm. Jede Story-Szene kostet am Anfang meist nur einen Stern, wird aber im weiteren Verlauf immer teurer. Das Abschließen eines Puzzles gibt dir normalerweise ebenfalls nur einen Stern, und es gibt derzeit keine andere Möglichkeit, Sterne zu verdienen, als diese Phasen abzuschließen.

Austins Albträume

Austins Albträume ist der Minispielmodus des Spiels, in dem du Rätsel lösen musst, um deinem Freund Austin aus schwierigen Situationen zu helfen. Wenn du jemals auf die Werbung des Spiels in sozialen Medien oder auf Streaming-Plattformen gestoßen bist, weißt du schon, wie das aussieht. Hier musst du wieder Rätsel lösen, um Hilfe zu leisten und das Ziel zu erreichen. Austins Albträume erscheinen ab und zu nach Abschluss einer normalen Rätselphase im Spiel.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Das Abschließen von Austins Albträumen belohnt dich mit einer bestimmten Menge Gold. Die meisten Leute tippen sofort auf die Schaltfläche zum Überspringen und verpassen möglicherweise den ganzen Spaß und die Belohnungen. Gold ist eine sehr wichtige Ressource, die im Spiel nur schwer zu verdienen ist. Mach also das Beste aus diesen Minispielen, indem du sie dir vorknöpfst, wann immer du die Möglichkeit hast. Es macht auch einfach Spaß, all die herrlich kaputten Situationen zu beobachten, in denen sich Austin in seiner Traumwelt befindet.

Zugbeschränkungen & Ziele

Neue Spieler, die mit diesem Genre nicht vertraut sind, werden möglicherweise nicht bemerken, dass die Anzahl der verfügbaren Züge begrenzt ist, innerhalb derer du das Ziel erreichen musst. Zu Beginn des Spiels sind die Phasen recht einfach und erfordern nicht viel kompliziertes Denken. Während unverschämtes Glück in solchen 3-Gewinnt-Spielen meist ein sehr nützliches Werkzeug ist, auf dass man sich gerne verlässt, werden höhere Stufen immer anfälliger für mieses Pech. Der Grund liegt in den immer stärkeren Zugbeschränkungen, die den Abschluss der Level immer schwieriger machen.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Du musst dein Etappenziel und deine Züge genau im Auge behalten, bevor du mit dem Spiel beginnst, damit dir vorher überlegen kannst, wie du am besten vorgehen solltest. Es wird eine Zeit kommen, in der du auf sehr hohe Siegbedingungen und zugleich eine sehr geringe Anzahl von verfügbaren Zügen starren wirst. Dies wird deine Fähigkeiten zur Problemlösung und deine allgemeine Geduld mit dem Spiel wirklich auf die Probe stellen. Aber vergiss nicht: ein Puzzle ist nur so gut ist wie es schwierig ist. Sonst könnte man ja einfach durchmarschieren und sich langweilen!

Empfohlene Züge

Wenn du während des Spiels eine lange Pause einlegst, wirst du feststellen, dass du einen Hinweis erhältst, bei dem einige Spielsteine schwach blinken. Dies deutet darauf hin, dass du hier einen Zug machen solltest. Diese empfohlenen Züge sind ein zentraler Bestandteil jedes 3-Gewinnt-Spiels, da sie dem Spieler die Möglichkeit geben, einen einfachen Zug zu machen, ohne lange nachzudenken. Empfohlene Züge sind jedoch meist nicht das Gelbe vom Ei und können deine Strategie stören.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Es ist wichtig zu beachten, dass empfohlene Züge dem Spieler die Möglichkeit geben sollen, überhaupt irgendwas zu tun, wenn sie gerade ein Brett vor dem Kopf haben. Das Spiel achtet allerdings nicht darauf, ob der Zug für die Erreichung des Ziels bedeutend ist. Es ist sehr verlockend, den empfohlenen Zug einfach zu machen. Stattdessen solltest du lieber darüber nachdenken, ob der vorgeschlagene Zug eine kluge Wahl ist oder ob er einfach deine wertvollen Züge verschwendet. Manchmal ist es besser, das durchaus etwas nervige Blinken einfach zu ignorieren und das Puzzle als Ganzes zu betrachten.

Einem Team beitreten

Teams in Gardenscapes sind wie Gilden oder Clans in anderen Spielen. Der Zweck des Teams in diesem Spiel ist ausschließlich die Unterstützung. Du kannst ein Teammitglied bitten, deine Herzen wieder aufzufüllen, damit du zusätzliche Chancen zum Abschluss von Spielphasen hast. Die aktivsten Teams im Spiel können sich gegenseitig dabei helfen, ihre Herzen voll zu halten, damit sie nie wertvolle Spielzeit verlieren oder zusätzliche Leben mit echtem Geld kaufen müssen, nur um mehr Versuche in diesem Spiel unternehmen zu können, das ihnen solchen Spaß macht.

Gardenscapes – Anfängerleitfaden: Alles, was du zum Einstieg wissen musst

Es kann jedoch schwierig sein, einem aktiven Team beizutreten, da die meisten von ihnen schlicht schon voll sind. Die maximale Anzahl von Spielern in einem Team ist auf 30 Personen begrenzt, und wirst feststellen, dass die meisten Teams zu diesem Zeitpunkt bereits die volle Besetzung haben. Ein anderes Problem liegt in den Zeitzonen: Wenn du möchtest, dass dein Team gerade zu der Zeit deine Herzen wieder auffüllt, in der du das Spiel normalerweise spielst, sollte dein Team in derselben Zeitzone sitzen, damit du nicht stundenlang warten musst. Aber nicht verzagen: Früher oder später gibt es für jeden Platz in einer aktiven Gruppe!

BlueStacks Videos

  • How to play Seven Knights 2 on PC with BlueStacks

    Nov 26, 2021

    How to play Seven Knights 2 on PC with BlueStacks

  • How to Play Mythic Heroes on PC with BlueStacks

    Nov 25, 2021

    How to Play Mythic Heroes on PC with BlueStacks

  • How to play Might & Magic Heroes: Era of Chaos on PC with BlueStacks

    Nov 22, 2021

    How to play Might & Magic Heroes: Era of Chaos on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.