Spiele Guides

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Guardians of Cloudia hat momentan eine offene Beta-Phase und jeder kann dieses Spiel herunterladen und Zugang dazu erhalten, um seine weiten Bereiche zu erkunden und eine Vielzahl an Charakterklassen aufzuleveln. Dieses Spiel findet in Cloudia statt, einem magischen Reich in den Wolken mit vielen verschiedenen Gebieten und Siedlungen, wie auch vielen verschiedenen magischen Bestien und anderen gefährlichen Feinden und Spieler werden viele dieser Bereiche bereisen können, während sie Quests abschließen, aufleveln, neue Fähigkeiten freischalten und allgemein stärker werden.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Wie wir bei einer früheren Gelegenheit erwähnt haben, tut Guardians of Cloudia, während es brandneu ist und momentan nur in der offen Beta-Version verfügbar ist, tatsächlich nicht viel, um die übliche MMORPG-Formel zu innovieren. Daher kannst du so ziemlich den gleichen Spielverlauf und die gleichen Mechaniken erwarten, wie in anderen Spielen dieses Genres. Allerdings unterscheidet sich dieser Titel in einem wichtigen Aspekt; die Präsentation. Während du weiterhin Auto-Quests, Auto-Kämpfe und Grinden wie in vielen anderen Spielen haben wirst, ist Guardians of Cloudia sehr schön anzuschauen, da es einen Augenschmaus und Schauwert anbietet. Wenn du also nach einem zwanglosen mobilen MMORPG suchst, mit dem du dich eingehend beschäftigen kannst, ist das hier eine sehr gute Wahl.

Abgesehen davon, auch wenn du dich auf den Auto-Kampf verlassen wirst, um zu grinden und Quests abzuschließen, wird es Zeitpunkte geben, zu denen du manuelle Kontrolle über deinen Charakter übernehmen willst. Bei diesen Gelegenheiten wirst du die besten Kontrollen, die beste Leistung und Grafiken benötigen, um alle deine Feinde ohne zu zögern zu besiegen. Und in diesem Aspekt sticht BlueStacks definitiv heraus, da unser Android-Emulator das beste Erlebnis liefern kann, wenn du deine Lieblingshandyspiele auf dem PC genießt. Sieh dir unsere Setup-Anleitungan, um zu lernen, wie du Guardians of Cloudia mit BlueStacks auf deinem PC installierst.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Jetzt, wo du bereit bist, zu starten, wollen wir dir allerdings die Fülle an Werkzeugen zeigen, die BlueStacks dir zur Verfügung stellt, wenn du Guardians of Cloudia spielst, wie auch, wie du sie benutzt, um dein Erlebnis mit diesem Spiel zu verbessern.

Bekomm die besten Grafiken und die beste Leistung mit BlueStacks

Das allererste, was du bemerken wirst, wenn du Guardians of Cloudia zum ersten Mal startest, ist wahrscheinlich, dass das Spiel sehr schön aussieht. Es hat nicht nur einen schönen Kunststil, sondern läuft auch ziemlich gut von der Stange, besonders wenn du es auf einem großen Bildschirm anschaust. Während die Grundeinstellungen schön sind, sind sie allerdings nicht einmal annähernd alles, was das Spiel zu bieten hat, da du die Grafiken immer noch auf das Maximum kurbeln kannst, um die Visuals und die Leistung zu verbessern.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Stell abgesehen davon sicher, dass du bei den Grafikeinstellungen vorbeischaust, sobald du kannst und stell die Grafiken aufs Maximum ein. Denk auch daran, die Framerate freizuschalten, sodass du die glatte Gleichmäßigkeit erreichen kannst, die BlueStacks bereitstellt. Diese Verbesserungen der Visuals und der Leistung werden das Spiel nicht nur besser aussehen lassen, sondern dir auch einen Vorteil im Kampf verschaffen, da du nicht unter Verzögerung oder Verlangsamung leiden wirst.

Verbessere deine Kontrollen mit dem Keymapping-Tool

Der Kampf in diesem MMORPG kann schnell und temporeich werden, besonders sobald du in die fortgeschritteneren Bereiche vordringst, in denen du gegen Horden von Feinden gleichzeitig antreten musst. In solchen Fällen wirst du die besten Kontrollen brauchen, um dich über das Feld zu bewegen und feindliche Attacken mit Leichtigkeit zu vermeiden, während du mit tödlicher Genauigkeit Gegenangriffe startest. Zum Glück ist das etwas, was du finden kannst, wenn du auf BlueStacks spielst, da du das Keymapping-Tool benutzen kannst, um die Art, wie du das Spiel spielst, erheblich zu verbessern, einfach indem du der Mischung deine Maus und deine Tastatur hinzufügst.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Durch das Keymapping-Tool kannst du intuitive Kontrollschemata für eine große Vielfalt an Spielen erschaffen, bei denen du deine Maus und deine Tastatur benutzt, was es dir erlaubt, die Limitationen von schwerfälligen Handyspiel-Touchscreen-Kontrollen zu überwinden und Zugang zu einem viel besseren Weg zu bekommen, deine Lieblings-Android-Spiele zu genießen.

Für Guardians of Cloudia kannst du dein eigenes Kontrollschema designen oder das benutzen, das wir dir in der Voreinstellung zur Verfügung stellen. Du kannst deine aktuellen Kontrollen immer über die Spielanleitung einsehen, indem du Strg + Shift + H drückst. Du kannst auch eine Überlagerung deiner aktuellen Kontrollen schalten, indem du Strg + Shift + F6 drückst. Dieses Feature ist besonders nützlich, wenn du neu im Spiel bist und ein visuelles Hilfsmittel brauchst, um dich an die Kontrollen zu gewöhnen.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Um das Keymapping-Tool selbst zu erreichen, um deine eigenen Kontrollschemata zu konfigurieren, musst du nur Strg + Shift + A drücken. Auf diesem neuen Bildschirm kannst du Verknüpfungen ziehen und loslassen, von der Schalttafel ganz rechts zu jedem Ort auf dem Bildschirm, um neue Verknüpfungen hinzuzufügen und sogar die aktuellen Bindungen zu etwas zu modifizieren, dass besser zu deinen Vorstellungen passt. Denk daran, die Überlagerung zu benutzen, wenn du kürzlich etwas an deinen Kontrollen geändert hast, damit es dir leichter fällt, dich an sie zu gewöhnen.

Werde eine Ein-Personen-Armee mit dem Instanzen-Manager

Da es ein MMORPG ist, kannst du erwarten, dass du einigen zähen Feinden und Herausforderungen in Guardians of Cloudia begegnen wirst, was von dir erfordern würde, dich mit anderen Spielern zusammenzutun. Aber was wäre, wenn du dich keinen Gruppen anschließen müsstest und die Herausforderungen stattdessen alleine bewältigen könntest?

Mit dem BlueStacks Instanzen-Manager kannst du mehrere Accounts erstellen und mit allen gleichzeitig Zugang zum Spiel erhalten. Insofern könntest du theoretisch Gruppen zusammenstellen, indem du deine eigenen Accounts benutzt, ohne dass du dich jemals auf andere Spieler verlassen musst und du kannst sogar die schwierigsten Herausforderungen alleine bewältigen. Und da das Spiel einen sehr stabiles Auto-Kampfsystem hat, könntest du den schwierigen Inhalt einfach mit der Nutzung deiner Gruppe an Accounts betreten, den Auto-Kampf aktivieren und einfach dabei zusehen, wie alles, was dir im Weg steht, zerstört wird. Und das Beste ist, dass du 100% der Ausbeute erhalten wirst, da du nicht mit anderen Spielern in einer Gruppe bist.

Guardians of Cloudia – Wie du BlueStacks’ Werkzeuge in diesem mobilen MMORPG zu deinem Vorteil nutzt

Der beste Weg, Guardians of Cloudia zu genießen, ist definitiv auf deinem PC mit BlueStacks. Lass uns einen Kommentar in der Spalte unten da, wenn du irgendwelche Fragen, Sorgen oder Vorschläge zu dem fantastischen mobilen MMORPG hast.

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.