Spiele Guides

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

In den meisten Spielen scheint die Taverne der Ort zu sein, an dem die Spieler sich entspannen, sich zusammen ein paar Getränke reinschütten ​und lokalen Klatsch austauschen. Auch in Guild of Heroes ist die Taverne ein Treffpunkt für viele, aber nicht so sehr, um sich zu unterhalten und ein bisschen Party zu machen, sondern um Söldner und die Charaktere anderer Spieler einzustellen, die dich bei deinen Missionen unterstützen.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Wenn du Schwierigkeiten mit einem Level oder Dungeon hast, kannst du immer in der örtlichen Taverne in Grauhafen vorbeischauen, um zu überprüfen, wer anwesend ist, und um Hilfe von Personen zu mieten, die sich auf einem ähnlichen Level wie du befinden. Wenn du jemanden findest, der diese Anforderungen erfüllt, kannst du einfach auf dessen Namen klicken und die Option „Anheuern“ auswählen. Du kannst dies sowohl für Facebook-Freunde als auch für Fremde tun, die die Taverne besuchen. Letzteres ist jedoch eine sehr kostspielige Option und für Neueinsteiger in das Spiel häufig unrealistisch. Die beste Option, wenn es um die Beschaffung von etwas Hilfe geht, besteht in Facebook-Freunden, die ebenfalls das Spiel spielen. Solche Freundschaften kannst du leicht schließen, indem du dich der Facebook-Gruppe des Spiels anschließt; da tummeln sich naturgemäß die Interessierten. Wenn du Freunde in dein Team einlädst, ist dies günstiger und du erhältst trotzdem dieselben Vorteile, wie wenn du für Fremde tief in die Tasche greifst.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Freunde finden

Wenn es darum geht, im Spiel Freunde zu finden, besteht der wichtigste Teil darin, diejenigen zu finden, die einem niedrigeren oder ähnlichen Level wie dein Charakter entsprechen. Zumindest sollten die Level der anderen nicht allzu weit über dein eigenes hinausgehen. Wenn der Level deines Freundes im Verhältnis zu deinem eigenen zu hoch ist, kannst du ihn in die Taverne einladen, ihn jedoch nicht für deine Missionen gewinnen. Auf der anderen Seite können sie dich problemlos auf ihre eigenen Missionen mitnehmen.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Eine gute Strategie bei der Suche nach Freunden ist es, sowohl schwache als auch starke Charaktere einzuladen. Starke sind wichtig, weil sie deinen Charakter anheuern und auf ihre Abenteuer mitnehmen können, damit du einen Teil des Einkommens erhältst. Auf der anderen Seite sind Schwache auch wichtig, da dir so immer ein Repertoire an Charakteren zur Verfügung steht, die du selbst anheuern kannst. Denk daran, dass deine Freunde dich auch in die Arena begleiten können. Versuche daher, aktive Spieler einzuladen, die sich auf die Verbesserung ihrer Charaktere konzentrieren und im Kampf auf eigenen Füßen stehen.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Als allgemeine Faustregel versuche immer, ein oder zwei schwache Freunde in deiner Taverne zu haben, die auch sehr wenig für ihre Dienste verlangen würden. Wenn du einen Level ohne Unterstützung beenden kannst, dann nimm diese Freunde trotzdem mit auf deine Mission, damit sie dir beim Öffnen von Kristalltruhen zur Hand gehen können. Um dies zu erreichen, geh einfach durch die Mission und ruf deinen Freund herbei, sobald du an der Kristalltruhe angelangt bist. Auf diese Weise kannst du für einen kleinen Preis eine besonders gute Beute erzielen.

Wenn du dich mit einigen echten Freunden zusammenschließen möchtest, die auch Guild of Heroes spielen, ist es eine gute Methode, sie in deine Gilde einzuladen. Sobald sie drin sind, kannst du ihre Namen in der Gildenliste nachschlagen und sie in deine Taverne einladen. Und umgekehrt, falls du keine Gilde hast, musst du sie über Facebook hinzufügen.

Um eine Verbindung über Facebook herzustellen, musst du lediglich in die Taverne gehen, zur Registerkarte „Freunde“ navigieren und deinen Freund suchen. Wenn du noch keine Freunde hast, die das Spiel spielen, kannst du der Facebook-Gruppe der Guild of Heroes beitreten, indem du auf die Schaltfläche „Community beitreten“ klickst. Wenn du dich angemeldet hast, erhältst du Zugang zu Tausenden anderer Spieler, die gerne ihre Dienste für deine Sache verkaufen oder deinen Charakter auf ihre eigenen Abenteuer mitnehmen würden.

Die letzte Methode, um dich in diesem Spiel mit anderen zusammenzuschließen, besteht darin, Fremde einzuladen, sich deiner Gruppe anzuschließen. Du kannst dies tun, indem du auf einen fremden Charakter und dann auf die Schaltfläche „Einladen“ klickst. Er erhält dann eine Benachrichtigung in seine Mailbox, die er innerhalb von 48 Stunden bestätigen kann. Sobald er akzeptiert hat, kannst du ihn in deiner Taverne finden. Nimm deine neu gewonnenen Freunde als Dank mit auf gleich mehrere Abenteuer! Wenn du diese Methode verwendest, um Spieler einzuladen, kannst du bis zu 20 von ihnen in deiner Taverne unterbringen; das ist doch eine ganze Menge.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Wenn du diejenigen anheuerst, die zu deine Team gehören, kannst du ihre Dienste zu einem sehr erschwinglichen Preis mieten. Das Beste daran ist, dass deine Begleiter nicht nur kostengünstiger sind, sondern auch von deinen Abenteuern profitieren, da sie 75% von dem erhalten, was du unterwegs gesammelt hast. Dies bedeutet, dass sie z. B. 75 Gold verdienen, wenn die Mission dir 100 Gold abgeworfen hat.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Wenn du mit Freunden spielst, profitieren alle Beteiligten. In diesem Sinne gibt es keinen Grund, sich alleine auf den Weg zu machen, sobald du ein paar großartige Menschen getroffen hast. Versuche, deine Freunde so oft wie möglich anzuheuern!

Kristalltruhen

Obwohl es eine beträchtliche Geldsumme kostet, Fremde einzustellen (wenn du noch keine Freunde hast), lohnt es sich normalerweise in einigen Missionen, da du Kristalltruhen nur mit Hilfe eines Begleiters öffnen kannst. So eine Truhe sieht aus wie ein blauer Würfel, der mit mehreren Ketten an einem sechseckigen Fundament verankert ist. Sobald du dich an die Truhe gemacht hast, musst du gegen eine Gruppe von Feinden kämpfen. Danach erhältst du Preise in Form von Mana, Gold und Ausrüstung.

Um diese Truhen zu öffnen, musst du zuerst deinen Begleiter herbeirufen und dann auf den Würfel klicken. Falls du Autoplay aktiviert hast, wird normalerweise auch dieser Vorgang automatisiert, sodass du dich nie um das manuelle Öffnen kümmern musst.

Du findest solche Truhen in allen Missionen, außer auf den Feldern und an der Windmühle, d.h. ganz am Anfang des Spiels. Ebenso haben sowohl die Dungeons als auch die Missionen, in denen du gegen Bosse kämpfst, keine Kristalltruhen. Ansonsten findest du diese wertvollen Schätze im Prinzip überall.

Guild of Heroes – Wie man die Taverne benutzt

Aus den in diesem Artikel genannten Gründen ist es sehr wichtig, dass du dich immer um eine vollständige Taverne bemühst. So kannst du immer ohne Probleme eine helfende Hand einstellen, sowohl zum Erfüllen von Missionen als auch zum Öffnen von Kristalltruhen.

Wir hoffen, dir hat das Lesen dieses Leitfadens gefallen und du fandest die hier genannten Tipps hilfreich! Bitte teile uns auch deine Meinung zu diesem Leitfaden im Kommentarbereich mit.

BlueStacks Videos

  • Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

    Oct 13, 2020

    Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

  • Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

  • Desktop Notifications on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Desktop Notifications on BlueStacks 4

Alle ansehen
Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.