Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller...

Idle Heroes heißt aus einem Grund „idle“ („untätig“): Es ist nicht so schwer, sich in diesem Spiel zu verbessern. Du kannst Level aufsteigen, indem einfach „untätig“ still sitzt. Deine Helden werden weiter kämpfen, auch wenn du nicht in der Nähe bist, und du erhältst trotzdem Erfahrungspunkte (EXP). Auf der anderen Seite kann das Leveln deiner Helden sehr kostspielig, zeitaufwändig und herausfordernd sein. In diesem Guide zeigen wir dir, wie du deine Helden am schnellsten verbesserst und was du auf deinem Weg in die Endphase des Spiels erreichen solltest.

Das Wichtigste zuerst: Dein eigener Level

In Idle Heroes gibt es zwei Parteien, die aufgelevelt werden wollen: Du und deine Helden. Es wird nicht so schwer sein, sein eigenes Level zu erhöhen. Um alle Features des Spiels freizuschalten, musst du Level 70 sein, und du kannst diese Zahl in ungefähr einer Woche leicht erreichen. (natürlich hängt das von deiner Spielfrequenz ab.) Dein eigener Level ist unabhängig vom Level deiner Helden und verschafft ihnen im Kampf keinen Vorteil. Du musst nur den Level deines Charakters erhöhen, um die Funktionen des Spiels freizuschalten und Zugriff auf verschiedene Herausforderungen und Missionen zu erhalten.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Für jede abgeschlossene Kampagnenmission, Arena-Schlacht und jedes abgeschlossene Event erhältst du EXP. Mit diesen Punkten kannst du zum nächsten Level springen. Denke jedoch daran, dass deine Helden auch dann weiterkämpfen, wenn du nicht spielst: Jedes Mal, wenn du dich ins Spiel einklinkst, warten angesammelte EXP auf dich. Hier ist ein Beispiel zum besseren Verständnis: Wir haben das Spiel auf Level 21 verlassen, und als wir uns nach 24 Stunden angemeldet haben, konnten wir mit den gesammelten EXP sofort auf Level 32 aufsteigen. Denke daran die laufenden Kampagnenmissionen jedes Mal zu überprüfen, wenn du dich anmeldest: Deine gesammelten Punkte werden dort auf dich warten.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Die richtigen Helden zum Leveln auswählen

Um den Level deiner Helden zu erhöhen, benötigst du zwei Ressourcen: Gold und Seelen. Es ist nicht so schwer, beides zu bekommen, bis deine Helden Level 30 erreicht haben: Das Spiel gibt durchschnittlich alle 4 Stunden kostenlos Gold und Seelen. Du erhältst sie auch für jede Mission und jedes Event, das du abschließt.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Ab Level 30 musst du jedoch wählerischer werden, da die Menge an Gold und Seelen, die zum Erhöhen eines Levels erforderlich ist, zunimmt; und zwar ganz erheblich. In dieser Phase des Spiels wirst du nicht in der Lage sein, genügend Ressourcen zu erhalten, um die Level deines gesamten Heldenteams zu erhöhen.

Aus diesem Grund solltest du dir einige Ziele setzen und entsprechend handeln. Unsere Empfehlungen sind:

  • Wähle 18 Helden und erstelle damit drei Teams: einen für PvP und zwei für PvE. (Wenn du nicht an PvP interessiert bist, wähle nur 12 Helden.) Du wirst 6 dieser Helden für Plündermissionen verwenden. Die anderen 6 werden für Standard-PvE-Aufgaben verwendet. (Wir empfehlen, in unserem helden guide nachzuschauen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Helden sich anbieten.)
  • Idealerweise sollte dein Plünder-(und PvP-)Missionsteam aus 5-Sterne-Helden bestehen. Verwende 4-Sterne-Helden für Standard-PvE-Missionen.
  • Gib den Helden im Plünderteam die beste Ausrüstung und die besten Artefakte. Deine anderen Helden können die Ausrüstung verwenden, die als Preise von Kampagnen herumgekommen sind.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Konzentriere dich danach nur darauf, das Level der Helden zu erhöhen, die du gewählt hast. Deine erste Priorität sollte sein, all dein Gold und deine Seelen für das Plünderteam zu verwenden. Deine anderen Helden sollten erst aufgewertet werden, nachdem das Plünderteam den „Löwenanteil“ erhalten hat.

Deine Helden aufleveln

Idle Heroes hat einen wichtigen Unterschied zu ähnlichen Spielen: Deine Helden können durch den Abschluss von Missionen keine EXP für sich selbst verdienen. Diese Punkte wirken sich nur auf deinen persönlichen Level aus. Mit anderen Worten, die einzige Möglichkeit deine Helden zu aufzuleveln, ist die Verwendung von Gold und Seelen. Theoretisch kannst du, solange du genug von diesen beiden Ressourcen hast, jeden Helden in wenigen Minuten auf das höchste Level bringen, ohne tagelang spielen zu müssen. Aber wir haben nicht unbegrenzte Ressourcen: Wir müssen Gold und Seelen „manuell“ gewinnen.

Gold kannst du aus folgenden Quellen schöpfen:

  • Goldhand (du erhältst 20.000 kostenlose Goldeinheiten alle 24 Stunden und kannst mehr kaufen, wenn du mit Edelsteinen zahlst.)

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

  • Glücksrad (einer der Preise auf dem Rad ist 10.000 Gold. Du kannst ihn alle 24 Stunden gewinnen.)
  • Tägliche Missionen (durch das Erfüllen bestimmter Aufgaben erhältst du täglich 20 bis 25.000 Gold.)

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

  • Traumlandturm (wenn du die Turmquests abschließt, erhältst du jedes Mal 5-10.000 Gold.)

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

  • Kampagnenmissionen (für jede Mission wird eine bestimmte Menge Gold als Preis vergeben.)
  • „Idle Farming“ (du kannst Gold verdienen durch die Aufgaben, die deine Helden erledigen, während du „untätig“ bist.)

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Spiele Idle Heroes mit BlueStacks 4

Du kannst die gleichen Ressourcen verwenden, um auch Seelen zu bekommen. Aber denk daran, dass du im Allgemeinen weniger Seelen als Gold gewinnen wirst. Natürlich kannst du auch Edelsteine und dann Gold oder Seelen mit echtem Geld kaufen, aber unser Ziel ist es, so „gratis“ wie möglich zu spielen.

Damit du eine Vorstellung davon bekommst: Du benötigst durchschnittlich 100.000 Gold, um einen Helden auf Level 40, den höchsten Level, zu verbessern. Dies ist kein hoher Betrag, und selbst nach ein paar Wochen Spielzeit kannst du genug Gold verdienen, um dein gesamtes Plünderteam zu verbessern. Aber an Seelen zu kommen ist schwieriger und zeitaufwändiger. Für Gelegenheitsspieler kann man sagen, dass es ungefähr 1 Monat dauert, um das 12-köpfige Team, das wir oben erwähnt haben, auf Level 40 zu verbessern. Professionelle Spieler können dies in ungefähr zwei Wochen erreichen.

Deine Helden entwickeln

Du kannst deine Helden weiterentwickeln, sobald sie zum ersten Mal auf Level 30 sind. Wenn sie Level 40 erreichen, kannst du sie nur noch weiterentwickeln: Bei 40 hört das „Leveln“ auf. Wenn du einen Helden weiterentwickelst, erhältst du ein Qualitäts-Upgrade.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Jede Qualitätsstufe sorgt dafür, dass der entsprechende Held eine neue Fertigkeit einsetzen kann.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Durch die Weiterentwicklung werden auch die Basisstatistiken verbessert.

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

Du brauchst einen „Helden Förderung Stein“, um die Qualität zu verbessern. Du kannst diese Steine aus drei Quellen beziehen:

  • Kampagnenmissionen (einige Quests geben Helden Förderung Steine, aber nicht alle)
  • Traumlandturm-Missionen (du kannst eine begrenzte Anzahl von Helden Förderung Steinen für jede Mission gewinnen)
  • Zerlegen (Helden, die du am Altar opferst, geben dir als Belohnung Helden Förderung Steine)

Idle Heroes: Wie du deine Helden schneller auflevelst

  • Markt (der Markt verkauft von Zeit zu Zeit Helden Förderung Steine, die du für Edelsteine einkaufen kannst.)

Jeder Held hat eine festgelegte Höchstzahl von Weiterentwicklungen und je höher diese Zahl, desto mächtiger ist der Held. Merke also deine Helden der höchsten Stufe für dein Plünderteam vor.

Wenn du genügend Level erreicht hast, kannst du mit Gildenkriegen experimentieren und an anderen Endspiel-Events teilnehmen. Auf diese Weise erhältst du schneller die Ressourcen, die du für deine anderen Teammitglieder benötigst. Viel Glück auf dem Schlachtfeld – jetzt weißt du, wie du deine Helden stärker machen kannst. Vergiss aber nicht, auch unsere anderen Guides zu lesen!

Lade dir BlueStacks 4 herunter

Kommentare