Spiele Guides

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Kingdom Guard hat ein einfaches Spielprinzip, das den Spielern den Einstieg leicht macht. Was den Spielern nicht gesagt wird, ist, dass das Spiel komplizierter wird, je länger sie das Spiel spielen, da neue Funktionen und Mechanismen freigeschaltet werden. Wenn du das Spiel im Idle-Modus gespielt hast, wirst du dich vielleicht über die neuen Funktionen wundern, die plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht sind. Dieser Leitfaden für Einsteiger soll alle Fragen klären, die du zu diesem Spiel hast.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Es gibt so viele Dinge, die du über Kingdom Guard lernen kannst, obwohl die Kernmechanik dieses Spiels auf das automatische Spielen ausgerichtet ist. Natürlich wäre es nicht nachhaltig, wenn das Spiel nur ein Idle-Clicker-Spiel wäre, das die Spieler einfach auf dem Tisch liegen lassen könnten, während sie etwas anderes tun. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, Funktionen freizuschalten und neue Spielmodi zu erleben, von denen sie nicht wussten, dass sie möglich sind. Hier sind einige einfache Tipps, die Einsteiger/innen zu schätzen wissen, wenn sie mit dem Spiel beginnen.

Stufenaufstieg

Der Stufenaufstieg in Kingdom Guard ist ganz einfach. Die Spieler kämpfen in jeder Phase gegen eine Welle von Monstern. Nach einer bestimmten Anzahl von Stufen (der Wert steigt, je weiter du aufsteigst) kämpft der Spieler gegen einen Boss, der den Spieler mit einer riesigen Menge Gold belohnt. Außerdem ändern sich die Arten von Feinden, die spawnen. Nach 100 Stufen verwandelt sich die gesamte Stufe zusammen mit den Feinden. Vergiss nicht, dass die Feinde nach jeder Stufe schwerer zu töten sind, also ist es wichtig, die Einheiten aufzurüsten.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Eine Etappe gilt als erfolgreich, wenn es den Spielern gelingt, alle Gegner zu beseitigen, bevor einer von ihnen sein Ziel erreicht. Wenn ein Feind sein Ziel erreicht, wird die Etappe als Misserfolg gewertet und das Spiel hält automatisch an der vorherigen Etappe an, bis der Spieler das Spiel manuell so einstellt, dass es dort weitergeht, wo es aufgehört hat. So können die Spieler ihre Einheiten aufstellen, bevor sie die Etappe erneut angehen. Das Scheitern einer Etappe hat keine schwerwiegenden Folgen, mach dir also nicht zu viele Gedanken darüber.

Wie man Gold verwendet

Gold ist die Hauptwährung in Kingdom Guard. Spieler erhalten Gold entweder durch das Besiegen von Gegnern im Tower Defense-Modus oder als Belohnung für Quests, Erfolge und Missionen. Jedes Mal, wenn du einen Haufen Gold aus Quests, Erfolgen und Missionen erhältst, wird es automatisch deinem Benutzerkonto gutgeschrieben. Eine weitere Möglichkeit, Gold zu verdienen, ist der Tresor, der automatisch Gold sammelt. Die Spieler können das Gold jederzeit einfordern und erhalten alles, was der Tresor seit dem letzten Einsammeln angesammelt hat.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Gold kann verwendet werden, um Strukturen zu verbessern oder neue Einheiten in der Turmverteidigung zu kaufen. Einheiten und Struktur-Upgrades werden immer teurer, je mehr du sie aufrüstest, bis die Spieler einen Punkt erreichen, an dem es schwierig wird, sich auch nur eine einzige Beförderung zu leisten. Die Spieler müssen dann Wege finden, Gold zu farmen, um mit der steigenden Nachfrage nach Upgrades und Käufen Schritt zu halten. Dieses Ressourcenmanagement macht das Spiel noch schwieriger.

Einheiten & Helden

Es gibt zwei Arten von Charakteren in Kingdom Guard: Einheiten und Helden. Einheiten sind die Charaktere, die du hauptsächlich im Tower Defense-Modus siehst. Diese Einheiten können mit Gold gekauft werden und werden aufgewertet, indem zwei Einheiten der gleichen Stufe miteinander kombiniert werden. Einheiten werden gekauft und haben Stufen, die sich nach der Basisstufe deiner Burg richten. Je höher die Stufe der Burg ist, desto höher ist auch die Grundstufe der Einheiten. Die Stufen der Einheiten sind auch von der Stufe der Burg abhängig.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Helden sind besondere Einheiten in Kingdom Guard. Spieler können Helden erwerben, indem sie in die Taverne gehen und diese besonderen Charaktere zufällig über das Gacha-System rekrutieren. Spieler können Helden aufwerten, indem sie sie mit Erfahrung füttern, und sie befördern, indem sie zwei oder mehr Helden mit der gleichen Bewertung kombinieren. Helden sind einzigartig und verfügen über besondere Angriffe, die die Spieler freischalten können, indem sie sie auf eine höhere Stufe oder Seltenheit aufwerten. Sie sind viel stärker als Einheiten und dienen als zentrale militärische Stärke des Tower Defense-Modus.

Das Königreich

Im Königreich erledigen die Spieler Aufgaben, die nichts mit Kämpfen zu tun haben, wie z.B. die Verwaltung der Burg, die Rekrutierung neuer Helden oder das Sammeln von Gold im Tresor. Es gibt viele Aufgaben, die die Spieler im Königreich erledigen können, also sollten sie immer einen Blick darauf werfen, um zu prüfen, welche Upgrades sie machen können, um ihre Macht zu verstärken. Aber wie wir bereits erwähnt haben, muss der Spieler für jede Aktion in Kingdom Guard eine bestimmte Menge Gold ausgeben, auch für die Upgrades des Königreichs.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Die Einrichtungen im Königreich werden freigeschaltet, nachdem der Spieler eine bestimmte Stufe erreicht hat. Das wichtigste Upgrade an dieser Stelle ist die Burg, denn ihre Stufe bestimmt viele Einschränkungen im Spiel, vor allem in Bezug auf Einheiten und Helden. Die Aufwertung der Burg sollte das Hauptziel des Spielers sein. Außerdem sollten die Spieler auch die anderen Einrichtungen aufwerten, sobald sie freigeschaltet sind. Das Spiel zeigt immer eine Zahl an, wenn eine Aufgabe im Königreich erledigt werden kann.

Missionen und Quests

Missionen und Quests sind die Hauptziele der Spieler/innen im Spiel. Es gibt zwei Arten von Quests: die Kapitelquests und die täglichen Quests. Kapitelquests sind wichtig, weil sie dem Spieler einen Leitfaden geben, was er tun muss, um besser zu werden. Außerdem kann das Abschließen von Kapitelquests neue Funktionen freischalten und den Spieler einen Schritt näher an das Ausbrüten des Dracheneis bringen. Diese Missionen bieten auch eine Menge vielversprechender Belohnungen, die es wert sind.

BlueStacks Leitfaden für Einsteiger zum Spielen von Kingdom Guard

Tägliche Quests sind wiederholbare Missionen, die Spieler jeden Tag annehmen können. Durch das Abschließen einer täglichen Quest verdienen die Spieler eine bestimmte Anzahl an Tagespunkten, die sie benötigen, um Truhen zu erwerben. Truhen bieten zufällige Belohnungen, abhängig von der Qualität, die sie haben. Es ist wichtig, dass der Spieler versucht, alle täglichen Quests abzuschließen, um die maximale Anzahl an Belohnungen pro Tag zu erhalten. Eine andere Art von Quests sind Ereignis-Quests, die nur in bestimmten Zeiträumen erscheinen.

BlueStacks Videos

  • How to Play Dislyte on PC with BlueStacks

    May 13, 2022

    How to Play Dislyte on PC with BlueStacks

  • How to Play Roblox on PC with BlueStacks

    May 11, 2022

    How to Play Roblox on PC with BlueStacks

  • How to Play Awaken: Chaos Era on PC with BlueStacks

    May 06, 2022

    How to Play Awaken: Chaos Era on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.