Spiele Guides

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Lost Light – PVPVE ist ein brandneues Battle Royale- und Survival-Spiel, das einem ähnlichen Modell wie das beliebte Escape From Tarkov folgt. Mit anderen Worten: In diesem Spiel kannst du nicht nur gewinnen, indem du jeden einzelnen Gegner auf der Karte besiegst, sondern auch, indem du durch eine der verfügbaren Extraktionszonen entkommst.

Es gibt eine ganze Menge zu lernen, wenn es um die grundlegenden Systeme und Mechaniken in Lost Light – PVPVE geht, deshalb wollten wir diesen Guide für Anfänger schreiben. Wenn du also neu im Spiel bist und einen guten Start hinlegen willst, solltest du einen Blick auf die Tipps und Hinweise werfen, die wir in diesem Guide geben werden.

Auf dem Schlachtfeld überleben

In Lost Light – PVPVE ist für alle Spielertypen etwas dabei, denn es ist ein einzigartiges Battle-Royale-Spiel, in dem du nicht unbedingt gegen andere Spieler/innen kämpfen musst, wenn du nicht willst. Tatsächlich ist das Schlachtfeld in diesem Spiel eine gemeinsame PvPvE-Umgebung, in der es neben anderen Spielern auch ein paar Bots gibt und in der es nicht unbedingt darum geht, als letzte Person oder als letztes Team am Leben zu bleiben, sondern vielmehr darum, rechtzeitig von der Karte zu entkommen.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

In Lost Light – PVPVE geht es hauptsächlich darum, Ausrüstungsgegenstände und andere nützliche Dinge zu plündern, die auf dem Boden und in Containern auf der Karte verstreut sind. Die Spieler/innen, die überleben und entkommen, können diese Ausrüstungsgegenstände in ihre Unterkünfte bringen und sie dort sicher aufbewahren. Auf diese Weise können die überlebenden Spieler/innen, wenn sie wollen, die nächsten Runden voll ausgerüstet beginnen und haben eine viel größere Chance, als Sieger/in hervorzugehen, vor allem wenn ihre Gegner/innen unbewaffnet sind.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Dieses Beute- und Ausrüstungssystem macht die Kämpfe noch spannender, denn wenn du im Kampf fällst, verlierst du alles, was du bei dir trägst, ohne die Chance, es zurückzubekommen. Es ist zwar möglich, eine Versicherung für deine Ausrüstung zu kaufen, bevor du in ein Match gehst, aber das kostet eine Menge Geld und kann unerschwinglich werden, wenn du anfängst, bessere Ausrüstungsgegenstände zu finden.

Dein Unterschlupf und deine Lagerung

Wenn du nicht gerade auf dem Schlachtfeld kämpfst und plünderst, kannst du dich in deinem eigenen Unterschlupf entspannen. Dieser Unterschlupf verfügt über alle Einrichtungen, die ein Kämpfer braucht: von einem persönlichen Versteck für deine Ausrüstung bis hin zu verschiedenen Tischen und Fertigungsstationen, mit denen du verschiedene Aspekte deiner Ausrüstung anpassen kannst.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Dein Unterschlupf ist eines der wichtigsten Güter in Lost Light – PVPVE, und du kannst seine Einrichtungen mit den Rohstoffen, die du während deiner Kämpfe erhältst, ständig verbessern. Zu diesen Materialien gehören Schrott und Luna, die Basiswährung des Spiels. Diese Upgrades können ziemlich kostspielig werden, also solltest du deine Prioritäten richtig setzen. 

Wir persönlich würden es vorziehen, in erster Linie das Lager aufzurüsten, denn so kannst du mehr Gegenstände und Waffen in deinem Unterschlupf für spätere Verwendung verstauen, damit du jederzeit mit mindestens einer brauchbaren Waffe, einer Rüstung und einem voll ausgestatteten Erste-Hilfe-Kasten auf das Schlachtfeld ziehen kannst.

Waffen- und Ausrüstungsanpassung

Während das Plündern und Durchsuchen des Schlachtfelds eine gute Möglichkeit ist, um eine Grundausrüstung wie niedrigstufige Waffen, Rüstungen und Gesundheitspakete zu erhalten, erhältst du die besten Waffen und Ausrüstungsgegenstände, wenn du Basismodelle nimmst und sie mit einer großen Auswahl an Aufsätzen und Modifikationen anpasst.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Das Waffenmodifizierungssystem wird durch die Waffentabelle zugänglich, die zu Beginn des Spiels freigeschaltet wird. Mit dieser Funktion kannst du die Waffen in deinem Vorrat auswählen und sie auf verschiedene Arten modifizieren. So kannst du z. B. die Standardwaffe gegen eine Waffe austauschen, an der du Optiken und andere Aufsätze anbringen kannst, oder die Standardmagazine gegen solche mit höherer Munitionskapazität austauschen und vieles mehr. Das Waffenmodifikationssystem in Lost Light – PVPVE ist wirklich unglaublich, wie sehr es den Spielern erlaubt, ihre Ausrüstung zu verändern.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Der einzige Nachteil dieses Systems ist, dass du, wie bereits erwähnt, ALLES fallen lässt, wenn du während eines Matches besiegt wirst. Wenn du also nicht das Geld hast, um deine aktuelle Ausrüstung zu versichern, empfehlen wir dir, deine besten Stücke für später in deinem Unterschlupf zu verstauen.

Der spielergesteuerte Markt

Die andere Hälfte der Anpassungsfunktion ist der Marktaspekt von Lost Light – PVPVE. Mit anderen Worten: Jedes einzelne Ausrüstungsstück, egal ob angepasst oder Standard, kann auf dem Markt zum Verkauf angeboten werden. Außerdem kannst du mit der Währung, die du im Spiel und durch den Verkauf von Waffen und Ausrüstung erhältst, deine Ausrüstung auf dem Markt kaufen, um in den kommenden Kämpfen einen Vorteil zu haben.

Denk daran: Wenn du stirbst, verlierst du alles. Das ist eine ziemlich große Sache, deshalb wiederholen wir es so oft!

Beute looten oder töten

Die letzte Frage, die du dir stellen musst, wenn du Lost Light – PVPVE spielst, ist: Bist du ein Plünderer oder ein Kämpfer? Vielleicht auch ein bisschen von beidem? Die Antwort auf diese Frage wird deinen Spielstil bestimmen, zumal du, wie bereits erwähnt, nicht einmal kämpfen musst, um weiterzukommen und Spiele zu gewinnen. Für manche Spieler/innen ist es eine gute Strategie, die Runden damit zu verbringen, zu plündern und anschließend durch die Extraktionspunkte zu fliehen. Für diese Spieler/innen könnte das Spielen auf dem Markt genauso aufregend sein wie das Rennen und Schießen.

Anfänger-Guide für Lost Light – PVPVE – Alles, was du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein

Letzten Endes wird dein Handeln durch dein Ziel bestimmt. Wenn du also einfach nur klassischen Shooter-Spaß haben willst, dann kämpfe auf jeden Fall gegen alle Spieler oder NSCs, die deinen Weg kreuzen. Wenn du hingegen eher ein Hortender bist, der seine Vorräte auffüllen und an der Wirtschaft des Spiels teilhaben will, dann solltest du dich auf das Plündern und Ausweichen vor Kämpfen konzentrieren.

Was ist dein bevorzugter Spielstil in Lost Light – PVPVE? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen! Außerdem kannst du uns gerne deine eigenen Tipps, Tricks und Strategien mitteilen, um deinen Mitspielern zu helfen!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.