Spiele Guides

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Mech Arena: Robot Showdown ist ein intensives Spiel mit viel Schießen und Rennen, in dem du eine Vielzahl von anpassbaren Mechs freischaltest und steuerst, um deine Gegner zu besiegen und Matches zu gewinnen. Jeder Mech in diesem Spiel hat seine eigenen Werte und Parameter und kann mit einer Vielzahl von verschiedenen Waffen ausgestattet werden, von Maschinengewehren bis hin zu Raketenwerfern und allem dazwischen.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Im Kern ist Mech Arena einfach ein Third-Person-Shooter-Spiel, aber eines mit einer bedeutenden Ebene der Strategie, da es beim Gewinnen von Matches nicht nur darum geht, Kills zu bekommen, sondern auch Ziele zu erfüllen. Dank der Vielzahl an verschiedenen Mechs kannst du auch Teamformationen bilden, die gut miteinander harmonieren, um dem Feind das Leben schwer zu machen.

Wenn du also neu in Mech-Arena bist, werden dir diese Tipps und Tricks den nötigen Schub geben, um dein Potenzial zu steigern und den Sieg in jeder Runde einzufahren.

Der Sieg beginnt im Hangar

Wie wir bereits erwähnt haben, ist eines der Elemente, die dir in deinen Matches die Oberhand geben können, deine Teamzusammenstellung. Und damit meinen wir nicht nur die verschiedenen Mech-Typen in deinem Team, sondern auch die Waffen  und die Ausrüstung, die du an jedem Mech anbringst.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Jeder Mech in diesem Spiel hat ein Waffenlimit, welches durch den Parameter “Energiekapazität” des Roboters begrenzt wird. Auf der anderen Seite hat jede Waffe einen Energieverbrauchsparameter. In diesem Sinne kann die kombinierte Ladung aller ausgerüsteten Waffen niemals die Energiekapazität eines bestimmten Mechs übersteigen, und dies dient als hartes Limit für die Art von Waffen, die der betreffende Mech ausrüsten kann. Aus diesem Grund gibt es einige Waffentypen, die von bestimmten Robotern einfach nicht benutzt werden können und für solche mit einer höheren Energiekapazität reserviert sind.

Die richtige Ausrüstung deiner Mechs, um ihr zerstörerisches Potenzial zu maximieren, ist der Schlüssel zum Sieg in Schlachten. Der Paragon ist zum Beispiel mit zwei Autokanonen ausgestattet, die perfekt für den Mech sind, da sie auf präzises, anhaltendes Feuer angewiesen sind, um Schaden anzurichten, und die Robustheit des Mechs macht ihn ideal für diese Art von Waffe. Der Lancer Mech hingegen ist zerbrechlicher, aber viel schneller und hat eine viel begrenztere Energiekapazität. Nichtsdestotrotz macht ihn seine Geschwindigkeit perfekt, um hinter die Verteidigung des Gegners zu schlüpfen und mit Waffen wie der RPG2 maximalen Schaden anzurichten.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Die richtige Kombination aus Mech und Waffen ist einer der wichtigsten Teile der Vorbereitung auf den Kampf in Mech Arena, also besuche deinen Hangar oft und stelle sicher, dass deine Roboter richtig ausgerüstet sind.

Benutze den richtigen Mech für die jeweilige Aufgabe

Wenn du deine Kampfroboter im Hangar richtig ausgerüstet hast, musst du den richtigen Mech für die anstehende Aufgabe auswählen. Du kannst insgesamt fünf Bots zu jeder Zeit einsetzen und einen davon auswählen, wenn du ein Match beginnst oder wenn einer von ihnen im Kampf zerstört wird.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Die Verwendung des richtigen Bots für den jeweiligen Spielmodus kann den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen, und du solltest dir die Wahl deines Mechs gut überlegen. Sicher, du könntest immer mit deinem stärksten Roboter starten und einfach alle deine Gegner zerstören, aber dann könntest du auch verlieren, wenn der Gegner es schafft, dich zu überlisten oder um die Ziele zu spielen. Besonders wenn du ein verlorenes Match spielst, könntest du deine Strategie ändern, indem du einen anderen Roboter verwendest und entweder auf die Ziele losgehst oder deine Offensivmuster änderst, um die Konkurrenz auszustechen.

In diesem Sinne empfehlen wir schnelle und mobile Roboter für die Eroberung von Zielen und die langsameren und schwerfälligeren Gegenstücke, wenn du in den Kampf ziehen willst. 

Feinde zerstören vs. Ziele einnehmen

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gibt es nur drei Spielmodi in Mech Arena: Control Point Clash; 5v5 Deathmatch, und 2v2 Deathmatch. Aus Gründen der Argumentation werden wir uns ausschließlich auf den ersten konzentrieren, da es hier um mehr als nur das gegenseitige Zerstören geht.

Wenn es darum geht, in Control Point Clash zu gewinnen, kannst du entweder alle gegnerischen Roboter zerstören, bevor sie die Chance haben, zu respawnen, das Punktelimit vor dem anderen Team erreichen oder mehr Punkte als der Gegner haben, wenn der Timer endet. Unserer Meinung nach wird deine Herangehensweise an diesen Spielmodus vor allem von der Wahl deines Mechs abhängen. Einige Roboter sind viel mobiler als die anderen, bis zu dem Punkt, an dem sie dem feindlichen Feuer ausweichen können, während sie sich von Punkt zu Punkt bewegen, was sie ideal für die Einnahme von Zonen macht. Währenddessen sind andere langsamer und viel stärker, was sie zu erstklassigen Punktverteidigern macht.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Wenn dein Team jedoch dominiert und viele Eliminierungen erhält, könntest du aufhören, dich auf die Ziele zu konzentrieren und versuchen zu gewinnen, indem du das gegnerische Team auslöschst. Wenn du in diesem Fall ein schneller Roboter bist, versuche hinter die gegnerische Verteidigung zu gelangen und sie zu kneifen, während dein Team von vorne Druck macht.

Ziele auf die blinden Flecken des Gegners

Dieser Tipp ist eine direkte Fortsetzung unseres vorherigen Eintrags, einfach weil er SO wichtig ist. Von vorne anzugreifen ist zwar toll, wenn du das Feuer auf einen einzelnen Gegner richtest, aber du solltest immer versuchen, deinen Gegner zu flankieren, bevor du ihn angreifst. So kannst du nicht nur mehr anhaltenden Schaden verursachen, da der Gegner versucht, dir zu entkommen, sondern auch verhindern, dass du Schaden nimmst, da er dich nicht sofort anvisieren kann.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Nutze deine überlegene Geschwindigkeit zu deinem Vorteil

Der obige Tipp gilt vor allem, wenn du mit einem schnellen Mech spielst, egal ob du Ziele eindeckst oder Eliminierungen anstrebst. Die Quintessenz ist, dass ein sich bewegendes Ziel immer ein schwer zu treffendes Ziel ist, besonders wenn der Feind Waffen mit geringer Projektilgeschwindigkeit benutzt. Wenn du also mit einem Roboter der Scout-Klasse spielst, solltest du versuchen, immer in Bewegung zu bleiben. Das wird dir helfen, sowohl Ziele zu erobern als auch den Feind zu ärgern, indem du in seine Verteidigung hinein- und wieder herauszischst.

Mech Arena: Robot Showdown Tipps und Tricks zum Besiegen von Gegnern und Gewinnen von Matches

Fühle dich frei, deine eigenen fantastischen Kampftipps und -tricks für Mech Arena zu teilen: Robot Showdown in den Kommentaren unten, um deinen Mitspielern zu helfen!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.