Spiele Guides

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Hinweis: Dieses Spiel ist kompatibel mit BlueStacks 5.6 und neueren Versionen. Falls dein BlueStacks 5.5 keine Aktualisierung findet, lade das neue BlueStacks 5.6 noch heute von unserer Startseite herunter und leg los!

Bandai Namco Entertainments neueste weltweite Veröffentlichung ist nichts weniger als das Anime-Rollenspiel MY HERO ULTRA IMPACT. Das Spiel bietet ein strategisches rundenbasiertes Kampfsystem, in dem Charaktere aus dem beliebten My Hero Academia-Universum wie Izuku Midoriya, Ochako Uraraka, Himiko Toga, Shoto Todoroki und viele mehr zum Sammeln zur Verfügung stehen. Das Spiel bietet wunderschöne Grafiken und vollständig animierte Fähigkeiten für alle verfügbaren Helden. Wir empfehlen auf jeden Fall, sofort mit dem Spiel beginnen, denn die Zusammenarbeit mit World Heroes Movie geht in MY HERO ULTRA IMPACT weiter.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

In diesem Anfängerleitfaden für MY HERO ULTRA IMPACT werden wir uns alle wichtigen Systeme und die Benutzeroberfläche genauer ansehen, um besser zu verstehen, wie und wo Spieler im Spielverlauf am besten Fortschritte machen können. Nutze hemmungslos alle Tipps und Tricks, die wir hier bereitstellen, um schnell und effizient voranzuschreiten. Wenn du gerade als neuer Spieler eingestiegen bist oder gerade einsteigen willst, empfehlen wir außerdem, dir einen netten Vorsprung zu verschaffen, indem du rerollst.

Das Rekrutierungssystem

MY HERO ULTRA IMPACT ist ein Helden-Sammelspiel, bei dem Spieler ihre Lieblingshelden aus dem My Hero Academia-Franchise in verschiedene Seltenheiten sammeln können. Dazu brauchst du die Gacha-Beschwörung. In MY HERO ULTRA IMPACT wird dieses System offiziell als „Recruit“ bezeichnet und kann über die dritte Registerkarte von links im Hauptmenü aufgerufen werden. Wie andere Gacha-Spiele hat MY HERO ULTRA IMPACT auch verschiedene Banner, die Spieler mit ihren Beschwörungswährungen freischalten können. Beispielsweise werden die aktuellen Kooperationsbanner vom World Heroes-Film derzeit im Spiel angezeigt.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Spieler können aus diesen Bannern verschiedene Charaktere und Memories beschwören. Es gibt derzeit 3 ​​verschiedene Seltenheiten von Charakteren und Memories im Spiel:

  • R (Rare) – 2% für Charaktere, 2% für Memories
  • SR (Super Rare) – 8% für Charaktere, 11% für Memories
  • UR (Ultra Rare) – 38% für Charaktere, 39% für Memories

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Wie man sieht, sind die Beschwörungsraten der Charaktere ziemlich durchschnittlich; der Nachteil ist aber, dass Spieler nur gemischt beschwören können und dann entweder Memories oder Charaktere erhalten. Eine Art „Mitleidsmechanik“ gibt es im Rekrutierungssystem auch für jedes Banner, aber der Mitleidsbetrag, den du auftürmen musst, bis das Spiel dir Goodies hinterherwirft, beträgt 300 Beschwörungen – das ist eine stattliche Summe. Wir empfehlen daher dringend, mit dem Rekrutierungssystem nicht zu euphorisch umzugehen, wenn du nicht gerade dein echtes Sparschwein plündern willst, um schnell 300 Beschwörungspunkte zu erreichen.

Versteh die unterschiedlichen Währungen

Wie in jedem anderen mobilen Rollenspiel gibt es in MY HERO ULTRA IMPACT verschiedene Währungen. Sie sind das Öl im Getriebe dieses Spiels und beeinflussen deinen Fortschritt als Spieler. Sehen wir uns zunächst die 3 verschiedenen Hauptwährungen an:

  • Stamina
  • Coins
  • Hero Gems

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Stamina ist die Hauptwährung, die zum Spielen und zur Nutzung der verschiedenen Spielmodi verwendet wird. Zum Beispiel brauchst du sie, um die Level der Hauptgeschichte, Level-Up Quests, Events und einiges mehr zu betreten und abzuschließen. Spieler können Stamina mit der Zeit passiv regenerieren, eine komplette Auffüllung mit ihren Hero Gems kaufen oder sie durch Quests wie tägliche Aufgaben und Events aufladen. Stamina ist für Spieler in der frühen Spielmitte sehr wichtig, um Fortschritte zu erzielen. Daher solltest du unbedingt früh einige Hero Gems ausgeben, um deine Stamina wieder aufzufüllen.

Coins sind die am häufigsten vorkommende Währung in MY HERO ULTRA IMPACT. Spieler können sie durch verschiedene Methoden wie den Abschluss täglicher und allgemeiner Missionen, das Spielen der Hauptstory-Quests, Event-Level oder schließlich auch durch die Coin Quests erwerben. Verwendet werden sie hauptsächlich für neue Fähigkeiten, Ausrüstungsverbesserungen, Memory Limit Break und die Freischaltung von EX Auto Skills und EX Active Skills.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Hero Gems sind die wertvollste Währung in MY HERO ULTRA IMPACT, da sie sehr knapp ist und nicht einfach gesammelt werden kann. Du hast regelmäßige Möglichkeiten, mehr Hero Gems abzustauben, wie den Abschluss von täglichen und normalen Missionen, Anfängermissionen, Spezialmissionen, Event-Missionen und Login-Events. Auch zu Spielbeginn sind Gems reichlich vorhanden, wenn du durch die Hauptgeschichte voranschreitest und viele Level abschließt.

Nutze die Level-Up Quests

Level-Up-Quests sind die verschiedenen Fortschrittsquests, die du in der Registerkarte „Quests“ im Hauptmenü findest. Sie unterteilen sich weiter in drei verschiedene Arten von Quests:

  • Character Level-Up Quests
  • Memory Level-Up Quests
  • Coin Quests

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

All diese Quests, über die wir sprechen, werden in 7 verschiedene Level unterteilt. Je höher der Level, desto besser die Belohnungen. Sobald du einen beliebigen Level dieser Quests abgeschlossen hast, kannst du deine Skip Tickets verwenden, um die Belohnungen sofort zu erhalten. Denk daran, dass jede Art von Quest dir täglich nur drei Versuche gestattet, also stell sicher, dass du dich auf die besten Belohnungen konzentrierst. Hier ist es wichtig, dass sich keine Faulheit einschleicht und du dich nicht mit den niedrigeren Leveln zufrieden gibst. Maximiere deine Belohnungen, da die Ressourcen für deinen Fortschritt äußerst wichtig sind. Die Eintrittsprüfungen zur Teilnahme an diesen Quests werden jeden Tag zusammen mit dem Server zurückgesetzt.

Level-Up Quests für Charakter stellen dem Charakter Level-Up-Materialien im Überfluss zur Verfügung, Level-Up-Quests für Memory stellen die Ressourcen bereit, mit denen du den Erinnerungslevel erhöhen kannst, und Coin Quests liefern massenweise Münzen.

Schließ die Stages der Hauptgeschichte ab

Das Durchspielen der Hauptstory-Stages ist nicht nur für den Spielfortschritt äußerst wichtig, sondern auch, um deinen Spielerrang, deine Ausdauerkapazität und die maximale Größe deiner Freundesliste zu erhöhen. Spieler können sich der Hauptstory widmen durch einen Klick auf die Registerkarte Campaign mode, die sich in der Mitte des Hauptmenüs befindet. Du siehst sofort, an welcher Stelle der Hauptgeschichte du dich befindest. Für jedes Kapitel der Hauptgeschichte gibt es zwei verschiedene Schwierigkeitsgrade – Normal und Schwer – und natürlich wird der Schwierigkeitsgrad Schwer erst verfügbar, nachdem du auf Normal gesiegt hast. Du solltest dich zunächst nur darauf konzentrieren, so weit wie möglich voranzukommen, ohne dir Gedanken darüber zu machen, überall die volle Punktzahl zu erhalten, denn wegen der geringen Stärke deiner Helden im Team ist dies wahrscheinlich ohnehin nicht möglich.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Spieler können ihre Skip Tickets in den verschiedenen Stufen der Kampagne verwenden, um Materialien für die Ability Boards der Charaktere zu erhalten, auf die sie sich gerade konzentrieren. Dies ist bei weitem der beste Weg, schnell durch alte Missionen der Hauptgeschichte zu brennen, denn auf diese Weise kannst du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Du kannst deinen Spielerrang erhöhen und zugleich die Materialien erhalten, die du zur Stärkung deiner Charaktere und zur Verbesserung deiner Ability Boards brauchst. Hier listen wir die verschiedenen Bereiche im Spiel auf, die freigeschaltet werden, während du durch die Hauptgeschichte voranschreitest:

  • Level Up Quests (freigeschaltet nach Abschluss von Kapitel 1, Stufe 13)
  • Unforeseen Simulation Joint (freigeschaltet nach Abschluss von Kapitel 2, Stufe 17)
  • V.E Tower (freigeschaltet nach Abschluss von Kapitel 5, Stufe 18)
  • Ultra Arena (freigeschaltet nach Abschluss von Kapitel 6, Stufe 18)
  • Events (freigeschaltet nach Abschluss von Kapitel 1)

Unforeseen Simulation Joint

Unforeseen Simulation Joint (USJ) ist einer der wichtigen und einzigartigen Spielmodi in MY HERO ULTRA IMPACT. Der Modus bietet verschiedene Boss-Kämpfe mit jeweils einem einzelnen Typ von Boss; natürlich bietet sich an, hier jeweils ein Team zu verwenden, das auf den entsprechenden Typ spezialisiert ist, aber notwendig ist es nicht. Wir empfehlen dringend, in diesem Modus möglichst viele Stufen möglichst tiefgehend zu absolvieren, da sie UE Medals liefern, die im UE Medal Shop äußerst wichtig sind.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Dieser Shop bietet SR-Helden, Hero Shards, Memory Cards und vieles mehr. Die genannten Bosskämpfe kannst du täglich spielen und musst dir keine Sorgen um ihren Abschluss machen, da jeweils der zugefügte Schaden auf den nächsten Versuch angerechnet wird, bis das gesamte USJ zurückgesetzt wird.

Basisaufbau für AFK-Ressourcen

Basisbau existiert auch in MY HERO ULTRA IMPACT, der offizielle Begriff dafür lautet allerdings „Hero Base“. Das kann man als eine passive Ressourcenproduktion betrachten, die auch dann weiterläuft, wenn du gerade nicht aktiv spielst. Die von der Heldenbasis erhaltenen Ressourcen sind:

  • Stamina
  • Coins
  • Character Level Up-Ressourcen
  • Memory Level Up-Ressourcen

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Mit der Zeit erhalten Spieler so immer mehr Ressourcen. Du kannst deine Heldenbasis auch dekorieren und anpassen, indem du verschiedene Möbel kaufst und verwendest, und dort mit anderen Helden kommunizieren.

Der V.E Tower

Der V.E Tower ist der Endspielinhalt für erfahrene Spieler, die mehrere Charaktere und Teams aufgebaut haben. Dieser Turm besteht aus verschiedenen Stockwerken, wobei jedes Stockwerk aus drei verschiedenen Missionen mit jeweils drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen besteht. Der Haken ist, dass jede dieser Etagen drei separate Teams benötigt. Das bedeutet, dass du hier schon neun verschiedene Helden benötigst, nur um einzutreten und zu spielen. Je höher man kommt, desto höher steigt natürlich der Schwierigkeitsgrad. Also reicht es nicht, nur irgendwie neun Helden aufzustellen; sie müssen auch schlagkräftig sein, um im V.E Tower voranzukommen. Der Tower belohnt dich mit V.E Medals, die du im V.E Medal Shop eintauschen kannst, um saftige Belohnungen zu erhalten, wie:

  • UR Memory Shards
  • UR Character Shards
  • UR Characters

Die PvP-Spielmodi

MY HERO ULTRA IMPACT bietet auch PvP-Spielmodi. Dies kann für einige Leute, die einfach gerne in ihrem eigenen Tempo spielen, ziemlich abschreckend sein. Aber die PvP-Spielmodi sind unserer Beobachtung nach recht einfach gestaltet und sehr lohnend. Natürlich wird es die ganz dicken Fische geben, die eine Menge Geld ausgegeben haben, und es ist denkbar, dass du hier auch gelegentlich verlierst. Aber grundsätzlich bieten die PvP-Modi den Spielern ein anständiges Ziel, auf das sie sich freuen können. Der aktuelle PvP-Spielmodus in MY HERO ULTRA IMPACT ist die Ultra Arena.

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

DIe Ultra Arena funktioniert in kurzen Zeitabständen, um am Ende einer jeden Saison werden die Belohnungen verteilt. Spieler erhalten jeden Tag 10 Versuche in der Ultra Arena, und ein weiterer Versuch wird stündlich aufgeladen. In der Ultra Arena können Spieler die Set-Verteidigungen anderer Spieler in echter 1-gegen-1-Manier angreifen. Die Spieler bilden ein Team aus drei Haupthelden und zwei Ersatzhelden und wählen, ob sie die Schlachten manuell spielen oder den praktischen Auto-Battle-Modus verwenden möchten. Und am Ende der Saison gibt es reichlich Hero Gems ​​und Ultra Arena Medals.

Die Dispatch-Missionen

Die Dispatch-Modi gelten auch als bewährte Methode, um mehr Ressourcen zu erhalten, während man AFK ist und nicht aktiv das Spiel spielt. Spieler können ihre gesammelten Charaktere hier auf verschiedene Missionen schicken, die jeweils eine bestimmte Zeit dauern – das können 4, 8 oder sogar 12 Stunden sein. Je länger die Dauer, desto mehr Belohnungen springen heraus, darunter:

  • Stamina
  • Coins
  • Character Level Up-Ressourcen
  • Hero Shards

MY HERO ULTRA IMPACT – Anfängerleitfaden: Tipps und Tricks für deinen Fortschritt

Und damit schließen wir unsere grundlegenden Spielmodi und Fortschrittstipps ab. Als neuer Spieler von MY HERO ULTRA IMPACT solltest du es nun einfacher haben, im Spiel sinnvolle Schwerpunkte zu setzen. Wenn du also gleich loslegen willst und das Spiel noch nicht installiert hast, sieh dir gern unseren Installationsleitfaden für MY HERO ULTRA IMPACT auf BlueStacks an. Mit unserem Emulator kommst auch in den Genuss von Tastatur- und Maussteuerung und kannst das Spiel auf dem größeren Bildschirm deines PCs erleben. Viel Spaß!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.