Spiele Guides

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Rage of Dragons nimmt dich mit zu einem epischen Abenteuer in der Welt des Drachenlandes und es wird zweifellos ein langes Abenteuer werden. Deshalb ist es wichtig, dass du dich mit den Grundlagen des Spiels vertraut machst, um dir beim Anfang deiner Reise zu helfen und sicherzustellen, dass die späteren Teile des Spiels flüssig laufen werden.

Einen Charakter auswählen

Bis jetzt gibt es vier Charaktere, aus denen du in Rage of Dragons wählen kannst und jeder Charakter hat seine eigenen Stärken und Fähigkeiten.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Der Krieger ist ein Charakter, der mehr in Richtung Abwehr und allgemeines Überleben ausgerüstet ist. Falls du nach einem Charakter suchst, der so viel Schaden wie möglich aushalten kann, dann zieh in Betracht, den Krieger auszuwählen.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Der Zauberer spezialisiert sich auf magische Attacken und kann mehr als einem Feind Schaden zufügen (AoE-Attacken). Dieser spezielle Charakter ist in Teams sehr nützlich, da die AoE-Attacken die Lasten von anderen Spielern, mit einer Vielzahl an Feinden umgehen zu müssen, um einiges reduzieren können. Falls du an AoE-Attacken interessiert bist oder allgemein daran, als ein unterstützender Charakter zu spielen, dann wähle den Zauberer.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Der Bogenschütze nutzt ihren Pfeil und Bogen, um Feinden aus weiter Distanz großen Schaden zuzufügen. Dieser Charakter ähnelt dem Zauberer sehr, und zwar insofern, da beide sich auf AoE-Attacken spezialisieren, was sie zu tollen unterstützenden Charakteren macht. Falls du auf großen Distanzen AoE-Schaden austeilen möchtest, wähle den Bogenschützen.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Zuletzt ist der doppelte Schwinger ein Charakter, der sich darauf konzentriert, mithilfe ihrer doppelten Pistolen schnell große Mengen an Schaden zuzufügen. Falls du daran interessiert bist, Feinde aggressiv anzugreifen, dann wähle den doppelten Schwinger.

Mach dir keine Sorgen, falls du deinen Charakter am Ende doch nicht magst, da du andere Charaktere ausprobieren kannst, indem du dich aus dem Spiel ausloggst und mit einem Neuen von vorne anfängst. Der Fortschritt deines Charakters wird gespeichert werden. Das bedeutet im Grunde, dass du jederzeit von einem Charakter zu einem anderen wechseln kannst und das erlaubt es dir, große Freiheit in Bezug darauf zu haben, mit verschiedenen Spielstilen zu experimentieren.

Grundlegende Kontrollen

Rage of Dragons ist in Bezug auf seine Features und Mechaniken recht komplex, aber man kann nicht das gleiche über seine Kontrollen sagen.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Mit der Voreinstellung stellt BlueStacks die Bewegung deines Charakters auf die üblichen W, A, S, D Tasten ein. Sobald du ein Reittier für deinen Charakter freischaltest (eine Kreatur oder Fahrzeug, das die Bewegungsgeschwindigkeit deines Charakters erhöht), kannst du es heraufbeschwören, indem du die Z-Taste drückst.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Eine grundlegende Attacke kann ausgeführt werden, indem du die Leertaste drückst und du kannst das wiederholt tun.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Fähigkeiten können mit dem Drücken der 1, 2, 3, 4 Tasten aktiviert werden. Dies sind besondere Bewegungen deines Charakters, die größeren Schaden als die grundlegende Attacke zufügen und können mehr als einen Feind betreffen. Nimm zur Kenntnis, dass du nicht sofort vier Fähigkeiten haben wirst, wenn du das Spiel startest, da du sie zuerst verdienen musst.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Während manuelle Kontrollen in Rage of Dragons existieren, beinhaltet das Spiel ein AFK-Feature, bei dem das Spiel deinen Charakter automatisch für dich kontrolliert und das kann aktiviert werden, indem du den AFK-Knopf drückst. Dieses Feature ist dafür gedacht, passiv Ressourcen wie EXP zu farmen oder einfach zu Komfortzwecken.

Wesentliche Spieler-Stats

Es ist wichtig, dass du die Stats deines Charakters zur Kenntnis nimmst, da das Variablen sind, die sich laufend ändern werden, während du das Spiel spielst. Spieler-Stats können durch mehrere Faktoren aktualisiert werden, wie das Anlegen von stärkerem Equipment oder indem man sie einzeln upgradet.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Auf dem allerniedrigsten Level hat dein Charakter drei Haupt-Stats: EXP, HP und MP. EXP wird durch einen grünen Balken dargestellt und zeigt die Menge an EXP an, die du brauchst, bevor dein Charakter auflevelt. HP wird mit einem roten Balken dargestellt und zeigt die Menge an Schaden an, die dein Charakter aushalten kann, bevor er stirbt. Nimm zur Kenntnis, dass Charaktere ganz am Anfang verschiedene HP-Mengen haben. Zuletzt wird MP durch einen blauen Balken dargestellt und es ähnelt einem „Stamina“-Balken, aber für die Fähigkeiten deines Charakters. Das Aktivieren einer Fähigkeit verringert eine bestimmte Menge an MP, das wird allerdings schnell regeneriert.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Dein Charakter hat noch speziellere Stats als die, die gerade oben erwähnt wurden, namens grundlegende Stats und besondere Stats.

Grundlegende Stats:

Stat Name Beschreibung
P. ATK (Physische Attacke) Menge an P. ATK, die Feinden zugefügt wird
M. ATK (Magische Attacke) Menge an M. ATK, die Feinden zugefügt wird
Abwehr Menge an Schaden, die reduziert wird, wenn du Treffer von Feinden bekommst
HP (Trefferpunkte) Gibt die Menge an Schaden an, die dein Charakter aufnehmen kann, bevor er stirbt.
Genauigkeit Wahrscheinlichkeit, Ziele zu treffen
Ausweichen Wahrscheinlichkeit, Attacken auszuweichen
Bewegungs-SPD Die Geschwindigkeit mit der dein Charakter sich bewegt
HP-Regen Menge an HP, die alle 10 Sekunden regeneriert wird
HP-Regen% Menge an HP%, die alle 10 Sekunden regeneriert wird

Grundlegende Stats sind sehr essentiell für deinen Charakter und sie sofort upzugraden, verschafft ihm Vorteile. Nimm zur Kenntnis, dass P. ATK und M. ATK durch einen Bereich angezeigt werden, wobei die niedrigste Zahl die minimale Menge an ATK ist, die ausgeteilt werden kann und die größte Zahl die maximale Menge. Das bedeutet einfach, dass die Menge an Schaden, die einem Feind zugefügt wird, nicht konstant ist und sich aufgrund von Faktoren wie den Abwehr-Stats des Feindes verändern können.

Besondere Stats:

Stat Name Beschreibung
PEN Menge an DEF eines Feindes, die reduziert wird, wenn sie getroffen werden
PEN-Chance PEN-Stats als Prozentzahl dargestellt
Elementare ATK (Elementare Attacke) Menge an Schaden, die von einer elementaren Attacken zugefügt wird
Elementarer DEF Menge an elementarem Schaden, die von deinem Schaden bei einem Treffer abgeschwächt wird
Kritische Chance Chance (in Prozent), einem Feind kritischen Schaden zuzufügen
Hartnäckigkeit Reduziert die Chance, kritischen DMG von Feinden zu erhalten
Kritischer DMG Bonus-Schaden, der Feinden zugefügt wird
Kritische DMG-Reduktion Menge an erhaltenem kritischem DMG wird reduziert
Kritische DMG-RES-Reduktion Reduziert den Widerstand eines Feindes gegenüber kritischem DMG
Tödliche Chance Chance, tödliche Attacken auszuteilen
Tödliche RES Chance, tödliche Attacken abzubekommen

Besondere Stats sind Bonus-Stats, die deinem Charakter zusätzliche Kraft verleihen, vorausgesetzt, du hast sie. Es ist nicht unbedingt erforderlich, alle besonderen Stats zu haben, aber mindestens eine zu haben, ist gut genug, um deinen Charakter besser als normal zu machen.

Alle Stats deines Charakters werden in einer einzigen Zahl namens Kraft zusammengefasst. Es ist immer wichtig, die Kraft zu berücksichtigen, da bestimmte Quests und Kerker es erfordern, dass dein Charakter eine bestimmte Menge an Kraft hat, um fortzufahren.

Quests und Prämien

Es gibt unzählig viele Quests in der Welt von Rage of Dragons und das Abschließen dieser Quests ist wichtig, da es dir Belohnungen beschert, die du benutzen kannst, um deinen Charakter upzugraden. Allgemein gibt es drei Arten von Quests im Spiel: Hauptquests, Nebenquests und Prämien.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Hauptquests sind die Hauptantreiber der Geschichte des Spiels und, was noch wichtiger ist, sind das die Quests, die dafür verantwortlich sind, neue Features im Spiel freizuschalten. Darüber hinaus belohnt dich das Abschließen dieser Quests mit sehr viel EXP und Gold, was es zu einem einfachen Weg macht, schnell aufzuleveln. Nimm allerdings zur Kenntnis, dass manche Hauptquests von deinem Charakter erfordern, dass er zuerst bei einem bestimmten Level ist, bevor du starten kannst. In diesen Fällen musst du auf andere Quests zurückgreifen.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Nebenquests sind optionale Quests, die allgemein auf jedem Level ausgeführt werden können. Das Abschließen dieser Quests gibt dir Belohnungen und das Fertigstellen dieser Quests ist essentiell, um aufzuleveln und auch deinen Charakter upzugraden.

Der BlueStacks Anfänger-Leitfaden zu Rage of Dragons

Prämien sind eine Serie an Quests, deren Fortschritt in „Kreisläufen“ gemessen wird. Jeden Kreislauf upzugraden, gewährt dir Belohnungen wie EXP und Gold. Darüber hinaus belohnt dich das Abschließen von 10 Kreisläufen mit einem Bonus namens Prämienschatz, welcher dich mit 100.000 bis 500.000 Gold belohnt, abhängig von deinem Glück.

BlueStacks Videos

  • How to Play Olympus: Idle Legends on PC with BlueStacks

    Sep 21, 2021

    How to Play Olympus: Idle Legends on PC with BlueStacks

  • How to play Final Gear on PC with BlueStacks

    Sep 16, 2021

    How to play Final Gear on PC with BlueStacks

  • How to Play Girl Cafe Gun on PC with BlueStacks

    Sep 14, 2021

    How to Play Girl Cafe Gun on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.