Spiele Guides

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Ragnarok Origin ist in etwa das gleiche Erlebnis, das du von dem ursprünglichen MMORPG erwarten kannst, nur diesmal auf mobile Geräte portiert und mit einem ganz anderen grafischen 3D-Stil, obwohl du Ragnarok Origin auch auf dem PC mit BlueStacks spielen kannst. Das Ergebnis ist ein Spiel, das du genauso genießen kannst wie sein beliebter Vorgänger und das genauso kompliziert ist, wenn es um das Aufleveln, das Ausrüsten, den Jobwechsel und das Vorankommen im Allgemeinen geht. Glücklicherweise ist Origin etwas übersichtlicher und hält dich besser in der Hand als das Original, so dass die Gefahr, sich zu verirren, gering ist.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Trotzdem gibt es in Ragnarok Origin noch eine Menge zu entdecken, und du musst viele verschiedene Aspekte kennen, um effizient voranzukommen. Aus diesem Grund haben wir diesen Guide für Anfänger in Ragnarok Origin erstellt, in dem du alles erfährst, was du brauchst, um auf dem richtigen Weg zu sein.

Die Wahl der richtigen Klasse für dich

In unserem Guide für Ragnarok Origin haben wir bereits erwähnt, wie das Klassensystem in diesem Spiel funktioniert.

Kurz gesagt, beginnt jeder als normaler Abenteurer, der nur ein paar grundlegende Fähigkeiten hat und im Wesentlichen dazu da ist, dir beizubringen, wie du loslegst. Sobald du jedoch während des Tutorials Stufe 10 erreichst, kannst du deinen ersten Klassenwechsel wählen. Das ist die erste wichtige Entscheidung für die Entwicklung deines Charakters, wenn man bedenkt, wie vielfältig die Klassen in diesem Spiel sind.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, da wir das bereits in unserem Guide zu den Klassen erklärt haben, hier ein kurzer Überblick über die Entwicklung der einzelnen Klassen und ihre grundlegende Rolle:

  • Swordsman > Knight > Lord Knight (Tank, DPS)
  • Acolyte > Priest > High Priest (Heiler)
  • Mage > Wizard > High Wizard (DPS)
  • Thief > Assassin > Assassin Cross (DPS)
  • Merchant > Blacksmith > Whitesmith (DPS, Händler)
  • Archer > Hunter > Sniper (DPS)

Die Wahl deiner Klasse hängt natürlich von deinem bevorzugten Spielstil ab. Hier sind jedoch unsere persönlichen Empfehlungen für die Wahl der Klasse:

  • Swordsman und Archer: Tank bzw. DPS. Ideal für das Solospiel.
  • Mage und Thief: Starke DPS, aber komplexer als die beiden anderen.
  • Merchant: Einzigartige Klasse, die ideal zum Geldverdienen ist.
  • Acolyte: Der engagierte Heiler unter den Spielern. Sehr begehrt für Gruppen-Content.

Wie du deine Werte effektiv erhöhst

Nachdem du dich für eine Klasse entschieden hast, besteht der nächste Schritt bei der Entwicklung deines Charakters darin, seine Werte zu erhöhen.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Jedes Mal, wenn du aufsteigst, erhältst du Attributspunkte, die du investieren kannst, um die Werte deines Charakters zu verbessern. Diese Werte bestimmen wiederum, wie gut dein Charakter im Kampf abschneidet. Nicht alle Klassen benötigen jedoch jeden Wert, und in manchen Fällen ist es am besten, wenn du dich an nicht mehr als drei Werte hältst, je nach Klasse und Rolle, die du spielen möchtest.

Ein Schwertkämpfer kann zum Beispiel als Tank oder als DPS gebaut werden. Um Ersteres zu erreichen, musst du einfach die meisten Punkte in VIT stecken, um ihn praktisch unbesiegbar zu machen. Wenn du hingegen Punkte in STR, DEX und AGI steckst, kann ein Schwertkämpfer eine gute DPS-Klasse werden.

Wenn du denkst, dass du einen Fehler gemacht hast, indem du zu Beginn die falschen Werte aufgestuft hast, kannst du deine Attribute zum Glück mit einem Reset-Stein zurücksetzen. Du bekommst drei dieser Gegenstände am Anfang kostenlos, aber du musst sie mit Catnip bezahlen, wenn du deine Werte später wieder zurücksetzen willst. Zum Glück musst du die meisten Klassen nicht zurücksetzen – das ist nur dann nötig, wenn du einen Fehler gemacht hast oder die Rolle wechseln willst, wie in dem oben erwähnten Beispiel des Swordmans.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Um die Bedeutung der Stats zu verdeutlichen, hier eine kurze Übersicht über die wichtigsten Aspekte, die jeder dieser Parameter beeinflussen kann:

  • STR: Erhöht den Schaden von Nahkampfwaffen und das maximale Gewicht des Inventars.
  • AGI: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit und FLEE.
  • VIT: Erhöht die maximale HP, die Verteidigungswerte und die HP-Regeneration.
  • INT: Erhöht den magischen Angriff, die maximalen SP und die SP-Regenerierung.
  • DEX: Erhöht den Schaden von Fernkampfwaffen, die Trefferchance und die Wurfgeschwindigkeit.
  • LUK: Erhöht die Krit-Rate und die Krit-Verteidigung.

Erfahrung farmen und aufleveln

Wie in den meisten MMORPGs steigst du in Ragnarok Origin auf, indem du genügend Erfahrungspunkte sammelst. Diese verdienst du am besten, indem du Haupt- und Nebenquests erfüllst oder auf dem Feld jagst. Im Gegensatz zu anderen Spielen des Genres, in denen du einfach stundenlang den Autokampf aktivieren kannst, um automatisch zu grinden, kannst du jeden Tag nur für eine begrenzte Zeit Feinde farmen.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Jeden Tag erhält jeder Spieler 120 Minuten Kampfausdauer. Diese Ressource ermöglicht es den Spielern, durch das Jagen von Monstern auf dem Feld EP und Gegenstände zu verdienen. Diese Ausdauer verbraucht sich nur, wenn der Spieler im Kampf ist, und sobald sie aufgebraucht ist, erhält er keine Belohnungen mehr für die Jagd.

Die Spieler/innen können auch eine andere Ressource namens Freya-Glück nutzen, um die tägliche Farmzeit zu verlängern. Diese Ressource wird anstelle von Kampfausdauer verwendet, allerdings erhalten Spieler/innen, die sie aktivieren, nur Gegenstände und keine EP aus der Jagd. Jeder Spieler erhält jeden Tag 60 Minuten Freya-Glück, und die Spieler können bis zu 420 Minuten davon ansammeln.

Im Gegensatz zum Freya-Glück sammelt sich die Kampfausdauer nicht an. Stattdessen wird die ungenutzte Ausdauer am nächsten Tag in EP umgewandelt. Trotzdem lohnt es sich immer, die gesamte Kampfausdauer für gute Grinding-Spots auszugeben, während du dir Freya-Glück besser für das Farmen von Gegenständen aufhebst.

MVPs und Minis jagen

Dies ist einer der wichtigsten Teile von Ragnarok Origin, da du auf diese Weise seltene Gegenstände erhalten kannst. MVPs und Minis sind im Grunde genommen Bossgegner, die in der Welt spawnen und die, wenn du sie besiegst, einige der seltensten und mächtigsten Gegenstände im Spiel gewähren.

Aufgrund ihres Schwierigkeitsgrades benötigen MVPs eine Gruppe, um sie zu jagen. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum eine Gruppe notwendig ist. Der Hauptgrund ist, dass die Beute und die Beutegegenstände nach verschiedenen Faktoren verteilt werden, z. B. danach, wer dem Feind den ersten Treffer verpasst hat, wer den meisten Schaden verursacht hat und wer den letzten Treffer gesetzt hat. Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es also viel besser, vorher eine Gruppe zu bilden und mit anderen Spielern zusammenzuarbeiten, um das Monster zu besiegen.

Anfänger-Guide zu Ragnarok Origin – Alles, was du als Einsteiger wissen musst

Minis sind ähnlich, allerdings sind sie nicht so stark wie MVPs und können manchmal von stärkeren Spielern im Alleingang erledigt werden. Dennoch geben auch sie interessante und wichtige Gegenstände ab, so dass es sich immer lohnt, sie zu jagen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass du Gegenstände aus dem Bloody Branch verwenden kannst, um Minis zu spawnen, falls du nicht darauf warten willst, dass sie spawnen.

Denke daran, dass du nur 5 Minis und MVPs pro Tag erlegen kannst. Jeder Kill, der über dieses Limit hinausgeht, gewährt den Teilnehmern keine Gegenstände oder Beute. Außerdem kannst du die Spawn-Zonen und Timer für alle MVPs jederzeit über das Event-Menü überprüfen.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

    Feb 08, 2021

    How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.