Spiele Guides

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Es ist keine Überraschung, dass wir unsere Lieblingsspiele in der Regel mehr genießen, wenn wir sie mit besserer Grafik und Leistung spielen können. Und obwohl wir in der Regel über eine schlechtere Grafik hinwegsehen können, wenn wir dafür eine stabile Framerate genießen können, würden wir es sehr begrüßen, wenn wir beides haben könnten. Leider sind wir beim Spielen von Handyspielen wie Ragnarok Origin in der Regel durch die Plattform stark eingeschränkt. Mit anderen Worten: Mobile Geräte sind in der Regel viel schwächer als Konsolen oder Computer, was bedeutet, dass Spieler/innen sich oft mit einem minderwertigen Erlebnis zufrieden geben müssen, es sei denn, sie geben viel Geld für teure Handys aus.

Aber selbst mit einem guten Handy hast du immer noch mit einem kleinen Bildschirm, Überhitzung und leerem Akku zu kämpfen. Zum Glück kannst du Ragnarok Origin mit BlueStacks, unserem Android App-Player, ganz einfach auf dem PC spielen, ohne dass du mit den Nachteilen zu kämpfen hast. Das Einzige, was du tun musst, um ihn zu installieren, sind die einfachen Schritte, die wir in unserem Guide zur Installation beschrieben haben.

Bessere Leistung und Steuerung sind jedoch bei weitem nicht das Einzige, was unser Emulator zu bieten hat, wenn es darum geht, deine Android-Lieblingsspiele auf dem PC zu spielen, und genau das werden wir in diesem Guide besprechen.

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

In den folgenden Abschnitten erfährst du alles, was du wissen musst, um Ragnarok Origin auf dem PC optimal zu spielen, z. B. wie du die Maus- und Tastatursteuerung, die Grafik und die Framerate optimierst und vieles mehr.

Wie du deine Grafik und Leistung optimierst

Ragnarok Origin hat die Besonderheit, dass es den ursprünglichen Grafikstil von Ragnarok Online übernimmt und ihn wunderbar in einen 3D-Stil portiert. Das Ergebnis ist, dass das Spiel zwar einen ähnlichen visuellen Stil beibehält, aber viel moderner aussieht, ganz zu schweigen davon, dass es ohne die Ruckler und Unbeholfenheiten des Originals läuft.

Bevor die Spieler/innen jedoch in den Genuss der besten Grafik und Leistung kommen, müssen sie zunächst einige Einstellungen vornehmen, sowohl in ihrem BlueStacks Client als auch im Spiel selbst. Wir haben den Prozess in ein paar einfache Schritte unterteilt, die du leicht nachvollziehen kannst:

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

  1. Gehe in den BlueStacks-Einstellungen auf die Registerkarte “Leistung”.
  2. Konfiguriere deine Einstellungen so, dass 4 CPU-Kerne und 4 GB RAM verwendet werden, und stelle den Leistungsmodus auf “Hohe Leistung”. Stelle abschließend den FPS-Schieberegler unten auf mindestens 60 FPS und klicke auf “Änderungen speichern”.
  3. Starte Ragnarok Origin und rufe den Bildschirm mit den Spieleinstellungen auf.
  4. In diesem Menü kannst du mit den Einstellungen spielen, um die beste Leistung entsprechend deiner PC-Spezifikationen zu erzielen. Das Wichtigste ist jedoch, dass du deine maximalen FPS auf 60 einstellst.

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

Mit diesen Konfigurationen und wenn dein PC es zulässt, wirst du Ragnarok Origin mit der bestmöglichen Bildrate und Grafik spielen. Vor allem die erste Option ist sehr nützlich, denn mit einer besseren Bildrate kannst du viel besser auf die Ereignisse auf deinem Bildschirm reagieren.

Konfiguriere die Tastatur- und Maussteuerung

Das Einzige, was wir noch brauchen, um das authentische Ragnarok Online-Erlebnis in Ragnarok Origin zu bekommen, ist natürlich, dass wir es mit Maus und Tastatur spielen können. Mit dem Keymapping-Tool kannst du deine eigenen Steuerungsschemata für deine Computerperipheriegeräte erstellen und anpassen, um das Spiel so authentisch wie möglich zu erleben.

Um das Keymapping-Tool zu öffnen, musst du im Spiel einfach Strg + Umschalt + A drücken. Dadurch öffnet sich ein neuer Bildschirm, in dem du deine aktuellen Tastenkombinationen überprüfen, ändern und neue Funktionen zum aktuellen Steuerungsschema hinzufügen kannst: Um eine Tastenbindung zu ändern, klickst du sie einfach an und drückst dann die neue Taste, durch die du sie ersetzen möchtest. Wenn du den Steuerelementen weitere Funktionen hinzufügen möchtest, wählst du die gewünschte Funktion im rechten Feld aus, ziehst sie an die gewünschte Stelle auf dem Bildschirm und weist ihr eine Bindung zu.

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

Und wenn du fertig bist, vergiss nicht, auf “Änderungen speichern” zu klicken, um deine neue Steuerung in das aktuelle Schema zu übernehmen.

Wie man Ragnarok Origin mit einem Gamepad spielt

Auch wenn das ursprüngliche Ragnarok Online für den PC mit Maus und Tastatur gedacht war, findest du vielleicht, dass Ragnarok Origin mit einem Gamepad bequemer zu spielen ist.

Um ein Gamepad an dein Spiel anzuschließen, musst du es einfach per USB mit deinem Computer verbinden. Dann bekommst du in BlueStacks die Meldung, dass ein Controller angeschlossen wurde. Bevor du dein Gamepad verwenden kannst, musst du die Steuerung mit dem Keymapping-Tool konfigurieren. Dazu drückst du einfach wieder die Tasten Strg + Umschalt + A. Anstatt aber deine normale Tastatur- und Maussteuerung anzupassen, klickst du auf die Schaltfläche “Gamepad” oben auf dem Bildschirm.

Im Gegensatz zu den vorherigen Steuerelementen ist das Gamepad-Schema komplett leer, sodass du jede Funktion manuell konfigurieren musst, bevor du mit deinem Controller spielen kannst. Dazu klickst du einfach auf jede Funktion und drückst dann die entsprechende Taste auf deinem Controller, um die Bindung zuzuweisen. Bei der Bewegungsfunktion musst du auf das kleine Zahnradsymbol klicken und dann auswählen, ob die Bewegung an das D-Pad, den rechten Stick oder den linken Stick gebunden werden soll.

Ragnarok Origin auf dem PC – Wie du die beste Grafik, 60 FPS Leistung und mehr erreichst

Sobald du fertig bist, kannst du Ragnarok Origin auf dem PC und mit deiner bequemen Gamepad-Steuerung genießen. Wenn du beim Spielen mit deinem Controller einmal manuell auf etwas auf dem Bildschirm “klicken” musst, drückst du die “Start”-Taste, um den Mauszeiger freizugeben, und bewegst ihn dann mit dem linken Stick und drückst A/X, wenn du auf den Bildschirm klicken willst. So kannst du auf Objekte klicken, die nicht in deinem Standard-Steuerungsschema enthalten sind, ohne dass du deinen Controller loslassen und deine Maus benutzen musst. Und wenn du zu deiner normalen Steuerung zurückkehren willst, musst du einfach wieder “Start” drücken.

BlueStacks Videos

  • FIFA Mobile World Cup 2022 - 3 Tips for Maximum Performance on BlueStacks

    Dec 01, 2022

    FIFA Mobile World Cup 2022 - 3 Tips for Maximum Performance on BlueStacks

  • The Coolest BlueStacks Features to Win at GODDESS OF VICTORY: NIKKE

    Nov 28, 2022

    The Coolest BlueStacks Features to Win at GODDESS OF VICTORY: NIKKE

  • Neural Cloud: The Ultimate Tier List | DON'T MISS THIS! #BlueStacks

    Nov 23, 2022

    Neural Cloud: The Ultimate Tier List | DON'T MISS THIS! #BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.