Spiele Guides

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

BlueStacks
Verwendest du BlueStacks bereits? Jetzt öffnen

Vor Kurzem wurde SINoALICE weltweit veröffentlicht und brachte einen innovativen Ansatz für traditionelle RPG-Echtzeitkämpfe und ein einzigartiges waffenbasiertes Skill-System mit. Diejenigen, die schon die japanische Version seit ihrer Veröffentlichung gespielt haben, können bezeugen, dass sich dieses Spiel deutlich von den anderen auf dem Markt unterscheidet und einiges an Know-how erfordert, um mit dem richtigen Fuß zu beginnen.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Die meisten Mechaniken kannst du definitiv einfach durch Ausprobieren und Spielen lernen, aber würdest du nicht lieber von Anfang an die besten Entscheidungen treffen und vermeiden, durch einen falschen Schritt in unkorrigierbare Schwierigkeiten zu kommen? Aus diesem Grund haben wir beschlossen, diesen Leitfaden zu den Waffen und Klassen in SINoALICE zu schreiben. So kannst du dir einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz verschaffen.

Bevor wir beginnen, solltest du jedoch unbedingt unseren Anfängerleitfaden zu SINoALICE lesen, in dem wir nicht nur zeigen, wie man das Spiel auf dem PC installiert und startet, sondern auch einige der wichtigsten Aspekte beleuchten, die dieses Spiel vom Rest abheben.

Ohne weitere Vorrede; lass uns loslegen!

Die Bedeutung von Waffen in SINoALICE

Im Gegensatz zu den meisten Gachas auf dem Markt ist SINoALICE ein waffenbasiertes Spiel, bei dem die meiste Kraft deiner Charaktere von ihrer Ausrüstung stammt, die sie in den Kampf mitnehmen. Tatsächlich gibt es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nur 8 Starter-Charaktere, und du kannst alle freischalten, indem du einfach die ersten Kapitel in ihren jeweiligen Geschichten abschließt. Die Waffen sind jedoch ausschließlich über das Gacha-System und andere begrenzte Mittel erhältlich. In diesem Sinne ähnelt die Ausrüstung in diesem Spiel den Charakteren in anderen Gachas, zumal die stärkste Ausrüstung bei normalen Beschwörungen sehr schwer zu bekommen ist.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Es gibt 8 verschiedene Arten von Waffen in SINoALICE:

  1. Klingenwaffe: physische Einzelziel-Fähigkeiten.
  2. Schusswaffe: magisch Einzelziel-Fertigkeiten.
  3. Schlagwaffe: physische AoE-Fähigkeiten.
  4. Stangenwaffe: magische AoE-Fähigkeiten.
  5. Stab: Heilfähigkeiten.
  6. Instrument: Unterstützungs- und Buff-Fähigkeiten.
  7. Zauberbuch: Debuff-Fähigkeiten.
  8. Artefakt: magische AoE-Fähigkeiten.

Diese Waffen können von bestimmten Klassen eingesetzt werden, auf die wir gleich noch näher eingehen werden. Grundsätzlich ist das Wichtigste, was du über deine Waffen wissen musst, was jede von ihnen leisten kann. Wie in der obigen Liste erwähnt, hat jeder Waffentyp einen bestimmten Verwendungszweck. Damit musst du dich vertraut machen, um im Spiel Herausragendes zu leisten, insbesondere wenn du mit anderen Spielern zusammenarbeitest, um die schwierigsten Spielinhalte zu bewältigen.

Soll ich in SINoALICE rerollen?

Einfach ausgedrückt gilt dieselbe Logik, die auch für andere Gacha-Spiele gilt, auch für diesen Titel: Wenn du am Anfang stärker sein möchtest, solltest du auf jeden Fall rerollen, zumal dies in der globalen SINoALICE-Version recht einfach ist.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Wenn du dich dafür entscheidest, möchtest du mindestens 2 SSR-Waffen erhalten, vorzugsweise solche, die sofort neue Klassen für deine Starter-Charaktere freischalten. Obwohl es einige Versuche brauchen kann, ist es definitiv möglich, sofort solche Waffen zu erhalten, abgesehen von den SSR-Waffen. In einigen Fällen haben wir sogar gleich 3 SSR-Waffen mit einem einzigen Zug erhalten.

Wie man in SINoALICE rerollt

Das Rerolling in diesem Spiel ist recht einfach und wird noch einfacher, wenn du SINoALICE auf einem PC mit BlueStacks spielst, einfach weil du mit dem Instanzen-Manager in mehreren Instanzen gleichzeitig Wiederholungen durchführen kannst, was den Prozess natürlich merklich beschleunigt.

Führe die folgenden einfachen Schritte aus, um in SINoALICE zu rerollen:

  1. Starte ein neues Spiel und führe während der Einführung deine erste 10-fache Beschwörung durch.
  2. Wenn du mit den Ergebnissen nicht zufrieden bist, klick einfach auf „Ein anderer Grimoire“, um es erneut zu versuchen. Du kannst dies so oft tun, wie du möchtest.
  3. Wenn du versehentlich akzeptiert hast und nicht rerollen kannst, kannst du deinen Fortschritt löschen und von vorne beginnen, indem du in den Android-Einstellungen unter Apps > SINoALICE > Speicher die Spieldaten löschst.
BlueStacks
Verwendest du BlueStacks bereits? Jetzt öffnen

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Dieses Spiel ist bei weitem eines der am einfachsten zu wiederholenden, vor allem, weil du unendlich viele Versuche hast und die erste Beschwörung schon etwa 10 Sekunden nach dem Start eines neuen Spiels durchführst. Wenn du deine Ergebnisse jedoch noch weiter beschleunigen möchtest, solltest du SINoALICE auf BlueStacks spielen und den Instanzen-Manager verwenden, um mit mehreren Konten gleichzeitig zu rerollen. Anstatt bei jedem Zug 10 Waffen zu beschwören, kannst du je nach Anzahl der Instanzen, die dein PC verarbeiten kann, doppelt, dreifach, vierfach oder sogar noch häufiger ziehen.

Die verschiedenen Klassen in SINoALICE

Bevor wir darüber sprechen, wie man die besten Waffensets in SINoALICE erstellt, müssen wir zunächst die Klassen in diesem Spiel erklären.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Einfach ausgedrückt gibt es 8 verschiedene Klassen:

  1. Zerstörer: DPS-Klasse, die Klingenwaffen bevorzugt.
  2. Schläger: DPS-Klasse, die Schlagwaffen bevorzugt.
  3. Schütze: DPS-Klasse, die Schusswaffen bevorzugt.
  4. Paladin: DPS-Klasse, die Stangenwaffen bevorzugt.
  5. Kleriker: Unterstützungsklasse, die Stäbe bevorzugt.
  6. Barde: Unterstützungsklasse, die Instrumente bevorzugt.
  7. Zauberer: Unterstützungsklasse, die Zauberbücher bevorzugt.
  8. Magier: Unterstützungsklasse, die Artefakte bevorzugt.

Jede Klasse bevorzugt einen anderen Waffentyp und hat im Allgemeinen viele verschiedene Buffs und Passives, die die Leistung mit diesen Waffen steigern. Anders als bei Waffen musst du dich jedoch nicht unbedingt auf zufällige Gacha verlassen, um alle Klassen freizuschalten. Du musst lediglich bestimmte Bedingungen erfüllen.

Dies sind die 8 Starter-Charaktere im Spiel, zusammen mit ihren Basisklassen:

  1. Alice: Zerstörer
  2. Aschenputtel: Schütze
  3. Schneewittchen: Zerstörer
  4. Gretel: Zerstörer
  5. Dornröschen: Schläger
  6. Rotkäppchen: Schläger
  7. Prinzessin Kaguya: Paladin
  8. Pinocchio: Schläger

So entsperrst du zusätzliche Klassen in SINoALICE

Während jeder Charakter im Spiel seine eigenen Basisklassen hat, kannst du zusätzliche Klassen freischalten, indem du bestimmte Bedingungen erfüllst, wie z.B. sie mit Spielwährung zu kaufen, bestimmte Story-Kapitel abzuschließen oder bestimmte Waffen über das Gacha-System zu beschwören.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Hier ist eine Liste aller Charaktere mit einigen ihrer zusätzlichen Klassen und wie man sie freischaltet:

Alice

  1. Paladin: Strophe 4-10 der Geschichte abschließen.
  2. Magier: Rookies den Weg freiräumen.
  3. Kleriker: Mit dem Gachasystem den richtigen Stab beschwören.

Dornröschen

  1. Schütze: Strophe 3-10 der Geschichte abschließen.
  2. Zauberer: Die Startkampagne spielen.

Rotkäppchen

  1. Zauberer: Medaillenaustausch durchführen.
  2. Kleriker: In-App-Kauf.

Prinzessin Kaguya

  1. Kleriker: Mit dem Gachasystem den richtigen Stab beschwören.
  2. Zauberer: Strophe 3-10 der Geschichte abschließen.

Gretel

  1. Barde: Mit dem Gachasystem das richtige Instrument beschwören.

Pinocchio

  1. Paladin: Mit dem Gachasystem das richtige Zauberbuch beschwören.
  2. Zauberer: Medaillenaustausch durchführen.

Schneewittchen

  1. Kleriker: Strophe 4-10 der Geschichte abschließen.

Aschenputtel

  1. Zerstörer: Mit dem Gachasystem das richtige Schwert beschwören.

So erstellst du leistungsstarke Waffensets

Waffensets (auch „Grids“ genannt) können jeweils bis zu 20 verschiedene Waffen aufnehmen. Du kannst viele verschiedene Sets erstellen und auswählen, bevor du in den Kampf ziehst. Die Idee ist, verschiedene Sets für verschiedene Anlässe zu erstellen. Bei DPS-Sets gibt es jedoch eine goldene Regel für die Erstellung leistungsfähiger Sets: du musst die richtige Klasse mit den richtigen Waffen abgleichen.

SINoALICE – Leitfaden zu den Klassen- und Fähigkeitssystemen

Wenn du beispielsweise mit einem DPS-Hauptcharakter beginnst, dann solltest du dir auch den Charakter greifen, der am besten mit diesen Waffen kompatibel ist. Wenn du beispielsweise mit 2 SR-Schwertern begonnen hast, ist es am besten, Schneewittchen, Alice oder Gretel als Hauptfigur zu verwenden, da sie alle Zerstörer als Basisklasse haben. Wenn du Fortschritte machst und noch mächtigere Schwerter beschwörst, füge sie schrittweise deinem Set hinzu und verbessere gleichzeitig ihre Level.

Später musst du auch deine Waffen und Klassen „limit breaken“, um verschiedene und mächtige Fähigkeiten freizuschalten. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis du diesen Punkt erreichst. Wenn du gerade erst anfängst, konzentriere dich darauf, mit den Waffen, die du zur Hand hast, effektive Waffensets zu erstellen. Denk außerdem daran, alle SR-Waffen, die du hast, auf ihr maximales Level zu verbessern, um den zusätzlichen Kraftschub zu erhalten, den du möglicherweise benötigst, um einige der härteren Strophen zu beenden.

Abschließend ist noch zu sagen, dass es auf dem Weg zum SINoALICE-Profi nicht wirklich eine Abkürzung gibt. Während das Rerolling dir einen Vorsprung beim Erstellen eines guten Waffensets verschaffen kann, musst du dich auf jeden Fall durch das Spiel arbeiten, um aufzusteigen. Durch diesen Leitfaden weißt du glücklicherweise zumindest, worauf du beim Fortschritt achten musst und wie du mit dem richtigen Fuß beginnst.

BlueStacks
Verwendest du BlueStacks bereits? Jetzt öffnen

BlueStacks Videos

  • Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

    Oct 13, 2020

    Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

  • Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

  • Desktop Notifications on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Desktop Notifications on BlueStacks 4

Alle ansehen
Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.