Spiele Guides

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Toca Life World ist aufgrund seines Spielstils ein sehr interessantes Spiel, bei dem die Entwickler dem Spieler nicht die Hand halten und ihm alles beibringen, was es zu tun gibt, sondern einfach eine Menge verschiedener Charaktere, Orte und Objekte zur Verfügung stellen und den Spielern die Freiheit geben, ihr eigenes Ding zu machen und ihre eigene Art von Spaß zu kreieren. Mit anderen Worten: Das Spiel ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Sandkasten in seiner reinsten Form und hält sich während des gesamten Spielverlaufs an seine Vorgaben. Das bedeutet aber auch, dass es für Spieler/innen, die neu im Spiel oder im Genre sind, eine Herausforderung sein kann, etwas Interessantes zu finden, zumal es keine Tutorials oder Guides gibt.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Wenn es dir so geht wie uns, erwartest du wahrscheinlich, dass du in Toca Life World eine Art Anleitung bekommst, und bist dann enttäuscht, dass es keine gibt. Zum Glück haben wir diesen Toca Life World Guide für Einsteiger erstellt, der dir helfen soll, das Spielprinzip zu verstehen und deine eigenen lustigen Szenarien und Situationen mit allen Elementen des Spiels zu kreieren.

Was ist Toca Life World?

Bevor wir uns mit dem Spiel beschäftigen, ist es wichtig zu verstehen, dass Toca Life World ein reines Sandbox-Spiel ist. Wie du wahrscheinlich schon gesehen hast, gibt es im Spiel keine Anleitung oder einen Guide, der dir sagt, wie du es spielen sollst. Zum Glück ist das Spiel aber auch täuschend einfach, denn neben den verschiedenen Elementen, Orten, Charakteren und interaktiven Gegenständen ist der Kern des Spiels eigentlich recht simpel: Die Spielerinnen und Spieler müssen sich einfach an die Orte begeben, die ihnen zur Verfügung stehen, und dort können sie mit jedem einzelnen Element und jeder Figur interagieren und so ihren eigenen Spaß haben, während sie die verschiedenen Interaktionen und Effekte beobachten.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Ob du das Kaufhaus besuchst und die Auswahl an Waren durchstöberst, zum Friseur gehst und mit verschiedenen Frisuren und Produkten experimentierst oder ins Theater gehst und mit den Schauspielern, Instrumenten und anderen Gegenständen, die hinter der Bühne zur Verfügung stehen, deine eigenen lustigen Szenen kreierst, die Welt liegt dir hier buchstäblich zu Füßen.

Eigene Darsteller erstellen

Wie du wahrscheinlich schon gemerkt hast, geht es in Toca Life World eher darum, eigene Szenarien und Szenen zu erschaffen und sie in deinem Kopf und im Spiel durchzuspielen, als mit vordefinierten Systemen wie Kampf, Erkundung oder anderen typischen Elementen zu spielen, die du in jedem anderen Spiel finden würdest. Und wir wissen, dass wir uns wie eine kaputte Schallplatte anhören, wenn wir das sagen, aber das macht dieses Spiel in jeder Hinsicht zum Inbegriff einer Sandbox.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Um deine eigenen Szenen zu erstellen, brauchst du jedoch so viele Schauspieler/innen wie möglich. Und obwohl jeder Ort seinen eigenen Anteil an Charakteren hat, musst du wahrscheinlich mehr von ihnen zur Party bringen. Zum Glück kannst du jederzeit auf einen Katalog vorgefertigter Charaktere zugreifen, indem du auf den gelben Charakter-Button unten rechts auf dem Bildschirm klickst, wenn du einen Ort erkundest. Dadurch wird eine Vielzahl von Schauspielern erstellt, die du an eine beliebige Stelle ziehen und dort ablegen kannst. Du kannst auch auf die verschiedenen Registerkarten im Katalog klicken, um andere Arten von Schauspielern zu sehen.

Außerdem kannst du in Toca Life World deine eigenen Figuren erstellen, indem du auf den blauen “+”-Button unten links im Katalog klickst. Dadurch gelangst du zum Creator-Menü, in dem du bis zu drei verschiedene Charaktere kostenlos erstellen kannst. Der Creator ist ziemlich umfangreich und ermöglicht es dir, praktisch jeden Aspekt deiner Darsteller/innen anzupassen: von ihrem Alter und jedem einzelnen Gesichtsmerkmal bis hin zu ihren Haaren, ihrer Kleidung und ihren Accessoires. Und wenn du fertig bist, kannst du einfach zur Registerkarte “Erstellte Charaktere” im Charaktermenü navigieren und deine eigenen Kreationen per Drag-and-Drop in die Szene ziehen.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass Spieler/innen, die sich für den Kauf der vollständigen Charakter Creator-Funktion entscheiden, 30 zusätzliche Charakterplätze und über 1.000 neue Gegenstände zum Anpassen erhalten. Wenn du also das Beste aus deinen erstellten Charakteren herausholen willst, solltest du den Kauf dieser Funktion in Betracht ziehen.

Mit der Umgebung interagieren und eigene Szenen erstellen

Nachdem wir nun wissen, wie wir unsere eigenen einzigartigen Charaktere erstellen und wie wir neue Akteure zu den Szenen hinzufügen können, wollen wir nun über die Dinge sprechen, die wir in Toca Life World tun können.

Das grundlegende Gameplay in diesem Spiel ist ziemlich einfach. Sobald du dich eingeloggt hast, wirst du zu einer Weltkarte weitergeleitet, auf der du das Gebäude, das du besuchen möchtest, durch Anklicken auswählen kannst. Wenn du Toca Life World auf dem PC mit BlueStacks spielst, hast du jederzeit die beste Sicht auf die Stadt und die Charaktere, da du das Spiel auf einem großen Monitor spielst.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Sobald du ein Gebäude ausgewählt hast, das du besuchen möchtest, wirst du ins Innere geführt, wo du eine Menge verschiedener Objekte und Figuren findest, mit denen du spielen kannst. Diese Gegenstände können entweder in Regalen oder in Auslagen stehen oder einfach nur herumliegen. Du kannst nur direkt mit ihnen interagieren, indem du sie anklickst und irgendwo hinziehst, und je nachdem, wo du sie fallen lässt, kannst du unterschiedliche Effekte erzielen. Du kannst zum Beispiel kleine Gegenstände in die Hände der Figuren fallen lassen, damit sie sie tragen. Oder du kannst essbare Produkte direkt auf die Münder der Figuren fallen lassen, damit sie sie essen oder trinken können.

In bestimmten Abschnitten gibt es einige Objekte, mit denen du direkt interagieren kannst, indem du sie einfach anklickst. Zu diesen Objekten gehören z. B. Glühbirnen oder andere Leuchtkörper, die du beliebig ein- und ausschalten kannst. Es gibt auch andere spezielle Objekte, die nur in bestimmten Gebäuden zu finden sind und die besondere Funktionen haben. Der Friseurstuhl im Stylisten kann zum Beispiel dazu benutzt werden, verschiedene Frisuren auszuwählen, und wenn eine Figur auf dem Stuhl sitzt, kannst du mit diesem Objekt sogar ihre Frisur ändern.

Anfänger-Guide für Toca Life World – Wie du deinen eigenen Spaß in der Sandbox kreierst

Deine Kreativität ist die Grenze für die Dinge, die du in Toca Life World erreichen kannst. Deshalb empfehlen wir dir, einfach loszuziehen und mit allem zu experimentieren, was du finden kannst, um zu entdecken, was du alles machen kannst. Teile uns deine interessanten Erkenntnisse gerne in den Kommentaren mit!

BlueStacks Videos

  • Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

    Oct 13, 2020

    Voice Chat in Among Us on PC Exclusively with BlueStacks

  • Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Rearrange icons in the toolbar on BlueStacks 4

  • Desktop Notifications on BlueStacks 4

    Sep 30, 2020

    Desktop Notifications on BlueStacks 4

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.