Spiele Guides

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Das neueste MMORPG, Tower of Fantasy, sorgt in der Community der MMO-Liebhaber für Aufsehen, denn das Spiel scheint ein direkter Konkurrent von Genshin Impact und Ni no kuni: Cross Worlds zu sein. Mit solch hohen Erwartungen ist Tower of Fantasy bereit, seine Konkurrenz zu zertrampeln. Das HOTTA Studio hat einen Titel entwickelt und veröffentlicht, der am 10. August 2022 weltweit für alle Regionen veröffentlicht wurde. Nur etwas mehr als 5 Tage später hat das Spiel bereits über 2 Millionen Downloads zu verzeichnen. Tower of Fantasy ist als Free-to-Play-Titel sowohl im Google-Play-Store als auch im iOS App-Store erhältlich. Tower of Fantasy ist in einer postapokalyptischen Welt angesiedelt und zeichnet sich durch einen dystopischen Anime-Stil mit faszinierenden Partikeleffekten aus, die den Spielern das Gefühl geben, sich in einer Science-Fiction-Welt zu befinden.

In dem Fantasy-Science-Fiction-Land Aida haben die Menschen keinen Kontakt mehr zur Erde, nachdem sie sie auf der Suche nach einem besseren Planeten mit mehr Ressourcen verlassen haben. Der Grund dafür waren die schwindenden Ressourcen in der Umwelt der Erde, da die Menschen die natürlichen Ressourcen im Laufe der Jahre immer weiter ausgebeutet haben. Während der Suche wurde ein solcher Planet namens Aida entdeckt, der aufgrund eines Elements namens Omnium bewohnbar ist. Dieses Element ist dank des Kometen “Mara” überall um Aida herum vorhanden. Um mehr Omnium zu gewinnen, dringen die Menschen aus Habgier in Mara ein und ernten mehr Omnium-Ressourcen. Durch die große Menge an Omnium wurde eine Naturkatastrophe ausgelöst, die die Menschheit komplett zerstörte. Es kam auch zu Mutationen bei den Menschen und diese Mutanten wurden Aberranten genannt. Um die Aberranten zu bekämpfen, wurden Spezialeinheiten gegründet und die Soldaten erhielten Waffen, die mit Omnium hergestellt wurden. Unsere Charaktere sind solche Soldaten, die an der Kampffront stehen. Die Spieler/innen können spannende Kämpfe mit reichhaltig animierten Sequenzen erleben, die ihnen ein großartiges Hack’n’Slash-Kampferlebnis bieten.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tower of Fantasy ist ein groß angelegtes MMORPG, in dem mehrere Spieler/innen miteinander interagieren und zusammen spielen können. Schließlich ist das beste Genre für Multiplayer-Liebhaber/innen ein MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game). Diese Multiplayer-Funktionalität unterscheidet es auch von seinen Konkurrenten wie Genshin Impact, das ein Einzelspieler-Rollenspiel ist. Das Spiel ist stolz auf seine reichhaltigen und üppigen Biome, in die zu reisen und sie zu erkunden Spaß macht. Da Tower of Fantasy noch ein neues Spiel ist, sind viele Spieler/innen vielleicht verwirrt, wie sie effizient vorankommen können. Im Guide für den Einstieg in Tower of Fantasy (Tower of Fantasy Global Release Starter Guide – How to Get the Best Start When the Game Goes Live) kannst du dich über die Grundlagen des Spiels informieren.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipps und Tricks für Tower of Fantasy

In diesem Artikel werden wir einige unserer persönlich beobachteten Tipps und Tricks für neue Spieler/innen auflisten, um ihnen zu helfen, schneller und effizienter voranzukommen. Eine der besten Möglichkeiten, das Spiel zu spielen, ist es, es selbst zu erkunden, denn es nimmt auch etwas von der Erfahrung weg, wenn man alles versteht. Daher sind diese Tipps spoilerfrei und werden nur als Hilfe für Spieler/innen erwähnt, die nicht die Zeit und Energie haben, alles über das Spiel zu verstehen, besonders wenn sie am Anfang stehen. Dies ist keineswegs ein starrer Guide, der genau befolgt werden muss. Hier sind einige der Tipps und Tricks für Tower of Fantasy:

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipp 1: Wähle dein Geschlecht und deine Charakteranpassung mit Bedacht

Dies ist kein traditioneller Tipp oder Trick, sondern eher eine allgemeine Information, die wir in den ersten drei Tagen beim Spielen des Spiels beobachtet haben. In Tower of Fantasy haben die Spieler/innen kaum die Möglichkeit, die Entscheidungen, die sie zu Beginn des Spiels getroffen haben, rückgängig zu machen. Im Gegensatz zu traditionellen MMORPGs gibt es in Tower of Fantasy keine Klassenfunktion, bei der die Spieler/innen zu Beginn des Spiels eine Klasse wählen müssen. Allerdings müssen die Spieler/innen das Geschlecht ihres Charakters wählen, ihm einen Namen geben und sein Aussehen für den Rest der virtuellen Welt anpassen. Sobald all diese Faktoren ausgewählt und erledigt sind, können sie nicht mehr rückgängig gemacht werden, es sei denn, der Spieler/die Spielerin entscheidet sich, den gesamten Account durch Löschen der Daten komplett neu zu erstellen. Und noch etwas: Der Server, den du zu Beginn des Spiels auswählst, kann ebenfalls nicht geändert werden. Wenn du also sehr motiviert bist, Tower of Fantasy mit deinen Freunden zu spielen, solltest du sie über deinen aktuellen Server auf dem Laufenden halten, damit ihr alle zusammen spielen könnt.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipp #2: Nicht untätig herumsitzen und die Welt erforschen

Tower of Fantasy ist kein normales MMORPG, bei dem die Spieler/innen erwarten können, dass sie untätig herumsitzen, während ihr Charakter automatisch die Mobs der Feinde in einem bestimmten Gebiet abfährt. Es ist eher ein Spiel wie Genshin Impact, bei dem der Spieler für die Erkundung der üppigen Biome und der vielfarbigen Landschaften belohnt wird. Einer der Gründe für die Erkundung ist das Sammeln der verschiedenen Gegenstände, die in der Umgebung zu finden sind, sowie das Verdienen von Premiumwährung, um Beschwörungen herzustellen. Die Spieler/innen können auch die Feinde auf ihrem Weg besiegen, um Erfahrung zu sammeln und ihren Kontorang zu erhöhen. Abgesehen vom Kontorang können die Spieler/innen auch ihre Waffen aufleveln, indem sie Ressourcen in der Umgebung finden oder die verschiedenen Quests erfüllen. Die goldene Regel für die Entdecker: Wenn du auf deiner Reise etwas Glänzendes entdeckst, solltest du es immer in Stücke schlagen! Untätig sein ist nur ein anderes Wort für Zeitverschwendung. Daher ist Tower of Fantasy vielleicht nicht das Richtige für gechillte Spieler.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipp #3: Schnelles Vorspulen zum Freischalten des Gacha-Systems

Tower of Fantasy gehört zu den Spielen, bei denen das Tutorial endlos zu sein scheint, weil Shirli dir so viele Aufgaben stellt. Gib nicht auf, denn wenn das Tutorial vorbei ist, kannst du den besten Aspekt von Tower of Fantasy freischalten – die Helden und das Gacha-System. Wie viele von euch vielleicht schon wissen, ist Tower of Fantasy ein Helden-Sammelspiel, bei dem die Spieler/innen die Helden mit ihrer gesammelten Währung in den verschiedenen Beschwörungsbannern beschwören müssen. Das Beschwörungssystem in Tower of Fantasy wird für alle neuen Spieler/innen freigeschaltet, nachdem sie das Tutorial beendet und den Omnium-Turm betreten haben. In der Gacha wird empfohlen, sich für eine SSR-Waffe zu entscheiden, damit die Spieler/innen aufgrund der höheren Basiswerte bessere Chancen haben. Die Spieler können die zahlreichen Funktionen von BlueStacks (BlueStacks Features to Increase Efficiency in Tower of Fantasy) nutzen, um ihr Abenteuer auf dem Planeten Aida zu bestehen. Noch ein Tipp: Sammle unbedingt die 10 goldenen Perlen ein, die alle Spieler/innen als Belohnung für die Vorregistrierung in ihrem Posteingang finden. Wenn du sie in der Gacha einsetzt, bekommst du deine Traumwaffe und sparst dir Zeit beim Rerollen.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipp #4: Die Hauptgeschichte heißt nicht umsonst Hauptgeschichte

Hast du dich schon mal gefragt, warum die Hauptstory nicht umsonst “Main” heißt? In Tower of Fantasy heißt sie “Main”, weil die Spieler/innen mit einer Reihe von Rückschlägen rechnen müssen, wenn sie sie nicht schnell abschließen. Tower of Fantasy hat für einen Großteil seines Contents eine Reihe von Limits festgelegt. Einige davon sind die folgenden:

  • Level Cap – In Tower of Fantasy können die Spieler/innen ihren Account nur bis zu einer bestimmten Stufe aufleveln, die sich nach der Anzahl der Tage seit der Erstellung ihres Accounts richtet. Am ersten Tag können Spieler/innen zum Beispiel nur Stufe 18 erreichen. Nach Erreichen dieser Stufe erhalten sie keine Erfahrungspunkte mehr, egal wie viele Quests sie noch abschließen.
  • Zeitgesteuerte Hauptquests – Die Hauptquests in Tower of Fantasy sind zeitgesteuert. Ja, sie sind nicht unbegrenzt. Die Spieler/innen erreichen einen bestimmten Punkt, an dem sie für weitere Erkundungen und den Abschluss der Hauptquests gesperrt werden. Daher müssen die Spieler/innen darauf achten, diesen Punkt jeden Tag zu erreichen, um das Tempo des Fortschritts zu maximieren.
  • Gesperrte Gebiete – Einige Gebiete auf der Karte von Planet Aida sind ausgegraut und werden als gesperrt bezeichnet. Erst wenn du die Hauptquest der Geschichte abgeschlossen hast, wird das Gebiet freigeschaltet. Um weitere Gebiete freizuschalten, ist es daher wichtig, die Hauptgeschichte abzuschließen.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tipp #5: Erledige Nebenmissionen und Quests

In Tower of Fantasy gibt es eine Fülle von Nebenquests und -missionen, die von den Spieler/innen erledigt werden müssen. Diese Nebenmissionen sind blau markiert und nicht zu verwechseln mit den gelb markierten Quests der Hauptgeschichte. Den Spieler/innen wird empfohlen, diese Nebengeschichten zu farmen, um das Beste aus den schlechtesten Belohnungen herauszuholen. Nicht jede Nebengeschichte bietet eine großzügige Belohnung, aber sie ist notwendig, um das Spiel insgesamt abzuschließen. Sobald das Limit für den Abschluss der Hauptstory-Quests erreicht ist, können sich die Spieler/innen auf die Nebenmissionen konzentrieren. Diese Nebenmissionen bringen den Spielern ebenfalls reichlich Erfahrung und Währungen. Das Abschließen dieser Missionen ist auch Teil der täglichen Kopfgeldmissionen und sie sind nur einige kostenlose Ressourcen für einfache Missionen.

Tower of Fantasy – Tipps für das beste Early Game

Tower of Fantasy ist eines der wichtigsten Spiele, die im Jahr 2022 veröffentlicht werden. Wir erwarten eine umfangreiche Entwicklung und regelmäßige Updates, um die Spieler/innen zu unterhalten und zu beschäftigen. Bleib dran für weitere Updates und Guides zu Tower of Fantasy. Mit dem BlueStacks-Emulator kannst du Tower of Fantasy auf dem PC mit Tastatur und Maus spielen und dein Spielerlebnis verbessern.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

    Feb 08, 2021

    How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.