Neuigkeiten

The Seven Deadly Sins: Grand Cross – Alles über die Stranger Things-Kollaboration

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Schnappt euch eure 80er Fahrräder, holt euer Dungeons and Dragons Brettspiel und macht euch für die Zeit eures Lebens bereit, denn The Seven Deadly Sins: Grand Cross und die beliebte Serie Stranger Things haben sich zusammengetan, um ein aufregendes Event im Spiel zu liefern.

Das Seven Deadly Sins: Grand Cross x Stranger Things wird Spieler aufgeregt sein lassen, da das Kingdom of Britannia die Schattenwelt betritt. Das ist eine Premiere, besonders für The Seven Deadly Sins: Grand Cross auf dem PC, sich mit einer Realfilm-Serie zusammenzutun. Wenn du in die Vergangenheit blickst, wirst du dich daran erin

The Seven Deadly Sins: Grand Cross – Alles über die Stranger Things-Kollaboration

nern, dass das Spiel gerade letztes Jahr eine riesige Kollaboration mit dem Anime Attack on Titan gestartet hat, worüber du in unserem vorherigen Blogeintrag lesen kannst. Wir haben Mikasa, Eren, und Levi alle mit ihren 3D Manöver-Ausrüstungen im Spiel gesehen.

Diesmal werden wir Zeuge von Stranger Things‘ Hauptcharakteren werden – Eleven, Will Byers, Mike Wheeler, und sogar Hawkins‘ bester Polizist, Jim Hopper. Falls du es nicht mitbekommen hast, Stranger Things dreht sich um die bizarren Ereignisse um die Stadt Hawkins und wie diese Gruppe von Kindern Dinge löst und Kreaturen aus einer anderen Dimension namens Schattenwelt schlägt. Die Serie hat momentan vier Staffeln, von der die letzte zeigt, wie die Kinder den Mind Flayer besiegten. Natürlich ist der Mind Flayer auch in diesem Event vorhanden und du als Spieler wirst Eleven, Meliodas und der Gruppe helfen, dieses wahnsinnige Monster zu zerstören.

Das Event wird im Kingdom of Liones stattfinden, wo du die Aufgabe erhalten wirst, die Monster davon abzuhalten, in den Bereich einzudringen. Das Seven Deadly Sins: Grand Cross x Stranger Things wird das erste weltweite Event sein, das jemals in der Geschichte des Spiels stattgefunden hat, da es in der gleichen Woche wie Korea, Japan, und Global Servern stattfindet. Nach dem Update werden Spieler 30 Diamanten als Kompensation für die Instandhaltung bekommen.

The Seven Deadly Sins: Grand Cross – Alles über die Stranger Things-Kollaboration

Neben den Diamanten wirst du auch einen Stranger Things-Charakter umsonst beanspruchen können, aber das Video enthielt keine Details dazu. Du wirst außerdem eine SSR-Kollaborationseinheit und ein Kostüm dazu bekommen.

Das The Seven Deadly Sins x Stranger Things-Event wird am Dienstag, den 27. April losgehen.

In der Zwischenzeit, während wir alle darauf warten, dass Netmarble mehr Informationen über die Kollaboration preisgibt, wurde etwas von dem bevorstehenden Inhalt und den Features durch die 4/21 Entwickler-Notizen bekannt gegeben.

Der Tower of Trials wird eine neue Form bekommen, wobei im Laufe der Zeit Stufen hinzugefügt werden.

Netmarble plant zudem, die „Last des Super Awakening zu reduzieren“ in den nächsten bevorstehenden Updates, was bedeutet, dass Spieler in Zukunft mehr Super Awakening-Münzen erhalten werden. Für das Update der nächsten Woche werden wir großzügige 100 Super Awakening-Münzen nach der Instandhaltung bekommen.

Die Entwicklerfirma hat auch ihre Gedanken bezüglich der Kreation eines Death Match-Modus mit hohem Level geteilt, um den Wettkampf eine Stufe höher als normalerweise zu bringen.

„Da Death Match direkt mit Heldenwachstum verbunden ist, haben wir potentiell einen Plan, die Limit Break auf Level 90 zu steigern, wenn das neue Death Match hinzugefügt wird,“ sagte Netmarble in ihren Entwickler-Notizen.

The Seven Deadly Sins - FAQ

  • So spielst du The Seven Deadly Sins auf einem Windows-PC mit Cloud Gaming

    Spiele The Seven Deadly Sins auf deinem PC oder Mac, indem du diese einfachen Schritten befolgst.

    • Klicke auf „The Seven Deadly Sins auf dem PC spielen“, um BlueStacks herunterzuladen
    • Installiere es und melde dich im Google Play Store an
    • Starte und spiele das Spiel
  • Warum ist BlueStacks die schnellste und sicherste Plattform, um Spiele auf dem PC zu spielen?

    BlueStacks respektiert deine Privatsphäre und kann immer sicher verwendet werden. Es enthält keine Malware, Spyware oder zusätzliche Software, die deinem PC schaden könnte.

    Es wurde entwickelt, um Geschwindigkeit und Leistung für ein nahtloses Spielerlebnis zu optimieren.

  • Was sind die PC-Anforderungen für The Seven Deadly Sins?

    Mindestanforderung zum Ausführen von The Seven Deadly Sins auf deinem PC

    • OS: Microsoft Windows 7 und höher.
    • Prozessor: Intel- oder AMD-Prozessor.
    • RAM: Dein PC muss über mindestens 2 GB RAM verfügen. (Beachte, dass Festplattenspeicher von 2 GB oder mehr kein Ersatz für RAM ist).
    • HDD: 5 GB freier Speicherplatz.
    • Du musst ein Admin auf deinem PC sein.
BlueStacks-Sammlung
BlueStacks Exclusive

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.