Updates

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Seit Spiele angefangen haben, sich auf mehrere Plattformen zu verteilen und sich auf dem gleichen Level auszubreiten, wie andere Medien, gab es immer wieder Kollaborationen, und die Mobilspiel-Industrie hat in den letzten Monaten einige davon abbekommen. Die neueste Kollaboration in Rise of Kingdoms kam allerdings sehr überraschend, da es ein Crossover mit dem beliebten Hack’nSlash Spiel Franchise beinhaltet, Ninja Gaiden. Du hast richtig gelesen; der Hayabusa Clan kommt mit dem 1.0.44 Patch zu RoK.

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Das ist ein recht wichtiger Anlass, da Spieler nicht nur in der Lage sein werden, Charaktere aus der beliebten Actionspielserie zu treffen und mit ihnen zu interagieren, sie werden auch Aufgaben während der Eventzeit abschließen können, um besondere limitierte Belohnungen zu erhalten. Dazu kommt, dass das neueste Update auch Optimierungen für existierende Systeme durchführen wird, wie zum Beispiel Luzern Schriftrollen, Lost Kingdom: Zeit der Eroberung, und andere.

Lass uns daher einen geheimen ersten Blick auf alles werfen, was in dem neuesten Rise of Kingdoms Update kommen wird.

Das Hayabusa Clan Kollaborationsevent

Offiziell bekannt als das NINJA GAIDEN 3: Razor’s Edge Crossover Event, wird dieser Teil des Updates genau eine Woche nach dem Update in Rise of Kingdom prämieren, was der 17. März sein sollte. Aufgrund dessen, was man den Patch Notizen entnehmen kann, scheint es, als würde dieses Event aus den üblichen Herausforderungen bestehen, aber mit einem Ninja Gaiden Motiv, und wird Spielern einzigartige Belohnungen bescheren, die nicht mehr im Umlauf sind.

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Aus unserer Erfahrung mit dem Spiel werden Spieler wahrscheinlich Sets mit Herausforderungen erhalten, die stufenweise aufgedeckt werden, während das Event voranschreitet, und Spieler werden in der Lage sein, Preise zu sammeln, wenn sie Meilensteine innerhalb des Events erreichen. Allerdings hat das Team auch speziell erwähnt, dass ein Teil der Kollaboration darin bestehen wird, dass Spieler Schriftrollenfragmente sammeln und zusammensetzen werden müssen, um die Geheimnisse des Hayabusa Clans aufzudecken. Und im Gegenzug für ihre harte Arbeit in diesem besonderen Teil des Events, wird es Spielern möglich sein, dauerhafte Preise wie Namenstafeln und Avatarrahmen zu erhalten.

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Gleichzeitig werden auch zwei neue limitierte Bündel zum Verkauf im Laden verfügbar sein. Mit den Namen “Drachen Ninja” und “Shinobi der Schatten” Bündel, werden diese Pakete gerammelt voll mit Belohnungen sein, die normalerweise nicht mehr erhältlich sind. Allerdings hat das Team nicht genau erwähnt, was diese Bündel enthalten werden, obwohl wir vermuten, dass sie irgendeine Art permanenter Items enthalten, die dem Account des Spielers Wert hinzufügen können. Wenn du ein Rise of Kingdoms Enthusiast bist, solltest du definitiv Ausschau nach diesen Paketen halten, um deine Sammlung von Gegenständen im Spiel zu vervollständigen.

Optimierungen von Lost Kingdom und Luzern Schriftrollen

Wie wir oben erwähnt haben, wird das neueste Rise of Kingdoms Update eine Reihe von Optimierungen für diese zwei Aspekte des Spiels mit sich bringen, von denen die meisten auf Nutzerfeedback an das Entwicklerteam basieren, was ziemlich toll ist!

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Beginnend mit den Optimierungen von Lost Kingdom: Season of Conquest kommt die erste und wichtigste Veränderung in Form einer Reduktion der Kristall-Buffs während der Spielzeit, zusammen mit mehr Möglichkeiten, besagte Kristalle zu erhalten, und den Ertrag für jede dieser Methoden zu erhöhen. Das Team fährt dann fort, zu erklären, was diese Veränderungen beeinflussen wird:

  • Spieler werden bedeutend mehr Kristalle erhalten, wenn sie Barbaren und barbarische Festungen auf der Karte angreifen. Hinzu kommt, dass der Schwierigkeitsgrad und die Actionpunktkosten für das Attackieren von Barbaren in der Zeit der Eroberung bedeutend gesenkt wurden.
  • Die Anzahl an Kristallen, die man durch das Abschließen von Bastionsquests erhält, wurde erhöht. Darüber hinaus wurden auch der Schwierigkeitsgrad und die Abklingzeit dieser Quests gesenkt, was es möglich macht, dass mehr Spieler mehr dieser Missionen in kürzerer Zeit vervollständigen können.
  • Es ist jetzt möglich, den Standort von Bastionen mithilfe des strategischen Blicks auf die Weltkarte zu prüfen.
  • Die Laufzeit von Kahar dem Versteckten und Kahars Schatz wurde auf jeweils 30, bzw. 10 Minuten reduziert.

Neben diesen Hauptergänzungen, die in Kraft treten werden, sobald das Update da ist, gibt es andere Optimierungen, die in der nächsten Zeit der Eroberung eine Rolle spielen werden, nachdem das Update durchgeführt wurde. Einige dieser Veränderungen beinhalten die Überarbeitung einiger Kampf Buffs, die im Kristallforschungszentrum erhältlich sind, wie auch die Umwandlungskapazität von Kristallminen. Darüber hinaus wurde die Zeit, die es braucht, um die Minen und Forschungszentren upzugraden, wie auch die Forschungszeit für Kristall Technologie, beträchtlich reduziert.

Diese Modifizierungen kommen gemeinsam mit einer Serie von neuen Leistungen, die „Kristalltruhe“ freigeben, die, wenn sie geöffnet ist, in der nächsten Zeit der Eroberung gegen Kristalle eingetauscht werden kann. Zusätzlich werden neue Season Quests verfügbar sein, die Spielern eine Auswahl an nützlichen Beschleunigungsitems bringen werden. Und zu guter Letzt, um Spielern zu einem guten Start in dieses Event zu verhelfen, wird jeder Präsident in neuen Königreichen, die nach diesem Update gegründet werden, 1,5 Millionen Kristalle umsonst erhalten.

Die Luzern Schriftrollen auf der anderen Seite, haben nicht einmal annähernd so viele Modifikationen erhalten, trotzdem sind sie immer noch bedeutsam, vor allem wenn es um den Schwierigkeitsgrad geht:

Da Spieler Berichten zufolge Schwierigkeiten mit dem Spielmodus hatten, haben sich die Entwickler dazu entschieden, den Schwierigkeitsgrad der Herausforderungen zu senken und sie außerdem kürzer zu machen. Das haben sie erreicht, indem sie die Dauer der Eventlaufzeit auf fünf Wochen verkürzt haben, und das maximale Quest Limit auf 50. Darüber hinaus wurde auch der Schwierigkeitsgrad dieser Quests verringert.

Sonstige Veränderungen

Wie immer nimmt das Team einige Anpassungen vor, die nicht so richtig in eine bestimmte Kategorie passen. Diesmal kommen in diesem Update allerdings mehrere wichtige Veränderungen zu Rise of Kingdoms, besonders bezüglich der Art und Weise, wie Spieler neue Kommandanten erhalten können.

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Zunächst einmal wird das Tempo, mit dem Spieler Kommandanten freischalten, modifiziert, sobald Staffel 3 endet. Das bedeutet, dass Spieler, sobald die Lost Kingdom Staffel 3 beendet ist, sich aussuchen können, welche Kommandantenskulptur sie in „Mächtigster Präsident“ und „Glücksradevents“ erhalten möchten. Das sollte sich vor allem für Spieler als nützlich erweisen, die nach bestimmten Kommandanten im späten Spiel Ausschau halten.

Die Wege, um neue Kommandanten freizuschalten, werden auch erweitert, sodass Spieler die Zeit der Eroberung besser vorbereitet betreten können. Das funktioniert so, dass ein Spieler, sobald er in die Saison startet, Zugriff auf eine neue Legendäre Taverne haben wird und wählen kann, welche Skulpturen er genau erhalten möchte.

Andere gemischte Veränderungen in diesem Update bestehen daraus, die Anzahl der Teams in „Ceroli Krise“ und „Ian’s Balladen“ Szenarien auf 5 zu erhöhen, die Schwierigkeit wird entsprechend angepasst; dafür zu sorgen, dass Ressourcen, die in Lagerhäusern beschützt werden, nicht länger transportiert werden können, und Staffel 4 der Osiris League mit neuen Regeln und verbesserten Features zu beginnen.

Rise of Kingdoms x Ninja Gaiden 3 – Eine Sneak-Preview des 1.0.44 Kollaborationsevents

Das 1.0.44 Patch für Rise of Kingdoms bringt eine ganze Menge toller Dinge zu dem beliebten Strategiespiel, wovon die meisten am 10. März starten werden. Denk aber daran, dass die NINJA GAIDEN 3: Razo’s Edge Kollaboration genau eine Woche nach dem Update beginnen wird, also bleib dran.

Teile gerne deine Gedanken und Eindrücke über dieses Update unten in den Kommentaren!

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

    Feb 08, 2021

    How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.