Spiele Guides

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Call of Antia ist ein interessantes Spiel, das viele prägende Elemente verschiedener Genres vereint. Das Ergebnis ist eine einzigartige Mischung aus Funktionen, die die Einfachheit von 3-Gewinnt-Titeln, die Komplexität von RPGs und den Grind von Gacha-Spielen bietet. Bei dieser Kombination von Aspekten ist es verständlich, dass einige Spieler zunächst verwirrt sind und nicht recht wissen, wie sie am besten anfangen sollten. Wenn auch du dieses Problem hast, ist dieser Artikel genau für dich.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

In diesem Anfängerleitfaden zu Call of Antia findest du einen kurzen Überblick über einige grundlegende Aspekte dieses Spiels, damit du auf dem richtigen Fuß starten kannst.

Grundlagen des Kampfsystems

Der Kampf in Call of Antia ist eigentlich sowohl einer der einfachsten als auch der interessantesten Aspekte, da er hauptsächlich aus 3-Gewinnt-Kämpfen gegen Wellen von Feinden besteht. Dies funktioniert so, dass sich jedes Mal, wenn du drei oder mehr Kacheln kombinierst, diese in Projektile verwandeln, die direkt auf die Feinde zufliegen. Die Idee besteht darin, genügend Kacheln zu kombinieren, um ausreichend Schaden zu verursachen und das gegnerische Team zu besiegen.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Glaub aber nicht, dass der Feind einfach untätig bleibt, während du lustig deine Kacheln herumschiebst. Jede deiner Bewegungen führt zu einem Vergeltungsangriff durch den Feind. Und genau wie deine Feinde fallen können, können auch deine Einheiten besiegt werden, wenn sie genug Schaden erleiden. Folglich geht es bei Kämpfen darum, mächtige Kombos und Kettenreaktionen zu entfesseln, um dem gegnerischen Team Tonnen von Schaden zuzufügen und es zu besiegen, bevor es zu viele Treffer gegen deine Einheiten landet.

Um im Kampf zu helfen, können deine Einheiten mächtige aktive Fähigkeiten einsetzen, die jedes Mal aufgeladen werden, wenn du Kombos mit Kacheln derselben Farbe herstellst. Sobald eine Fähigkeiten aufgeladen und bereit ist, kannst du auf das Porträt eines Charakters klicken, um sie zu entfesseln. Einige dieser Fähigkeiten können das Blatt im Kampf wenden, wenn sie richtig eingesetzt werden. Daher ist es immer wichtig zu wissen, was all die Fähigkeiten tun, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Eine letzte Anmerkung zum Kampfsystem: Jedes Mal, wenn du einen Feind angreifst, indem du drei oder mehr Kacheln kombinierst, werden die Projektile von genau dem Ort verschossen, an dem die Kombo gebildet wurde. Deine Angriffe treffen also nur die Feinde direkt über ihrem Ursprung, und wenn du zufällig ganz rechts auf dem Brett eine Kombo entfesselst, dann landet der Angriff eben ganz rechts. Aus diesem Grund ist es auch möglich, ein Ziel glatt zu verfehlen, auch wenn du eine großartige Kombo machst, jedoch an einem Ort, an dem sich keine Feinde befinden.

Als allgemeine Faustregel gilt, dass vertikale Kombinationen die beste Wahl sind, um einem einzelnen Feind maximalen Schaden zuzufügen. Umgekehrt, wenn du mehrere Feinde in einem einzigen Zug treffen möchtest, sind horizontale Kombos sinnvoll. Und schließlich, da deine Fähigkeiten oft sehr mächtig sind, lohnt es sich immer, Kettenreaktionen auszulösen und längere Kombos zu entfesseln, um deine Fähigkeiten schnell aufzuladen.

Element-Paare

Wie in anderen 3-Gewinnt-Spielen gibt es die Kacheln in Call of Antia in vielen verschiedenen Farben; fünf davon, um genau zu sein. Diese Farben repräsentieren die verschiedenen Elemente im Spiel. Ebenso gibt es deine Charaktere in fünf verschiedenen Farben, die ihre elementaren Affinitäten darstellen. Auf diese Weise greifen immer nur die Charaktere mit der entsprechenden Farbe an, wenn du eine Kombination erstellst, und auch nur sie erhalten eine Aufladung ihrer Fähigkeiten.

Der wichtigste Teil des Elementsystems ist jedoch die Tatsache, dass jedes Element gegen ein anderes Element stark und gegen wieder ein anderes schwach ist. Die Interaktion dieser Elemente ist wie folgt:

  1. Rot besiegt Grün.
  2. Grün besiegt Blau.
  3. Blau besiegt Rot.
  4. Lila und Gelb sind Gegensätze, fügen sich gegenseitig zusätzlichen Schaden zu und interagieren nicht mit den anderen.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Um ständig in der Offensive zu bleiben, solltest du versuchen, immer nur Kombinationen mit Kacheln zu bilden, die den Elementen der Charaktere in deinem Team entsprechen. Wenn du beispielsweise drei blaue Kacheln kombinierst, aber keine blauen Helden hast, passiert nichts und du hast nur sinnlos einen Zug verschwendet, nach dem der Feind dir aufs Dach geben kann. Das bringt uns zu unserem nächsten Punkt…

Tipps zur Teambildung

Call of Antia ist ein Rollenspiel, was bedeutet, dass du bei der Aufstellung deiner Kampfformationen mehrere Überlegungen anstellen musst.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Dein Team kann nur aus maximal fünf Helden bestehen. Daher ist es wichtig, bei der Auswahl deiner Einheiten die Synergien zu berücksichtigen. Noch wichtiger als diese Synergien ist jedoch die Kombination von Farben, die du in deinen Kader aufnimmst:

Wenn du beispielsweise einen Charakter jeder Farbe nimmst, führt jede einzelne Kachelkombination zu erfolgreichen Angriffen. Du kannst dich allerdings auch für riskantere Formationen entscheiden und mehrere Charaktere desselben Elements in dein Team aufnehmen. Auf diese Weise entfesselst du bei der Kombination der entsprechenden Farbe zahlreiche Angriffe gleichzeitig, vervielfachst effektiv deinen Schaden und lädst die Fähigkeiten mehrerer deiner Einheiten auf. Der Kompromiss besteht natürlich darin, dass dann andere Elemente zu kurz kommen, die sich nicht in deinem Team befinden, was zur Verschwendung von Zügen führen kann.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Abgesehen davon kannst du dein Team auch je nach Spielphase auf ein einzelnes Element konzentrieren, um die Schwächen des Feindes optimal auszunutzen, oder dein Team auf alle fünf Elemente verteilen, um sicherzustellen, dass bei jedem Zug ein Angriff herauskommt. Standardmäßig empfehlen wir immer letzteres, denn mit allen Elementen ist sicherstellt, dass du eine ausgewogene Formation rockst, die mit jeder Herausforderung zumindest irgendwie umgehen kann und nie völlig aufgeschmissen ist. Verwende spezialisierte Formationen nur, wenn du mit bestimmten Phasen ernste Probleme hast. Die Anpassung deines Teams kann dir einen dringend benötigten Angriffsschub geben, der dir mit den härteren Bossen helfen kann. Zumindest ist das so, wenn du das Glück hast, die richtigen Kacheln auf dem Brett vorzufinden. Ohne die geht letztlich nichts.

Städtebau und Entwicklung

Call of Antia, obwohl es sich hauptsächlich um ein 3-Gewinnt-Spiel mit Gacha-RPG-Elementen handelt, integriert auch einige Idle-Mechaniken, nur um den Spielern einen zusätzlichen Schub zu geben. Dadurch kannst du nämlich auch offline Ressourcen produzieren. Diese Mechaniken kommen in Form einer einfachen Städtebaumechanik auf dem Startbildschirm, mit der du Gebäude bauen und entwickeln kannst, um dir eine Reihe von Vorteilen zu holen.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Diese schmucke Weihnachtsdeko gibt es nur zum Jahresende. Eine gute Zeit für Screenshots.

Genau wie in Eroberungsspielen – wie dem bekannten Rise of Kingdoms oder State of Survival – erhältst du in Call of Antia Zugang zu deiner eigenen Stadt. Zugegebenermaßen handelt es sich hier um eine sehr einfache Version dieses Spielprinzips, die nur aus einer Handvoll Gebäuden besteht. Aber nützlich ist dies trotzdem. Du kannst in deiner Basis eine Vielzahl von Strukturen errichten, die Ressourcen generieren, wie Lager (Erfahrungstränke), Steinbrüche (Stein) und Minen (Gold). Diese Strukturen werden von deinem zentralen Gebäude, dem Schloss, verwaltet, das aufgerüstet werden kann, um mehr Grundstücke für weitere Produktionsgebäude freizuschalten. Ebenso können deine Produktionsgebäude aufgerüstet werden, um ihren stündlichen Output zu erhöhen.

Es ist wichtig, hier darauf hinzuweisen, dass es ein einzigartiges Gebäude namens „Haus“ gibt. Das produziert zwar keine Ressourcen, aber es ermöglicht dir, deine Helden auf Missionen zu schicken. Diese Missionen nehmen eine bestimmte Zeit in Anspruch. Danach werden deine Helden mit mehreren Belohnungen zurückkehren, darunter Heldenerfahrung, Gold und mehr. Anstatt beim Upgrade mehr Ressourcen pro Stunde zu gewähren, werden durch die Verbesserung des Hauses Missionen mit höheren Sternebewertungen freigeschaltet, die nach Abschluss wiederum bessere Belohnungen gewähren.

Call of Antia auf dem PC – Tipps und Tricks für neue Spieler

Denk daran, dass die Helden, die du auf Quests aussendest, nicht wirklich aus deinem Team entfernt werden. Du kannst sie auch dann noch im Kampf einsetzen, wenn sie gerade einer Mission zugewiesen sind. In diesem Sinne ist das Haus im Grunde eine kostenlose Möglichkeit, Ressourcen zu verdienen, genau wie die anderen Gebäude, aber nur solange du deine Einheiten auch regelmäßig und konsequent auf Quests schickst.

Indem du deine Gebäude verbesserst, deine Einheiten immer auf Missionen schickst und effektive Teamformationen erstellst, kannst du in Call of Antia einfach und schnell vorankommen. Und wenn du von Anfang an mächtige Charaktere rerollst und freischaltest, erhältst du einen guten Vorsprung, da diese dich problemlos durch den Spielbeginn führen können.

Sieh dir gerne unseren BlueStacks-Installationsleitfaden zu diesem Titel an, um zu erfahren, wie du ihn auf deinem PC einrichtest. Wenn du Call of Antia auf deinem Computer spielst, kannst du es nicht nur auf einem viel größeren Monitor genießen und jedes kleine visuelle Detail genießen, sondern erhältst auch Zugriff auf eine Vielzahl von Werkzeugen, die dein Spielerlebnis weiter verbessern können. Darunter ist auch der Instanzen-Manager, über den du auf mehreren Instanzen gleichzeitig rerollen kannst, um mächtige Charaktere viel schneller freizuschalten.

Hinterlasse in der Kommentarspalte unten gern mehr Hinweise und Anfängertipps, um deinen Mitlesern zu helfen. Und falls du stattdessen Fragen oder Bedenken hast, nur zu! Natürlich helfen auch wir dir gern weiter.

BlueStacks Videos

  • How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

    Jan 14, 2022

    How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

  • Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

    Jan 12, 2022

    Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

  • How to Play Dragon Ball Z Dokkan Battle on PC with BlueStacks

    Dec 27, 2021

    How to Play Dragon Ball Z Dokkan Battle on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.