Spiele Guides

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Forsaken World: Gods and Demons ist ein neues MMORPG, das vor Kurzem veröffentlicht wurde im Anschluss an eine Vorregistrierungsphase, die bereits im September begonnen hatte.

Das entwickelnde Team, YOUZU, steckte bereits hinter dem beliebten Saint Seiya: Awakening, und nun entführt Forsaken World die Spieler in eine riesige Welt mit unzähligen Charakteren, Feinden zum Kämpfen, Zonen zum Erkunden und viel, viel PvP. Als Neuzugang auf dem übersättigten MMORPG-Markt versucht sich dieses Spiel nicht gerade daran, das metaphorische Rad neu zu erfinden. Trotzdem ist es ein solider Einstieg, den jeder Enthusiast des Genres genießen wird.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Einer der aufregendsten Aspekte von Forsaken World ist definitiv die Klassenvielfalt, die insgesamt 7 verschiedene Klassen umfasst, wenn du deinen Charakter erstellst. Diese Klassen bieten radikal unterschiedliche Spielstile, und obwohl alle für den Solo-Einsatz über die weitesten Strecken des Spielinhaltes geeignet sind, wirkt sich deine Entscheidung natürlich darauf aus, wie du dich den meisten Kampfszenarien annäherst. Magst du es, dich kopfüber in den Kampf zu stürzen und deine Feinde mit brutaler Stärke zu zerlegen, oder bist du eher einer der Schleich-Fans, die sich der Dinge heimlich und subtil annehmen? Magst du es, Feinde aus der Ferne mit Pfeilen zu beschießen, oder eher, mit mächtigen Zaubersprüchen Zerstörung auf deinen Feinde hinabregnen zu lassen? In diesem Spiel ist in der Tat für jeden etwas dabei.

In den folgenden Abschnitten werden wir kurz über jede Klasse im Spiel sprechen, ihre Funktionsweise kommentieren und unsere Spielstilempfehlungen abgeben:

Krieger

Die Quintessenz einer robusten Kämpferklasse in jedem Fantasy-MMORPG, die einen unkomplizierten Kampfansatz mitbringt. Mit seinem treuen Langschwert bewaffnet, eilt der Krieger mit rücksichtsloser Hingabe in den Kampf und überwältigt seine Feinde mit bloßer Macht. Obwohl er ziemlich einfach zu meistern ist, wird sein Spielstil nach einem Klassenwechsel noch viel interessanter.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Der Krieger kann sich in den Paladin oder den Dämonenkämpfer verwandeln. Ersterer setzt seinen Stil als harte Defensivklasse fort, indem er seine Verteidigung noch weiter erhöht. Letzterer hingegen ist in Bezug auf die Offensive viel stärker, bietet aber auch eine Menge Abwehr (wenn auch dem Paladin unterlegen) und einige unterstützende Fähigkeiten.

Magierin

Diese Klasse bietet vor allen Dingen Vielseitigkeit, indem sie mit ihren verheerenden Fähigkeiten ihren Feind entweder mit nur wenigen Zaubersprüchen dezimiert oder ihn festnagelt und langsam seine Gesundheit wegraspelt. Unabhängig davon ist der Spielstil der Magierin sehr simpel und besteht oft darin, Zauber aus der Ferne zu wirken, das Popcorn herauszuholen und das Spielfeld beim Schmelzen zu beobachten; in Echtzeit.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Die Magierin kann sich entweder in eine Elementmagierin oder eine Arkanistin verwandeln. Erstere maximiert ihren Schaden und macht sie zu einer beachtlichen Macht auf dem Schlachtfeld. Letztere opfert ein wenig ihrer rohen Gewalt für die besten Kontrollfähigkeiten im Spiel, sodass sie all ihre Feinde lähmen und schwächen kann, bevor sie sie mit ihren mächtigen Zaubersprüchen ins Jenseits befördert.

Schurke

Dies ist die hinterhältige Attentäterklasse des Spiels, die leider auch eine der schwächsten ist. Der Schurke bietet nichtsdestotrotz einen einzigartigen Spielstil, der sich um schweren Burst-Schaden dreht, um seine Feinde mit mehreren gut platzierten Stichen mit seinen tödlichen Dolchen zu eliminieren.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Der Schurke kann sich in den Assassinen oder den Schattentänzer verwandeln. Ersteres verbessert seine Beweglichkeit und seinen Schaden erheblich und ermöglicht es ihm, leicht über das Feld zu navigieren und starke Ziele mit überwältigender Kraft auszuschalten. Letztere Spezialisierung ein Schläger, der sich im offenen Kampf auszeichnet und viel Überlebensfähigkeit in Kombination mit starkem Nahkampfschaden bietet.

Priesterin

Diese Art von Klasse wird normalerweise in anderen Spielen als Heilerin bezeichnet, und diese Rolle trifft auch in Forsaken World zu. Die Priesterinnen in diesem Spiel sind jedoch auch mehr als in der Lage, sich im Einzelkampf zu behaupten, und ihre Heilfähigkeiten ermöglichen es ihnen, selbst einige der stärksten Klassen zu überleben und die härteren Bosse im Spiel solo zu besiegen, auch wenn dies im Vergleich ein langwieriger Prozess ist.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Sie können sich in eine Himmelspriesterin oder eine Seherin verwandeln. Erstere verbessert die Unterstützungs- und Überlebensfähigkeiten weiter und macht die Klasse viel robuster und schwieriger zu besiegen, obwohl dann immer noch merklich Offensivkraft fehlt. Letztere tauscht die unterstützenden Fähigkeiten der Klasse gegen mehr Schaden, obwohl dies natürlich weniger effektiv ausfällt, als bei anderen Offensivklassen. Wir empfehlen, die Himmelspriesterin zu wählen und sich mit einem anderen stärkeren Teamkollegen zusammenzutun, sodass diese Klasse wirklich Gelegenheit zu glänzen hat.

Vampir

Eine interessante Nahkampfklasse, die auch mächtige Fernkampfzauber in Form von tödlichen Fledermäusen einsetzen kann, die sie beschwören und auf Feinde hetzen kann. Der Spielstil des Vampirs ist vergleichbar mit mit dem eines Spellblade-Charakters, der Magie mit physischer Kampfkunst kombiniert, um seine Feinde auf effektive und vielleicht etwas schrille Weise zu besiegen.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Er kann sich in einen Flammenboten oder einen Schattenwirker verwandeln. Ersterer ist eine absolute Kampfmaschine im Nahkampf, die die Kraft des Feuers nutzt, um ihre Angriffe zu verstärken und sich selbst zu schützen. Letzterer konzentriert sich auf seine Beschwörungsfähigkeiten, indem er seine Armee mächtiger Fledermäuse einsetzt, um seine Überlebensfähigkeit zu maximieren. Dies macht ihn zu einer extrem robusten Klasse, die auch angemessenen Schaden austeilen kann.

Schützin

Und weil kein MMORPG jemals vollständig ist ohne einen winzigen Charakter mit total überdimensionierten Waffen, gibt es auch noch die Schützin. Sie ist ein ziemlich „technischer“ Charakter, der eine Vielzahl fortschrittlicher Waffen einsetzt, um seine Feinde zu töten. Die Schützin kombiniert mächtige Fernkampffertigkeiten mit flinken Bewegungen, um Feinde auf Distanz zu halten. Sie ist eine agile Kriegerin, die Tonnen von Schaden verursachen kann. Der Nachteil ist, dass sie auch ziemlich matschig sein kann.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Im Spielverlauf kann die Schützin ihre Klasse entweder zur Revolverheldin oder zur Waffenmeisterin wechseln. Erstere maximiert den Schaden der Schützin und tauscht ihre Überlebensfähigkeit gegen rohe Gewalt. Letztere hingegen verzichtet auf ihre mächtigen Handkanonen und konzentriert sich mehr auf eine unterstützende Rolle mit ihren Bots.

Ranger

Last but not least haben wir den Ranger, den typischen Elfencharakter mit Pfeil und Bogen. Obwohl er sich in nichts besonders auszeichnet, kann er mit seiner Ausrüstung den Feind kontrollieren, sich neu positionieren und ihn mit seinen endlosen Pfeilsalven in ein Nadelkissen verwandeln.

Forsaken World: Gods and Demons auf dem PC – Leitfaden über die besten Klassen für alle Rollen

Er kann sich in den Meisterschützen oder den Jäger des Dschungels verwandeln. Durch erstere Spezialisierung ändert sich eigentlich nicht viel, jedoch konzentriert sie sich viel mehr auf rohen Schaden und Kontrolle. Dies ermöglicht es der Klasse, Feinde in ein Schneckentempo zu versetzen und sie mit mächtigen, aufgeladenen Schüssen zu zerstören. Letztere Spezialisierung ist viel interessanter, denn sie maximiert Angriff und Überlebensfähigkeit, indem exotische Kreaturen auf das Feld gerufen werden. Obwohl der Jäger des Dschungels immer noch nicht besonders stark ist, verfügt er über alles Notwendige, um den größten Teil des Inhalts solo zu spielen, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Dies sind die 7 Klassen, die in Forsaken World: Gods and Demons verfügbar sind, zumindest zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Obwohl in Zukunft sicherlich weitere Klassen hinzukommen werden, ist dies erst einmal mehr als genug, um uns für eine lange, lange Zeit süchtig zu machen, während wir alle Spielstile erkunden, die unsere Lieblingsklassen zu bieten haben.

Was ist deine Lieblingsklasse im Spiel? Erkläre uns deine besten Strategien und Spielstile unten in den Kommentaren!

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

    Feb 08, 2021

    How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.