Spiele Guides

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Global City: Aufbau Spiel ist ein Spiel, das Spielern keine besonders strengen Vorgaben macht, da schließlich das gesamte Konzept des Spiels darin besteht, dir möglichst viel Freiheit bei dem Bau deiner eigenen Metropole zu geben. Sobald der Spieler einmal verstanden hat, was zu tun ist, hat er sich selbst schon praktisch eine Route von Aufgaben festgelegt, die er dann nach und nach erledigen möchte. Dazu gehört die Option, dem empfohlenen Pfad des Spiels zu folgen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Entwicklung deiner Stadt einfach wäre; Es gibt sicher einige Spielaspekte, die für Anfänger nicht spontan nachvollziehbar sind, gerade wenn sie zum ersten Mal in diesem Genre unterwegs sind.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Der Aufbau einer blühenden Metropole ist leichter gesagt als getan. Wie im wirklichen Leben sind die Errichtung von Gebäuden und der Erwerb von Ressourcen etwas, was man nicht einfach aus dem Stehgreif kann. Anfänger haben es noch rauer, weil die fortgeschrittenen Spielaspekte längere Erklärungen erfordern, die nicht im Tutorial vorkommen, auch wenn wir My.com B.V. sehr dankbar dafür sein sollten, dass es uns nicht an einem halbstündigen „Klick gefälligst hier“-Tutorial festkettet. Aus diesem Grund haben wir diesen Anfängerleitfaden vorbereitet, der dir helfen soll, das Spiel und seinen Ablauf zu verstehen. Im folgenden erklären wir dir, welche Sektoren du im Auge behalten musst, um mit deiner Stadt erfolgreich zu sein.

Strukturen & Gebäude

Das Wichtigste, was man in Global City erlernen muss, ist der Umgang mit Strukturen und Gebäuden. Sie nehmen im Spiel ganz unterschiedliche Rollen ein; Sogar die Dekorationen sind unerlässlich, da auch sie einen eigenen Zweck erfüllen, indem sie deiner Stadt indirekt zu gedeihen helfen. Du kannst dir die verschiedenen Kategorien ansehen, indem du auf die Registerkarte „Konstruktion“ klickst. Sobald du dir die Arten von Gebäuden angesehen und das Spiel ein wenig gespielt hast, wirst du feststellen, dass man die Gebäude am besten alle in der richtigen Balance bauen sollte.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Keine Gebäudekategorie ist an sich wichtiger als eine andere. Das Spiel zwingt dich letztlich, die nötigen Gebäude zu errichten, um deiner Stadt zu helfen, auf die Beine zu kommen. Beispielsweise sind Wohngebäude unerlässlich, um deine Bevölkerung zu erhöhen, und dies wiederum ist eine Voraussetzung für die Schaffung von mehr Geschäftsgebäuden. Wasser und Strom sind entscheidende Ressourcen, die dich in deiner Stadt ständig ärgern werden, während du immer mehr Gebäude in deiner Metropole platzierst.

Missionen & Aufgaben

Missionen und Aufgaben helfen dem Spieler, bestimmte Aufgaben zu erledigen, die zur Verbesserung seiner Stadt beitragen. In gewisser Weise handelt es sich um eine empfohlene Route. Du kannst die dort aufgeführten Aufgaben auch ignorieren, musst dann allerdings auch auf die Belohnungen verzichten; Das hängt ganz davon ab, wie du das Spiel genießen möchtest. Am Ende wird jeder Spieler hin und wieder solche Missionen abschließen, auch wenn er die entsprechende Questreihe gar nicht absichtlich verfolgt, da diese normalerweise viele Aufgaben beinhalten, die man im Spielverlauf sowieso erledigt.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Der Zweck der Erfüllung der Mission und Aufgaben besteht immer darin, die Belohnungen zu ernten. Es gibt nichts anderes, was dich dazu zwingen würde, der vorgegebenen Route zu folgen, da das Spiel weder eine Handlung hat, noch das Freischalten neuer primärer Questlevel zusätzliche Strukturen, Gebäude oder andere Arten von Boni freischaltet. Wenn du schnell aufsteigen möchtest, ist das Befolgen und Abschließen der Missionen der schnellste Weg. Beachte, dass du viele der Missionen ignorieren komplett kannst, da sie beim Abschluss einer anderen Mission aktualisiert und ersetzt werden.

Aufleveln

Das Aufleveln ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Spielaspekte, genau wie in jedem anderen Spiel auch. Immer wenn ein Spieler aufsteigt, erhält er Cash, die Premium-Währung des Spiels, die unerlässlich ist, da du damit später zusätzliche Slots freischalten oder einige notwendige Gegenstände kaufen kannst. Der wichtigste Grund, warum Spieler konsequent aufleveln müssen, ist jedoch, dass dies neue Strukturen und Einrichtungen freischaltet.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Es gibt nur eine Handvoll Möglichkeiten, Erfahrung zu sammeln, wie zum Beispiel den Abschluss von Missionen, das Bauen und Verbessern von Gebäuden und das Erweitern der Karte. Das Sammeln von Erfahrung im Spiel ist sehr langsam. Wenn du aber du die Art von Spieler bist, die gern den Quests folgt, wirst du feststellen, dass du in kurzer Zeit reichlich Level aufsteigen kannst. Es spielt keine Rolle, ob dein Hauptziel darin besteht, deinen Level schnell zu steigern, denn das Sammeln von Ressourcen und der Bau von Gebäuden wird immer dein Endziel sein.

Ressourcen

Ressourcen beziehen sich auf die Gegenstände, die du benötigst, um Gebäude zu bauen oder zu verbessern. Es gibt zwei Arten von Ressourcen in Global City, nämlich die Rohstoffe und die Materialkomponenten. Rohstoffe sind diejenigen, die in ihren jeweiligen Einrichtungen gesammelt werden, wie Sand, Erz und Holz. Materialkomponenten hingegen werden aus Rohstoffen hergestellt, meist in Fabriken. Dazu gehören Gegenstände wie Zement, Glas, Ziegel und Metall. Ihre Herstellung erfordert einige Zeit.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Das Schwierigste an Global City ist das kontinuierliche Bauen und Sammeln von Ressourcen, da du nur wenige Slots hast, sodass Spieler immer nur eine begrenzte Anzahl von Ressourcen gleichzeitig ernten können. Dies ist unpraktisch für Spieler, die keine Lust darauf haben, das Spiel auf ihren Handys ständig zu öffnen und zu schließen. Leider gibt es da nur eine wirklich Lösung, nämlich kontinuierliche Erledigen dieser Aufgaben, um deine Stadt so schnell wie möglich zu einer wohlhabenden Metropole zu entwickeln.

Gebietserweiterung

Die Erweiterung ist ein wesentlicher Bestandteil jedes City Management-Spiels, da sie dir ermöglicht, mehr Strukturen und Gebäude in deine Planung einzubeziehen, die für das Wachstum der Stadt erforderlich sind. In den meisten solchen Titeln müssen Spieler Erweiterungsslots mit einer wahnsinnigen Menge Gold oder Premium-Währung kaufen. Global City hat hingegen eine aufregendere Möglichkeit, ohne dass Spieler dazu gezwungen werden, Geld für ihr Spiel auszugeben: Standardressourcen und Spezialgegenstände, die in die Stadt importiert wurden, sind das einzige, das zur Erweiterung nötig ist.

Global City auf dem PC – Anfängerleitfaden zum Spielen auf BlueStacks

Die aus dem Import erworbenen Gegenstände sind zufällig, sodass es ziemlich schwierig ist, die zu erwerben, die du brauchst. Das Spiel enthält jedoch ein Globales Börsensystem, ähnlich dem Auktionshaus in vielen MMORPGs. Auf diese Weise können Spieler spezielle Gegenstände kaufen oder verkaufen, um Gold zu verdienen oder auch nur unliebsame Lagerbestände loszuwerden. Erweitere dein Territorium regelmäßig, auch wenn du denkst, dass du noch genug Platz hast, um weitere Gebäude zu platzieren. Denn irgendwann kommt der Punkt, an dem du den Platz für mehr Gebäude dringend benötigen wirst.

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.