Spiele Guides

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Lost Light – PVPVE ist ein brandneues Battle-Royale-Spiel mit Überlebensmechanik, bei dem es wichtiger ist, es lebend zu überstehen, als jeden einzelnen Spieler zu besiegen, dem du begegnest. Im Spiel geht es nämlich eher darum, Beute zu sammeln und sie am Ende jedes Matches in dein Versteck zu bringen. Dazu musst du aber nicht nur die ganze Runde überleben, sondern auch sicher zu einem Extraktionspunkt gelangen, um von der Karte zu entkommen und dich in dein Versteck zurückzuziehen.

Auch wenn das Sammeln von Beute ein wichtiger Teil von Lost Light – PVPVE ist, da du deine geborgene Ausrüstung in den folgenden Runden mit besserer Ausrüstung einsetzen kannst, entscheiden sich manche Spieler/innen für einen minimalistischen Ansatz, indem sie jede Runde unbewaffnet beginnen und während des Spiels einfach nach Ausrüstung suchen. 

Unabhängig von deinem Spielstil bleibt die Tatsache bestehen, dass dieses Spiel zwar nativ auf dem PC verfügbar ist, aber Spieler, die die empfohlenen Anforderungen nicht erfüllen, eine viel bessere Chance haben, Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks zu spielenMit unserem Android-App-Player kannst du die Mobile Version dieses Spiels auf deinem PC spielen, und zwar mit der besten Leistung und auf praktisch jedem Gerät, unabhängig von seinen Spezifikationen. Und da unser Emulator über eine Vielzahl von Tools und Funktionen verfügt, kannst du dein Spielerlebnis so anpassen, dass es der nativen PC-Version sehr nahe kommt, einschließlich der besten Maus- und Tastatursteuerung.

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

Damit du Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks optimal spielen kannst, musst du wahrscheinlich ein paar Anpassungen an deinem Client vornehmen, und da kommt dieser Guide ins Spiel. Lies weiter, um zu erfahren, wie du deine BlueStacks-Tools konfigurierst, um dein Gameplay in Lost Light zu optimieren.

Wie du deine Bildrate maximierst und ein möglichst flüssiges Gameplay erreichst

Eine der Besonderheiten von Lost Light – PVPVE ist, dass das Spiel tatsächlich sehr gut aussieht, weshalb die Anforderungen für die PC-Version etwas anspruchsvoll sind. Wie wir bereits erwähnt haben, kann jedoch nicht jeder diese Anforderungen erfüllen, weshalb sich einige von uns dafür entscheiden, die mobile Version zu spielen. Leider brauchst du auch in diesem Fall ein ziemlich leistungsstarkes Handy, wenn du das Spiel mit einer ordentlichen und stabilen Leistung spielen willst.

Auf jeden Fall musst du etwas Geld für deine Hardware ausgeben, wenn du ein gutes Spielerlebnis haben willst. Wenn du Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks spielst, bekommst du jedoch die bestmögliche Grafik und eine flüssige Bildrate, ohne dass du für einen leistungsstarken PC oder ein mobiles Gerät das Geld ausgeben musst. In unserem PC Setup Guide für Lost Light – PVPVE erfährst du, wie du das Spiel auf deinen Computer herunterlädst und installierst.

Aber auch wenn du Lost Light – PVPVE auf BlueStacks spielst, musst du möglicherweise einige Einstellungen im Spiel und an deinem Emulator-Client vornehmen, um die bestmögliche Leistung zu erzielen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du vorgehen kannst:

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

  1. Rufe das Einstellungsmenü von BlueStacks auf, indem du auf die Hamburger-Schaltfläche oben rechts im Emulatorfenster klickst, und navigiere zum Abschnitt “Leistung”.
  2. Vergewissere dich in diesem Bereich, dass dein Emulator 4 CPU-Kerne und 4 GB RAM verwendet und der Leistungsmodus auf “Hochleistung” eingestellt ist. Stelle den FPS-Schieberegler ganz unten auf 60 FPS und klicke auf “Änderungen speichern”.
  3. Starte Lost Light – PVPVE und gehe zu den Spieleinstellungen, indem du auf das Zahnradsymbol unten rechts auf dem Bildschirm klickst.
  4. Stelle im Abschnitt “Grafik” deine FPS auf “Ultra”.

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

Mit diesen Einstellungen erhältst du die bestmögliche Leistung in Lost Light – PVPVE. Der Nachteil ist jedoch, dass die Grafik zum Start etwas unscharf ist, da die aktuellen Grafikeinstellungen auf “Standard” festgelegt sind. Wir sind uns nicht sicher, ob dies eine Einschränkung des Spiels zum Start ist, die später behoben wird. Wenn das Problem jedoch behoben wird, kannst du diese Einstellung nutzen, um deine Grafik zu verbessern und sowohl eine gute Grafik als auch eine flüssige Bildrate zu erhalten.

Mit diesen Einstellungen kannst du deine Leistung optimieren, ohne dass du die Nachteile des Spielens auf deinem Handy in Kauf nehmen musst, wie z.B. das Spielen auf einem kleinen Bildschirm oder die schnelle Entleerung des Akkus, und du musst auch nicht viel Geld für einen leistungsstarken Gaming-PC ausgeben.

Passe deine Steuerung an, um zu siegen

Ein weiterer wichtiger Punkt, um Shooter-Spiele wie Lost Light – PVPVE zu genießen, ist die Möglichkeit, deinen Charakter zu steuern und mit Leichtigkeit zu zielen. Während die PC-Version dies perfekt beherrscht, lässt die mobile Version ein wenig zu wünschen übrig, vor allem, weil sie eine Touchscreen-Steuerung verwendet. Da du Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks spielst, kannst du mit dem Keymapping-Tool dein eigenes Steuerungsschema für das Spiel erstellen, das der nativen PC-Version sehr ähnlich ist.

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

Um das Keymapping-Tool zu öffnen, musst du im Spiel einfach Strg + Umschalt + A drücken, um das Menü “Erweiterter Editor” aufzurufen. In diesem Bildschirm kannst du deine eigenen Steuerungsschemata erstellen, indem du die vordefinierten Funktionen aus dem Feld ganz rechts an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehst. Nachdem du deine Shortcuts platziert hast, kannst du jeder dieser Funktionen eine Bindung geben, indem du sie anklickst und dann die Taste drückst, die du ihnen zuweisen möchtest. 

Wenn du eine Anleitung brauchst, wie du deine Steuerelemente für Lost Light – PVPVE richtig konfigurierst, sieh dir das Bild unten an.

Lost Light – PVPVE auf dem PC mit BlueStacks – So konfigurierst du dein BlueStacks, um das beste Spielerlebnis zu bekommen

Mit dieser Einstellung erhältst du das beste Kampferlebnis, da du dich mit WASD bewegen und wie in einem PC-Shooter zielen und schießen kannst, indem du F1 drückst, um den Schuss-Modus umzuschalten. Wenn dieser Modus aktiviert ist, kannst du die Kamera einfach mit der Maus bewegen, mit der rechten Maustaste zielen und mit der linken Maustaste deine Waffe abfeuern.

Mit diesem Steuerungsschema und den Emulatoreinstellungen kannst du Lost Light – PVPVE auf dem PC mit nur einem Bruchteil der Systemanforderungen spielen. Hinterlasse uns deine Gedanken oder Fragen in den Kommentaren unten!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.