Spiele Guides

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Lost Sanctuary: Eternal Origin ist ein großartiges Beispiel für ein Spiel, das von Anfang an so konzipiert wurde, dass es so einfach wie möglich ist, es zu spielen, aber auch ziemlich spannend, wenn es um die schwierigeren Herausforderungen geht. Das Team von EYOUGAME hat dies erreicht, indem es ein mobiles MMORPG geschaffen hat, das sich größtenteils automatisch spielt, sich aber später öffnet, um eine Vielzahl von Gameplay-Elementen zu enthüllen, die von den Nutzern ein bisschen mehr Handarbeit verlangen. 

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Zu Beginn von Lost Sanctuary wirst du wahrscheinlich hauptsächlich mit Auto-Questing und Auto-Navigation spielen, was dir ein falsches Gefühl der Sicherheit geben könnte, bevor das Spiel später etwas komplexer wird. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, diesen Lost Sanctuary Guide für Anfänger zu schreiben, in dem du ein paar nützliche Tipps und Tricks findest, die Neulingen einen guten Start in das Spiel ermöglichen.

Ohne Umschweife, lasst uns loslegen!

Spiele auf BlueStacks, um das beste Erlebnis zu bekommen

Spiele wie Lost Sanctuary, bei denen es um Echtzeitkämpfe in 3D-Umgebungen geht, lassen sich viel besser mit Maus und Tastatur spielen, vor allem, weil du so deine Charaktere viel besser und präziser steuern kannst, was es wiederum viel einfacher macht, Kämpfe zu gewinnen. Zumindest fällt es dir leichter, gegnerischen Angriffen auszuweichen und mit deinen eigenen Gegenangriffen zu kontern. Leider bedeutet das, dass dir all diese Vorteile entgehen, wenn du auf deinem Handy spielst.

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Zum Glück kannst du Lost Sanctuary: Eternal Origin auf dem PC mit BlueStacks spielen und das Spiel auf einem viel größeren Bildschirm und mit der besten Leistung und Grafik spielen, die du nur mit deiner überlegenen Computerhardware erreichen kannst. Darüber hinaus verfügt unser Android-App-Player über Tools wie das Keymapping-Tool, mit dem du ganz einfach intuitive Steuerungsschemata für Maus, Tastatur und sogar dein Gamepad erstellen und anpassen kannst, damit du deine Lieblingsspiele mit deinen bevorzugten Eingabemethoden genießen kannst.

In unserem PC-Setup-Guide für Lost Sanctuary erfährst du, wie du das Spiel auf deinen Computer herunterlädst und installierst, und in unserem BlueStacks-Guide erfährst du, wie du deinen Client so konfigurierst, dass du beim Spielen von Lost Sanctuary das Beste aus ihm herausholst.

Wähle die Klasse, die am besten zu deinem Spielstil passt

Eine der Besonderheiten von Lost Sanctuary: Eternal Origin ist die großzügige Auswahl von sieben verschiedenen Klassen, von denen jede ihren eigenen Kampfstil, Fähigkeiten und Eigenschaften hat. Und genau wie in jedem anderen MMORPG, in dem du aus einer Vielzahl von Klassen wählen kannst, wird deine Entscheidung hier deine Spielerfahrung stark beeinflussen. Deshalb ist es wichtig, dass du die richtige Klasse für deinen Spielstil wählst. In unserem Guide zu den Klassen in Lost Sanctuary findest du eine kurze Übersicht über alle Klassen im Spiel und unsere persönliche Meinung zu jeder Klasse. Schau es dir an, um mehr zu erfahren.

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Wenn du dich immer noch nicht entscheiden kannst, kannst du auch drei Charaktere pro Account erstellen und einige der Klassen ausprobieren, um zu sehen, welche dir am besten gefällt. Und wenn du dich immer noch nicht entscheiden kannst, kannst du einfach den Server wechseln und dort drei weitere Charaktere erstellen. Die Idee ist, dass du dich für die Klasse entscheidest, die dir am meisten zusagt, damit du Spaß am Spiel hast, anstatt dich mit einer Klasse herumzuschlagen, die dir nicht wirklich Spaß macht.

Arbeite an deinem VIP-Rang, um voranzukommen

Im Gegensatz zu anderen Spielen des Genres gibt es in Lost Sanctuary nicht nur ein Story-Element zu entdecken, wenn die Spieler/innen durch die Hauptquests vorankommen, sondern auch einen VIP-Rang, der durch das Erfüllen optionaler Herausforderungen erhöht werden kann, anstatt ihn einfach mit Geld zu kaufen. Diese VIP-Ränge gewähren wiederum jede Menge nützliche Vorteile, wie z. B. exklusive Buffs, kosmetische Ergänzungen für dein Konto und sogar Zugang zu besonderen Features. Es lohnt sich also immer, diese Herausforderungen zu meistern, um deinen VIP-Rang zu erhöhen und Zugang zu größeren und besseren Boni zu erhalten.

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Du findest deinen VIP-Rang oben links auf dem Bildschirm, neben deinen HP und deinem Level. Wenn du darauf klickst, gelangst du in das VIP-Menü, in dem du die Bedingungen für die Freischaltung des nächsten Ranges überprüfen kannst. Wenn du auf die Ränge klickst, bekommst du außerdem einen Vorgeschmack auf einige der Vorteile, die du durch das Aufsteigen in den Rängen erhältst. Denke daran, dass einige exklusive Herausforderungen hinter diesem System verborgen sind, so dass du sie zwangsläufig irgendwann absolvieren musst – zumindest, wenn du weiterkommen willst.

Verbessere deine Ausrüstung und Haustiere, um deine Charaktere zu stärken

Die meiste Zeit in Lost Sanctuary wirst du damit verbringen, deinem Charakter beim Kampf gegen Horden von Gegnern zuzusehen und gelegentlich die manuelle Steuerung zu übernehmen, wenn du auf die härteren Bosse triffst. In diesem Sinne ist eine deiner Hauptprioritäten in diesem Spiel, deinen Charakter stark zu halten, damit er sich automatisch durch das Spiel kämpfen kann.

Zu Beginn gibt es drei Hauptmethoden, um deinen Charakter zu stärken, obwohl du später nach und nach weitere freischalten wirst. Diese drei Methoden sind der Stufenaufstieg, den du durch das Abschließen von Quests und die Verwendung von Erfahrungsgegenständen erreichst, die Stärkung deiner Ausrüstung, indem du im Menü “Verbessern” Edelsteine investierst, um deine Ausrüstung dauerhaft zu verbessern, und die Weiterentwicklung deines Tieres, die du durch die Ausgabe von Sycee (Gold) im Menü “Tier” erreichst. 

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Wenn es um Haustiere geht, ist diese Funktion eine der wichtigsten, denn deine treuen tierischen Begleiter sind diejenigen, die den Bossen am Anfang den meisten Schaden zufügen werden. Außerdem steigt mit jeder Verbesserung der Schaden, den sie diesen starken Gegnern pro Treffer zufügen können, deutlich an. In diesem Sinne ist die Verbesserung deiner Haustiere eine der wichtigsten Upgrades, auf die du dich zu Beginn unbedingt konzentrieren solltest.

Nutze den “Verbessern”-Button als Guide für deine Upgrades

Auch wenn die Verbesserung deiner Ausrüstung und deiner Haustiere wichtig ist, wirst du in Lost Sanctuary schnell andere Möglichkeiten finden, deine Charaktere zu verbessern – viel zu viele, um sie hier aufzuzählen. Zum Glück findest du immer einen schnellen Weg, deinen Charakter auf viele verschiedene Arten zu verbessern, und zwar über die Schaltfläche “Verbessern”, die immer dann erscheint, wenn eine Verbesserung ansteht. Mit anderen Worten: Wenn du auf diese Schaltfläche klickst, gelangst du direkt in die Menüs, in denen du relevante Upgrades für deine Charaktere findest, ohne dass du jeden einzelnen Bildschirm im Spiel durchforsten musst, nur um herauszufinden, wie du deine Fähigkeiten verbessern kannst.

Lost Sanctuary: Eternal Origin Guide für Anfänger mit den besten Tipps, Tricks und Hinweisen

Wenn du deine Charaktere und Haustiere aufrüstest und dich durch die Story und die VIP-Ränge arbeitest, wirst du in Lost Sanctuary schnell vorankommen. Du kannst deine eigenen Tipps und Tricks gerne in den Kommentaren weitergeben!

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.