Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung...

Merge Dragons! ist kein Spiel, bei dem du dich zum ersten mal anmeldest und dir direkt ein aus der Wand gerissenes Waschbecken ins Gesicht geworfen wird. Im Gegenteil – es scheint täuschend einfach und unschuldig, zumindest für eine Weile. Eine hübsche Blume hier, ein süßer Drache dort, auch die bösen Zomblins sind super nett.

Sobald du dich ins Kombinieren einarbeitest, gibt es jedoch eine ganz neue Welt von Entdeckungsmöglichkeiten. Einige finden es aufregend, nicht zu wissen, welche Art von verrückter Pflanze oder Drache sie bei der nächsten Fusion bekommen werden. Wir hingegen möchten alles vorher wissen. Wenn du uns ähnlich bist und nicht abwarten möchtest, wie es weitergeht, ist dieser Guide genau das Richtige für dich.

Im Folgenden stellen wir alle im Spiel verfügbaren Währungen und Ressourcen zusammen. Dazu gehören auch die meisten möglichen Match-Ketten und wie du sie starten kannst. Nun… worauf wartest du noch?

Arten von Währung in Merge Dragons!

Wie zu erwarten, kannst du mit Geld Zeug kaufen in Merge Dragons! Aber was bringt dir jede einzelne Währung und wie kann man mehr bekommen? Genau das möchten wir dir zeigen.

Magische Münzen. Sieh dir das an… süß, hübsch, blumig und so, aber diese Spielwelt funktioniert immer noch nach den wildesten Prinzipien des Kapitalismus. Natürlich brauchen unschuldige Drachen Münzen und Krempel, weil… Gründe. Wir haben einen ausführlichen Guide zusammengestellt, in dem du erfährst, warum du magische Münzen benötigst und wie du reich wirst . Also schau dir den am besten als nächstes an!

Drachenjuwelen. Dies ist die Premiumwährung in Merge Dragons! und es wird dir so ziemlich alles kaufen, was du willst. Von Beschleunigungen über Pflanzen, Gebäude und Ressourcen bis hin zu besseren Chancen in Herausforderungen. Du kannst Drachenjuwelen ​​mit echtem Geld kaufen oder sie in sehr seltenen Fällen durch Antippen von Drachensternen erhalten (durch Abschluss von Quests). Vergiss nicht, dass Drachenjuwelen ​​vor dem Sammeln unbedingt zusammengeführt werden sollten.

Ziegelsteine. Die meisten Gebäude aus dem Laden sind aus Stein gebaut. Dazu gehören Drachenhäuser, Steingärten und vieles mehr. Du kannst mehr Ziegel aus lebenden Steinen, Zomblin-Höhlen und einigen Leveln erhalten – vor allem im Steinbruchgebiet (Stufen 28-34).

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

Lebensorbs. Du benutzt diese Kugeln, um das Land zu heilen und die Welt um dich herum mit mehr feuchtfröhlicher Drachenfreude zu beglücken. In den meisten Fällen erhältst du sie sowohl in deinem Lager, als auch während des Levels dadurch, dass deine Drachen Lebenspflanzen abernten. Sie können in 3ern und 5ern zusammengeführt werden und haben eine Heilkraft von 1 (auf Stufe 1) bis 320.000+ (auf Stufe 9).

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

Arten von Ressourcen in Merge Dragons!

Das Kombinieren von Ressourcen in diesem Spiel wird schnell ziemlich verrückt. Es gibt Dutzende von möglichen Pfaden, weshalb es nützlich sein kann, für jeden Typ zu wissen, wo er beginnen soll.

Arten von Bäumen

In Merge Dragons können Bäume je nach Typ unterschiedliche Eigenschaften haben! Die vier möglichen Match-Ketten sind:

  1. Obstbäume. Obstbäume sind die am einfachsten zu startende Kette und eine gute Quelle für Gold. Sie werden durch das Zusammenführen von Setzlingen gewonnen, die aus Obstbaum-Samen wachsen. Diese werden in einigen Levels als Belohnung gewährt und von Obstbäumen erzeugt, die sich bereits in deinem erweiterten Lager befinden.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

  1. Drachenbäume. Diese Bäume bieten eine Reihe verschiedener Belohnungen, werden aber vor allem als Holzvorrat verwendet. Sie wachsen aus Drachenbaumsetzlingen, die durch Zusammenführen von drei Drachenbaumblättern (aus Prismenblüten geerntet) oder seltener aus Drachenbaum-Samen (aus Level-Belohnungen) gewonnen werden können.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

Spiele Merge Dragons! mit BlueStacks

  1. Grimm-Bäume. Diese Bäume, die für Schatztruhen und Nekromantengras verwendet werden, wachsen aus düsteren Samen, die entstehen können, wenn der Spieler auf ein Zomblin-Grab klopft (nachdem er einen Zomblin in der Basis getötet hat).
  2. Midas-Bäume. Diese Bäume stellen goldene Äpfel her, die für eine gute Menge Gold verkauft werden können. Sie wachsen aus goldenen Samen, die manchmal in der Nähe von Wasser erscheinen.

Arten von Blumen

Blumen sind das A und O deiner Mission, die Welt in Merge Dragons zu heilen! Sie kommen in zwei Varianten:

  1. Lebensblumen. Diese werden üblicherweise aus lebenden Blumensamen (die nach dem Zufallsprinzip über dem Lager herumschweben) und von Obstbäumen erzeugten Lebensblumen-Keimen gezüchtet. Von ihnen können Lebensorbs geerntet werden.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

  1. Prismenblumen. Etwas seltener wachsen diese Blüten aus Samen der Prismenblume, die aus Nekromantengras geerntet werden kann. Prismenblumen sind eine Quelle von Heilkraft, von Lebensorbs und von Drachenbaumblättern.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

Arten von Pilzen

Mmm, leckere Pilze. Hier ist, warum du diese beiden Typen in deinem Lager haben solltest:

  1. Magische Pilze. Diese können für weitere magische Pilze, Truhen und Pilzstämme verwendet werden, die schließlich für Grimmbäume verwendet werden können. Wenn du ein paar verfallene Stämme im Lager hast, schlage sie mit deinen Drachen und verwende das Holunderholz, um das Gnom-Lager zu bauen. Aus diesem werden dann ein paar Büsche erscheinen, mit denen du deine ersten magischen Pilzkappen erhalten kannst.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

  1. Einfache Pilze. Letztendlich zu einer Art Pilz verschmolzen, der Drachen hervorbringt, werden diese einfachen Pilze im Allgemeinen als Level-Belohnungen oder seltener dadurch gefunden, dass man Pfützen einfach in Ruhe lässt und wartet. Aus ihnen gewinnt man auch Pilzstämme und mehr einfache Pilze.

Lebende Steine ​​und Gras

Diese beiden Ressourcen können beide verwendet werden, um mehr Steine ​​zu erzeugen und mehr Dinge in deinem Lager zu bauen. So funktionieren sie:

  1. Lebende Steine. Aus diesen Steinen wird schließlich das Stonehenge gebaut und sie sind eine zuverlässige Quelle für Ziegelsteine ​​in deinem Lager. Du kannst sie entweder als Level-Belohnungen oder durch Ernten einer beliebigen Grasart finden.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

  1. Gras. Diese Ressource ist ein weiterer Weg, um lebende Steine ​​zu erhalten, ihre eigene Match-Kette wird allerdings gestartet, wenn der Mysteriöse Samen in der Nähe eines Gewässers erscheint. Büschel der Stufe 1 können absterben und sich in Nekromantengras verwandeln. Hochstufiges Gras kann auch Truhen abwerfen.

Hügel und Wasser

Diese verschiedenen Geländearten hängen miteinander zusammen und sind für die Gewinnung von Gras, Pilzen und Midas-Bäumen unerlässlich:

  1. Hügel. Diese erscheinen zunächst als Mutterboden, der aus dem Zen-Tempel oder anderen Hügeln geholt werden kann, aber auch in Truhen zu finden ist. Wenn du 3 oder 5 Hügel der Stufe 3 oder höher zusammenführst, besteht die Möglichkeit, dass du einen bewölkten Gipfel erzeugst. Letzteres bringt eine Wolke hervor, von der sich Regen und bis zu 3 Wasserpfützen abzapfen lassen.

Merge Dragons: Der ultimative Guide für Währung und Ressourcen

  1. Wasser. Diese Rohstoffkette beginnt mit Regenpfützen und ist die Quelle vieler Goodies in Merge Dragons! In Wasser der Level 1 bis 3 treten wahrscheinlich Pilze auf, während höhere Level zu goldenen Samen und Grasbüscheln führen können.

Wow! Das sind eine Menge Ressourcen und noch viel mehr Kombinationsspaß. Aber wenn das nicht dein Ding wäre, würdest du nicht Merge Dragons spielen, oder? Scheint vorerst zu viel zu sein? Probiere stattdessen einen unserer Anfänger-Guides zum Spiel aus. Nimm andernfalls dieses neu gewonnene Wissen und setze es beim Aufbau deines wunderbaren Lagers optimal ein.

Lade dir BlueStacks Herunter

Kommentare