Spiele Guides

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Kartenstapel zu errichten ist einer der unterhaltsamsten Aspekte, zumindest für uns, wenn es um sammelbare Kartenspiele geht und Minion Masters ist keine Ausnahme. Und jetzt, da dieses fantastische Strategie-Kartenspiel endlich auf der mobilen Plattform veröffentlicht wurde und mehr Leute es auf ihren Handys herunterladen und installieren können, können wir mit Sicherheit sagen, dass die Community somit wachsen wird. Das ist gut für die Langlebigkeit des Titels, obwohl es auch bedeutet, dass es unausweichlich einen Zustrom an Neulingen geben wird, die nicht wissen werden, was sie tun, besonders wenn sie neu bei CCGs sind.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Es kann ziemlich frustrierend sein, sich in ein neues Kartenspiel zu stürzen, ohne zu wissen, was man eigentlich machen muss und mehr als ein paar von euch werden wahrscheinlich schnell aufgeben. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, diesen Leitfaden vorzubereiten, in der Hoffnung, euch die grundlegenden Details beim Errichten von Stapeln in Minion Masters beizubringen, einschließlich den allgemeinen Überlegungen, wie auch einige Tipps und Tricks. Indem du effektive und ausbalancierte Stapel erschaffst, wirst du viel bessere Chancen haben, Matches tatsächlich zu gewinnen, besonders, sobald du damit beginnst, gegen andere Spieler anzutreten, die eine allgemeine Idee haben, was sie tun.

Experimentiere mit mehreren Stapeln auf BlueStacks

Bevor wir mit den Grundlagen zum Stapelbau anfangen, wollten wir hier kurz erwähnen, dass du, indem du Minion Masters auf dem PC mit BlueStacks spielst, dieses Spiel nicht nur auf deinem großen PC-Bildschirm mit Maus- und Tastatur-Unterstützung genießen kannst, wie mit der Steam-Version, sondern auch Zugriff auf eine Vielzahl an Werkzeugen erhalten wirst, um dein Erlebnis zu verbessern.

Eins dieser Werkzeuge ist der Instanzen-Manager, ein BlueStacks-Feature, das dich mehrere Instanzen unseres Android App-Players erstellen lässt, sodass du mehrere Handyspiele gleichzeitig spielen kannst, während du alle von ihnen auf dem Bildschirm behältst, oder um das gleiche Spiel auf mehreren Accounts gleichzeitig zu betreten. In der Praxis bedeutet das für Spiele wie Minion Masters, dass du ganz einfach mehrere Accounts verwalten kannst und deshalb mehr Freiheit hast, mit verschiedenen Stapeln und Bauarten zu experimentieren. Besonders da das Erhalten von neuen Karten aufgrund des RNG-Systems viel Anstrengung kosten kann, wirst du eine höhere Chance haben, deine Strategien zu variieren, indem du auf verschiedenen Accounts spielst. Und nachdem du eine gute Aufstellung oder Bauart auf einem deiner Accounts gefunden hast, kannst du die anderen wahlweise zurücklassen oder weiterhin auf allen zu spielen, um deinem Spielverlauf etwas Abwechslung hinzuzufügen.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Natürlich wird das alles hinfällig, sobald du erheblich im Spiel fortgeschritten bist und es tatsächlich schaffst, eine große Auswahl an Karten auf einem deiner Accounts freizuschalten, aber es gibt dir immer noch die Mittel, früh im Spiel mit verschiedenen Stapeln zu experimentieren. Sieh dir deshalb gerne unseren BlueStacks Einrichtungsleitfaden für Minion Masters an, um zu lernen, wie du die mobile Version dieses Spiels in nur wenigen einfachen Schritten auf dem PC installierst. Danach empfehlen wir, dass du auch unseren BlueStacks Nutzungsleitfaden für Minion Masters durchliest, um zu entdecken, wie du unsere Werkzeuge für dieses Spiel konfigurierst.

Stapelbau-Grundlagen

Die Karten zu bekommen, die du willst, ist die eine Sache, aber sie tatsächlich zu guten und ausbalancierten Stapeln zusammenzusetzen, ist eine ganz andere Angelegenheit. Tatsächlich müssen manche Stapel nicht einmal ausbalanciert sein, da es Strategien gibt, die mehr zu einem bestimmten Aspekt tendieren als zu anderen, mit dem großen Vorbehalt, dass dieser von einem kompetenten Gegner komplett gekontert und nutzlos gemacht werden kann. Trotzdem wollen wir als allgemeine Regel immer eine gute Balance beibehalten, da uns das erlauben wird, gegen die meisten Spieler eine effektive Chance zu haben.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Es gibt ein paar grundlegende Dinge, die man beachten muss, wenn man einen Stapel baut und das gilt für JEDEN Stapel, nicht nur die allgemeinen:

Durchschnittliche Mana-Kosten

Zunächst musst du deine durchschnittlichen Mana-Kosten beachten. Dieser Parameter wird auf dem Porträt des Meisters im Stapelmenü angezeigt und besteht einfach aus den durchschnittlichen Mana-Kosten aller Karten auf besagtem Stapel. Das wird dir eine Idee geben, wie viel Mana für das Heraufbeschwören von Karten im Kampf benötigt wird; wobei niedrigere durchschnittliche Mana-Kosten es dem Spieler erlauben, öfter heraufzubeschwören, und höhere Kosten das regelmäßige Heraufbeschwören verhindern, aber meistens aus stärkeren Einheiten und Zaubern bestehen.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Als allgemeine Faustregel sollten deine durchschnittlichen Mana-Kosten immer bei ungefähr 3,5 liegen. Das wird dafür sorgen, dass du ziemlich regelmäßig Einheiten sammeln kannst, aber immer noch ein paar Asse im Ärmel hast, wenn es darum geht, die großen Geschütze aufzufahren.

Zielbestimmung von Einheiten

Ein grundlegender Aspekt, der von Neulingen meistens missachtet wird, sind die Ziele, die deine Einheiten angreifen können.

Deine Mana-Kosten auf ein akzeptables Durchschnittslevel zu bringen, ist eine Sache, aber du musst auch dafür sorgen, dass die Einheiten, die du deinem Stapel hinzufügst, in der Lage sind, gegen viele verschiedene Arten von Feinden anzutreten, einschließlich fliegender Einheiten, Schwarmkarten und größerer Charaktere. Es gibt nichts schlimmeres, als in der Mitte eines Matches zu sein, wo dein Feind dann plötzlich eine fliegende Einheit einsetzt, nur um dann feststellen zu müssen, dass du keine einzige Karte hast, die Luftfeinde angreifen kann.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Auf die gleiche Art musst du auch Einheiten haben, die gegen Schwärme kontern können, so wie die, die Schaden in einem Bereich zufügen können, wie auch Einheiten, die mit jedem Treffer tonnenweise Schaden zufügen, was toll dafür ist, großen Feinden entgegenzuwirken.

Verteilung von Kartentypen

Obwohl das der Aspekt ist, der abhängig von deiner Strategie oder Bauart am meisten variieren kann, ist es eine gute Idee, 8 Einheiten und 2 Zauber in deinem Stapel zu haben, wenn es darum geht, das Einheit/Zauber-Verhältnis auszuwählen. Zauber können toll sein, aber man gewinnt mit ihnen keine Matches – es sind deine Einheiten, die die feindlichen Türme stoßen, Brücken einnehmen, und all die schwere Arbeit übernehmen werden, während deine Zauber eher als Unterstützung da sind, und um deiner Hauptarmee einen extra Boost zu verleihen.

Minion Masters grundlegender Stapelbau-Leitfaden und Tipps

Es gibt ein paar weitere Aspekte, die du später beachten solltest, wie das Bauen um deinen Meister herum, spezialisierte Karten in deinem Stapel zu haben, die du in bestimmten Situationen benutzen kannst, um gegen bestimmte Gegner zu kontern oder eine bestimmte Strategie oder Gewinnvoraussetzung zu haben. Das sind allerdings fortgeschrittenere Aspekte und sind am Anfang nicht so wichtig, wie diese grundlegenden Elemente. Du musst krabbeln lernen, bevor du laufen kannst und dann immer weiter üben, bis du letztendlich rennen kannst.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

  • What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

    Jan 18, 2021

    What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.