Spiele Guides

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Du hast gerade deine neue Stadt in Rise of Empires: Ice and Fire gegründet und möchtest die besten Tipps und Tricks für Anfänger finden, um sofort auf die richtige Spur zu kommen? Dann ist deine Suche abgeschlossen, denn hier bist du beim Anfängerleitfaden angekommen, der dir alles beibringt, was du wissen musst, um einen guten Start in dieses mobile Strategiespiel hinzulegen.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Lies weiter, um mehr über die Grundlagen von Rise of Empires sowie einige allgemeine Hinweise zu erfahren, wie du mit der Entwicklung deiner Städte beginnen kannst.

Grundlegendes zu Basisbau und -entwicklung

Die Baumechanik in diesem Spiel ist ziemlich einfach: Du wählst die gewünschten Gebäude im Menü „Bauen“ und platzierst sie dann an einem geeigneten Ort. Wir mögen diese Art von rasterbasiertem Bausystem sehr, da sie uns ermöglicht, unsere Städte ganz nach eigenen Vorlieben zu gestalten. Wenn ein Spiel vordefinierte Standorte für jedes einzelne Gebäude bereithält sehen schließlich alle Städte mehr oder weniger gleich spannend oder langweilig aus.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Wie du es von einem Spiel dieses Genres erwarten würdest, findest du in Rise of Empires eine Vielzahl von Gebäuden mit jeweils eigenen Funktionen. Und während der Bau neuer Strukturen einfach nur die Auswahl eines Standorts und das Warten auf den Countdown erfordert, gibt es auch einige Faktoren, die du berücksichtigen musst, um in deiner Stadtentwicklung die richtigen Prioritäten zu setzen.

Wir werden weiter unten noch über deine Bauprioritäten in Rise of Empires: Ice and Fire sprechen, aber im Moment musst du (abgesehen vom erklärten Bauen) nur wissen, dass du deine Strukturen auch verbessern kannst, nachdem du sie errichtet hast, indem du einfach auf das entsprechende Gebäude und dann auf „Upgrade“ klickst. Die Vorteile, die dir eine Verbesserung bringt, variieren je nach Struktur, obwohl sie im Fall von Ressourcengebäuden normalerweise die Produktionsraten erhöhen oder im Fall von Militär- und Forschungsstrukturen Zugang zu mehr Funktionen gewähren.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Eine wichtige Sache, die du über die Baumechanik wissen solltest, ist, dass du zunächst auf ein sehr kleines Gebiet beschränkt bist. Glücklicherweise kannst du die Grenzen deines Territoriums erweitern, indem du Entwicklungsmeilensteine ​​wie die Hauptkapitel-Quests abschließt. Du kannst die Bedingungen für die Freischaltung weiterer Gebiete jederzeit einsehen, indem du auf die Schlösser klickst.

Bevölkerungswachstum und Ressourcenzuweisung

Nun, wenn es darum geht, deine Stadt tatsächlich zu entwickeln, bietet Rise of Empires: Ice and Fire einen sehr wichtigen Maßstab, die du jederzeit im Auge behalten musst: Bevölkerung.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Kurz gesagt, der größte Teil deines Fortschritts in diesem Spiel wird durch deine Bevölkerung begrenzt, da du immer eine bestimmte Anzahl von Einwohnern in deiner Stadt erreichen musst, um deine Burg zu verbessern. Und wenn man bedenkt, dass die maximale Stufe deiner Gebäude sowie dein Zugang zu neuen und besseren Strukturen durch die Stufe deiner Burg begrenzt sind, sollte das Wachstum deiner Bevölkerung eines deiner Hauptanliegen sein.

Um deine Bevölkerung zu vergrößern, musst du zunächst genügend Platz haben, um neue Bewohner aufzunehmen, was hauptsächlich von der Anzahl und der Stufe deiner Häuser abhängt. Der Bau neuer Häuser sowie die Verbesserung der Häuser, die du bereits hast, erhöhen dein Bevölkerungslimit. Die Erhöhung deines Bevölkerungslimits reicht jedoch nicht aus, um deine Bevölkerung tatsächlich wachsen zu lassen; dafür brauchst du außerdem die Taverne.

Um neue Bürger zu gewinnen, musst du sie anlocken, indem du deine Taverne sowohl mit Bier als auch mit Lebensmitteln auffüllst. Solange du diese Ressourcen auf Lager und zugleich Platz für neue Bürger hast, wird deine Bevölkerung wachsen. Denk jedoch daran, dass diese Ressourcen nicht automatisch der Taverne zugewiesen werden. Um diese Einrichtung wieder aufzufüllen, musst du darauf und dann auf die Schaltfläche „Transport“ klicken.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Das Bier und die Nahrung der Taverne werden schnell verbraucht, wenn deine Bevölkerung wächst. Dieser Verbrauch wird sich jedoch verlangsamen, sobald du dein aktuelles Bevölkerungslimit erreicht hast. Versuche trotzdem, die Taverne immer voll ausgestattet zu halten, um deine Bevölkerung zu erhalten und zu vergrößern.

Der sinnvolle Einsatz deiner Armee

Obwohl ein guter Teil deiner Ressourcenerzeugung aus Farmen, Steinbrüchen, Sägewerken und anderen Produktionsstrukturen stammt, die du bauen und verbessern kannst, lässt sich deine Produktion noch erheblich steigern, indem du deine Armeen einsetzt.

Sie sehen vielleicht nicht so aus, aber deine Truppen eignen sich nicht nur zum Kämpfen. Deine Armee ist ein wertvolles Gut für die Entwicklung deiner Stadt, insbesondere da sie zum Sammeln von Ressourcen auf die Weltkarte geschickt werden kann und somit dein Ressourceneinkommen erheblich ankurbelt.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Die einzige Einschränkung, wenn du deine Truppen zum Sammeln schickst, ist, dass du dies jedes Mal manuell tun musst. Das heißt: Rausschicken, auf ihre Rückkehr Warten und wieder Rausschicken. Es sind deine Disziplin und deine Sorgfalt bei diesem Prozess, die dir den zusätzlichen Schub geben werden, den du zum Überholen anderer Spieler brauchst. Alternativ kannst du Rise of Empires: Ice and Fire mit BlueStacks auf deinem PC spielen und den Makrorekorder verwenden, um diesen Vorgang einfach per Knopfdruck zu automatisieren.

Kapitelquests und ihre Bedeutung

Spiele dieses Genres neigen dazu, ziemlich umfangreich zu sein, bis zu dem Punkt, an dem man leicht den Überblick darüber verliert, was man zu einem bestimmten Zeitpunkt überhaupt tun sollte. Glücklicherweise hast du immer die Kapitelquests, die dich auf dem richtigen Weg halten.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Du findest die Kapitelquests jederzeit unten links auf dem Bildschirm. Dort steht eine Liste von Zielen, die du derzeit erfüllen kannst. Und für jede abgeschlossene Aufgabe erhältst du nach und nach Zugriff auf neue Funktionen sowie eine Vielzahl von Belohnungen in Form von Ressourcen, Erfahrung und vielem mehr.

Rise of Empires: Ice and Fire auf dem PC – Anfängerleitfaden: Alles, was du für einen guten Start wissen musst

Wenn du nicht weißt, was du tun sollst, sieh dir immer die Kapitelquests an und schließ sie ab, wann immer dies möglich ist.

Es gibt noch viel mehr zu lernen, wenn es darum geht, die Besonderheiten von Rise of Empires: Ice and Fire zu verstehen. Mit den grundlegenden Tipps und Informationen, die wir dir in diesem Anfängerleitfaden bereitstellen, sind die wichtigsten Dinge für einen guten Start erledigt. Leg los!

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

  • What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

    Jan 18, 2021

    What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.