Spiele Guides

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Bist du bereit, dein Abenteuer zu beginnen und Three Kingdoms: Art of War auf BlueStacks zu spielen? Bevor du das tust, solltest du uns zuhören! Das Spiel macht sehr viel Spaß und der Einstieg kann eine wirklich tolle Erfahrung sein, aber es ist immer gut, einen Plan zu haben, bevor du deine Zeit und Ressourcen für ein neues Spiel einsetzt. Dieser Guide für Anfänger soll den Spielern helfen, die wichtigsten Dinge über Three Kingdoms: Art of War zu entdecken, ohne die ersten Erfahrungen als neuer Spieler zu nehmen.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Three Kingdoms: Art of War ist ein rundenbasiertes RPG, in dem du Helden sammelst und ein starkes Team bildest, das du gegen mächtige Feinde einsetzen kannst. Installiere unbedingt Three Kingdoms: Art of War auf BlueStacks, damit du das verbesserte Gefühl erleben kannst, deine Android-Lieblingsspiele auf deinem PC zu spielen. Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Tipps, die du als Anfänger wissen musst, wenn du das Spiel über einen längeren Zeitraum effizient spielen willst.

Das Sammeln von Helden

Das Sammeln von Helden ist im Grunde das zentrale Motiv von Three Kingdoms: Art of War. Es gibt viele verschiedene Charaktere, die von der chinesischen Drei-Königreiche-Periode inspiriert sind und die Spieler/innen, die damit vertraut sind, im Laufe des Spiels erwerben können. In diesem Spiel gibt es ein Gacha-System, bei dem die Spieler/innen Helden erhalten können, indem sie Währung wie Tickets und Geld ausgeben, um die Chance zu haben, einen zufälligen Helden von unterschiedlicher Seltenheit zu erhalten und ihn im Spiel gegen andere Spieler/innen oder Feinde einzusetzen.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Es ist wichtig, dass du ständig Helden sammelst, denn so wirst du ermutigt, ein sehr starkes Team zu spielen. Als Anfänger ist es schwer zu wissen, welche Einheiten aufgrund ihres Aussehens gut oder schlecht sind. Die allgemeine Regel lautet, SR- und SSR-Einheiten zu sammeln, da diese Charaktere sehr gute Werte und Fähigkeiten haben, die sie in den meisten Szenarien nützlich machen. Du kannst versuchen, Helden in der Taverne zu beschwören oder ihre Puzzleteile zu sammeln, indem du verschiedene Teile der Geschichte abschließt.

Abenteuer

Der Abenteuermodus oder die Schlacht ist die Hauptkampagne von Three Kingdoms: Art of War. Hier spielt sich die meiste Action im Spiel ab und die Spieler/innen setzen die erworbenen Helden ein, um die vom Spiel vorbereiteten Feinde zu besiegen. Die Abenteuer sind nach Kapiteln unterteilt und jedes Kapitel hat mehrere Etappen, die die Spieler/innen abschließen müssen, um in das nächste Gebiet zu gelangen. Sobald ein Kapitel oder eine Etappe abgeschlossen ist, erhält der/die Spieler/in eine Belohnung, die dem Schwierigkeitsgrad entspricht.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Sobald ein Spieler ein Kapitel abgeschlossen hat, kann er dieses Kapitel auf einem höheren Schwierigkeitsgrad erneut spielen (von Normal bis Elite und Ultimate als letzter Schwierigkeitsgrad).  Beachte, dass es in jedem Kapitel auch Schätze gibt, ein Feature, an dem die Spieler/innen teilnehmen können, um zusätzliche Belohnungen zu erhalten, wenn sie Ressourcen im Abenteuer verdienen. Es ist wichtig, dass der Spieler/die Spielerin die Geschichte immer weiter vorantreibt und in jeder Phase eine 3-Sterne-Bewertung erreicht, damit er/sie nützliche Belohnungen erhält, die ihm/ihr weiterhelfen.

Die Stadt

Die Stadt ist das Hauptgebiet in Three Kingdoms: Art of War und funktioniert wie eine “Lobby” in traditionellen Spielen, in der die Spieler/innen die meisten Dinge tun können, die sie tun müssen. Dazu gehören Funktionen wie das Beschwören neuer Helden in der Taverne, das Einkaufen im Laden, der Besuch der Akademie und andere freischaltbare Gameplay-Funktionen. Es ist eine gute Idee, wenn die Spieler/innen die Stadt durchstöbern und alle Funktionen entdecken, die es hier gibt und wie sie sie freischalten können, damit sie effizienter auf ihr Ziel hinarbeiten können.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Es gibt viele wichtige Funktionen in der Stadt und die meisten von ihnen haben ihren Nutzen, deshalb ist es wichtig, dass die Spieler/innen überprüfen, was sie hier tun können. Ein häufiger Fehler, den Anfänger beim Spielen machen, ist, die meisten Features komplett zu ignorieren, wenn sie sich mit dem Spiel anfreunden, weil sie nicht erkennen, wie wichtig einige dieser Features sind, vor allem diejenigen, die einen täglichen Reset haben. Wir empfehlen, sie alle mindestens einmal pro Tag zu besuchen und an den Events teilzunehmen.

Die Arena

Die Arena ist der wichtigste PvP-Modus des Spiels, in dem die Spieler/innen gegen andere Spieler/innen antreten, um an die Spitze der Rangliste zu gelangen. Die Spieler/innen beginnen ihre Reise ganz unten in der Rangliste und spielen zunächst gegen systemgenerierte Gegner/innen und treffen etwas später auf echte Spieler/innen. Für viele Hardcore-Spieler/innen ist dies das ultimative Ziel, denn sie können die Fähigkeiten ihres Teams unter Beweis stellen, indem sie einige der stärksten Spieler/innen auf dem Server besiegen.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Die Feinde, die du auf deinem Weg bekämpfst, werden immer schwieriger, da ihre Kampfkraftwerte steigen, je höher du kommst. Die Kämpfe im Spiel haben ein eingeschränktes automatisches Spielsystem, bei dem beide Seiten ausschließlich von der KI gesteuert werden, so dass der Spieler keine Kontrolle darüber hat, wie sein Team im Kampf abschneidet. Es ist eine gute Idee, alle Vorbereitungen zu treffen, indem du eine starke Gruppe von Helden zusammenstellst, die gut zusammenarbeiten und einzigartige Rollen haben, um sicherzustellen, dass sie in der Lage sind, gegen andere Teams zu gewinnen.

Kampfkraft

Die Kampfkraft ist ein Wert, der bestimmt, wie stark dein Konto im Laufe des Spiels geworden ist. Der Wert erhöht sich jedes Mal, wenn deine Helden einen Zuwachs an Werten und Fähigkeiten erhalten. Je höher die Kampfkraft ist, desto stärker ist dein Konto. Die Kampfkraft ist zwar kein zuverlässiger Indikator für die Stärke im Spiel, aber es kommt häufiger vor, dass ein Spieler mit einer höheren Kampfkraft gegen einen Spieler mit einem niedrigeren Wert gewinnt.

BlueStacks Guide für Anfänger zum Spielen von Three Kingdoms: Art of War

Es gibt viele Möglichkeiten, deine Kampfkraft im Spiel zu erhöhen, z. B. durch das Aufleveln von Helden, das Aufleveln von Ausrüstung und das Aufsteigen deiner Einheiten in die nächste Stufe. Mach es dir zur Gewohnheit, deine Kampfkraft jeden Tag um einen bestimmten Betrag zu erhöhen, um sicherzustellen, dass du im Spiel immer weiter vorankommst und mit den stärkeren Spielern mithalten kannst.

BlueStacks Videos

  • Ragnarok: Labyrinth Class Guide | Play on BlueStacks

    Sep 30, 2022

    Ragnarok: Labyrinth Class Guide | Play on BlueStacks

  • The Legend of Neverland - Classes Guide | Play on BlueStacks

    Sep 26, 2022

    The Legend of Neverland - Classes Guide | Play on BlueStacks

  • Infinite Magicraid Tier List – Best Heroes Ranked to Use in Your Team

    Sep 20, 2022

    Infinite Magicraid Tier List – Best Heroes Ranked to Use in Your Team

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.