Spiele Guides

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Wenn es darum geht, deine Städte in Township zu entwickeln, gibt es eine ganze Reihe von Gebäuden zu entdecken und verschiedene Elemente zu berücksichtigen. Auch wenn du in den meisten Fällen gut damit zurechtkommst, Gebäude zu bauen, sobald sie verfügbar sind, ist es gut, die Grundlagen zu kennen, um genau zu wissen, was du jederzeit tun musst.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

In unserem Einsteiger-Leitfaden für Township haben wir über die grundlegenden Elemente des Spiels gesprochen, die du wissen musst, um auf dem richtigen Weg zu sein. Dieses Mal werden wir jedoch etwas tiefer in die verschiedenen Gebäudetypen eintauchen, die es im Spiel gibt, und dir ein paar Tipps geben, wie du schnell und effizient vorankommst.

Die verschiedenen Gebäudetypen

Wie wir bereits in unserem Einsteiger-Leitfaden erwähnt haben, sind die Gebäude in Township in verschiedene Kategorien eingeteilt. Wir werden zwar nicht auf jedes einzelne Gebäude im Spiel eingehen, aber im Folgenden findest du einen kurzen Überblick über die Bedeutung dieser Gebäude:

  • Häuser: Diese Gebäude sind äußerst wichtig, da sie die einzige Möglichkeit sind, deine Bevölkerung zu vergrößern, sobald du die Obergrenze erreicht hast. Kurz gesagt: Wenn du ein neues Gemeinschaftsgebäude baust und deine Bevölkerungsobergrenze steigt, ist der beste Weg, mehr Bürger in deine Stadt zu bringen, der Bau von Häusern. Bürgerinnen und Bürger sind wichtig, denn sie erhöhen die Anzahl der Ackerflächen, die du zu einem bestimmten Zeitpunkt haben kannst.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Es ist erwähnenswert, dass die Häuser, die du später freischaltest, mehr Bürger in deine Stadt bringen, während die Anfängerhäuser nur ein paar Leute bringen.

  • Gemeinschaftsgebäude: Diese Gebäude gehen Hand in Hand mit den Häusern, denn mit Gemeinschaftsgebäuden kannst du deine Bürgerzahl erhöhen. Und wie wir bereits erwähnt haben, ist es wichtig, viele Dorfbewohner zu haben, da du mit ihnen mehr Felder bewirtschaften kannst, was sowohl Gemeinschaftsgebäude als auch Häuser zu den wichtigsten Strukturen im Spiel macht.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

  • Fabriken: In diesen Gebäuden stellst du Rohstoffe wie Weizen und Milch her und verwandelst sie in Waren. Diese Waren kannst du dann in der Stadtkarte abgeben, um Aufträge von Dorfbewohnern zu erfüllen, oder du kannst sie auch im Bahnhof im Tausch gegen Baumaterialien abgeben. Bedenke jedoch, dass einige Waren andere Waren benötigen, um hergestellt werden zu können. Es lohnt sich also immer, einen ständigen Vorrat an niedrigstufigen Produkten im Lager zu haben, falls du andere Waren herstellen musst.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

  • Farming: Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei diesen Gebäuden meist um Gebäude, in denen du Rohstoffe produzierst. In diesem Abschnitt findest du unter anderem Gebäude wie Felder, Kuhställe, Hühnerställe, Schaf- und Schweinefarmen und Bienenstöcke. Einige dieser Gebäude benötigen jedoch Rohstoffe und andere Waren, um zu funktionieren. Für einen Kuhstall brauchst du zum Beispiel Kuhfutter, wenn du willst, dass deine Kühe Milch produzieren. Dieses Futter wiederum wird in der Futtermühle aus Mais und Weizen hergestellt. Und genau wie bei diesen beiden gibt es viele verschiedene Gebäude, die sich gegenseitig ergänzen, was bedeutet, dass du nur davon profitierst, alles zu bauen, wenn es verfügbar ist.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

  • Dekorationen: Gebäude, die keinen anderen Zweck haben, als deine Stadt zu schmücken. Sobald du einigermaßen wohlhabend bist, kannst du überschüssige Ressourcen in Dekorationen investieren, um deiner Stadt ein einzigartiges Flair zu verleihen. Es gibt zahllose Dekorationen, aus denen du wählen kannst und die du mischen und kombinieren kannst, um unterschiedliche und fantastische Ergebnisse zu erzielen.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

  • Besonderes: Diese Gebäude werden in fortgeschrittenen Leveln verfügbar und können eine Vielzahl von Funktionen erfüllen. Ob du bestimmte Waren gegen andere eintauschst oder Minispiele anbietest, bei denen du tolle Preise gewinnen kannst – diese besonderen Gebäude sind sehr interessant und es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, sobald du sie freigeschaltet hast.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Im Laufe des Spiels entdeckst du immer wieder neue Gebäude, von denen die meisten mit bereits bestehenden Gebäuden in deiner Stadt interagieren können oder für deren Funktionstüchtigkeit weitere Gebäude erforderlich sind. Trotzdem solltest du immer neue Gebäude bauen, sobald sie verfügbar sind, um das Angebot deiner Stadt zu erweitern und alle Wünsche der Dorfbewohner zu erfüllen.

Allerdings solltest du den Häusern und Gemeinschaftsgebäuden immer besondere Priorität einräumen, da sie dazu beitragen, deine Bürgerzahl und Bevölkerung zu erhöhen, was dir wiederum ermöglicht, mehr Felder anzulegen und mehr Rohstoffe zu produzieren.

Der Bahnhof

Sobald du Stufe 5 erreicht hast, schaltest du den Bahnhof frei. Dieses Gebäude beherbergt den gleichnamigen Zug, den du im Tausch gegen andere wichtige Produkte mit einer Reihe von gewünschten Materialien und Waren auffüllen kannst. 

Alle paar Minuten fordert der Zug im Bahnhof eine Reihe von Produkten an, darunter sowohl hergestellte Waren als auch Rohstoffe. Wenn du eine Bestellung im Bahnhof erfüllst, fährt der Zug los und kehrt nach ein paar Minuten mit anderen wertvollen Waren zurück, darunter auch Materialien, die für den Bau von Gemeinschaftsgebäuden verwendet werden. 

Der Bahnhof ist für die Entwicklung deiner Stadt von entscheidender Bedeutung, denn meistens ist es nicht dein Level, sondern dein Zugang zu Baumaterialien, der dich daran hindert, neue Gemeinschaftsgebäude zu bauen und zu entwickeln. In diesem Sinne ist ein guter Tipp, um in Township effizient voranzukommen, dass du IMMER so schnell wie möglich die Bahnhofsanforderungen erfüllst.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Mit anderen Worten: Wenn du einen Zug im Bahnhof warten siehst, solltest du seine Wünsche überprüfen und sie so schnell wie möglich erfüllen. So sorgst du dafür, dass ständig Baumaterialien und andere wichtige Güter in die Stadt kommen.

Deine Scheune und ihr Inhalt

Alle Materialien und Waren, die du produzierst, landen nicht einfach auf magische Weise in einer virtuellen Bank, sondern werden in deiner Scheune gelagert. Das hat den praktischen Vorteil, dass du sie nicht manuell transportieren musst, was immer eine gute Sache ist. Allerdings ist die Kapazität deiner Scheune ziemlich begrenzt und wird einer der Hauptfaktoren sein, der dich anfangs ausbremst, denn du musst mit verschiedenen Materialien jonglieren, verkaufen, was du nicht brauchst, und immer aufpassen, dass dir der Platz nicht ausgeht, wenn du Rohstoffe zur Produktion von Waren verwendest.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Zum Glück kannst du deine Scheune ganz einfach mit Baumaterialien ausbauen. Diese Materialien erhältst du, du hast es erraten, indem du Bahnhofsaufträge erfüllst. Das ist ein weiterer Grund, warum du dich darauf konzentrieren solltest, diese Aufträge zu erfüllen, wann immer du kannst. Der Ausbau deiner Scheune sollte sogar deine oberste Priorität in Township sein, denn wenn du aktiv spielst, wird dir der Platz schnell ausgehen.

Fabriken und Produktionsslots

Um zu vermeiden, dass du zu viele Materialien kaufst und deine Scheune überfüllst, solltest du deine Produktionsgebäude immer gut ausgelastet halten. Wie wir bereits erwähnt haben, nehmen diese Fabriken Rohstoffe oder andere Produkte auf und verwandeln sie in etwas anderes. Diese hergestellten Waren können dann für die Erfüllung von Anfragen von Dorfbewohnern, für Bahnhofslieferungen oder einfach für den Verkauf gegen Gold verwendet werden.

Deine Produktion in Fabriken ist jedoch immer durch die Anzahl der verfügbaren Slots begrenzt. Das gilt für die meisten Gebäude, sogar für einige landwirtschaftliche Gebäude wie den Kuhstall. Zum Glück kannst du, genau wie bei der Scheune, die Produktionsslots dieser Gebäude mit Bargeld, der Premiumwährung des Spiels, erweitern.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Du bekommst zwar nur eine sehr begrenzte Menge dieser Währung, wenn du bestimmte Aufgaben erledigst und bestimmte Meilensteine erreichst, aber wir empfehlen immer, sie zu verwenden, um die Produktionsplätze der wichtigsten Gebäude zu erweitern. Milch wird zum Beispiel für viele Produkte benötigt, daher empfehlen wir, so schnell wie möglich alle 6 Slots im Kuhstall zu kaufen. Auch Futtermittel sind für die Produktion bestimmter Rohstoffe wichtig, daher kannst du vom Kauf zusätzlicher Slots in der Futtermühle profitieren. 

Wenn du mit deinen Fabriken und Landwirtschaftsgebäuden herumspielst und herausfindest, wo deine Engpässe liegen, kannst du deine Produktion maximieren, indem du zusätzliche Produktionsplätze in den entsprechenden Gebäuden freischaltest. Denk daran, dass Bargeld, die Premiumwährung in Township, als kostenloser Spieler sehr begrenzt ist, also gib es nicht einfach für das erste Gebäude aus, das dir ins Auge fällt.

Township: Leitfaden und Tipps für den Gemeindebau – Die besten Tricks und Strategien für die Entwicklung deiner Gemeinde

Das ist im Grunde alles, was du wissen musst, um in Township effektiv voranzukommen. Wenn du weiter aufsteigst, schaltest du neue Gebäude frei und erhältst Zugang zu anderen Produkten. Solange du diese Gebäude genau unter die Lupe nimmst und lernst, wie sie miteinander interagieren, wirst du genau wissen, wie du deine Ressourcen einsetzen musst, um eine konstante und gleichmäßige Produktion zu gewährleisten.

Township ist ein ziemlich unkompliziertes Spiel, das weder viel Zeit noch das Lesen umfangreicher Wikis erfordert, um alle Aspekte des Spiels zu verstehen. Mit dem umfangreichen Wissen, das wir in diesem Leitfaden mit dir geteilt haben, verstehst du hoffentlich die wichtigsten Aspekte des Spiels und weißt, wie du jederzeit vorgehen kannst.

BlueStacks Videos

  • How to play Final Gear on PC with BlueStacks

    Sep 16, 2021

    How to play Final Gear on PC with BlueStacks

  • How to Play Girl Cafe Gun on PC with BlueStacks

    Sep 14, 2021

    How to Play Girl Cafe Gun on PC with BlueStacks

  • How to play MEGAMAN X DiVE on PC with BlueStacks

    Sep 09, 2021

    How to play MEGAMAN X DiVE on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.