Spiele Guides

Wie man Dark Nemesis: Infinite Quest auf dem PC mit BlueStacks spielt

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Es ist immer lustig, wenn ein neues mobiles MMORPG veröffentlicht wird und wir uns darüber hermachen können, um zu sehen, was es zu bieten hat. Und in diesem Fall wurde das neue Dark Nemesis: Infinite Quest gerade weltweit als Open Beta veröffentlicht und bietet uns einige sehr vertraute Kampfsysteme und Klassenauswahl, aber mit interessantem levelbasiertem Spielverlauf, wie auch mehreren Spielmodi, um die Dinge zu jedem Zeitpunkt frisch und vielseitig zu halten. Aber bevor du all das genießen kannst, wirst du eine von vier Klassen wählen müssen, alle mit ihren unterschiedlichen Spielstilen und verschiedenen Werkzeugen, um die Horden von Feinden zu zerstören, gegen die du unausweichlich antreten wirst, wenn du durch das Spiel vorankommst.

In Dark Nemesis übernimmst du die Kontrolle über einen Friedenswächter, der durch das Multiversum reisen muss, um die bösen Kräfte zu stoppen, die das gesamte Dasein ins Chaos und Unordnung stürzen wollen. Deshalb werden dich deine Abenteuer an viele Orte führen und dich gegen eine große Auswahl an tödlichen Feinden antreten lassen, aber sie werden dich auch dazu führen, viele freundliche Charaktere zu treffen, einschließlich mächtiger Geister, die sich dir im Kampf anschließen und dir ihre eigene Kraft geben werden, sodass du dich den Herausforderungen besser stellen kannst, die dich erwarten.

In der Praxis spielt sich Dark Nemesis ähnlich wie andere Action-RPGs auf dem Markt, in denen die Kämpfe in Echtzeit über eine Vielzahl von Stufen stattfinden. Insofern wirst du dir deinen Weg durch die Feinde hacken und schlagen müssen, um Quests und Aufgaben abzuschließen, wie auch, um die mächtigen Bosse zu besiegen, die am Ende jedes Levels auf dich warten.

Kurz gesagt, Dark Nemesis bringt nicht unbedingt etwas Neues mit, aber was es anzubieten hat, ist ziemlich schön und spaßig, besonders wenn du Feindesscharen mit einem einzigen Kill niedermähst, oder einen glänzenden neuen Geist freischaltest, um deine Charaktere zu stärken, während du durch die Geschichte vorankommst. Im Kern bietet dieses neue mobile MMORPG allen ein solides Spielerlebnis, die Action-Spiele mögen.

Wie man Dark Nemesis: Infinite Quest auf dem PC mit BlueStacks spielt

Allerdings erfordern die besten Spiele oft die besten Plattformen, um in vollen Zügen genießen zu können, was sie zu bieten haben. Und deshalb kannst du Dark Nemesis: Infinite Quest auf dem PC mit BlueStacks spielen, um die besten Grafiken und Leistung zu erhalten, wie auch Zugriff auf eine Auswahl an Features, um dir dabei zu helfen, dein Erlebnis mit diesem Spiel zu optimieren und zu verbessern.

Dark Nemesis: Infinite Quest auf dem PC herunterladen und installieren

Das Beste daran, Handyspiele auf dem PC mit BlueStacks zu spielen, ist, wie einfach es ist, es einzurichten. Alles was du tun musst, ist, diesen einfachen Schritten zu folgen:

  1. Lade BlueStacks herunter und installiere es auf deinem PC.
  2. Melde dich bei Google an, um auf den Play Store zuzugreifen, oder mach es später.
  3. Suche in der Suchleiste oben rechts nach Dark Nemesis: Infinite Quest.
  4. Klicke auf Dark Nemesis: Infinite Quest in den Suchergebnissen, um es zu installieren.
  5. Schließe die Google-Anmeldung ab (wenn du Schritt 2 übersprungen hast), um Dark Nemesis: Infinite Quest zu installieren.
  6. Klicke auf das Dark Nemesis: Infinite Quest-Symbol auf dem Startbildschirm, um das Spiel zu starten.

Wie man Dark Nemesis: Infinite Quest auf dem PC mit BlueStacks spielt

Nach nur wenigen Minuten wirst du bereit sein, Dark Nemesis auf dem PC zu spielen. Lies dir danach gerne unseren BlueStacks Features-Leitfaden für Dark Nemesis durch, um zu lernen, wie du unseren Emulator richtig benutzt, um dein Erlebnis mit diesem Spiel zu optimieren.

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.