Spiele Guides

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Der Aufbau einer mächtigen Armee ist bereits in der Wirklichkeit eine hochkomplizierte Aufgabe, und Land of Empires: Immortal überträgt diesen Zustand erfolgreich in die virtuelle Welt. Wo bliebe sonst der Spielspaß? Oft wird der Spieler mit der stärksten Armee auch zur einflussreichsten Person auf dem ganzen Server und kann einer Top-Gilde beitreten oder sie sogar befehligen. Diejenigen ohne eine anständige Armee werden hingegen immer unter ihrer Schwäche zu leiden haben und eine Zielscheibe für mächtigere Spieler darstellen, die auf Plünderzüge gehen. So ist das Gesetz des Echtzeit-Strategie-Genres, und deshalb ist es wichtig, den Aufbau einer starken Armee zu erlernen.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Um das Potenzial deiner Armee zu steigern, musst du die verschiedenen Sektoren verstehen, aus denen dein Imperium besteht. Soldaten sind nicht alle gleich und jeder von ihnen kann weiter verbessert werden. Mehr Truppen in deinem Königreich zu haben, garantiert nicht immer, dass du der Stärkste auf dem Server bist. Deshalb ist es eine gute Idee, dich damit auseinanderzusetzen, wie du die vorhandene Stärke deines Militärs erhöhen oder zumindest ihren Nutzen maximieren kannst. Dieser Leitfaden soll dir dabei helfen, indem er auf einige fortgeschrittene Themen in diesem Zusammenhang eingeht.

Die Soldaten deines Imperiums

Es gibt drei Grundtypen von Truppen in Land of Empires: Immortal – Infanterie, Schützen und Kavallerie. Es ist wichtig, sich mit der Vielfalt dieser Truppen auszukennen, da sie auf verschiedene Arten von Kämpfen spezialisiert sind und sehr unterschiedliche Werte haben. Darüber hinaus beinhaltet das Spiel ein Typensystem ein, in dem ein Typ immer stärker ist als ein anderer, was dich wiederum zwingt, eine ausgewogene Aufstellung zu erzielen. Dies ist notwendig, wenn du nicht als das Futter anderer Spieler enden willst.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Es ist eine gute Idee, alle Truppentypen in deinem Imperium verfügbar zu haben. Auch wenn du nicht alle im Kampf einsetzt, hast du immer die Möglichkeit, den einen oder anderen Typ zu verwenden, wenn du in ein Gefecht ziehst. Darüber hinaus macht eine vielfältige Aufstellung von Truppen in deinem Königreich es für feindliche Spieler extrem schwierig, dein Königreich effektiv zu belagern, ohne dabei schwere Verluste zu erleiden. Wenn du dich nur auf einen Truppentyp konzentrierst, wirst du am Ende ein leichtes Ziel für Gegner, weil sie deiner Armee viel einfacher entgegentreten können.

Der Einfluss deiner Helden

Helden sind das Herz jeder Armee. Je stärker ein Held ist, desto mehr Truppen kann er im Kampf kommandieren, was die Gesamtmacht seiner Einheit auf dem Schlachtfeld erhöht. Helden befehligen auch jeweils eine bestimmte Art von Truppen. Daher kannst du keine Helden in eine mobilisierte Armee aufnehmen, die nicht zu diesem Typ gehört. Das bedeutet, dass es für Spieler grundsätzlich erforderlich ist, eine Vielfalt von Helden zu haben, die die Stärke verschiedener Aufstellungen maximieren und Gegner besiegen können.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

In unserem Anfängerleitfaden haben wir erwähnt, dass du Helden beschwören kannst, die für dich kämpfen und deine Armeen führen. Je mehr Helden du in deinem Königreich zur Verfügung hast, desto mehr Armeen kannst du jederzeit kontrollieren und mobilisieren. Helden sind auch in anderen Spielsektoren wie Intel Quests und Expansion wichtig, sodass du immer die Stärksten zur Verfügung haben solltest. Glücklicherweise bietet das Spiel verschiedene Möglichkeiten, Helden zu sammeln und zudem entsprechende Splitter, die du für Helden eintauschen kannst.

Die Militärakademie

Als Spieler musst du Truppen-Upgrades erforschen, die viele Ressourcen kosten und viel Zeit in Anspruch nehmen. Der Reiter „Militär“ in der Akademie zeigt die verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Spieler seine Truppen verbessern kann. Jeder Soldat hat individuelle Werte, die sich summieren, wenn er einer Armee angehört. Da erklärt sich von selbst, dass höherstufige Soldaten auch höhere Werte mitbringen, was ihnen einen erheblichen Vorteil gegenüber niedrigstufigen Soldaten derselben Linie verschafft.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Militärische Upgrades sollten nur durchgeführt werden, wenn du deine Wirtschaft bereits abgesichert hast. Es ist wichtiger, deine Ressourcenproduktion zu verbessern, da sie besser skaliert als militärische Upgrades, die dir in der Anfangsphase des Spiels normalerweise wenig helfen. Zu Beginn ist deine Armee einfach noch zu klein, als dass die erforschten Upgrades ihre Vorteile groß ausspielen könnten. Sobald du den Wirtschaftsbaum in einem angemessenen Umfang erforscht hast, kannst du damit beginnen, die militärischen Upgrades durchzugehen, um deine Armeen zu verbessern.

Der Angriff mit deiner Armee

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit deiner Armee anzugreifen, und jede eignet sich für einen bestimmten Zweck. Die verschiedenen Angriffe sind Plünderung, Überfall und Belagerung. Ob du verstehst, wie sie funktionieren, wird darüber entscheiden, ob du mit deinen Vorhaben erfolgreich bist. Es ist nicht ratsam, den Großteil deiner Truppen mit der Absicht zu entsenden, einen Gegner zu überwältigen. Dies kann auch schnell nach hinten losgehen, da du schließlich dein Imperium wehrlos zurücklässt, während der Marsch stattfindet. Deshalb ist es nützlich, im Voraus klug zu planen.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Beim Plündern wird einfach ein inaktiver Spieler angegriffen, der keine Armee hat, um kostenlose Ressourcen ohne Risiko einzustreichen. Dies ist die beste Angriffsart. Überfälle bestehen darin, schwächere Spieler mit kleinen Armeen anzugreifen, wiederum um ihr Imperium auszuplündern. Dabei ist das Risiko, ausgelöscht zu werden, sehr gering. Bei Belagerungen wird ein Spieler mit voller Kraft angegriffen, nicht da man sich davon einen wirtschaftlichen Gewinn verspricht, sondern um seine Armeen auszulöschen. Dazu musst du normalerweise deine Verbündeten um Hilfe bitten, da der Verteidiger immer einen massiven Vorteil hat.

Die Heilung und Ersetzung von Truppen

In unserem Wirtschaftsleitfaden haben wir besprochen, dass es für Spieler äußerst schwierig ist, Ressourcen zu verwalten, insbesondere wenn sie vorhaben, ihre militärischen Fähigkeiten zu entwickeln. Das Militär ist der größte Kostenfaktor bei der Verbesserung deines Königreichs. Dementsprechend ist es eine gute Idee zu verstehen, warum du nicht ständig Truppen aussenden solltest, ohne dass es dafür immer einen klaren und sinnvollen Zweck gibt. Ob Sieg und Niederlage, in der Schlacht entstehen immer Verluste und Verletzungen; ihre Anzahl aber kannst du begrenzen, indem du deine Armee schlau einsetzt.

Bau eine starke Armee auf in Land of Empires: Immortal auf deinem PC

Wenn du einen Feind angreifst, wird dies höchstwahrscheinlich nicht spurlos an dir vorbeiziehen. Verletzte Soldaten können einfach im Krankenhaus geheilt werden, was viel billiger ist, als deine Truppen in der Kaserne zu ersetzen. Wenn du einen Feind mit gleicher oder höherer Truppenstärke angreifst, steigt die Anzahl der Verluste in deiner Armee, was dich dazu zwingen wird, massiv neue Truppen auszuheben, um dein Königreich verteidigungsfähig und deine Kampfkraft hoch zu halten.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

  • What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

    Jan 18, 2021

    What's new in BlueStacks Version 4.260 | Precision Zoom with Keyboard in Rise of Kingdoms

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.