Spiele Guides

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Die einzige Möglichkeit, die Brutalität des Ödlands zu überleben, besteht darin, ordentlich Muskeln zu haben und jede feindliche Gruppe zu besiegen, die sich dir in den Weg stellt. In diesem Leitfaden zeigen wir dir, wie du deine Söldner in Wasteland Punk aufrüsten kannst, damit sie besser in der Lage sind, die Postapokalypse zu überstehen. Aber bevor wir genauer darauf eingehen, wie man Upgrades durchführt, müssen wir wissen, was sich eigentlich alles upgraden lässt. Ein guter Anfang ist daher, einen Blick auf die grundlegenden Informationen und Eigenschaften der Söldner zu wagen.

Eigenschaften eines Söldners

Söldner in Wasteland Punk zeichnen sich durch mehrere Hauptmerkmale aus. Diese Merkmale sind ihre Klasse, ihre Seltenheit und Qualität sowie ihre Heldenattribute.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Derzeit gibt es sechs Hauptklassen, die ein Söldner haben kann. Die Klasse bestimmt die Fähigkeiten einer Einheit, und gibt dir eine Vorstellung davon, was ihr bester Einsatz im Kampf ist. Die Klassen der Wasteland Punk-Söldner sind:

  • Wasteland Patcher – verantwortlich für die Heilung anderer Söldner und das Vergeben zeitlich begrenzter Buffs (z. B. der Genauigkeit).
  • Scout – kann tödliche physische Angriffe auf mehrere Feinde gleichzeitig entfesseln und hat auch geringe Heilungsfähigkeiten.
  • Jaeger – ein erfahrener Schütze, der entweder einem oder mehreren Feinden mit verheerenden physischen Angriffen zusetzen kann.
  • Grenadier – verwendet seine explosiven Waffen, um mehrere Feinde anzugreifen oder zu debuffen, und kann auch anderen Söldnern kleinere Buffs geben.
  • Warrior – setzt stumpfe Waffen ein, um Feinden effektiv Schaden zuzufügen, und hat genug Gesundheit, um mehr Schaden als die anderen zu absorbieren.
  • Chemist – verwendet tödliche Chemikalien, um einen oder mehrere Feinde anzugreifen, kann aber auch nicht tödliche verwenden, um andere Söldner zu buffen.

Söldner gibt es auch in verschiedenen Seltenheiten, die ihre Grundstärke bestimmen. Söldner mit höherer Seltenheit sind schwieriger und teurer zu rekrutieren als Söldner mit niedrigerer Seltenheit. Sie funktionieren nach den altbekannten Buchstabenkombinationen: D, C, B, A, S und SS.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Unabhängig von Klasse und Seltenheit haben alle Söldner die gleichen Hauptattribute, die man als ihre „Grundwerte“ bezeichnen könnte und die ihre Stärke definieren. Genau diese Statistiken sind es, die man upgraden möchte. Die Hauptattribute sind:

  • Strength and Technic – „Stärke und Technik“: die Menge an Schaden, die ein Söldner Feinden zufügt
  • Endurance – „Ausdauer“: die maximale Menge an Gesundheit
  • Dexterity – „Geschicklichkeit“: die Chance, ein Ziel zu treffen
  • Speed – „Geschwindigkeit“: die Wahrscheinlichkeit, einem feindlichen Angriff auszuweichen, und die Geschwindigkeit, mit der Söldnerfähigkeiten eingesetzt werden
  • Resists – „Resistenzen“: die Widerstandsfähigkeit des Söldners gegen bestimmte Arten von feindlichem Schaden
  • Therm.Res – die Widerstandsfähigkeit gegen thermischen Schaden
  • Chem.Res – die Widerstandsfähigkeit gegen chemischen Schaden
  • Phys.Res – die Widerstandsfähigkeit gegen physischen Schaden

Upgrade von Söldnern

Die einfachste Art, deine Söldner aufzurüsten, besteht darin, sie aufzuleveln. Dies kann durch das Ausgeben von XP erfolgen.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Du kannst Söldner aufleveln, indem du in Tombstone, deiner Hauptbasis, in die Bar gehst und den gewünschten Söldner auswählst. Klicke nach der Auswahl auf die Schaltfläche „Upgrade“, um den Söldner zu verbessern. Die benötigte XP-Menge wird auch auf der Schaltfläche selbst angezeigt.

Die Werte deines Söldners werden durch den Levelaufstieg erhöht, es werden jedoch nicht alle Statistiken auf einmal erhöht, sondern nur einige pro Level. Wenn dein Söldner höhere Level erreicht, werden auch mehr XP benötigt, also wird diese Methode mit der Zeit immer teurer.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Mehr XP können durch den Abschluss von Story-Quests, das Plündern von Feinden bei Expeditionen und das Erfüllen von Jobs vom „Jobs Board“ in Tombstones Außenposten erworben werden. Um mehr darüber zu erfahren, wie das funktioniert, solltest du am besten unseren separaten Ressourcenleitfaden lesen. Da erklären wir genau, wie du in Wasteland Punk die wichtigsten Ressourcen erhalten kannst.

Verwendung von Ausrüstung

Bonus-Statistik-Boosts können deinen Söldnern gegeben werden, indem du ihnen Ausrüstung gibst. Diese Ausrüstungsgegenstände bestehen aus Rüstungsteilen, Spezialwaffen und allerlei Zubehör.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Jeder Söldner hat vier Ausrüstungsplätze. Einer ist für Rüstung, zwei für Zubehör und einer für eine Waffe. Jeder Ausrüstungsgegenstand erhöht bestimmte Werte deines Söldners.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Zum Beispiel kann eine Rüstung die Gesamtgesundheit erhöhen. Aber egal, wie sich der Gegenstand konkret auswirkt, erhöht seine Ausrüstung die allgemeine Stärke deines Söldners („mercenary power“). Dies kann besonders bei Jobs im Tombstone Außenposten sehr wichtig werden, die eine bestimmte Menge Söldnerstärke erfordern, um überhaupt mit dem Job beginnen zu können.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Ausrüstung wird hauptsächlich dadurch erworben, dass man sie im Tombstone Workshop herstellt. Der Workshop wird freigeschaltet, nachdem Chloe in einer Story-Quest gerettet wurde; das passiert recht früh im Spiel, also keine Sorge. Die Gegenstände, die du im Workshop herstellen kannst, sind in mehrere Kategorien unterteilt: Rüstung („Armor“), Waffen („Weapon“), Zubehör („Accessories“), Spezialgegenstände („Special“), Crafting-Modifikationen („Craft Mods“), Schemata („Schemes“) und Komponenten („Components“).

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Die Kategorien Rüstung, Waffen, Zubehör und Mods sind diejenigen, mit denen wir uns am meisten beschäftigen. Jede Kategorie hat eine Liste von Gegenständen, die du herstellen kannst. Nachdem du ein Element ausgewählt hast, siehst du die Liste der erforderlichen Ressourcen. Fast alle herstellbaren Gegenstände im Workshop erfordern eine Ressource namens Teile („Parts“), die einfach im Manor hergestellt werden kann. Die anderen Anforderungen können aus Expeditionsbeute gewonnen werden.

Abgesehen von den erforderlichen Ressourcen kannst du auch die „Erwarteten Eigenschaften“ („Expected Characteristics“) des Gegenstands sehen. Dadurch wird dir mitgeteilt, welche Statistik-Boosts der entsprechende Söldner erhalten kann. Du kannst auch die Seltenheit des Artikels sehen. Jeweils seltenere Gegenstände können hergestellt werden, immer wenn der Workshop einen bestimmten Levelaufstieg hinter sich bringt.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Bevor du auf „Craft“ klickst, beachte, dass du dem Gegenstand Mods hinzufügst kannst, indem du auf den „Mod“-Slot klickst. Mods verleihen Gegenständen weitere Statistik-Boosts, und es gibt eine Vielzahl von Mods, die du in einen Gegenstand einbetten kannst. Zum Beispiel können sie speziell die Gesundheit, die Stärke und andere Söldnerstatistiken erhöhen.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

„Chloe’s Mods“ sind Mods, die dem Gegenstand, den sie beeinflussen, einen zufälligen Boost geben. Dies sind die ersten Mods, auf die du im Spiel Zugriff hast. Weitere Mods von Chloe können auch im Workshop hergestellt werden im Austausch gegen elektronische Teile („Electronic Parts“).

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Das Herstellen von Gegenständen im Workshop erhöht auch das Wissen von Workshop-Leiterin Chloe. Wenn sie ihr Wissen erweitert und in Folge aufsteigt, kann sie jedem hergestellten Gegenstand weitere Boni hinzufügen, so zum Beispiel 5% mehr Feuerkraft oder 5% mehr Stärke.

Anheuern von stärkeren Söldnern

Wenn deine aktuellen Söldner einfach nicht ausreichen, kannst du unabhängig davon, wie oft du sie aufgerüstet hast, immer einen neuen Söldner anheuern, der viel stärker und fähiger ist.

Wasteland Punk auf dem PC – Upgrade-Leitfaden für deine Söldner

Neue Söldner können in der Bar rekrutiert werden. Jede Stunde kommen drei Söldner in den Laden und können angeheuert werden. Dazu kannst du Münzen verwenden mit Ausnahme von Söldnern der Seltenheit D; die gibt es gleich kostenlos. Es liegt auf der Hand, dass diese Helden teurer werden, je seltener sie sind. Die Liste der verfügbaren Söldner kann sofort aktualisiert werden, indem du 100 Münzen auf den Tisch legst, eine Werbeanzeige ansiehst oder Verträge („contracts“) verwendest.

Stelle beim Anheuern neuer Söldner sicher, dass die Bar auch über genügend Kapazität verfügt, um sie unterzubringen. Wenn du keinen Platz mehr hast, erhöht ein Upgrade der Bar (mit Schrott zu kaufen) die maximale Kapazität und außerdem die Wahrscheinlichkeit, dass seltenere Söldner in die Bar kommen.

BlueStacks Videos

  • How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

    Jan 14, 2022

    How to Play Wasteland Punk on PC with BlueStacks

  • Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

    Jan 12, 2022

    Top 10 graphic intensive games to play on BlueStacks 5

  • How to Play Dragon Ball Z Dokkan Battle on PC with BlueStacks

    Dec 27, 2021

    How to Play Dragon Ball Z Dokkan Battle on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.