Spiele Guides

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Gepostet von: BlueStacks Content-Team

Wolltest du schon immer ein mittelalterlicher Herrscher mit deinem eigenen Königreich werden? Jetzt ist die Zeit, um diesen Traum endlich zu leben und deine epische Saga als königlicher Monarch zu starten, wenn du Kingdom Maker spielst, ein Basisbau-Strategiespiel mit mittelalterlichem Thema von Scopely.

Wie man Kingdom Maker installiert

Stell jetzt deine Armee zusammen und bau deine Stadt, indem du Kingdom Maker mit BlueStacks auf deinem PC oder Mac installierst und spielst. So funktioniert es:

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

  1. Suche auf der BlueStacks Website nach „Kingdom Maker“ und klicke auf das entsprechende Ergebnis.
  2. Klicke auf den „Kingdom Maker auf dem PC spielen“-Link oben links auf deinem Bildschirm.
  3. Lade BlueStacks herunter und installiere es auf deinem PC.
  4. Klicke auf das „Kingdom Maker“-Symbol unten auf deinem BlueStacks-Bildschirm.
  5. Schließ die Google-Anmeldung ab, um Kingdom Maker zu installieren.
  6. Klicke auf das „Kingdom Maker“-Symbol auf dem Startbildschirm, um das Spiel zu starten.

Erschaffe eine noble Familie

Noble sind die angesehensten Leute des Königreichs, da sie seine königlichen Herrscher sind. Ohne sie ist das Königreich nichts. In Kingdom Maker erschaffst du deine eigene noble Familie, wobei du mit dem König und der Königin beginnst.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Das Spiel beinhaltet einen tiefgehenden Charakter-Ersteller, wo die noble Familie mithilfe einer Vielzahl an körperlichen Attributen, wie Gesichtsform, Frisur, Körpertyp, Augenform, und so vielem mehr, erschaffen werden kann. Personalisiere dein Königreich noch weiter, indem du dem noblen König und der Königin ihre jeweiligen Namen gibst und das Königreich mit ihrem Familiennamen benennst.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Noble werden mit unterschiedlichen Eigenschaften und Rollen geboren. Die Captainrolle spezialisiert sich auf militärische Führung, die Kaufmannsrolle spezialisiert sich auf Handel, und die Entdeckerrolle spezialisiert sich auf Erbeutung in der Welt und Kerker-Erkundung. Noble können viele Dinge tun, wie untereinander zu heiraten und Kinder zu bekommen, mit Noblen von anderen Königreichen zu interagieren (sie entweder bezaubern oder bedrohen), Allianzen zu bilden, feindliche Camps anzugreifen, und so vieles mehr. Noble sind tatsächlich die mächtigsten Leute im Land!

Bau dein Königreich

Der Name des Spiels ist buchstäblich Kingdom Maker, es versteht sich also von selbst, dass das Königreich der wichtigste Teil des Spiels ist. Das Königreich ist dein Zuhause und der Ort, wo deine Noblen und die bäuerliche Bevölkerung leben.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Der Wohnturm ist das angesehenste Gebäude im Königreich, da dort die Noblen leben. Abgesehen davon besteht das Königreich aus gemeinschaftlicher, Produktions- und Verteidigungsinfrastruktur.

  • Gemeinschaftsgebäude – sind die Hauptinfrastruktur deines Königreichs und der Ort, wo Soldaten und verschieden Typen rekrutiert und trainiert werden (zum Beispiel Häuser, Barracken, Akademie).
  • Produktionsgebäude – produzieren wirtschaftliche Ressourcen für das Königreich, wie Stein, Holz, und Essen, die für den Bau von mehr Infrastruktur oder um mehr Soldaten zu trainieren, benötigt werden (zum Beispiel Feldstück, Farm, Sägewerk, Steinmetz).
  • Verteidigungsgebäude – stärken das Königreich und schützen es davor, leicht von Gefahren von außen angegriffen zu werden (zum Beispiel Plattformen, Aussichtsturm, Mauern).

Silber ist die Hauptwährung, die für die Finanzierung des Wachstums deines Königreichs benutzt wird. Silber wird als Steuer von deiner Bevölkerung gesammelt, die Bevölkerung zu erhöhen, erhöht also Silberaufkommen. Um die Bevölkerung produktiv und beflissen beim Bezahlen von Steuern zu halten, muss die Moral immer hoch und die Behausung immer angemessen sein. Moral kann erhöht werden, indem man Mauern um das Königreich baut, sodass die Menschen sich sicher fühlen. Behausung kann entweder von Grund auf gebaut oder upgegradet werden, um ihre maximale Kapazität zu erhöhen.

Erobere das Land

Die Staatenkarte zeigt die gesamte In-Game-Welt und besteht aus mehreren Bezirken. Falls dein Königreich Teil einer Allianz ist, sind Bezirke, die deine Allianz besitzt, blau markiert.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Jeder Bezirk beinhaltet feindliche Camps, Minen, Kerker, und vieles mehr. Um die Macht deines Königreichs auszuweiten, musst du das Land regelmäßig erkunden und jeden erobern, der erobert werden kann.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

  • Ork-Stämme – die Hauptfeindesgruppe in Kingdom Maker. Diese Stämme haben sehr viele Camps auf der gesamten Staatenkarte und können für Ressourcen angegriffen und ausgeraubt werden. Jedes Camp hat ein anderes Level und bessere Beute kann von Camps mit höherem Level eingesammelt werden. Ork-Stämme greifen regelmäßig Königreiche an, einschließlich deinem, also sorge dafür, dass dein Königreich gut geschützt ist.
  • Kerker – Noble können zu Kerkern geschickt werden, um jede Beute zurückzubringen, die sie finden. Kerker haben unterschiedliche Typen und Tiers, also sorge dafür, dass das Level deines Noblen hoch genug ist, um sie zu erkunden.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

  • Handelsposten – Noble können zu Handelsposten geschickt werden, um mit Essen, Steine, Holz, Silber, oder anderen nützlichen Ressourcen zu handeln. Noble können sich auch hier treffen und Freunde finden (oder viel mehr als das).
  • Minen – Minen beinhalten Mineralien, Erz, und Edelsteine, die von deiner Armee gefördert werden können, bis sie nichts mehr tragen können oder die Ressourcen der Mine erschöpft haben.

Nimm an mittelalterlichen Schlachten teil

Man braucht Armeen, um an militärischen Eroberungen und Überfällen, wie auch Königreichsverteidigung teilzunehmen. Du kannst mehrere Arten von Soldaten in den Gemeinschaftsgebäuden des Königreichs haben und Armeen können vor einer Schlacht aufgestellt und bearbeitet werden.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Eine Armee braucht immer einen Noblen, der als Kommandant dient. Ein Nobler mit der Captainrolle ist ideal für diesen Job. Unter seinem Befehl kannst du eine bestimmte Anzahl Truppen mit unterschiedlichen Typen zuweisen. Du kannst aus Nahkampf, auf Entfernung, auf Pferden, und Besatzungstruppen auswählen.

Wie man Kingdom Maker auf dem PC mit BlueStacks spielt und installiert

Zusätzliche kannst du besondere Soldaten namens Champions anstellen, die als Captains für Untereinheiten in deiner Armee funktionieren. Champions bringen auch einen passiven Boost für die Armee mit sich, der ihnen in der Schlacht helfen kann. Es gibt eine Vielzahl an Champions in Kingdom Maker und sie können alle mit besonderen Tokens freigeschalten werden.

Sobald eine Schlacht begonnen hat, kannst du ändern, wo bestimmte Bataillone oder die gesamte Armee beginnen, zu marschieren. Nachdem du sie zum Vormarsch aufgefordert hast, wird der gesamte Kampf automatisch durchgeführt und alles was du tun musst, ist hoffen, dass deine Armee gewinnt; allerdings kannst du deine Armee manuell befehligen, vorzurücken, anzuhalten, oder aufzugeben.

Beginne deine königliche Herrschaft mit BlueStacks

Verbessere dein Monarchen-Erlebnis jetzt, indem du Kingdom Maker auf deinem PC oder Mac mit BlueStacks spielst. Indem du das tust, wirst du Zugriff auf Features gewinnen, die die Verwaltung deines Königreichs so viel einfacher machen.

Indem du auf BlueStacks spielst, kannst du Kingdom Maker auf einem separaten Fenster spielen, das auf deinem Desktop läuft. Das bedeutet, dass du das Spiel nicht länger unterbrechen musst, um gleichzeitig etwas anderes zu tun. Sogar während du arbeitest, kannst du ganz leicht zu deinem Königreich zurückkehren.

Rerolling und mehrere Accounts zu besitzen und zu verwalten, werden dank des Multi-Instanzen-Werkzeugs mit BlueStacks einfacher gemacht. Damit kannst du Kingdom Maker auf einer separaten Android-Instanz neu installieren und das Spiel mit einem neuen Account noch einmal ganz von vorne spielen. Darüber hinaus kannst du mehr als eine Instanz laufen lassen, das erlaubt es dir also, zwei oder mehr Königreiche gleichzeitig zu verwalten.

BlueStacks Videos

  • How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

    Feb 24, 2021

    How to use the Free Look Feature in Free Fire with BlueStacks

  • How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

    Feb 08, 2021

    How to Play League of Legends: Wild Rift on PC with BlueStacks

  • How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

    Jan 27, 2021

    How to Play Marvel Strike Force on PC with BlueStacks

Alle ansehen

BlueStacks-Sammlung

Neuigkeiten

Zum Installieren klicken

Erhalte Zugang zu den umfassendsten Spielinhalten in unserem wöchentlichen Newsletter.

Spiele deine Lieblings-Android-Spiele auf dem PC.