In diesem Benchmark-Test verwendeten wir einen brandneuen Computer mit Core i7 CPU und 16GB RAM. Wir benutzten außerdem eine integrierte Intel Graphics statt einer dezidierten Grafikkarte, um zu beweisen, dass BlueStacks auf fast jedem gegenwärtig gebauten PC läuft.

Gesamtpunktzahl:

1650000

BlueStacks 4
Antutu Benchmark Testing

Gesamtpunktzahl:

121410

Nox
Antutu Benchmark Testing

Nox
Gesamtpunktzahl:

115339

KOplayer
Speeding mode Antutu
Benchmark Testing

KoPlayer
Gesamtpunktzahl:

114561

Memu
Antutu Benchmark Testing

Memu

Die Resultate sind überzeugend, denn BlueStacks 4 übertrifft alle Konkurrenten.

Etwas, das BlueStacks anders als seine Konkurrenten macht, ist das strenge Einhalten der US Daten- und Sicherheitsgesetze, weshalb du sicher sein kannst, dass deine Aktivitäten auf Bluestacks nicht in die falschen Hände gelangt.

BlueStacks vs Nox – Wir testeten den Kompatibilitäts- und den Geschwindigkeitsmodus des Emulators von Nox. Egal welcher Modus verwendet wurde, BlueStacks 3 lief besser.
Ein interessantes Resultat war, dass Nox schlechter in seinem normalen Modus als in seinem Geschwindigkeitsmodus lief.

BlueStacks vs. KOplayer – KOplayers Leistung im Kompatibilitäts- oder Geschwindigkeitsmodus lag deutlich hinter BlueStacks 3. KOPlayer löste auf dem Testcomputer außerdem manchmal Verzögerungen und Abstürze aus. BlueStacks schneidet mit nur einem Modus dabei locker besser ab als beide Modi von KOplayer.

BlueStacks vs. Memu – Memu läuft reibungslos, wenn man es das erste Mal startet, aber sobald der Benchmark-Test beginnt, kann man eindeutig sehen, dass Memu aktuell beliebte Handyspiele nicht bewältigen kann.

Download BlueStacks

Unten sind die Details für den Computer, mit dem der Benchmark-Test durchgeführt wurde.

  • > Up to 8th Gen. Intel® Core™ i7 Processor
  • > 32GB DDR3 RAM
  • > Intel® HM370
  • > GeForce® GTX 1060 with 6GB GDDR5
  • > Windows 10

Die Software eines Drittanbieters, die beim Benchmark-Test eingesetzt wurde